Geek Week(s) – Zusammenfassung & Fazit

Makeup Geek Eyeshadow Übersicht

In den vergangenen Wochen habe ich euch die 10 MAKEUP GEEK Eyeshadows präsentiert, die ich mir in Marlenas Shop aussuchen durfte. Heute eine Zusammenfassung und mein persönliches Fazit.

Bei den MAKEUP GEEK Eyeshadows ist für mich nicht unerheblich, dass Marlena als YouTuberin einen Sympathiebonus hat. Nicht allein, weil sie Videos macht, sondern wie sie sie schon seit Jahren präsentiert und wie sie ihre kleine Linie aufgezogen hat. Das ist aufgrund der Masse von u.a. Indi-Labels auf dem Markt nicht unerheblich. Man hat einfach ein gutes Gefühl dabei sie zu unterstützen, sodass die Linie wachsen kann.

EDIT: MAKEUP GEEK ist ab sofort bei BeautyBay nach Deutschland bestellbar!

Darüber hinaus freut mich, dass sie die Farben alle individuell entworfen hat, davon eine riesige Palette anbietet (54 Farben) und sich nicht auf Massenware von Private Label Factorys beschränkt. Es sind darunter nicht nur Klassiker und Basics verfügbar, sondern auch eher spezielle Farben für Experimentierfreudige. So auch teilweise in meiner Auswahl.

Praktisch ist natürlich, dass die Refills in die gängigen Paletten passen. Man gewöhnt sich ja an Standards und ich persönlich bin ein Freund der 1,5-2g Größe (MUG Shadows jeweils 1,8g). Dass es mittlerweile Einzeldöschen von MUG gibt, ist durchaus nett, ich finde sie jedoch zu groß und der Aufpreis von $2 ist wenig lukrativ.

Die Qualität ist zu einem Preis von $5.99 (bzw. $7.99) je Farbe absolut OK. Einzelne Farben sind so besonders und hochwertig, dass sie ein sehr guter Deal sind, andere sind schlicht angemessen und wiederum andere das Geld nicht wert. Alte Leier: so ist es eigentlich bei den meisten Marken.

Zwar kommen noch einige Dollar Porto hinzu (wird individuell nach Gewicht berechnet) und ggf. auch noch Einfuhrumsatzsteuer (19%), dennoch bleibt der Preis überschaubar. Ich kalkuliere bei solchen Bestellungen einfach grob 1:1 in Euros, sodass ich mit allen Zusatzkosten um 6€ je Lidschatten dabei sein würde. Dient aber nur dem groben Bauchgefühl.

Ich würde an eurer Stelle beim Checkout darauf hinweisen, dass sie eine Rechnung beilegen sollen. Offenbar tut man das bei MUG noch nicht und neben meiner Erfahrung hörte ich nun von einer weiteren, dass die Sendung vom Zoll nicht abgefertigt werden konnte und man so unnötige Papierarbeit hat.

Die Lidschatten-Reviews mit Swatches, Tragebildern, Einschätzungen etc. hier noch einmal in der Übersicht (einfach auf die Bilder klicken):

MAKEUP GEEK'Yellow Brick Road' Eyeshdow MAKEUP GEEK'Moondust' Eyeshdow blank

Yellow Brick Road‚ – ‚Moondust‚ – ‚Sea Mist

MAKEUP GEEK'Bada Bing' Eyeshadow MAKEUP GEEK Preppy Eyeshadow MAKEUP GEEK'Twilight' Eyeshadow

Bada Bing‚ – Preppy‚ – ‚Twilight

MAKEUP GEEK Razzleberry Eyeshadow MAKEUP GEEK'Burlesque' Eyeshadow

Razzleberry‚ – ‚Burlesque

MAKEUP GEEK'Envy' Eyeshadow MAKEUP GEEK'Dirty Martini' Eyeshadow

Envy‚ – ‚Dirty Martini

Mein Fazit

Eyeshadows, die ich nachkaufen würde / „Bestellgrund“:

‚Moondust‘, ‚Bada Bing‘, ‚Razzleberry‘, ‚Dirty Martini‘

Eyeshadows, die ich okay finde / „mitbestellbar“:

‚Preppy‘, ‚Burlesque‘, ‚Envy‘

Eyeshadows, die mir nicht so gut gefielen / „nicht empfehlenswert“:

‚Yellow Brick Road‘, ‚Sea Mist‘, ‚Twilight‘

Näheres findet ihr jeweils in den einzelnen Reviews.

Ich kann mir gut vorstellen in Zukunft noch den ein oder anderen Lidschatten zu kaufen. Leider sind nicht alle tadellos, sodass ich durchaus zögern würde, aber bei besonderen Farbkompositionen, die mir besonders gefallen, das Risiko eingehen würde, denn sie könnten so gelungen sein wie mein Favorit unter ihnen allen: Moondust.

