Eindrücke: Giorgio Armani Palette

Mediterranean Eye Palette 2011

Hallo,

es wurde gewünscht, dass ich Euch die Palette, die ich mir gekauft habe, genauer vorstelle. Das kann ich gerne machen – und möchte hier eher Bilder sprechen lassen. Die Farben ansich sind nicht besonders raffiniert, aber halt genau mein Fall und vom Finish her erscheint mir fast ein leichter (ganz leichter) Wetlook zu entstehen – insgesamt ein wirklich wunderschönes Sommerprodukt. Die Lidschatten lassen sich super auftragen und verarbeiten, auch die Haltbarkeit (auf dem Auge mit Base) finde ich super! Das sollte auch so sein, denn für die sehr geringe Menge an Produkt ist es in meinen Augen schon ein heftiger Preis (47,95 € für 2 g).  Die Palette ist Bestandteil des limitierten Sommerlooks – ich habe sie in meinem ansässigen Douglas gekauft.

Alle folgenden Bilder sind null bearbeitet (ich bin 30, da darf man Falten haben) und die Swatches sind trocken aufgetragen, ohne Base o.Ä. – für das AMU habe ich die Artdeco Base genutzt.

blank

Die hellste Farbe: Beige

blank

blank

Wirklich intensiv: Amber (lässt blaue Augen blauer erscheinen) (Sorry für das Formate Chaos, zaz war heute durcheinander)

blank

blank

So unspekatulär, aber auf dem Auge toll: Rose Sand

blank

blank

Und hier das tolle „Brown

blank blank

Hier zwei AMU-Bilder bei Tageslicht (bitte seid gnädig, ich bin hier nicht für meine AMU- Künste engagiert worden, hier geht es nur um die Farben ;o) )

Auf dem linken Bild habe ich alle Farben genutzt, auf dem rechten nur die helleren.

blank

Und hier noch bei Kunstlicht (blingbling)

blankblank

Im Kunstlicht leuchten die Lidschatten so, wie die Verpackung es verspricht, oder? Jetzt noch das Ganze an einem lauen Sommerabend bei Kerzenschein?

Ich bin wirklich, wirklich froh über diesen für mich persönlich nicht alltäglichen Kauf!

Euch allen ein wunderschönes blingbling-Wochenende!

Liebe Grüße

zaz

44 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Wirklich eine super schöne Palette. Die Farben sind total mein Geschmack. Aber der Preis ist schon heftig…
    lg

    • solche Preise „kenn“ ich ja gar nicht. wahnsinn. aber aber aber, die Farben schimmern echt schön <3

    • Ja, ich bin auch mehrfach zum Douglas getigert, weil ich mir ganz sicher sein wollte – sogar so häufig, dass mich die Damen dort schon kannten *hüstel*

  2. Wow, die Farben sind auch genau mein Fall. Habe ich leider alle schon so oder ähnlich auf diversen Paletten und als Mono… Das Braun ist wirklich wunderschön, sieht nach Altgold aus und das mag ich.

    • Also, ich befürchte, ich habe die meisten Farben auch schon in ähnlicher Form – das Argument habe ich einfach mal ausgeblendet. Nicht so ganz vernünftig, ich weiß, aber musste einmal sein.

  3. Sehr, sehr schöne Farben! Die Farben treffen genau meinen Geschmack! 🙂 Das AMU auch ist auch sehr toll gemacht und wie du schon sagst, perfekt für einen warmen Abend am Feuer/bei Kerzenlicht. Aber die 50€ würde ich für vier Lidschatten nicht bezahlen! Das ist einfach zu viel Geld! 😕

    • Vor allem ist da wirklich dreist wenig drin insgesamt, daher habe ich sehr gezögert – aber das ist nun mein neuer Schatz, das war in diesem Fall okay so für mich.

  4. Die Farben sehen toll aus, auch wenn sie farblich nichts für mich sind. Ich habe nur einen Lidschatten von Armani und bin mit der Qualität sehr einverstanden. Mal gucken, was es sonst noch in der Sommer-LE gibt 😉 Danke fürs Vorstellen!!!

    • Sehr gerne – ja, das ist schon eine sehr warme Palette. Ich habe die restlichen Produkte aus der Kollektion nicht mehr so im Kopf, aber ich glaube, die waren alle eher warm gehalten? Aber ich mag nix Falsches sagen.

  5. Mal ne Frage: 2g beinhaltet das ganze Ding oder pro Farbe?

  6. einfach wunderschön…und ich finde du hst das Amu superschön hinbekommen! Die Farben sind grandios…da darf ich gar net nach Douglas gehen 😀

    Liebste Grüße

    Anna

  7. Wirklich hübsch, aber viiiiiel zu teuer!

    • Na, ich dachte mir, ich stell sie mal für dich vor…aber ja, ist schon sehr wenig Produkt für viel Geld. Ist halt meine Palette für besondere Tag.

  8. macht armani nicht tierversuche? :no:

  9. Antwort
    TouchingTheRainbow 14. Mai 2011 in 17:22

    So schön! Das sind meine Farben! Hach! Ist die noch länger erhältlich?
    Mich wundert ja dass hier so viele sagen dass das ihre Farben sind, sonst heißt es doch immer „das kann keiner tragen ohne verheult auszusehen“

    • Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie lange die Palette noch erhältlich ist. Bei uns im Douglas gab es vor zwei/drei Wochen noch einige.

      Die Farben sind jetzt vielleicht in dieser Form nicht für jede Gelegenheit tragbar – aber ich stehe schon sehr auf diese Farben. Ich habe einen the balm Lidschatten, der im Grunde kühler ist als diese hier – und mit dem sehe ich verheult aus. Seltsam, oder?

  10. Nun stapel mal nicht so tief ….:-P:-D))), hast Du doch gut hingekriegt. Gefällt mir sehr gut zum Anschauen. Ist zwar nix für mich, weder von den Farben,(anderer Typ) noch vom Glanz her (anderes Alter ;-)…..aber ich kann nur sagen: Gott sei Dank, 🙂 hab diesen Monat mein Kosmetikbudget schon ausgeschöpft und wir haben erst Mitte Mai !….. und mein Wunschzettel ist noch gar nicht „abgearbeitet“ :-/

    • Danke schön! Ich bin ja keine AMU-Queen – wenn ich dies wäre, hätte mini Mascara-Kleckse wohl vermieden :beauty:

      Na, ich glaube, die Farben sind schon recht warm und daher nicht für Jeden was, also keine Erweiterung deines Wunschzettels.

      Ich habe mir eigentlich zwischendurch überlegt, dass ich eigentlich keine schimmernden Lidschatten mehr kaufen sollte. Bis ich meine jetzigen schimmernden/glitzernden aufgebraucht habe, kann ich von meiner Haut her nur noch matte tragen – das dauert bestimmte nicht mehr so lange.

      • Mascarakleckse ?????? seh ich nicht, obwohl ich die Lesebrille aufhabe 🙂

        Ab wann „MAN“ das nicht mehr machen sollte, ist sicher sehr verschieden und manchen gefällt Glanz ja trotz Falten und nicht mehr so fester Haut, gut. Ich bin ja nun deutlich älter und weiß nur, dass ich mich jetzt damit nicht mehr wohl fühle, habe aber auch gemerkt, dass ein bissel subtiler Schimmer geht. Und wenig, ganz feiner Glitzer auch. So ganz staubtrocken, ist auch nix für „Linien“ *hüstel*
        Es müsste für mich sowas „dazwischen“ geben…….(wie bei Loreal die letzten 2 matten Farben, die nicht ganz matt sind)

        Ich weiß ja nicht, wieviele Du noch von den Schimmer-Lidschatten hast…. also wie lange es dauert, bis sie aufgebraucht sind aber ich denke, ein paar Jährchen hast Du schon noch, in denen Du „glänzen DARFST“ :-D:-D

        • Na, ich hab hier auf dem Rechner ja auch die riesigen Auflösungen der Bilder – da werden kleine Kleckse zu riesen Flecken und was einem vorher als kleine Linie daherkam, erscheint einem nun glatt als Schlucht. :dazed:

          Meine Lidschatten würden auch noch der nachfolgenden Generation reichen, insofern …

          Ich bin ja (leider) so ein Mensch, der immer schon Jahre im Voraus denkt, daher war das vorhin mit den Überlegungen mein voller Ernst. Im Endeffekt kann man ja immer das tragen, womit man sich wohl fühlt, aber wahrscheinlich gibt es in einem gewissen Maß dann doch Dinge, die objektiv schmeichelnder sind als andere – und mein Laien-Urteil sagt mir, dass halbwegs matt bei reiferer Haut fantastisch aussieht – und um Längen besser als ein Diskokugel-Effekt. Ich sammel ja jetzt schon Tipps von Mamiplus40 (oder wie Michaela und Martina ? bei Youtube heißen). :nerd:

        • ich auch 🙂 und von Michaela hab ich mir auch das „Fernsehpuder“ zum Mattieren und Fixieren schicken lassen, dass sich tatsächlich nicht in den Falten absetzt, ich nicht staubtrocken damit aussehe und es sogar an den Augen verwenden kann (habe aber auch eins von Kanebo, dass auch „unsichtbar“ aber sehr teuer ist)….falls das jetzt zufällig jemanden interessiert, der schon etwas „reifere Haut“ hat ……:-) und befolge auch einige Tipps von Michaela.

