CATRICE Welcome to Las Vergas Lashes

Mir ist so, als baten einige sie einmal getragen zu zeigen. Neulich Abend, als mein Makeup sich so langsam verabschiedete aber ich Lust dazu hatte, brachte ich die halben Wimpern aus der CATRICE Welcome to Las Vegas flott an. Es sind keine sonderlich aussagekräftigen Bilder geworden, weil der schwarze Eyeliner fehlt und auch irgendwie ein angemessenes Makeup, aber man kann sich hoffentlich grob vorstellen, wie sie proportional zum Auge so wirken könnten.

Die Form finde ich schön – meine liebsten Wimpern von Wimp’rs (oder wie die Marke heißt) hab ich mal daneben gehalten. Sie sind doch etwas filigraner und dezenter – die CATRICE Version ist sozusagen die pornösere Version ohne wirklich „porno“ auszusehen. Mit entsprechendem Makeup sieht so eine Form nie zu „fake“ aus und ist trotzdem wirkungsvoll.

links CATRICE | rechts WIMP’RS

Ich war zunächst ein wenig um die Qualität besorgt, denn die günstigen Wimpern, die ich bisher hatte, waren einfach schlecht. Starres Bändchen, dicke Borsten statt feinen Haaren – das Resultat stets unkomfortabel bis untragbar und auch nicht wirklich ansehnlich. Die vielen Empfehlungen für die Wimpern ließen mich aber einfach zuschlagen.

Zufrieden bin ich dennoch nicht. Sie sind besser, als die Erfahrungen die ich bisher machen musste, sind aber auch mit 3,99€ doppelt so teuer. Ich hatte den Preis beim Kauf gar nicht auf dem Schirm – ich hätte es mir gewiss zweimal überlegt.

Das Bändchen ist zwar nicht starr aber dennoch recht dick und auffällig – es liegt nicht so zart am Wimpernkranz wie manch ein anderes meiner Büschel, z.B. eben das Exemplar auf dem oberen Bild. Auch das Haar ist jetzt nicht das schönste, wobei das sicher eine Geschmacks- und Effektfrage ist. Beim Abzupfen des Klebers hab ich eine auch schon direkt kaputt gemacht – da sind auch andere in meiner Schublade robuster. 3 Haare fielen bereits beim Abziehen vom Plastik ab (sieht man auch auf dem Bild). Alles zwar im Rahmen und bei vorsichtigem Umgang sicher vermeidbar, aber wenn’s besser geht, wozu den Ärger?

blank

Der Kleber ist wie üblich bei solchen Produkten: die Tube ist hauptsächlich mit Luft befüllt – man drückt und drückt. Leider hat er nur eine Gewinde-Attrappe: ich konnte den Deckel gar nicht draufschreiben, wegen dem Kleber hielt es trotzdem, aber ich vermute, wer zu einem besonderen Anlass falsche Wimpern tragen möchte, wird sich in weiser Vorraussicht sicherlich eh einen „richtigen“ zulegen, z.B. von DUO.

blank blank

Fazit: joah, nicht tragisch – wer keinen Bock hat in Fachgeschäften umherzuirren und extra Wimpern im Netz zu ordern, wird sie ihrem Zweck entsprechend sicher ausführen. Ich finde aber, dass 3,99€ doch etwas happig sind und empfehle rund 2,50€ für RED CHERRY (z.B. bei kosmetik4less) o.ä. auszugeben. Filigranes, bequemeres Bändchen und schlicht Spezialisten auf dem Gebiet… Eure Lider werden es euch im Laufe eines schicken Abends sicher danken.

Was sagen die Lash-Experten unter euch – was empfiehlt ihr alternativ?

CATRICE Welcome to Las Vegas Lashes

blank

blank

blank

Tragebilder

wie erwähnt: später Abend – sorry für das Drumherum | sie sind etwas zu lang – ich würde sie kürzenblank

blank

blank

blank

Detail-Bilder

blank blank blank blank blank blank

Kommentare

48 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ein Glück, dass ich sie mir gekauft habe – ich denke, bei dem tollen Effkekt werde ich sie auf jeden Fall an Silvester nutzen ^^

  2. Oh? Wie hübsch. Ob ich sie doch kaufen sollte… *grübel*

  3. Ich bin ja total angetan von den Teilen und froh sie mir gekauft zu haben :inlove:

  4. Finde ich sehr schön! Den Preis find ich wohl auhc etwas zu hoch. Hab mir vor kurzem Red Cherry geholt und bin sehr damit zufrieden 🙂

  5. Ich habe die beim rausholen auch fast abgerissen 🙂 Bin ich nicht allein damit. *Puh*
    Mal schauen wann ich sie mal ausprobieren werde, sie sehen ja an Dir nicht schlecht aus.

