Wochenrückblog KW32

samt Interview

Wochenrueckblick KW32Die Woche endete leider nicht so schön, wie man auf Twitter lesen konnte, doch der Sonntag begann recht erfreulich mit der Veröffentlichung eines Interviews mit mir auf QVCbeauty. Mein Profil eröffnete eine neue Rubrik mit dem Titel „We love Beauty Blogs“. Ich habe mich sehr gefreut berücksichtigt worden zu sein und so wunderbar recherchierte Fragen gestellt zu bekommen. Aber man kennt sich ja auch schon ein Weilchen…

Dennoch wäre es schön, wenn diejenigen, die ein Interview anfragen, sich länger als 3 Minuten informieren würden. Da kann man sich eine Prise oder mehr von Lynne abschneiden. Ich erinnere mich an ein Interview, zu dessen Zeitpunkt Paphio mehrere Looks auf der Startseite hatte und man mich für sie hielt. Ich komme darauf vermutlich wegen Chamys offenem Brief zu diesem Thema.

Back to Topic: im Moment ist nach wie vor etwas Ruhe im magi’schen Beauty-Hauptquartier, aber ich hoffe, es pendelt sich schnell wieder ein. Ich muss gestehen, die vielen Events stecken mir in den Knochen.

Letzte Woche hatte ich doch glatt vergessen zu teilen, dass ich bei Sarahs Trend-Prognosen-Beitrag beteiligt war. Auch das hat mich total gefreut. Ihr findet auf ihrem Blog neben dem Beauty-Post natürlich auch die Lieblings-Trends einiger Fashion-Blogger. Es lohnt sich zu stöbern, solltet ihr JOSIE LOVES noch nicht kennen…

In den letzten Tagen auf Magimania jedoch gab es:

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

6 Kommentare
  1. Reply
    Chamy 13. August 2012 at 13:06

    Hey Magi, danke fürs erwähnen und meinen Artikel aufmerksam machen!!!! :-*

  2. Reply
    hoppel16 13. August 2012 at 13:36

    Das Interview mit dir hat mir übrigens sehr gefallen.
    Interessanter öffentlicher Brief. Danke für den Link.

  3. Reply
    Kenzolino 13. August 2012 at 14:28

    Hallo Magi,

    ich nehme diesen Wochenrückblog mal zum Anlass ein wirklich dickes Lob an Dich und Deinen tollen Blog auszusprechen!

    Bin bisher nur immer eine stille, aber dennoch sehr interessierte Mitleserin gewesen und ich muß Dir sagen, das erst Deine Seite mich so richtig zum Schminken gebracht hat (und das im zarten Alter von 35 *hüstel*!
    Aber seitdem ich alle diese wunderbaren Techniken und auch Produkte kennengelernt habe gelingen mir meine Wunschvorstellungen bestimmter Looks beinahe mühelos und das hätte ich noch vor einem Jahr für fast unmöglich gehalten.

    Danke für die tollen Artikel und die Mühe, die Du Dir damit immer machst! 🙂 :yes: :yes:

    Und ich kann mich einigen Userinnen hier nur anschliessen: Sehr angenehmes Klima in den Kommentaren, ein für mich nicht unerheblicher Aspekt einem Blog regelmässig zu folgen! :heart:

    • Reply
      Magi 13. August 2012 at 20:34

      Oh, das ist total lieb von dir. Ich freue mich total über so nettes Feedback – insbesondere, wenn man tatsächlich jemanden inspirieren konnte. Wie schön…

  4. Reply
    Paphiopedilum 13. August 2012 at 15:17

    Ja, auch ich finde die Links sehr interessant und aufschlußreich! Ich könnte mir halt vorstellen, daß die sogenannte „schreibende Zunft“ meint, sich so bissl ans Bein gepinkelt fühlen zu müssen, weil diese Blogger auch meinen, sie könnten schreiben und journalistisch tätig sein… Wo doch jeder weiß daß Printmedien das einzig Wahre sind, und sie in den aller meisten Fällen das Schreiben und Recherchieren ja auch SOGAR studiert haben. Und tatsächlich geht das Bloggen, zumindest in der Weise wie Du es hier betreibst, in gewissen Bereichen und bis zu einem gewissen Grad ja tatsächlich ein wenig in Richtung Fachjournalismus. Natürlich nur am Rande und sehr bedingt, und der viel größere Teil ist dann doch ganz anders, aber für manch einen echten Journalisten genügt es sicher zu einer gekränkte Ehren, die man dann sehr gut in Gleichgültigkeit und Geringschätzigkeit kleiden kann; wenn man denn schon Kontakt miteinander haben MUSS. Ganz besonders weil die ja auch wissen, was für Zugriffs- und Leserzahlen Blogger haben…

    Nunja – Wocherückblog – bei mir siehts beautytechnisch etwas mau aus im Moment, denn ich bin relativ allergiegeplagt, wie immer so Spätsommer / Frühherbst, und mittlerweile äußert sich das bei mir primär mit Augenschwellungen und Tränen. Worüber ich eigentlich ganz froh, bin, denn bis vor ein paar Jahren hatte ich als Hauptsymptom immer das Asthmatische. Und da ist das mit den Augen schon wesentlich weniger beeinträchtigend. Aber aufs Schminken wirkt sichs halt mitunter vernichtend aus. Ich kann ehrlich gesagt noch nicht mal fest zusichern, daß ich diese Woche für Freitag was Geschminktes hinbring, aber versuchen werd ichs natürlich…

    Da wir hier bei einer regelmäßigen Rubrik sind, eine Frage, die ich schon längst mal stellen wollte: machst Du die Lesezeichen-Posts eigentlich nicht mehr??? Ich fand die sehr, sehr gut!

    • Reply
      Magi 13. August 2012 at 21:13

      Das ist schwierig. Ich würde es, WENN, dann gern regelmäßig machen. Leider schwankt die Dichte an Empfehlungen doch enorm. Es gibt Wochen, da habe ich nicht einen einzigen Post, der mich angesprochen hätte oder nur einer – das ist irgendwie zu wenig. Und monatlich ist es dann auch entweder viel oder so unterschiedlich… Ich habe bisher für mich noch keine Lösung gefunden, mit der ich mich wohl fühle bzw. doch irgendwie schon: einerseits, dass die Mädels sich selbst empfehlen und ich eben, wenn es zum Kontext passt und alles andere über Facebook. Das ist zwar hier dann etwas doof, aber besser sortiert.

      Ich werde aber demnächst das Facebook Widget u.a. deswegen wieder einbauen, sodass alle auch direkt sehen, worüber ich so gestolpert bin.

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen