10 UNDER 10 | BeauTeaTime on air

10 empfehlenswerte Beauty-Produkte unter 10€

Endlich kamen Koko und ich wieder einmal zusammen, um neue Folgen unseres Beauty Talks BeauTeaTime zu drehen. In den nächsten Wochen erwarten euch also weitere Videos auf ihrem und meinem YouTube-Kanal.

Zum ersten mal nutzten wir aber auch das Treffen, um ein Hangout on air zu starten. Besonders bot sich dabei ein Thema an, das seit einer Weile auf den US-Kanälen kursiert:

10 UNDER 10

10 Beauty-Produkte unter 10€, die uns begeistern

Leider klappte einmal wieder nicht alles mit der Technik, sodass wir erst nach einigem Hin und Her bei Twitter als Kommentarplattform verweilten und auf eure Fragen eingehen konnten. Eine Fortsetzung ist für den nächsten Dreh eingeplant und bis dahin haben wir hoffentlich eine einheitliche Lösung. Das Gute ist jedoch, dass alles sofort auf YouTube zur Verfügung steht und all jene, die die Sendung versäumten, alles nachholen können – hier wären wir also:

Die Produkte

AVON Super Shock Gel Eyeliner Pencil // Magi

um 5€ bei der AVON-Beraterin oder eBay »

BEYU Soft Liner (729) // Magi

ca. 7€ exklusiv bei Douglas »

SLEEK i-divine Eyeshadow Paletten // Koko

ca. 10€, z.B. bei Kosmetik Kosmo »

KONJAC Sponge // Koko

ca. 10€, z.B. bei Kosmetik Kosmo »

WELEDA Citrus Hand- & Nagelcreme // Magi

ca. 7€, z.B. bei Amazon »

KOSMETIK KOSMO Lidschatten Lizzy // Koko

ca. 8€, exklusiv bei Kosmetik Kosmo »

KIKO Super Colour Eyeliner // Magi

ca. 7€, z.B. im KIKO Online Store »

ASTOR Soft Sensation Lip Butter // Koko & Magi

ca. 6,50€, z.B. bei Parfumdreams »

MUA Power Pout // Magi

ca. 4€ bei MUA Online »

BEYU Brow Gel // Magi

ca. 7€, exklusiv bei Douglas »

WET’n’WiLD ‘Comfort Zone’ Color Icon Eyeshadow Collection Palette // Magi

ca. 7€, z.B. bei Edeka oder bei Prettify »

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Tolle Auswahl, ehrlich, aber ich hätte mich gefreut, wenn Koko vielleicht ein Produkt abseits des eigenen Shops genannt hätte.

    Ich habe auch zwei Power Pouts, Justify und Broken Hearted. Die WNW Palette hol ich mir in den USA!

    • Hat sie doch: ASTOR Lip Butter. Aber ansonsten lieber ehrliche Favoriten – wozu hat man einen eigenen Shop, wenn man da nicht Produkte aus Überzeugung anbietet – als irgendwas an den Haar herbeiziehen, wenn es eigentlich in der Sparte nix gibt. Ich bin mir aber sicher, dass Du im 5 UNDER 5 Video auf ihrem Kanal “fündig” wirst. Da konnte sie sich kaum entscheiden 🙂

      • Naja, wenn man bedenkt, wie viele Produkte wie vieler Marken unter 10€ es gibt, ist es aber schon auffällig, wenn bis auf ein Produkt alle aus dem eigenen, vom Sortiment her recht kleinen Shop sind. Das wirkt dann in dieser Anhäufung für mich nicht mehr wie eine Meinungsäußerung aufgrund von Überzeugung von den genannten Produkten, sondern wie billige Eigenwerbung. Sorry.

        • “Was ich selber denk und tu’, das trau’ ich jedem anderen zu.”

          Ist echt schade, dass Du solche Rückschlüsse ziehst.

        • Nö, ich denke und handle gerade so eben nicht. Deshalb fällt es mir ja bei anderen so unangenehm auf. Würde ich hingegen auch bei der Frage nach meinen Favoriten nur meinen Cash Flow ankurbeln wollen, indem ich in auffälliger Weise meinen eigenen Kram bewerbe, würde es mich bei anderen auch nicht stören.