  6. Also vom Effekt her finde ich sie ganz hübsch, aber ich würde sie nicht kaufen, zumal ich immer noch nicht mit Wimper rumprobiert habe <.< ich werde es bald ändern *versprech* aber da nutze ich erstmal das was zuhause schon ist ^^

  7. „Red Cherry“ ist immer eine Alternative. Natürlich schade für die, die nicht online ordern können/wollen.
    Aber ich würde sie nicht gegen Drogeriewimpern eintauschen wollen, bei denen ich einfach zu oft schlechte Erfahrungen machen musste. Die Catricewimpern haben mir zwar immer gefallen, aber das Tragegefühl ist tatsächlich nicht überragen und sicher nichts für Anfänger.

    Diese hier machen dir allerdings wahnsinnig schöne Katzenaugen. :cat:
    Lg ♥

  8. Ich mag künstliche Wimpern. Aber die hier sehen echt…naja….wie soll ich sagen?…..Kim Kardashian-mäßig aus. Mit diesem Namen assoziiere ich „billig“, „stillos“, „Porno“, „vulgär“.
    Nix für mich. Aber danke für’s Zeigen.

    • Ich hab diese Wimpern auch und find sie echt schön! Sie sind dezenter als die meisten, die ich hab… Ich weiß was Du meinst mit billig und vulgär; und kardashian-mäßig, naja, das ist etwas, das auch ich nur sehr bedingt gut finde. Nein, eigentlich finde ich das gar nicht gut, muß ich korrekterweise sagen. Ich finde, daß Kim Kardashian manchmal bzw. in gewissen Aspekten sehr gut geschminkt ist, aber wenn etwas tatsächlich kardashian-mäßig aussieht, dann find ich das eindeutig negativ. Und gerade Wimpern können leicht so wirken, das stimmt schon. Nur kann ich das bei diesen Wimpern hier ehrlich nicht finden. Gut, die sind schon nicht ganz unauffällig, aber das ist oftmals ja etwas, das bei künstlichen Wimpern gerade so gewünscht ist; und es gibt beileibe noch viel, viel, viel auffälligere, die auch tatsächlich richtig billig und vulgär wirken. Allerdings muß ich zugeben, ich mag bisweilen auch etwas übertriebene Wimpern, die sicher nicht jedermanns Geschmack wären. Insofern kanns schon sein, daß ich da ne geringere Hemmschwelle hab.

    • ich glaube, du weißt nicht, was wirklich „stillose“, pornöse Wimpern sind. 😛

  9. Die Form finde ich auch schön. Aber ich habe sie mir letztlich nicht gekauft, weil ich zurzeit fast keine False lashes trage – und wenn ich wieder häufiger welche verwende, dann schlage ich bei Red Cherry zu.

  10. sie sehen hammer aus!! ok, die letzte ganz äußerste wimper würde ich ws auch etwas kürzen. Aber dann doch 4eur… naja =/ das ist dann so ein dilemma

  11. ich habe sie auch gekauft, aber noch nicht ausprobiert. Dass sie bei dir gleich kaputt gegangen sind, gefällt mir natürlich gar nicht!
    Falsche Wimpern in LEs sind immer überraschend teuer, wenn ich da an p2 und essence denke- wobei es da ja auch besondere waren (die mit Federn und weißen Kugeln an den Spitzen).
    mehr als einmal durchhalten müssen sie dafür aber schon!

