Samtrote Lippen mit KRYOLAN Lip Stain ‚Rock‘

so matt, dass die Kamera es nicht scharf stellen will

KRYOLAN Lip Stain sind neu im Sortiment und der klassisch rote ‚Rock‘ erreichte mich in Form eines Samples diese Woche. Ich ahnte da noch nicht, wie gut mir die Farbe gefallen würde, bis ich sie gestern spät abends auftrug und total begeistert war. Daher heute frische Fotos und Eindrücke.

Etwas Neues kann ich euch allerdings nicht sagen, denn irgendwie finde ich, dass die Lip Cremes der aktuellen Generation sich so ähneln, dass man mich glauben lassen könnte, sie stammen aus dem selben Topf.

KRYOLAN Lip Stain Rock rot Lipcreme Lip Cream Lippen

So vereint KRYOLAN ‚Rock‘ Eigenschaften, die ich bereits bei Manhattan, Basic und Essence lobte und bei Guerlain einzig tadelte, weil’s eben so teuer ist ohne für meinen Geschmack Vorzüge zu haben.

  • sofort deckend und blickdicht – sehr hohe Deckkraft
  • seidige, easy verstreichbare Textur
  • dünne Schicht für Tragekomfort
  • sehr gute Haltbarkeit
  • mattes Finish und damit auch ein brillantes Farbergebnis
  • färbt ebenso deckend ab, wenn es eine der seidenmatteren Sorten ist
  • man braucht viel Geduld, um es präzise aufzutragen – Patzer können ein Makeup ruinieren
  • man fühlt es während des Tragens stets – kann auch kleben
  • die Lippen sehen schnell ein wenig runzelig aus
KRYOLAN Lip Stain'Rock' - Essence Manhattan p2 MAC Misslyn (2)
KRYOLAN Lip Stain'Rock' - Essence Manhattan p2 MAC Misslyn (3)

KRYOLAN ‚Rock‘ – ESSENCE ‚Floral Glam‘ (LE) – BASIC ‚Tentacion‘ (LE) – MANHATTAN 45H (ausgelistet) – p2 ‚Liz Taylor‘ (asugelistet) * – MAC ‚Driven by Love‘ * – MISSLYN ‚Candy Apple‘ *glossy Finish

KRYOLAN Lip Stain Rock rot Lipcreme Lip Cream

Eventuelle Unterschiede seitens KRYOLAN, für die ich aber nicht die Hand ins Feuer legen würde sowie die Vorzüge, die vielleicht für das Produkt sprechen:

  • RICHTIG matt
  • irgendwie erscheint er mir nicht ganz so „schlüpfrig“-glitschig
  • ergo keinerlei Streifen
  • HAMMER Farbe – klares Rot – abends Kirsche, bei Licht wärmer, heller und brillanter
  • zumindest der Swatch ’staint‘, also färbt die Haut ein wenig
  • !!!! der neutralste, dezenteste Duft unter den Kaugummi und andere Lebensmitteldüften, die mich EHRLICH anwidern !!!!
  • die Verpackung ist edel, obwohl ich zugeben muss, ich mag die andere eigentlich lieber
  • ein guter Pinselapplikator

KRYOLAN Lip Stains sind ab sofort für 18,00€ bei 4ml Inhalt in 8 Nuancen permanent erhältlich, z.B. im hauseigenem, recht neuem Online Store.

Wie präsent ist KRYOLAN auf eurem Beauty-Schirm? Wenn ihr ein Produkt mögt, würdet ihr auch deren Sortiment abchecken wie bei diesem Lip Stain?

