BENEFIT Cha Cha Tint

Mango Babyyyyy

Bei Benefit betonte man die Farbe des Cha Cha Tint als MANGO und nicht als ORANGE zu umschreiben. So ganz Mango empfinde ich es zwar nicht, es ist aber schmeichelhafter als Orange. Auf solche Nuancen steh ich gerade total!

Auf Fluid Blush immernoch nicht so ganz, wenn auch ich mir z.B. neulich eines von DANIEL SANDLER gekauft habe. Es ist nun einmal mit etwas mehr Vorsicht zu genießen als Puderprodukte. Der gewaltige Vorteil ist aber defintiv die Haltbarkeit. So übersteht ein Swatch auch normales Händewaschen, wenn man nicht gerade schrubbt. Abschminken mit fetthaltigem Produkt ist dennoch unproblematisch.

 

Man benötigt wie auch schon bei den Vorgängern BENETINT und POSIETINT ein wenig Feingefühl – man sollte sich die Zeit zum Üben nehmen. A&O ist zügiges Arbeiten. Beide Wangen gleichzeitig mit einem Tropfen zu versehen und nach einander abzuarbeiten ist der größte Fehler, den man begehen kann, denn die Farbe wird sofort vom Teint „gespeichert“ – die harten Ränder bekommt man nur soft ausgeblendet, wenn man unverzüglich streicht, streicht, streich – am besten mit Fingern.

blank blank blank

Tageslicht | Blitz | nach Fotoweile verstrichen >> Rand

Ich kann empfehlen mit einer kleinen Menge anzufangen und aufzubauen, wenn man es kräftiger haben möchte. Und CHA CHA kriegt man sowas von intensiv hin! Auch empfehle ich untrügerische Lichtverhältnisse zu wählen. Ich war sehr happy mit dem Anblick am Morgen – im Badezimmerlicht der Uni musste ich bei jedem Gang ein wenig über mich selbst lachen – Kreise wie mit Filzstift gezogen.

Die Farbe ist einfach unheimlich sommerlich. Auch hier: Komplimentärkontrast für blaue Augen! Leider leider – trotz zig Fotos kommt es auf den Bilder nicht wirklich so heraus wie es in natura aussieht. Die Fotos sind viel gemäßigter und das, obwohl ich ein wenig am Kontrast geschraubt habe.

blank blank

blank blank

blank blank

links ohne – rechts mit direkt auf Foundation ohne Puder bei Tageslicht

Hinweis: wer nach einem Naggisch-Anblick von BB fragte, kann’s hier sehen

blank blank

mit Blitz

Auf den Lippen hatte ich leider keinen Erfolg: die Farbe blieb unscheinbar, aber meine Ausgangsfarbe ist auch recht dominant. So war ein Match für die Lippen ein echt schwieriges Unterfangen. Bereits ein leichter Pinkton beißt sich unschön mit den Wangen.

Tint-Fans werden sicher nicht zögern das ab heute erhältliche Fluid zu bunkern (online offenbar noch nicht – in-Shop-Counter je nachdem, ob es geordert wurde)… 32,00€ möchte BENEFIT für 12,5ml, was ich unheimlich viel finde. Mir gefällt die Farbe und das intensive Resultat – mit dem Weg dahin und dem nicht so gleichmäßigem Finish kann ich mich noch nicht ganz anfreuden. Aber einige „tippten“ mir es als Basis zu verwenden. Das wird direkt mal ausprobiert…

Mögt ihr zufällig aktuell auch auf seltsame Weise mehr Orange als sonst? Wer wäscht denn da bitte unser Hirn? Fluid-Blush: JUHU oder BUHU?

Nun hier einmal feddisch mit Puder und NAKED von Zoeva auf den Lippen.:

blank blank

indirektes Tageslicht: im Bad (N) – im Arbeitszimmer (S) – morgens (muhahaha)

blank blank

Blitz

blank blank

Bild 1: Lampenlicht – Bad (stark korrigiert)
https://www.magi-mania.de/sigma
40 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. wow, Magi, die Farbe steht dir wirklich sehr gut! :inlove:

  2. Sieht toll aus!! :inlove:
    Hatte das am Freitag am Counter auch in der Hand und auf dem Handrücken.. und da noch etwas länger, weil das zieht ja SOFORT ein :laugh:

    Steht Dir auf jeden Fall hervorragend und was mir noch gefällt sind Deine Augenbrauen!!!