17 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Antwort
    Schrödingers Katze 27. April 2012 in 10:53

    Moondust und Dirty Martini gefallen mir am Besten. Sind irgendwie ungewöhnliche Farben.

    Bei Moondust haben sich übringes zwei Fehler eingeschlichen. Einmal schreibst du „Moodust“ und einmal „Moonlight“.

  2. Moonlight, Moondust… oder Moodust?
    Du verwirrst mich liebste Maggi 🙂

    Ich überlege auch mir mal ein zwei Lidschatten zu bestellen… Bald bekommen wir ja wieder alle Geld, das Ende des Monats liegt nah :heart: :heart: :heart:

    • Tut mir Leid, dass es dich so verwirrt. Gemeint damit ist „Moondust“, der zweite Lidschatten in der AUfzählung.

      PS: Maggi ist die Suppe. Der Blog ist nach mir benannt.

  3. Also mein absoluter Favorit ist Razzleberry. Einfach weil ich diese Farbe am außergewöhnlichsten finde. Alle anderen Farben habe ich schon in ähnlichen Varianten. Aber trotzdem sind viele schöne Lidschatten dabei, vielen Dank fürs vorstellen!

    • jap, Razzleberry ist mir schon beim Schnappschuss aufgefallen, schöön (:

    • Das seh ich auch so. Die Farbe ist unglaublich schön :inlove:

      Sonst finde ich auch, dass es diese Farbauswahl bei mir schon gibt, aber ich teste so gern anderes Zeug, dass ich schon alleine deswegen bestellen würde 😀

  4. Mir gefällt Razzleberry am besten, schon allein wegen dem würde ich vielleicht auch bestellen.

    Viele Grüße!

  5. Vielen Dank für die Geek Week! Ich fand das ganze Projekt sehr cool! Immer wieder sind die Posts dazu aufgetaucht und es sind sogar mehrere super schöne AMUs rausgekommen. Das Ganze hatte einen Roten Faden und nu haben wir sogar ein Resüme!

    :yes: :heart:
    Ein Traum um sich einen ausführlichen Eindruck zu verschaffen!

  6. Mein Favourit ist Bada Bing 🙂

  7. Diese Übersicht zum Abschluß ist nochmal echt hilfreich und interessant! Auch mir hat Moondust am besten gefallen, wenngleich ich jetzt natürlich nur den Eindruck von hier habe, und keinen echten. Nichtsdestotrotz „warte“ ich seit seiner Vorstellung eigentlich schon auf den Anschluß der Geek Week, sodaß ich ihn mir bestellen kann. Was ich darüberhinaus noch nehme, weiß ich nicht nicht genau, wahrscheinlich Razzlebery, vielleicht Bada Bing, vielleicht Burlesque. Zu dem Burlesque-Post zu kommentieren habe ich leider versäumt; im Grunde suche ich genau so eine Farbe schon seit Jahren, und immer wieder bin ich enttäuscht, weil die Rotkomponente einfach nicht sichtbar ist auf meinem Augenlid. Es kommt einfach immer als irgendwie brauner Einheitsbrei raus. Wenn ich wüßte, daß es hier anders ist, würde ich mir auch Burlesque sofort kaufen; immerhin hat er schon einen recht starken Rotanteil. Aber ich werde mir das noch überelegen, und bin auch schon gespannt, was sich an weiteren, interessanten, hier nicht vorgestellten Nuancen bei Makeup Geek findet!

    • Du kannst meinen haben. Er ist nicht so ganz mein Ding und würde hier versauern. Da bin ich immer froh, wenn jemand sich daran erfreut.

      • Ups, so was das nicht gemeint; hoffe, das ist nicht falsch rübergekommen. Wenn Du ihn in der Tat als Ballast empfindest und lieber los sein möchtest, würde ich ihn schon nehmen; aber wirklich nur dann.

        • Dann kriegst du ihn.

          Hab auch nicht so verstanden, dass du meinen haben willst XD Ich glaube, das würde wohl kaum jemand wirklich so meinen oder? Hihi

        • Paphiopedilum 7. Mai 2012 in 17:08

          Wohl nicht, aber ich wollte es auf jeden Fall nicht unerwähnt lassen. Vielen Dank dann schon mal! Ich würde Die sehr gerne im Tausch irgendwas von mir anbieten, aber ich fürchte, Dir kann man schwerlich etwas anbieten, das Du nicht schon hättest, oder ohnehin nicht brauchen kannst. Das müßte schon ein riesiger Zufall sein, aber falls Dir was einfällt – laß es mich wissen!

  8. Die Farben haben wir alle echt gut gefallen :yes:

Kommentare

MAGIMANIA
Logo