KRYOLAN Lip Stain Rock rot Lipcreme Lip Cream Lippen

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

38 Kommentare
  1. Those swatches are to dieeeee for, waw 🙂 You look stunning with a red lip.

  2. Wow, das steht Dir aber wirklich hammermäßig!
    Insbesondere auch mit dem AMU zusammen, großes Kino.

    • Danke schön. Mir gefällt der Ton auch unglaublich gut an mir. Mit Rot ist’s ja schon mal schwierig, aber hier Nagel und Kopf etc… Hoffe ich. Ich muss ihn dringend mal ausführen 🙂

  3. Wow, der ist wirklich traumhaft schön. Aber irgendwie will ich da einfach nicht so viel Geld ausgeben…

  4. cool, wusste nicht, das Kryolan jetzt nen Onlinestore haben.
    Freut mich.
    Die Farbe ist bombe – eine echte Liebe für mich und steht dir überragend. Kommt vermutlich auf die Wunschliste ♥

  5. Oh Mann, da schreit mein Gehirn ganz laut HABENWILL!!! Sowohl was die Farbe, als auch was das matte Finish betrifft. Ich finde es wunder-, wunderschön!!! Werde mir die entsprechende Produktgruppe heute abend noch näher zu Gemüte führen. Seit kurzem habe ich den dunkleren der beiden Velvetines von Lime Crime. Ich muß zwar gestehen, daß ich ihn noch gar nicht ausprobiert hab, bin aber schon sehr, sehr gespannt drauf; und nach diesem Post erst recht, sodaß der vielleicht ebenfalls heute abend mal noch getestet wird!

    Die paar wenigen Kryolan Produkte, die ich habe, finde ich allesamt toll, verwende sie häufig und möchte sie keinesfalls missen. Es sind aber eben nur wenige, und ich denke, wenn die Marke sich etwas sexier vermarkten und die Produkte entsprechend aufmachen und verpacken würde, hätte ich vielleicht das einie oder andere Teil mehr. Was natürlich eine zweischneidige Sache ist, denn primär richtet Kryolan sich ja wohl an Profis, sodaß Verpackungs-Schnickschnack sicherlich unerwünscht ist und bewußt weggelassen wird. Vielleicht ist es aber auch bloß eine individuelle Geschmacksfrage; die Ben Nye Verpackungen beispielsweise sind eigentlich ja auch nicht grad der Brüller, trotzdem sprechen die mich persönlich irgendwie noch etwas mehr an als die von Kryolan.

  6. steht dir ausgezeichnet!!!
    mich wundert allerdings der Preis. Ich mag mich vertun, habe von Kryolan seit langem nichts mehr erworben, aber mir scheint als wurden die Preise drastisch angehoben oder liege ich da total falsch ?

    • KRYOLAN hatte ja schon immer eine sehr große Preisspanne beansprucht. Vor allem die Foundations und Profiprodukte waren jenseits 30 – 40€. Ich finde 18€ auch echt überraschend viel. Die Preise scheinen angezogen worden zu sein, aber nicht dramatisch. So Standard-Anhebung. Das Produkt ist dann wohl als Innovation noch einmal teurer.

  7. Geiler Scheiß Magi *__*
    Da muss ich direkt mal den OS checken, ob da nicht auch was Dunkleres dabei ist.
    Ich habe zwei Produkte von Kryolan kennengelert, die ich beide überzeugend fand, aber die Marke ist für meinen Geschmack so unsexy und außerhalb meines Beauty-Fokusses, dass sie wohl auch weiterhin (bis auf Ausnahmen/?) verschmähen werde.

  8. Hi Magi – ich war grad eingeloggt als Du… komisch – wollte ja nicht in Deinem Namen schsreiben – nach klicken das Ausloggen-Buttons war ich bei WordPress…
    Habe die Seite nochmal geöffnet, immer noch. Nur F5 löste das Problem.

    Was ich eigentlich sagen wollte:
    KRYOLAN: kenn ich (Durch Dich :), glaub ich) Ich war schon 2x im Laden, fand die Bedienung sehr unfreundlich und das Ambiente irgenwie nicht zeitgemäß. Ich hatte das Gefühl, dass der Laden „Normalkunden“ nicht gern bedient, lieber Theaterleute etc. Habe von dort einen Blush „rosewood“ :heart: und einen Lidschatten, der mir leider nicht gefällt, eine mattes warmes braun „AB62“, der im Angebot war, somit nicht schlimm. Umtauschen geht nicht.

  9. wow, was für ein Rot und was für ein Finish. Sieht ganz toll aus, steht dir ausgezeichnet. Ich mag rote Lippen gerne, jedoch trau ich mich viel zu selten einen aufzutragen… Lg Jules

  10. Eine wirklich hübsche Farbe! Ich habe einen roten Gloss von Kryolan und finde ihn auch richtig toll.

    xoxoo Paula

  11. Wow das ist wunderschönes sattes Rot und so schön matt, ich bin gerade ganz schön neidisch auf deine Lip Cream 😉

  12. uiiii, der sieht wirklich schön aus! Allerdings würde ich ihn mir nicht holen, weil ich schon einen der Lime Crime Velvetines habe und der sieht dem sehr ähnlich.

  13. WAS FÜR EIN ROT!Ein „gutsitzender“ und perfektionistisch aufgetragener, matter, roter Lippenstift ist einfach nur unglaublich sexäy und elegant. Dieser hier sieht toll aus, auch wenn ich 18 Euro etwas unerwartet finde, für Kryolan Verhältnisse. Vielleicht kenne ich mich aber auch nicht genug aus und irre mich. Das macht schon echt was her, so schöne rote Lippen :-). Steht dir unglaublich gut, Magi!!!
    Meine Neugierde wird definitv geweckt, wenn mich ein Produkt bestimmter Marken, die ich nicht besonders gut kenne, auf ganzer Linie überzeugt. Da riskiere ich auch eine nähere Betrachtung. Und wenn es um Lippenstifte geht, dann sowieso, denn ich bin ihnen restlos ergeben :-).

    Liebe Grüße

  14. Wow, ein richtig schöner Farbton. Trocknet er die Lippen aus? Wenn nicht, dann könnte ich schwach werden…

  15. Uhhh…da muss ich doch dringend in die Innenstadt und den Kryolan Store aufsuchen. Ich bin jetzt gerade so angefixt, dass ich unruhig auf meinem Stuhl hin- und herrutsche! Die Farbe! Ein Traum!

  16. Hallo Magi,

    ich bin ein absoluter Kryolan-Fan. Die Produkte sind einfach klasse. Man merkt, dass es Profiprodukte sind. Es handlet sich bei den Sachen um professionelle Theater-, Kino- und Fernsehschminke, die sehr haltbar ist – für mich besonders im Job unerlässlich.

    Ich war bereits mehrfach im Berliner Geschäft und wurde jedes Mal sehr freundlich und kompetent beraten – und ich bin nicht in der ursprünglichen Zielguppe tätig. Es besteht dort auch immer die Möglichkeit, Produkte zu testen, daher sind Farbfehlkäufe eigentlich ausgeschlossen.

    Die Produktverpackung ist für mich ziemlich schnuppe, auf das Produkt kommt es an. Ich sammel ja schließlich nicht die Verpackung, sondern das, was drin ist!

    Die Preise finde ich zwar auch nicht so großartig, aber ganz ehrlich: bei Produkten in der highend-Klasse schreit doch auch keiner! Im Gegentei! Da scheinen doch manche sogar zu erwarten, dass teuer gleich gut bedeutet. Die Kryolan-Sachen sind deutlich ergiebiger und haltbarer als manch teures Produkt.

    Dir steht die Farbe ausgezeichnet.
    Viele Grüße
    Marust

  17. Das Ergebnis sieht sehr gut aus, so perfekt 🙂 was mich bei den Lip creams immer etwas stört dieses schnelle und am besten 100% genaue arbeiten das klappt bei mir oft nicht ohne Streifen :giggle:

  18. Wow, sehr geile Farbe! 😀
    Grundsätzlich mag ich nicht so gern matte Lippenstift, eben weil, wie du es auch erwähnt hast, die Lippen immer etwas krusselig aussehehen. Meine Lippen sind auch immer trocken, deshalb nicht meine erste Wahl.
    Von Kryolan liebe ich das Augenbrauengel, weil es die Brauen wirklich an Ort und Stelle festtackert, sozusagen. Ich hab eher längere Härchen, da ist das wirklich optimal.
    Hab auch schon mehrfach gedacht, dass ich eigentlich mal ein paar Lidschatten ausprobieren sollte, die Preise für diese sind wirklich in Ordnung für die Menge Produkt, die man bekommt. Bisher hab ich nämlich nur einen Highlighterton.