  12. Schick, schick… 😀 Für mich aber etwas gewagt…

  13. Die Wimpern stehen Dir super. Würde ich mir aber für die Preis-Leistung nicht kaufen. Ich trage nur noch „half-lashes“, ich schneide einfach ein Wimpernband entzwei und komme damit wunderbar zurecht. Ich habe mir vor einiger Zeit bei ebay ein 6er Pack Wimpern aus Hongkong bestellt, meine Erwartungen waren nicht groß, denn sie kosteten max. 5€ mit Versand. Aber du wirst es nicht glauben, die Wimpern sind bombastisch..dünnes Bändchen, natürliche Haare. Und verschiedene Formen / Dichte, von natürlich bis auffällig (Zitat Minou: pornös / stillos). Diese Wimpernbänder schneide ich dann immer in zwei Hälften und platziere im äußeren Bereich. Als Kleber nehme ich den von Ardell, auch sehr empfehlenswert. Eine Katastrophe hingegen ist der Wimpernkleber von ARTDECO –> Klebt NICHT. Ich liebe fakelashes und trage sie auch gerne ab und zu tagsüber, um meine eigenen Wimpern zu verdichten. Abends darfs dann gerne dramatisch sein. Die Catrice Las Vegas Wimpern würde ich noch als natürlich einstufen.

  14. mir sind die wimpern auch zu lang.. man sieht dann irgendwie leicht transig aus :giggle: also nix für mich, aber danke, dass ich sie mir endlich mal getragen anschauen konnt.

  15. Ich finde ja dass die MIT Brille phantastisch aussehen. So eine Brille „schluckt“ ja einiges weg und auf dem Bild finde ich sie wirklich optimal von der Länge und „Grösse“ her.
    Eventuell sollte ich doch mal welche kaufen/bestellen und so lange rumprobieren bis ich es schaffe sie auch anständig anzubringen…

    • Ich hatte auch lange Probleme Wimpern anständig zu kleben, dachte ich bin einfach zu doof dafür, dabei war der Kleber der doofe, mit dem Duo Adhesive Kleber war es dann gar kein Problem mehr, vielleicht hilft der dir ja auch 🙂

  16. Ich persönlich mag so halbe Wimpern schon sehr gerne, da sie irgendwie immer besser aussehen als halbe. Dennoch würd ich sie mir nicht kaufen. Der Preis ist wirklich happig für die gewohnte Catrice Qualität.
    Im Moment würden mich wohl die Velours-Lashes interessieren, die zwar deutlich teurer sind als die catrice Wimpern, aber anscheinend echt toll sein sollen. Hat die eine von Euch mal getestet, ob sie ihren Preis wert sind?

  17. Ich hab sie mir auch geholt und schonmal testweise ausprobiert. Bei mir haarte nix, aber das muss ja nichts heißen… :giggle:
    Für meinen Geschmack hätte das Bändchen tatsächlich schmaler sein können, aber das hat man ja schon vorm Kauf erkennen können.
    Tja, ich werde sie wohl demnächst mal ausführen…

  18. Ich habe mir die Wimpern auch mitgenommen, weil ich schon lange mal halbe Wimpern probieren wollte. Vom Kleber bin ich auch mehr als enttäuscht: Nachdem die viele Luft verschwunden war, war nur ein winziger Klecks Kleber drin, der so schaumig war, dass er sich nicht präzise auftragen ließ und zudem nicht reichte. Ich habe Catrice diesbezüglich schon geschrieben, fürchte aber, dass da nichts als Antwort zurückkommt. Umso beruhigender finde ich es, dass ich nicht nur zu doof war, die Tube zu öffnen, sondern es wirklich am Produkt liegt. :no:

  19. Schau an, schau an. Na, die sehen doch schmuck aus. ;D Habe sie mir zwischenzeitlich auch gekauft, aber noch nicht benutzt. Schwarzen Lidstrich dazu und heissssssss. :drink: *schnurr*

  20. Ich finde die sehen richtig, richtig toll aus. *-* Jedoch werde ich mir mal die von dir favorisierten Wimpern ansehen. 🙂

  21. Der Name „Wimp’rs“ ist schon wirklich genial. :laugh:

  22. Hallooo 🙂

    Ich habe mir grade diese Wimpern gekauft.

    Nu wollt ich sie gleich testen und bin dank dem Post von Godfrina sehr vorsichtig damit umgegangen damit sich da auch ja nix ablöst…

    Wär sowieso nich passiert, die haben den Kleber (zum halten in der Packung) nicht am Band sondern einmal mittig durch über die komplette linke Wimper vermatscht. Krieg den Mist nicht ab ohne alles zu verzerren oder auszurupfen. Habe mich für heute erstmal geschlagen gegeben. -> Frust! 🙁

    Grüße Vibi :hippo:

  23. Die falschen Wimpern sehen total klasse aus! Danke für die schönen Fotos. Bei dir sieht das spitze aus ;). Schönen Abend.

    lg Neru

  24. Ich finds wirklich schade, dass es in der Drogerie keine anständigen falschen Wimpern gibt…Deswegen trag ich auch nie welche. Onlinebestellung für Wimpern ist mir doch etwas umstädlich…

  25. Die Wimpern stehen dir auf jeden Fall super. Ich habe sie mir auch gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden. Liebe Grüße von der Nina aus Karlsruhe 🙂

  26. Hübsch sehen sie ja schon aus, aber ich bin doch froh, sie im Geschäft wieder weggelegt zu haben.

    Wäre der Preis nicht gewesen, hätte ich sie ohne zu zögern mitgenommen…
    Ich bleibe bei den Wimpern,die man bei Kosmetik4less bekommt.
    Damit habe ich bisher super Erfahrung gemacht, im Gegensatz zu den von Essence oder P2.

    Außerdem ist meine Wimpernkiste im Moment recht gut gefüllt, und wirklich „brauchen“ tue ich keine neuen Wimpern, nicht bevor mindestens 1-2 paare untragbar sind und in den Müll wandern.
    Also Danke Magi das du meine Zweifel (hätte ich sie doch mitnehmen soll??? :hypnotized: ) ausgräumt hast :heart:
    Lg Taly

  27. Sowas würde ich auf jeden Fall umtauschen gehen. Sonst machst du sie dir ja nur kaputt…wäre ja ärgerlich. Ist ja nicht deine Schuld, aber dein Geld. Und wenns an nem Produktionsfehler liegt, so wie hier MUSS das Geschäft es zurücknehmen. Bei dm gekauft? Die haben ja eh Rücknahmegarantie, auch wenn man leider manch eine Kassiererin daran erinnern muss……

  28. Ich hab sie mir auch geholt bei Müller für 2,92€. :rainbow:
    Die Wimpern waren bei mir schon runtergesetzt und mit Rabatt von Müller hat sich gelohnt. 🙂

  29. Habe heute das letzte Paar aus einem völlig abgewühlten Aufsteller gerettet und bin sehr glücklich. Habe zwar nicht die besten Erfahrungen mit künstlichen Wimpern, aber hier gefällt mir die Form sehr. An Silvester dürfen die dann auch mal ans Auge 🙂

  30. Also mir gefallen die Wimpern sehr, ich würde sie an Sylvester tragen ^.^

  31. nach dem ich die pressebilder gesehen hatte, wollte ich mir die wimpern im geschäft genauer ansehen, doch bei uns in österreich kosten die wimpern knappe 5 €, was mir dann doch zu viel war.

    vielleicht finde ich sie bald in der grabbelkiste bei dm um 90cent, bei meinem dm bringen sie die les sowieso nie an 😛

  32. sie gefallen mir sehr, aber die erfahrung hat gezeigt, dass mich der aufwand fertig macht. ich brauche für ganze bändchen viel zu lange und es ist nicht schön (weil wegen viel kleber und iwie nie ganz fest) und einzelne sind mir den kosten-zeit-faktor nicht wert, auch wenn es mir super gefällt. aber es fehlt der gute kosten nutzen faktor

  33. Hoffentlich noch zu haben, sie sehen so ToooooLL aus 😀

  34. Ich bin wirklich froh, mir die noch geholt zu haben, sie sehen einfach so hübsch aus, auch wenn das Bändchen für meinen Geschmack etwas zu dick ausgefallen ist, aber das finde ich nicht soooo tragisch…

  35. Also ich finde die Wimpern klasse 🙂 ich hab sie jetzt schon zwei mal getragen und sie sehen immer nich „frisch“ aus… Allerdings lässt sich das Klebertübchen bei mir garnicht erst aufstechen… Egal ich benutze sowieso nur Duo-Kleber 🙂 😀

  36. Jetzt bin ich echt ein wenig traurig, dass ich die nächste Zeit nicht in eine Drogerie komme. Irgendwie mag ich den Effekt. 🙂

  37. ich hab sie am wochenende getragen, sah echt fantastisch aus. sogar den männern ist es aufgefallen :beauty:

  38. Bei uns war die Las Vegas LE jetzt reduziert und ich habe mir nur wegen deiner Review jetzt die Lahes geholt :inlove: ich finde sie einfach nur sooo wunderschön :beauty:

MAGIMANIA
Logo