    • Ja, das ist echt TURBO… Selbst auf der Wange, wenn man sich die Zeit nimmt den Pinsel wieder in die Flasche zu stecken, ist das verhängnisvoll 😕

  3. Schon seltsam, früher mochte ich noch nicht mal apricot oder koralle als Farbe, und jetzt stehe ich sogar auf gemäßigtes Orange (Mango) wie hier… Das Chachatint ist trotzdem nichts für mich, weil ich Poesie schon zu wenig verwende. Ist mir einfach zu kaprizös beim Auftragen 😉 . Mango steht dir gut!

  4. Haha, das mit dem Uni-Licht kenn ich viel zu gut. Das passiert mir auch öfters, dass mir das Make Up und meinem Badezimmer als gleichmäßig erscheint und im Uni-Licht erschreck ich mich…argh schlimm!

  5. sieht hübsch aus 🙂 leider komm ich mit flüssigen Texturen überhaupt nicht zurecht

    • sieht sehr schön aus!!! ich habe auch den tint :rose: ist ganz schön crazy denke immer ich schmiere mir nagellack auf die lippen aber ein toller hingucker auf dem schminktisch! schönes produkt! 🙂

    • Ich muss sagen, am Anfang ging es gar nicht, aber mit einigen Versuchen war es deutluch besser. Ich hoffe, es mal echt zu „beherrschen“, aber dass ich sowas erst aneignen muss, passt mir ja so gar nicht. Noch hab ich nicht das Gefühl, dass der Nutzen sich die Mühe zu machen, es lohnt…

  6. Nein, ich finde Orange (oder Mango meinetwegen) an dir nicht schön. – blaulastiges Rot und Pink (kühle Töne eben) sehen an dir dagegen absolut phänomenal aus. 😉

    • Ich finde zwar Pink-Töne auch schmeichelhafter, finde es aber nicht „nicht schön“… Vor allem trifft es meinen aktuellen Geschmack und der hat natürlich Vorrang vor allen langweiligen Farblehreregeln 😀

  7. Feine Sache, habs mir auch schon bei Douglas bestellt und hoffe, dass ich es Montag in den Händen halten und ausprobieren kann 🙂 Pünktlich zum heißen Wetter!

  8. Heute hab ich es getestet, habe mich aber für die kleine Schwester Posie Tint entschieden. Als ich dieses Produkt im Douglas aufgemacht habe, dachte ich erst, dass das Orange schon extrem ist, aber auf meiner Haut sieht man ehrlich gesagt gar nichts (Ich hab eh schon Apfelbäckchen). Auf den Lippen fühlt er sich unheimlich angenehm an, aber man sieht auch absolut nix. Auch den Preis finde ich recht happig, kam daher nicht auch noch mit.

    • Uha, ich mag es auf den Lippen gar nicht. Ich hab’s 3mal probiert ohne Erfolg und war gar ein wenig erleichtert 😛

      Das unichtbar-Problem hatte ich beim POSIETINT, das ich mir fest vorgenommen hatte zu kaufen, als ich in London war. Aber dann war es doch sehr ernüchternd. Nun überlege ich, ob ich ein wenig mehr probieren hätte sollen, denn der hier wird so krass – vielleicht muss ich es ähnlich beim POSIE machen. Die Farbe finde ich nämlich toll

  9. Sieht sehr sehr schön aus. Kann man das Rouge mit der CCB „Virgin Isle“ von Mac vergleichen?

    • Gute Frage. Werde ich mir mal näher anschauen, wobei ich glaube, dass das hier heller und weniger rot ist. Aber ich schaue. Danke für die Anregung

  10. Hast du dann am Ende nochmal normalen Puder DRÜBER?

    die farbe sieht gut aus (: du solltest öfter orangenes blush tragen !

    • Ich hab, glaube ich, verschiedene Puder genommen – normal, weiß nicht. Ich habe ja stets talkum-freie und die decken halt kaum. Die meisten, die ich als „normal“ betiteln würde, weil sie die Regale von Drogerie und parfümerie zieren, decken mehr. Die hab ich nicht verwendet.

