MAC ‚Hellraiser‘ | ‚Troublemaker‘ | ‚Hot Sass‘

Dazzle Lipsticks

Es lohnte sich nicht die winzig-kurzen Clips einzeln hochzuladen, daher gibt es heute alle 3 MAC Dazzle Lipsticks, die ich bisher habe, geballt als Swatch. Sollten euch meine Eindrücke interessieren, so habe ich sie bereits gestern niedergeschrieben.

Inzwischen war ich auch am Counter, wo die DIGI POPS ausschließlich mit diesen Lippies vertreten war und ich meine, dass sie auch nicht vollständig waren. Leider hatte ich meine Cam nicht mit, aber der Blick auf die anderen Nuancen hat definiv zur Entscheidung geführt: ICH BRAUCHE MEHR! Zugegeben ist es Geschmackssache und sehr speziell, aber auch besonders und gelungen.

mac-troublemaker-dazzle-lipstick-swatch-dare-to-wear

Troublemaker“ ist pink und hat silbern-pinke Schimmerplättchen und -partikel. Der Anblick auf den meinen Lippen gefällt mir nicht so gut. Die Mischung aus dem neutralen Pink und den etwas „langweiligen“ (gemessen and den anderen Lippies) Reflexen, wirkte er zu püppchenhaft und metallisch für meinen Geschmack.ot Sass“ ist logischerweise überhaupt nix für meinen Typen, aber die Kombi mit den grünen Schimmerpartikeln finde ich für sehr warme Mädels sicherlich spannend.

mac-hot-sass-dazzle-lipstick-dare-to-wear mac-hot-sass-dazzle-lipstick-swatch-dare-to-wear Mein Liebling – nicht nur unter den dreien, sondern wohl unter allen, weil einfach spannend und einzigartig: „Hellraiser“ mit sehr kühler, fliederfarbigen Basis und Schimmerpartikeln in Violett, Hellblau und Gold. Obwohl gar nicht kräftig, Dank der einzigartigen Farbe gepaart mit Effekt, zieht er die Blicke auf sich und sollte nicht unbedingt mit buntem AMu oder viel Blush kombiniert werden (für „Standardanlässe“).

mac-hellraiser-dazzle-lipstick-dare-to-wear mac-hellraiser-dazzle-lipstick-swatch-dare-to-wear Die nackten Lippen sind alle leicht mit Foundation benetzt – die Reste aus dem Pinsel und in natura etwas kräftiger getönt.

Nach wie vor muss ich sagen: eines der Produkte, die offenbar einfach nicht von Kameras erfasst werden können. Ich finde, weder Fotos noch Video wird dem Effekt in natura gerecht. Der Schimmer ist intensiver – die Reflexe brillanter. Aber das dürfte von Nuance zu Nuance verschieden sein.

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare
  1. Also ehrlich gesagt gefällt mir der Troublemaker an dir am besten :-)!

    Ich habe von Lacome einen mega alten Lippenstift, der in etwa auch diesen Effekt hat (aber in knallrot). Keine Ahnung, wie er heisst, ist eine silberne Verpackung, die ziemlich viel rotes durchsichtiges Plastik hat.

    Ich finde nicht, dass die Lippies jetzt sooo besonders sind, werde mir keinen davon holen. Ich mag so groben Glitzer aber auch nicht.

  2. Kann es ein, dass der Hellraiser sich stäfker in den Lippenfältchen absetzt als die anderen? Sieht auf den Fotos ein wenig so aus?!

  3. Ich finde ihn im Gesamtbild einfach sehr stöhred. Die Farbe passt sicher gut zu meinem Typ – ich hätte den glatt blind gekauft, aber aufgetragen geht es gar nicht. Zu viel Schimmer. Und er ist deutlich krasser als im Video. k.A., wie die sp trügen können :-/ Auch Hellraiser ist viel intensiver. Na egal. Hoffentlich können es die anderen einfach mal austesten, wenn sie Interesse haben 😀

    Das, was ich hier gut finde, ist, dass man den Schimmer nicht spürt. Ist absolut glatt auf den Lippen, wo die meisten schon deutlich weniger schimmernden Lippies bissi körnig wirken. Sehr erstaunlich.

  4. Ich musste mir den Hellraisr auch noch zulegen. Zu erst sind nur Win-Win und Naughty you bei mir eingezogen. Aber irgendwie könnte ich sie auch alle kaufen. Die Effekte sind einfach wahnsinnig. Ganz besonders!

  5. Ich hab seit heute auch Hellraiser und Naughty You und bin wirklich angetan von dem Dazzle Finish.Ist mir auf jeden Fall lieber als ähnlich glitzerndes in Glossform.Ich überlege auch,mir noch weitere zuzulegen:)

  6. Oh man, wenn ihr weiter so schwärmt, dann kaufe ich echt noch alle, die mich interessieren. Was soll Kotek dann zu essen bekommen XD?

  7. Am interessantesten finde ich ebenfalls den "Hellraiser" Die Farbe sieht wirklich wunderbar aus und ich kann mir vorstellen das der Effekt im Sonnenlicht erst richtig zu geltung kommt!
    sehr schön!

    LG =)

  8. Magi dein blauer nagellack von p2 (der extrem knallige)geht aus den sortiment und ganz viele andre tolle lacke un die facebase und so weiter :(naja ich glaub ich muss nochmal die lacke und die facebase 3fachbunkern 🙁

  9. Öh, und wie der orangene Lipstick meinem Beuteschema entspricht!

    Ich mein, er heißt ja schon quasi wie ich "Hot zaz" ;o)))

  10. LOL, ist mir beim Schreiben auch aufgefallen. JUHU!

  11. irgendwie kann ich mich mit dem geklitzer nicht anfreunden, obwohl mir hellraier auch total gut gefällt.. aber irgendwie entspricht der einfach nicht meinem charakter 🙁 manno

  12. Nachdem ich so extrem angefixt war und nicht widerstehen konnte, kamen heute Hellraiser und WinWin bei mir an. Solo finde ich sie toll aber mit Gloss drüber sind sie der HAMMER!!!

  13. Mir persönlich war der Cindy Lauper Lippenstift immer zu krass rot. Ist einfach nicht meins. Nun aber begegnete ich Frau Hellraiser. Da hab ich einfach Cindy und Frau Hellraiser zusammen ausprobiert… GEIL!

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen