AMAZING Concealer – die ersten Eindrücke

sowie das Set einmal ausgebreitet

Ihr habt mich bereits vor Freude quieken gelesen, dass ich ein Set mit dem berühmten AMAZING Concealer in der hellen Nuance bei TKMaxx ergattern konnte. Natürlich ließ ich es mir nicht nehmen sofort loszulehen, was diese Legende so drauf hat und wofür man $42 verlangt. Zunächst aber zum Set.

Amazing Cosmetics Perfectly Amazing Kit

Originalpreis: $57 (nur im Ausland oder online erhältlich) > im Shop

Farbzusammenstellungen: 7 | Fair – Light Golden – Medium Beige – Dark Tan – Tan – Deep Golden – Deep
(vom Concealer solo gibt es 10 – davon eine hellere als hier)

enthält:

  • Amazing Concealer – 0.2oz (Full Size hat: 0.5oz und kostet $42 – als Mini auch solo für $28 erhältlich)
  • Velvet Mineral Powder Foundation – 0.14oz – loses Mineral-Makeup ($27 für 0.3oz  als volle Größe)
  • Powder Set – 0.1oz – kleine Spiegeldose mit “transparentem” Puder ($34 für 0.32oz als Full Size)
  • Concealer Brush – Synthethikborsten ($15 im Original)
  • Anleitungs-DVD

Ich habe mir die DVD noch nicht angesehen – empfohlen wird aber eine höchstens Stecknadelkopfgroße Menge zu entnehmen und mit dem Pinsel einzuarbeiten. Die Mineral Foundation für den gesamten Teint – das Puder als Abschluss zum “Versiegeln”. Das Kit ist sehr schön zusammengestellt – die Minis als solche recht hochwertig. Für 13€ in der Tat ein Schnäppchen. $57 würde ich dafür jedoch nicht erübrigen wollen. Die Mineral Foundation ist recht gewöhnlich – das Puder ebenso. Der Pinsel ist nett und sicher nützlich, aber findet man in der Form häufig an. Wer aber noch nichts von all diesen Produkten hat und gern loses Makeup testen wollte, der könnte es sich durchaus überlegen. Die Deckkraft ist eher mittel.

Nun zum hochgelobtem Concealer

Ja, ich hatte überdurchschnittlich hohe Erwartungen. Nicht, dass ich je besonders viel auf Michelle Phans Empfehlungen gegeben hätte, einige ihrer Tipps waren durchaus bereichernd oder zumindest bestätigend. Wenn ein Produkt also vom Anfang an und durchweg dabei ist, geht man doch davon aus, es sei etwas Herausragendes.

Mir gefällt:

  • die Textur: lässt sich easy ausarbeiten – Pinsel nicht notwendig. Keine Ränder, nicht fleckig
  • die Farbe: in dem Fall passt es tatsächlich recht gut
  • natürliches Erscheinungsbild
  • ergiebig

Mir missfällt

  • von der Deckkraft habe ich mir deutlich mehr erhofft – meine Augenringe schimmern immernoch durch – auch bei zwei Schichten
  • es kriecht in meine Unteraugenfalte – auch nach dem abtupfen nachträglich
  • diese olle Tube – bereits jetzt ist das Dosieren so, als sei sie leer
  • Originalpreis

Fazit:

Bisher bin ich eher desillusioniert wenn auch nicht unzufrieden. Es ist ist schon OK – ich kenne es schlimmer – vor allem das Finish bei der Deckkraft ist durchaus eine Seltenheit. Dennoch hatte ich vor allem auf dieses Attribut INKLUSIVE hoher Deckkraft gehofft, die meine Schatten verschwinden lässt. Dafür hätte ich auch das Kriechen in Kauf genommen. So jedoch alles andere als ein Nachkaufkandidat – Beine ausreißen würde ich mir dafür nicht. In meiner Schublade tumeln sich zuverlässigere Kandidaten herum. Vom Ergebnis würde ich das Produkt mit der Erase Paste von BENEFIT auf eine Stufe stellen, der mir relativ ähnliche Sorgen bereitete. Ich werde ihn nun eher an anderen Stellen zum Zuge kommen lassen, und sollte ich nicht vorzeitig aufgeben oder sollte ich den Dreh herausbekommen, wie es besser wird, werde ich euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Empfehlung für das Original? NOPE