  2. Ach, ich mag euch zusammen! 🙂 Das ist diese Art von Videos, bei denen man sich gerne einfach dazusetzen würde 😀
    Ich freu mich schon aufs nächste Mal! :heart:

    • Oh, war hatten echt super viel Spaß. Bei jedem Dreh wird’s besser und wir sind zufriedener. Dadurch, dass die Drehs zu vor so schön smooth abgelaufen sind, hatten wir beim Live-Dreh echt entspannt Spaß und danach waren wir erst recht happy.

      • Das entspannte, ungeplante steht euch aber auch sehr gut. Ich würde mich sehr über mehr solcher “spontanen” Videos freuen! 😉

  3. Hab mich so gefreut, als ich sah BTT, aber mir gefiel dieses Liveformat leider gar nicht. Die Fragen waren nicht so bereichernd, wie die technischen Schwierigkeiten auf der anderen Seite genervt haben. Hatte das Gefühl 2/3 der Zeit ging auf Organisationkram drauf. Schade. 🙁

  4. Liebe Magi,

    jetzt wird es Zeit mich einmal bei dir zu bedanken. Ich bin mittlerweile 46 Jahre alt, habe immer gerne Kosmetik benutzt, wobei ich leider feststellen musste, wie wenig ich eignetlich wusste! Ua auch, wie ich meine Augen schminken kann. Ich habe ebensolche blauen Augen wie du und ich hab mir IMMER nicht nur die falsche Lidschattenfarbe gekauft (blau,grau,blaugrau) sondern keine Ahnung gehabt, wie ich sie schminken soll. Irgendwie kam immer Typ Bordsteinschwalben-Look heraus. Selbst das Rätsel des nicht verlaufenden Lidschattens habe ich bei dir gelernt. Zugegeben, sehr peinlich. Aber, die Freude über diese bahnbrechende Entdeckung, wäre ein Bild wert gewesen. So bilde ich mich mittels lesen und youtube stetig voran und habe inzwischen ein reichliches Arsenal an BRAUNEN Lidschatten 😀 Ich liebe Smokeys Eyes in allen Farbschattierungen. Deine Seite zeigt mir, was es an Möglichkeiten gibt. Nicht nur an Schminktechniken, die du jedes Mal sehr detailliert beschreibst und sauber arbeitest, vor allem auch an den verwendeten Produkten.

    Meine aktuellstes Highlight: beim einkaufen in Frankreich (ich wohne im Dreiländereck D/CH/F) habe ich ein Sephora Laden entdeckt.. :doh: Nun kann ich mitreden was den UD Primer betrifft :rainbow: Die Naked Palette war leider aus. Ich hätte mir sie gern angesehen, aber jetzt probier ich mich noch an meiner ewigen “Rosy Tan” (ich liebe sie) aus, die ich mir vor ca.3 Jahren aufgrund, na rate mal, deiner Seite zugelegt habe. :beauty: Das nächstes Mysterium wird ein haltbarer Kajal für die Wasserlinie sein.
    So könnte ich endlos weiterschreiben, was ich aber nicht tun werde. O:-)Ich sage Dir nochmals aus tiefstem Herzen Dankeschön! Verbunden mit lieben Grüssen & der Bitte weiterzumachen. Jana

    • Hallo Jana, vielen Dank für das tolle Feedback. Zu gerne lese ich sowas, weil es die beste Motivation ist. Ich wünsche Dir noch viel, viel Freude beim Experimentieren!

  5. Sehr süßes Video, wenn auch etwas chaotisch. 😀
    Eure Favoriten find ich super. In Kokos Shop wollte ich ohnehin mal mehr als nur gucken. 😉

  6. Haha, genau den Beyu Liner habe ich auch… sogar 2 mal, weil ich sofort merkte wie schnell der alle sein wird, wenn man ihn häufiger benutzt. Und es ist der einzige, den ich von dieser Firma habe. Ich muss sagen ich bin bei Kajalstiften mittlerweile kaum mehr experimentierfreudig, weil vieles einfach kaum Farbe auf der Wasserlinie abgibt und falls es das anständig tut, dann Probleme macht dort auch zu halten. Der Urban Decay 24/7 in Perversion (dein Verdienst, das ich die ausgetestet habe) ist so ziemlich der einzige der das alles solide erledigt. Aber die von Avon kann man sich für den Preis ja mal anschauen.