  19. Das sieht HAMMA aus!

  20. sexy (and you know it) 😉

  21. Sieht hammer hübsch aus und steht dir sooo unheimlich gut 🙂

  22. Ich schaue schon recht regelmäßig im Kryolan Store vorbei und stöbere durch das viel zu große Sortiment. Mittlerweile nehme ich nur noch abgezähltes Bargeld mit, weil ich mich da meist iwie tot kaufen könnte… ich finde immer etwas, das sich mitzunehmen lohnt 😀
    Allein schon wegen spezieller Farben und jahrelang wegen Foundation im passenden Ton, empfinde ich die Marke als schöne Bereicherung auch für den Endkunden. Seit sie Illamasqua führen, bin ich noch einmal mehr im Store… XD

    Der Kryolan Lip Stain in einer anderen Farbe hat mich auf einem anderen Blog auch schon total angemacht. Pop, das knallige Pink. Den und Rock muss ich mir auf jeden Fall mal live anschauen. Sehen echt traumhaft aus… hach <3 Danke für's Zeigen! Der nächste Besuch im Kryolan Store ist quasi schon beschlossen, thihi 😀

  23. Alter, das ist ja der Hammer!! :inlove:
    Ich hatte sowas jetzt von Armani auf den Lippen, der Knaller, aber 33 Tacken und sieht nicht anders aus… hält auch nicht ewig.
    Hm, bei Kryolan denke ich sofrt an Teint Produkten, Camouflage und Co. Genial,aber ohne Beratung sollte man das Zeug nicht holen. Hatte e/s von denen,fand ich schlecht.

  24. Oh, oh, oh… Ich bin :heart: verliebt!

  25. Kryolan wollte ich mir schon immer Mal ansehen, aber nur online will ich dann auch nicht „blind“ bestellen..
    Der Lippenstipft sieht super aus, aber ich mag matte Lippenstifte gar nicht. Ich hasse es wenn meine Lippen so trocken werden 😉

  26. Bin von Kryolan sehr begeistert. War jüngst in Berlin im Laden und habe mich dort schminken lassen. Sehr gute Beratung.

    Mein Kauf: Lip Stain in der Farbe Dance (ein mauvig-pinkes Matt) Einfach genial. Hält alles stundenlang aus. Und ist für mich der erste Lip Stain. Ich habe mich nicht an die Rots getraut, werde ich aber nach Deinen Bildern das nächste Mal versuchen.

    Lipstick in der Farbe LC196, der auf meinen Lippen nude wirkt mit einem Effekt, den ich bislang noch nie hatte: kein Geschmiere, weiche, natürliche Lippen, die nicht zuviel glänzen und der Lippenstift hält sehr lange und hat einen sehr schönen Stain (sieht pink-orange aus, seltsame Farbe). Ich mag eigentlich mehr so die Mauves. Die Beraterin hat mich zu warmen Tönen hin beraten. Beim Schminken war ich verblüfft, wie gut mir warme Töne stehen.

    Also wanderte auch noch ein Rouge und zwei Lidschatten in eine Dreierpalette gefüllt in meinen Korb. (die wurden dadurch billiger, weil weniger Verpackung)

    Rouge in Romantik, ein super-Alltags-Ton, der ein aprikot-corall ist, aber sanft und frisch und matt, ich bin sehr angetan. Habe ölige Haut und der hielt fast 5 Stunden und entschwand dann langsam und ohne zu flecken.