Empfehlung für das Set? Nur bei TKmaxx…

Die Preise scheinen jedoch zu variieren. u.a. berichtete Beautyjagd von 18€ statt 13€, die ich zahlen musste. Sie hat auch einen Klecks und INCI abfotografiert. Da war ich schlampiger…

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Das Endergebnis sieht auf den Bildern gar nicht mal so schlecht aus. Aber dass man bei dem Preis mehr erwartet ist nicht verwunderlich…
    Hat der Concealer denn über den Tag gehalten, ohne an Deckbarkeit nachzulassen?

    • Ich weiß es niht. Ich vergesse ehrlich gesagt im Laufe des Tages, was ich drauf habe – ob ich teste oder nicht. In letzter Zeit bin ich halt recht schminkfaul und denke sehr selten an diesen Teil – darum sehe ich mich meist erst beim Abschminken wieder im Spiegel. Ich kann irgendwie zu keinem Concealer richtig viel sagen in der Hinsicht. So ohne vorher nachher ist das immer so vage… Sorry

  2. Dieses “Kriechen” geht gar nicht. Ich finde, dadurch werden die ‘Makel’ nur noch mehr unnötig betont. Von einem guten Concealer erwarte ich eigentlich, dass dies nicht geschieht und man nicht noch eine extra Base auflegen muss. Ich habe oft nicht die Zeit morgens für: Tagespflege, Augencreme, Eyebase auf und unter dem Lid, Concealer, Foundation (weil der Concealer evtl. nicht genug deckt), Puder – ach Herrje 🙁

    Ich benutze im Moment von NYX den hellsten Concealer Stick auf den dunklen Stellen. Darüber den NYX’schen Flüssigconcealer (ebenfalls die hellste Nuance) zum ausblenden. Auf Foundation verzichte ich mittlerweile sehr häufig. Für micht passt diese Variante bisher am besten 🙂

    Ein richtiges Desaster ist der Concealer von Alterra. Der krümelt, macht die Augen trocken und rinnt in die Fältchen wie nichts, die Foundation ist genauso schlimm. Sowas hab ich wirklich noch nie erlebt o.0

  3. michelle phan hat ja sowieso asiatische augen.. die erst im späten alter zu make up-störenden fältchen neigen.. finde da generell ein vergleich zu uns immer schwer… finde sowieso michelle phan hat so ein hübsches, unkompliziertes gesicht, das bei ihr fast alle produkte funktionieren und ich generell vorsichtig bin bei dem was sie benutzt. bei jemandem bei dem so gut wie alles gut ausschaut und gut funktioniert.. kann auch weniger gut empfehlen.. 🙁
    schade… mir sind meine augenringe zum glück egal xD .. dafür stören mich meine nasenflügen und die dazugehörigen äderchen grr 🙁 lass mir die wohl veröden.

  4. Für den Original Preis würd ich mir den nicht kaufe!
    Aber wenn ich es bein TKMaxx sehe würd ich es sicher mitnehmen!

    lg

  5. Falls du einen Concealer mit hoher Deckkraft suchst, empfehle ich dir den L’oréal Touche Magique Concealer.
    Lässt bei mir super dunkle Schatten verschwinden, hier meine Review: http://blush-rush.blogspot.com/2011/04/review-loreal-touche-magique.html

    Liebste Grüße

  6. hm das Ergebnis gefällt mir nicht so gut. Man sieht irgendwie deutlich, dass ein Concealer aufgetragen wurde. Er fällt mir zu stark auf. Hab damals auch versucht das Set zu ergattern, aber das Glück (jetzt evtl nicht mehr durch deinen Post) war nicht mehr auf meiner Seite. Die Nuancen waren zu dunkel…war nur noch Light Golden da.
    Dafür dass der Concealer so hoch gelobt wurde, hätte ich mehr erwartet…hm
    LG

  7. Schönes Set. Absolut mein Fall, zu mal ich auf der Suche nach *dem* Concesler bin.
    Bei mir gibts zwar ein Tkmaxx, allerdings nie solch tolle Hits.

    *snief*

  8. Hmmm. Schlecht ist das Ergebnis nicht – aber auch nicht AMAZING!
    Bei solchen Worten bin ich sowieso immer skeptisch. Wohl von Ebay-Erfahrungen geprägt. (Kennt ihr das, daß die häßlichsten Dinge immer als “wunderschön” angepriesen werden? Irgendwie gibt es da eine direkte Relation…)

  9. Haste echt nen Schnäppchen gemacht! Gut, dass du nicht den Originalpreis bezahlt hast.

  10. also ich finde den unterschied zwischen foundation und foundation+concealer irgendwie viel zu gering.. weiss nicht. ich würde mir den concealer jetzt nicht mehr kaufen. vielen dank also für die super review!:)

  11. Sehr stolzer Preis…! Aber im TK ja echt ein Schnapper, ich habe immer das “Glück” das ich so etwas dort nie finde :-/ Danke für deine Eindrücke, für den original Preis hätte aber auch ich mehr erwartet 😕

  12. bei concealer kann ich wenig mitreden… ich warte auf den, wo du sagst: sapralott, das is er!!!

  13. Liebe magi!

    Also ich habe mir dises Set auch gekauft und bin ebenso enttäuscht. Ich habe einige sehr viel preiswerte Concealer die mehr abdecken als dieser. Ich hatte mir mal bei TKmaxx ein Set von CK inklusive Concealer gekauft und bin von diesem weitaus begeisterter denn ich habe auch ein Problem mit Schatten unter den Augen(bei 2 kleinen Kiddies und nem Fulltimejobauch kein Wunder). Also habe ich in diesem auch keine Wunderwaffe dagegen. Schade. Das Puder finde ich in Ordnung aber auch vergleichbar mit günstigeren Alternativen die ich besitze. Somit ist bei mir leider dieses Set durchgefallen. Also liebe Kosmetikindustrie bitte schafft Abhilfe gegen dunkle Schatten und Ringe für alle Mami´s der Welt und den Rest natürlich auch 😛 oder ich habe noch nicht genug getestet. Vielleicht liegt in irgendeinem Regal einer rum der nicht beachtet wird und “das” Produkt der Produkte ist. Wenn ich einen finde lasse ich es euch wissen.

    Liebe Grüße Magi

    Denise

  14. Ich habe aus dem Sektor noch nicht so viel probiert und 13 Euro wären mir da wohl zu teuer gewesen – so ohne Tester und alles.

    Gerade jetzt im Sommer muss ich mich aber wohl auch nach etwas anderem umsehen. Zum Probieren bin ich aber zu geizig und zu faul.

  15. Heey!
    Also ich hab mal eine frage und zwar wie ist denn der Concealer von bobbi brown.
    Der ist ja in so einer kleinen Dose, mit Transparenten Puder. Denn ich hab starke augenringe und ich würde mich freuen einmal ohne rauszugehn :laugh: :yes:
    Vll. könntest du mir einen empfehlen.