    Ansonsten kann ich mich dem Eindruck, dass Koko überdurchschnittlich viele der eigenen Produkte angepriesen hat auch nur schlecht entziehen… das war auch mein erster Gedanke. Aber man weiß ja auch wer sie ist und welchen Hintergrund sie hat. Das kann dann ja jeder selbst für sich bewerten. Allerdings ist der Lidschatten Lizzy wirklich einer der wirklich guten Pinsel! Ich besitze fast das gesamte Sortiment an Kosmetik Kosmo Pinseln und würde als Nachkauf- bzw. Weiterempfehlungskandidaten eigentlich nur die genannte Lidschatten Lizzy und die Bananen Babsi benennen. Letzteren mag ich sogar lieber als den DaVinci Pinsel, den du so gerne empfiehlst (der durfte bei parfumdreams mit in den Korb, weil ich sonst nicht auf die Summe für den Gutschein gekommen wäre^^ ich sage ja böse Anfixerin du 😉 ) Und da fällt mir ein: Das Beyu Brow Gel hab ich auch gekauft nachdem du es vorgestellt hattest. Und es ist wirklich gut, danke für den Tipp!

    Nur bei den Chubby-artigen Lippensachen kommen wir nicht auf einen Nenner 😀 Den von Mua den ich besitze finde ich gruselig. So minzig wie du auch sagst und er betont bei mir ganz fies Unebenheiten auf den Lippen… und die Farbe des Produkts hat mit dem Stift nicht sooo viel gemein find ich. Und die Astor Lip Butters… die will ich mir ja schon länger mal angucken, finde aber nie nicht total verramschte Theken, wo man auch mal die Farben live sehen kann. Aber ich glaube die decken mir dann doch zu sehr. Ich bin ja bisher ein “reiner” Chubby-Fan, oder wie würdest du die beiden Produkte miteinander vergleichen wollen?

    Gleiches Problem übrigens bei Eyelinern… ich wollte mir ewig gerne mal die “farbigen” Farben vom MaxFactor Colour X-Pert Waterproof live anschauen nachdem ich den schwarzen soo super finde. Leider gibts da keine Tester. Das ist dann doppelt ärgerlich, weil irgendwelche Leute immer die zum normalen Verkauf bestimmten Eyeliner aufdrehen und die dann schon angegrabbelt und eingetrocknet aussehen und man die gar nicht mehr kaufen mag. Ich war jetzt 5mal in verschiedenen Läden und konnte nie einen unangetasteten ergattern, also hab ich jetzt eine Blindbestellung übers Internet gestartet. Ich bin gespannt. Aber an der Tester-Situation sollte allgemein mal gearbeitet werden!

    Egal, ihr seid beide lustig zusammen! Und solche Produktempfehlungen seh ich immer sehr gerne, weil man sich von da aus auch gut weiter informieren kann oder auch Produkte für einen selbst völlig ausschließen kann, weil Eigenschaften benannt werden die der eine liebt und man selbst vielleicht nicht leiden mag. Also: Coole Sache, ich freu mich auf die weiteren Videos (in denen ihr dann auch hoffentlich wieder etwas Tee trinkt 😉 )

    • Uh, da kommt ja ne Menge zusammen, zu dem ich offenbar verleitet habe 😀

      DASS Koko viele Sachen aus ihrem Shop zeigt, ist natürlich absolut offensichtlich, aber wie Du schon sagst, wie man es wertet, ist die Frage – Glas halb voll oder Glas halb leer. Wenn ihr unterstellt wird, dass sie gute Produkte jenseits ihres Shops zurückhält, um die eigenen Sachen zu zeigen, dann spricht das nicht unbedingt für den Kritiker, der es sich nun einmal am eigenen Denken orientiert. Koko und ich wissen es ja besser 🙂 Aber nun sind wir schlauer und werden vermutlich diese Sparte in Zukunft meiden.

      Ich mag eher deckende Chubbys, daher kann ich da vermutlich nix Schlaues sagen. Ich würde Astor den ursprünglichen von CLINIQUE ohne mit der Wimper zu zucken vorziehen.

      MAX FACTOR gibt es in der Not auch sonst in einigen Online Shops. Wenn Du genau weißt, was Du willst, wäre es ja ggf. eine Mitbestell-Option…

MAGIMANIA Beauty Blog