WELEDA bestellt – WELEDA bekommen

Vor Kurzem gab es eine Aktion bei VENTE PRIVEE, bei der WELEDA Produkte vergünstigt angeboten wurden. Ein wenig verwunderlich, aber wo die Sachen nun angekommen sind, habe ich eine Ahnung, warum die Lager wohl geleert wurden. WELEDA lässt die Produkte inzwischen auch mit dem NATRUE-Siegel als geprüfte Naturkosmetik zertifizieren.

Alle Produkte, die ich mir bestellt habe, sind noch mit dem „alten“ Siegel bedruckt, und zwar mit dem, das die Sternebewertung aufweist (alle einen Stern). Da diese Methode aber abgeschafft wurde, musste höchstwahrscheinlich neu gedruckt werden. Wie gesagt, nur eine Vermutung.

Handcreme auf Vorrat – Wildrose-Creme nachgekauft und die drei anderen aus Neugier. Ich denke, das sind keine richtig Review-bedürftigen Produkte, aber sollten sie überraschend gut oder schlecht sein, werde ich es nicht vorenthalten… Freue mich.

Habt ihr eines der Produkte oder auch bei VP zugeschlagen? WELEDA – interessant als Marke für euch oder nix Halbes nix Ganzes?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Ich benutze seit gut 4 Jahren die Goldcreme von Weleda. Besonders im Winter ist das mein absolut Heiliger Gral in Sachen Gesichtspflege, da die Heizungsluft meine – ohnehin unter Neurodermitis leidende – Haut quält 🙂

    Noch ein heiliger Gral, dieses mal für die Lippen, ist für mich die Everon Lippenpflege.

    Bisher war ich mit allen Weleda Produkten sehr zufrieden. Schade eigentlich, dass ich bisher doch recht zögerlich beim Kauf war. Bestimmt hält die Marke noch den einen oder anderen Gral für mich bereit 😉

    Viele Grüße
    LPunkt

  2. Ja Magi, ich habe auch zugeschlagen. Aber so richtig. Habe direkt Weihnachtsgeschenke für meine Mutter mitbestellt. Das wichtigste waren für mich die Rosenaugencreme und die Fußcreme, und die Iriscreme natürlich. Und dann noch ein paar Öle, Duschpeeling. Ich liebe Weleda und hätte fast hyperventiliert las ich dieses Angebot bei vente privée gesehen habe… Hätte auch gerne noch 5 oder 6 Tuben Granatapfelhandcreme mitbestellt, die waren aber schon weg 🙁

    Meine persönlichen Weledafavoriten, die ich immer wieder kaufen würde, sind die Fußcreme und die Iris-Feuchtigkeitscreme. Für mich gibt es kaum bessere Alternativen 🙂

  3. Ich mag die Wildrosensachen absolut gar nicht, muss ich sagen.
    Dafür liebe ich die Lavendel- und Citrusprodukte sehr gern – vor allem die zum Baden sind toll.
    Die Sanddornreihe bzw deren Geruch.. Geschmackssache. Abgesehen davon: die Handcreme dieser Serie mochte ich gar nicht, ich hatte das Gefühl, das meine Hände noch stärker ausgetrocknet wurden.

  4. Ich hatte mal ne Gesichtscreme mit Mandel für empfindliche Haut und das war auch ganz gut aber leider soo teuer. 10 Euro für ne kleine Tube

  5. toller raubzug =)

    ich hab die glättende tagescreme zum testen zugeschickt bekommen und ich kann die nicht riechen…
    boaaah, von der krieg ich kopfweh =/

    wenn da dieser geruch nicht wär, fänd ich sie wirklich TOP.

    lg und ein schönes restwochenende

  6. Weleda erinnert mich immer an meine Kinder, als wir jeden Samstag im Bioladen eingekauft haben:)
    Jetzt habe ich die Cremes neu entdeckt, Iris Feuchtigkeitscreme passt für mich ganz gut. Eigentlich wollte ich gerne eine Reinigungsmilch probieren, aber sie werden oft so schlecht bewertet.
    die Wildrosencreme mag ich auch gerne, ist aber meistens zu reichhaltig für mich.

  7. Auf der Suche nach irgendeiner Creme, die ich endlich mal vertrage, hatte ich mir die Mandel Gesichtscreme gekauft. Ich habe sie zwar vertragen, leider gibt sie mir aber nicht im geringsten genug Pflege. Auch wenn sie zuerst einen ,,fettigen'' Eindruck macht, ist meine Haut nach dem Einziehen schon wieder trocken, wird schuppig und fühlt sich ausgelaugt an. Da komme ich mit alverde besser zurecht, für den Drittel des Preises.