    Denke im vorhinein.

    xoxo tina

  16. Ich bin trotzdem ganz froh, dass ich mir dieses Set kaufen konnte, auch wenn es bei mir die falsche Farbe war. So konnte ich doch wenigstens mal selbst testen und mir ein Urteil bilden und auch Vergleiche zu anderen ziehen. Ich habe keine Augenringe abzudecken aber Rötungen. Und dafür hat es gut geklappt. Ich habe den Concealer dann allerdings zum “Rausgehen” gemischt mit einem hellen Concealer (weil ja zu dunkel) Aber das leicht Klebrige vom AMAZING war gut und blieb trotz Mischung erhalten. Zumindest von 15 Uhr bis Mitternacht hielt es. Und ich habe auch dazwischen kontrolliert. Meine, mir selbst am meisten auffallenden Rötungen sind re.. u. li. an der Nasenwurzel von der Lesebrille. Ich hatte am bewussten Tag auch die Sonnenbrille auf und es war, wie schon geschrieben, Mitternacht noch alles dran und die Rötungen damit unsichtbar.
    Nachkaufen ist für mich ja sowieso schwierig aber ich suche jetzt einen Concealer für meine Rötungen, der auch so leicht “klebrig” ist, wie der AMAZING.
    Der L’oréal Touche Magique Concealer, den Rhonduin empfiehlt, deckt wirklich gut ab aber hat bei mir nicht gehalten. Das danach wieder Brille-Tragen hat er erst Recht nicht überstanden. Naja und andere auch nicht.

  17. Ich habe das Set auch für 18 Euro ergattert und ich bin auch eigentlich angetan…aber FAIR ist mir viel zu hell. Vor allem jetzt da ich etwas Bräune habe. In meinem TK liegt noch ein Set in Medium Beige rum, das ich so gerne haben möchte. Will jemand zufällig das helle Set in FAIR haben ? 😉 lg

  18. Es sieht ja in Ordnung aus. Wieso sind bloß nur alle tollen Läden so weit weg von mir 🙁

  19. Bei mir hält der Concealer sehr gut durch dieses Klebrige (wie Keimonsih auch schreibt), was ich nicht erwartet habe. Ich bin ziemlich zufrieden mit der Deckkraft und dem Finish, habe aber auch keine zu starken Augenringe abzudecken. Vorgestern habe ich mal versucht, eine meiner Pigmentstörungen auf der Stirn abzudecken, das hat leider nicht 100% funktioniert. Bei stärkeren Augenringen wird der Concealer also nur mittel abdecken..

  20. Hey Magi!
    Ich bin ja auch immer auf der Suche nach einem tollen Concealer, da ich leider ziemlich dunkle Augenschatten habe.
    Allerdings finde ich diesen hier den Bildern nach zu urteilen auch nicht so ‘amazing’ und bei dem Preis O_o
    Ich muss wirklich sagen, dass ich z.Zt. sehr gut mit dem Time Balm Concealer von TheBalm klarkomme.
    Hat noch jemand den ultimativen Tipp gegen ‘kriechenden’ Concealer? Meiner setzt sich nämlich gerne im Laufe des Tages in meinen Augenfältchen ab. Abpudern hab ich schon erfolglos probiert.
    Liebe Grüße!

  21. Ich bin mit dem Clinique Airbrush vollends glücklich. Ich hasse nämlich nichts mehr, als wenn der Concealer in die Falten abwandert. Bah. Das macht leider auch der Creamy C. von BB, da hat der Airbrush ihm nun den Rang abgelaufen.

  22. Ich kenne die Marke gar nicht, danke also für den Bericht, klingt gut für mich, brauche nämlich keine hohe Deckkraft. 😉

  23. Bei mir im Tk Maxx gab es das Set in “Fair” für 13€ & 18€.
    Finde ich ein bisschen eigenartig, aber das ist bei Tk Maxx öfter so.
    Ich habe mir das Set auch gekauft aber umgehauen hat es mich nicht.
    Die beiden Puder sind ganz nett aber nix Besonderes.
    Der Concealer topt nicht meinen MAC Concealer aber für Unterwegs in der Schminktasche ist er ganz cool, vorallem weil er so klein ist. Der Pinsel gefällt mir besonders gut, ideal für Concealer und vorallem als Lippenpinsel super geeingnet.

MAGIMANIA Beauty Blog