      • ok danke für die antwort 🙂

        ich hab auch 2 flüssig rouges, aber nur das aus der essence blossoms etc. LE und das von alverde aus der hippie deluxe, aber das wird fleckig -__- naja muss es jetzt mal auf der ungeschminkten haut ausprobieren…

  11. Die Farbe an sich sieht schön aus, aber ich stelle es mir schwierig vor mit der Textur ein schönes Ergebnis hinzubekommen, ich bin da nicht die geschickteste ^^

  12. Die Benefit Tint´s sind genau mein Ding. Wenn man mal den Dreh raushat, ist das applizieren fix erledigt und es hält und hält und hält.
    Hast du es auf der abgepuderten Foudation aufgetragen? Ich trage es direkt auf die Foundation auf und pudere erst hinterher ab, wenn überhaupt.
    Oder wie bereits erwähnt gerne auch noch ein Blush darüber, dann hat man wirklich einen Bomben Halt. :blush:

    • Ne, Puder nur drüber. Das ist mir zu riskant es auf Puder aufzutragen. Wenn das schief ginge, dann müsste ich ja das komplette Gesicht abschminken 😮 ne ne ne…

      Ich finde es auch sehr, sehr happig mit dem Preis. Also 24€ so we High Beam etc. fände ich OK. Ich meine, man könnte sagen, es sei ergibig, aber ganz ehrlich: neben Puder Blush… Naja.

    • P.S.

      Der Preis tut allerdings weh. Darum muss ChaCha Tint warten, bis ich es in den USA direkt kaufe. Es ist ja auch nicht so als ob wir Not leiden würden an Blush. :giggle:

  13. die lezten vier sind wunderschöne Profilbilder von dir:)

  14. Kalte Töne stehen dir besser, aber dennoch gefällt es mir. Ich bin eigentlich auch ein kalter Typ, liebe jedoch peachige Blushes. Ich finde das macht frisch.
    Liebe Grüße!

  15. Klingt schwierig aber DU hast es ja ganz gut hingekriegt, macht eben die Übung 🙂
    Wenn Orange in Richtung Lachs geht, mag ich es auch ganz gerne . (vor allem im Sommer)

    • Naja, bis auf, dass es wirklich kreisrund ist und nur hier gemäßigt aussieht. Ich fand die Intensität OK – das Resultat hat mich aber ganz frikelig gemacht. Da kann man ja auch nicht wie beim Blish einfach mit dem Finger Überschuss wegreiben, wenn man es auf dem Klo bemerkt :-/ Also da bin ich vom nahezu Airbrush-Anblick toller Powder Blushes vielleicht zu sehr verwöhnt…

  16. Ich kam schon mit dem Posie Tint nicht klar, deshalb werde ich Cha Cha Tint gar nicht erst probieren. 😉
    Aber es stimmt, letztes Jahr wollte ich nur pink und dieses Jahr fahre ich voll auf Orange ab! Nicht nur Nagellack und Lippenstift, sondern auch Schmuck, Gürtel & Co. mag ich jetzt in dieser tollen Sommerfarbe!
    Und ein orangiges Blush wird defintiv noch bei mir einziehen! :yes:
    Wir sind alle der Mode unterlegen, obwohl wir ja alle total individuell sein wollen. *zwinker* :dance:

  17. Jo, ich bin irgendwie auch auf dem Orange-Trip. Zum Beispiel liebe ich den PanTao-Blush von Sleek.
    Suche leider noch immer nach einem Lippenstift der so’n bisl orange-peachig ist und mir gefällt.

  18. ich finde orange/koralle/apricot eigentlich eine sehr schöne farbfamilie, bloß an mir sieht das doch meistens sehr verboten aus. zumal ich immer noch null gebräunt bin und eigntlich immer naturrosa wangen habe – das beißt sich so richtig schön :clown: da müsste ich schon ordentlich mit foundation spachteln um das auszugleichen.

    stains und liquid blushes sind aber generell nix für mich. da kann lisa eldridge noch so viel von schwärmen – am ende benutz ich das zeug einfach nicht und es steht im schrank. vll noch für nen badetag am see wegen der haltbarkeit? aber da schmink ich mich eh nie 😉

  19. Sieht toll aus an dir <3 Mir aber zu teuer für ein Blush, mit dessen Textur ich wahrscheinlich Probleme haben werde ^^ :blush:
    LG Johi

  20. Ich muss das haben 😀 :inlove:

  21. Cha Cha Tint ist sOOOO geil!
    Ich liebe diese Farbe!
    Super für den Sommer!
    *love*
    lg

  22. Die Farbe ist klasse und steht dir sehr gut! Ich besitze den roten und leider wird dieser immer bei mir fleckig 🙁

Kommentare

MAGIMANIA
Logo