  8. Und ob, bei mir war heute auch Weihnachten!
    Mein Verdacht war, dass die Verfallsdaten vielleicht schon in der näheren Zukunft liegen, aber da kann ich mich auch täuschen. Ein Geheimtip ist auch das Zahnfleischbalsam, das bei jeglichen wunden Stellen hilft.
    Die Zitrushandcreme habe ich mir jedenfalls wegen deiner Empfehlung bestellt, da fand ich die anderen von Weleda nicht reichhaltig genug. Ansonsten habe ich nur gute Erfahrungen seit wirklich vielen Jahren mit Weleda gemacht.

  9. Meine Erfahrungen mit Weleda sind durchaus unterschiedlich. Ein Produkt gibt es – es wurde weiter oben auch schon von jemand Anderem erwähnt – da grenzt meine Liebe schon fast an Abhängigkeit: der Everon Lippenpflegestift! Das ist der mit Abstand aller beste, den ich je hatte, und ich habe viele ausprobiert, denn der von Weleda ist ja leider nicht gerade billig. Aber mit weitem Abstand unerreicht! Nachdem man ihn mal benutzt hat, fühlt sich jeder andere Stift wie eine wässrige Verarschung für die Lippen an. Sehr gern mag ich auch die Lavendelbademilch, und auch die Sanddornhandcreme. Deren Duft ist sicher Geschmackssache, aber ich mag ihn sehr, und ich finds auch sehr angenehm, daß die Creme so schnell einzieht, und man nicht ewig lang alles voller Fett macht, was man nach dem Eincremen anfaßt. Und pflegend ist sie trotzdem; jedenfalls meiner persönlichen Erfahrung und Meinung nach.

    Weleda Produkte, die ich richtig schlecht finde, hatte ich zwar noch nicht, aber doch einige, die für mich persönlich zumindest mehr oder weniger nutzlos sind. Das Wildrosenzeug ist nicht so mein Geruch, aber natürlich ist auch das Geschmackssache, und ansonsten hatte ich schon diverse Cremes und Duschgele. Und all diese Produkte waren irgendwie genauso gut und genauso schlecht, als hätte ich stattdessen einfach gar nichts verwendet. In der Anwendung nicht unangenehm, aber ganz und gar ohne ein besonders in Erinnerung bleibendes Wohlgefühl, geschweige denn irgendeinen Effekt zu hinterlassen. Bei Produkten für das Gesicht muß ich sogar sagen, daß für meine leider fettige Haut nichts dabei war, das sie nicht sogar tendenziell noch etwas fettiger gemacht hätte. Schade!

    Trotzdem – die genannten drei Produkte, die ich mag, finde ich so super, daß ich mich für den jeweiligen Bereich eigentlich nach gar nichts Anderem mehr umschaue, und auch wenns irgendetwas Neues von Weleda gibt, teste ich immer gern.

  10. Weleda ist toll!

    … eigentlich bin ich aus der Ecke "KK mit natürlichen/ ätherischen Gerüchen" und achte wenig/ nicht auf INCIs.

    Meine Hightlights sind der Everon-Stift und die orangene Handcreme (z.Zt. gemixed mit der roten Granatapfel als Hand-Schlaf-Maske ^_^)… die Duschlotions empfand ich auch toll – nur da mag ich Korres doch etwas mehr.

    Total doof war für mich bisher eigentlich nur die Cold Cream – hat bei mir nur oben aufgelegen. -_-

    Die Gesichtspflege möchte ich eigentlich immer mal testen… wenn mein Sisley aufgebraucht ist, werd ich vielleicht mal nen Versuch starten.

    Viele Grüße!

  11. Ms Wurzel's Beauty Blog am 17. Oktober 2010 um 09:43 Uhr

    ich hab noch nicht von der marke sollte ich vielleicht mal ändern, aber es gibt immer soooo viel was man kaufen will 😉

    LG Nina
    http://www.MsWurzel10.blogspot.com

    PS:
    Bei mir gibt es aktuell ein Gewinnspiel 😉

  12. Ich liebe Weleda Produkte. Der Geruch ist immer der Wahnsinn und ich finde die Qualität auch super.

  13. sehr gerne mag ich von weleda den lippenpflegestift. der hat so einen unglaublich leckeren duft…unbeschreiblich – aber für mich toll! – plegen tut er natürlich auch super !

    was mich allerdings verschärft an den produkten stört, sind die drehverschlüsse und metalltuben: knick knack – kaputt !
    – kann ich mich nicht mit anfreunden 🙂

    ich wär ja mal total gespannt, wie diese calendula zahncreme so ist…hört sich ja für mich sehr merkwürdig an 😀

    liebe grüsse,

    kathi

  14. Hey Magi,

    Gibt es die weleda sachen noch bei diesem "Vente Privee"? Benutze die Wildrosen-Creme nämlich schon seit Jahren, und bin total überzeugt.
    lg anni

  15. Ne, die Aktion dauerte wie üblich nur wenige Tage und die Sachen werden dann auch erst einige Wochen später verschickt :-/

  16. Schade, dass ich diese Aktion verpasst habe *heul*
    Hab mich vorsichtshalber aber trotzdem auf dieser Seite angemeldet =D

    Darf ich fragen, was die Produkte so gekostet haben? (damit ich mich noch mehr ärgern kann xD)

    Kenn die Preise von Weleda nicht wirklich ^^

    • Ich meine, es war uuuuuungefähr der halbe Preis. Vielleicht 60% – aber zum UVP, wobei ich sagen muss, dass ich WELEDA selten stark abweichend vom UVP gesehen habe. Handcreme war z.B. 4€

  17. also, meiner Meinung nach sind diese Produkte wirklich sehr gut, allerdings muss ich sagen, das die Produkte nur gaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam einziehen. ist das bei euch auch so? das ist wirklich richtig schlimm bei mir. Ich mache abends was auf die Rötungen, aber nur ganz dünn, sonst sind sie am morgen immernoch nicht eingezogen. Ein anderer Nachteil ist, das diese produkte total dickflüssig sind, manchmal bekomm ich sie kaum aus der Tube. Und teuer sind diese Produkte ebenfalls ein wenig. Aber ansonsten sind sie top! 🙂

    • Ja, das stimmt. Zumindest die, die ich bisher verwendet habe. Ich hoffe einfach, dass es auf gute Basisöle zurück zu führen ist. z.B. haben FLüssig-Foundations immer so viel mehr INhaltsstoffe – vor allem kryptisch wie nix Gutes – als z.B Kompakt-Maeup. Ich rede mir daher einfach mal ein, dass es etwas Gutes ist. 😀

  18. Also bei der Aktion kab ich richtig zugeschlagen. Benutze die Öle immer nach dem Duschen und verbrauche so 2 Flaschen pro monat und die sachen sind nicht so billig.
    Hab mir gleich eine ganze Jahresration zugelegt vom Öl und den Cremes.
    War ja alles halb so teuer. Insbesondere bei den Granatapfelprodukte, die sonst immer teurer sind als alle anderen serien.

    • Arh, ja, die Granatapfelsachen… Wollte ich zu gern , war aber ausverkauft. Naja, gut, die Welt geht nicht unter… Aber schade, v.a. die Handcreme hätte ich gern getestet

  19. Hallo Magi,

    hatte vor ein paar Tagen zu dem Thema auch einen längeren Kommentar verfasst und dann am Ende die Meldung erhalten, dass er noch genehmigt werden muss o.ä. Ist der jetzt bei der Umstellung untergegangen?

    • Es kann sein, dass die letzten Kommentare vor dem Umzug in der Tat hängen geblieben sind, weil der Import gleichzeitig viele Bugs mitnimmt, habe ich die nicht mehr mitgenommen, aber ich schaue, wie ich sie noch rüberscheffeln kann. Verloren ist er nicht! Sorry…

  20. Hey 🙂

    ich mag Weleda eigntl gern !
    Habe hier von deinem Bild die Calendula Zahncreme. Ich mag sie nicht so…es bildet sich kein schöner Schaum und nach dem Ausspülen bleiben teilweise noch so Reste an den Zähnen kleben. Zudem hat man nicht das frische Mundgefühl danach :s
    aber sonst find ich die Marke TOP !
    lg Fairy

    • Ja, geht mir ähnlich. Ich behalte sie für Zeiten der Erkältung, wenn ich MEDITONSIN nehme und kein Menthol nehmen soll 😛

MAGIMANIA Beauty Blog