  11. Antwort
    Emily van der Hell 14. Mai 2011 in 17:54

    Also die Farben sind wirklich klasse, aber der Preis eher weniger.

  12. Seit ich die ersten Swatches der Armani Eyes to Kill Intense Eyeshadows gesehen habe ist die Marke erst für mich interessant geworden… Und jetzt diese hübsche Palette. :inlove:

  13. stelle ich mir super an deinem typ vor!
    ich sehe das mit dem preis relativ rational. wenn diese palette mit ihrem recht geringen inhalt super gern von dir genutzt und eventuell auch einem physischen ende zugeführt wird, hat sie sich weitaus besser amortisiert als alle „nur mal eben gekauften essence-lidschatten-leichen“, die bei jedem von uns rumliegen.
    ich versuche mich auch eher auf lieblingsstücke und -marken zu fokussieren, wobei das geld nicht die ausschlaggebende eigenschaft ist.
    meinen segen habt ihr beiden. 😀

    • :rotfl: :rotfl:
      Ja, ich versuche auch echt, eher Klasse statt Masse zu kaufen, wobei „Klasse“ nicht auf bestimmte Marken begrenzt ist, da sind auch viele Sachen aus der Drogerie dabei. Dieses Mal halt nicht.

  14. Hallo Magie,

    hattest Du nicht in einem Deiner Videos (schon älter) gesagt, Du würdest Armani wegen Tierversuche nicht mehr kaufen und deswegen auf eine bestimmte, sehr gute Foundation verzichten? Ist kein Vorwurf, ist mir nur gerade eingefallen.

  15. finde die palette an sich sehr shcön, aber mir sind die farben einfach zu warm und schimmernd.
    lg =)

  16. Die Farben sind wirklich toll, aber der Preis ist mit nichts zu rechtfertigen. Kennt jemand Dupes zu den einzelnen Farben aus der Drogerie?

  17. Schöne Farben aber auf dem Auge sehen sie aus wie ein Brei… Hat nichts mit deinen AMU-Künsten zu tun, sondern mit den Farben, die sich meiner Meinung nach da irgendwie zu ähnlich sehen. =)

    • 😉 Danke!
      Das ist lustigerweise exakt der Effekt, den ich gerne wollte, dass es alles eine schöne, nur leicht graduelle Farbfläche ist. Man kann die Lidschatten durchaus kontrastreicher kombinieren und verarbeiten.
      Ich mag Paletten mit sehr ähnlichen Farben – wobei ich auch verstehe, wenn man eher Paletten mit Farben bevorzugt, die arg unterschiedliche Looks ermöglichen und einen gerade zu diesen auch inspirieren.

  18. Hübsche Farben sind es, aber ich würde dafür glaub ich nicht so viel Geld ausgeben 😀

    • Danke schön – es war ein Gutschein von der Mama meines Freundes und ich wollte ihn für etwas Besonderes ausgeben, nicht zerstückeln in mehrere Produkte. Sonst wäre mir die Kaufentscheidung „etwas“ schwerer gefallen :kissed:

  19. Die Palette ist eigentlich sehr schön, die Farben gefallen mir sehr gut, so wie sie im Pfännchen aussehen, am Auge dann allerdings wirkt das alles etwas ockerblastig. In den Pfännchen sehen die Farben irgendwie auch wesentlich differenzierter aus. Mein Eindruck ist also etwas durchwachsen; aufgrund dieser kräftigen Ockernote wären das wohl nicht die Töne die zu meinem Teint passen würden. Aber wenn man die Hautfarbe hat, mit der das harmoniert, dann find ichs wirklich sehr, sehr schön.

  20. Hallo , war auf der Suche nach Infos zum Armani-Lidschatten und bin auf deine Seite gestoßen. Kannst du mir sagen, welche Nr. deine Palette hat ? Würde mich sehr über Antwort freuen 🙂
    LG Sabina

    • Hallo, meine Palette hat ehrlich gesagt gar keine Nummer. Es steht nur hinten aufgedruckt: Mediterranean Eye Palette 2011, ich weiß nicht, ob es dir hilft, aber der auf der Umverpackung aufgedruckte Barcode zeigt folgende Nummern: 3 605521 447982.
      Viel Erfolg!

Kommentare

MAGIMANIA
Logo