    Lidschatten matt: M10 eine Farbe fast wie Bobbi Brown Cement, aber einen Tick wärmer und deshalb auch einfach bei meiner Haut als einzige Lidfarbe verwendbar, wenns schnell gehen muss. Wie Butter und weich, aber genau richtig pigmentiert und kein Gestaube. genial. Habe bei meiner öligen Haut von 7.00 – 15.00 Uhr keine Veränderung bemerkt und das ohne Primer. Da kann BB nicht mithalten. Hätte noch viel mehr kaufen sollen!!!

    Lidschatten mit Schimmer in der Farbe Copper. Ist quasi wie der Coppering von Mac, aber neutraler, nicht ganz so grell. Genial, mit Schimmer, aber nicht zu stark. Benutze ich derzeit in der Lidfalte, sieht bei mir frisch und nicht krank aus. Das ist bei anderen Farben im Kupferbereich nicht so.

    Also absolute Entdeckung für mich. Schade, dass ich nicht in Berlin wohne. Versand ist mir immer zu heikel, weil der meiste Spaß ist doch das Ausprobieren und Neuentdecken.

    Fazit: ich bin sehr angetan von den Produkten und werde das nächste Mal auch noch andere Produkte testen.

  27. Ich habe mir auf deine Vorstellung hin heute die Nuance „Punk“ gekauft und trage den Stain gerade. Der Auftrag gelang schonmal super gleichmäßig (trotz zwischen Tür und Angel) und das Tragegefühl ist angenehm! Bin gespannt, wie er sich den Abend über so macht. Die Farbe ist :heart:
    Das Rot hole ich mir vielleicht irgendwann noch…

  28. Der Lipstain sieht grandios aus. Leider habe ich mir nie den von Manhattan gekauft und als ich es dann wollte, erfuhr ich, dass er ausgelistet wurde und fand nur noch leere Regale in den Läden. Vielleicht schau ich mir diesen mal an, wenn ich bei Kryolan vorbeikomme (was eigentlich nie passiert).
    Ich glaube, dass das nämlich die Ursache der Unrepräsentiertheit dieser Marke ist – ist gibt viel zu wenig Läden und nicht einmal in jeder Millionenstadt kommt man an diese Marke.

    Die Preise wurden übrigens wirklich ziemlich angehoben: Mein Puder kostet nun statt 14 € 17 € und meine Foundation wurde von 19 € auf 22,50 € angehoben (habe beides vor 1,5 Jahren gekauft). Ich hoffe, das nur die Preise im OS so hoch sind, denn sonst werde ich mir solche Anschaffungen drei Mal mehr überlegen (auch wenn die Produkte sehr ergiebig sind – kein Wunder bei der Inhaltsmenge z.T.). Hmmm…..

  29. Ehrlichgesagt ist mir das schon zu viel matt- mir würde es an mir nicht gefallen. lg

  30. Ich bin der totale Kryolan-Fan, gerade bei Lippenprodukten sind sie meist meine allererste Wahl. Sie halten meiner Meinung nach am Besten, da kommt sonst nix mit! Allgemein finde ich dass sich Kryolan gerade sehr macht und jugendlicher wird und eine breitere Masse anspricht und aus der „Professionellen“ Nische auftaucht.

    Tolle Farbe, ich steh total aufs klassische Rot!

  31. wunderschön. Ein dunkles rot, das nicht zu braun ist- warum findet man das so selten?

  32. Rot steht dir so gut und die Farbe gefällt mir auch total gut!

  33. Sehr tolle Aufnahmen!! die Farbe gefällt mir extrem 🙂 um Kryolan schleich ich irgendwie immernoch recht unentschieden rum, weil bei mir niergendwo ein Store ist in dem ich mal vor dem Kauf testen könnte -.-

  34. wow ich LIEBE diesen Lippenstift
    seit langem suche ich nach so einem matten lipenstifft!
    die farbe ist auh umwerfend,
    einfach schön<3

    Wunderschöner Blog, mach weiter so.
    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen