Beauty Adventskalender Übersicht 2017

DIOR ‚Night Golds‘ Smokey Eyes Graphic Tutorial

Grand Bal - die Zweite

Mit der limitierten DIOR ‚Night Gold‘ 5 Couleurs Eyeshadow Palette aus der Weihnachtskollektion GRAND BAL habe ich bereits ein Bild-Tutorial erstellt.

Direkt danach hatte ich die Idee Smokey Eyes mit den Lidschatten zu zaubern. Dies tat ich gestern endlich und leider in Eile, sodass ich manch Patzerverbuchen muss. Auch die Lichtbedingungen finde ich ich unvorteilhaft für Bilder, die vorzugsweise anschaulich sein sollen. Beim nächsten mal heißt es wieder Tageslicht oder zur Not Blitz. Ich hoffe dennoch, die Version gefällt euch.

Ich muss gestehen, dass das Resultat anders ist, als das Makeup in meiner Vorstellung aussah. Ich befürchte, für den Look, den ich mir erhoffte, habe ich auch nicht die richtige Augenform. Aber das Braun eignet sich selbst solo optimal für Smokey Eyes. Es lässt sich sehr schön aufbauen.

Ich verwendete für den ersten Schritt den MAC 217 Pinsel. Für den Auftrag am unteren Lid nutzte ich MAC 239. Für das sehr grobe Gold aus der Palette nahm ich erneut den beigelegten Schwammappikator. Auf dem rechten Auge, das hier nicht abgebildet ist, versuchte ich es feucht, doch der Unterschied zum trockenen Auftrag hier war nicht erkennbar. Mit einem beliebigen Pinsel applizierte ich den hellen Highlighter-Ton im Innenwinkel und unter die Braue und das helle Braun-Taupe auch noch auf den Übergang von Braun zu Haut auf dem unteren Lid, ich meine aber, dass der Effekt kaum wahrnehmbar ist, sodass ich ihn aus der Grafik ausgeschlossen habe.

Mascara sowie ein schwarzer Kajal mit goldenen Partikeln – in dem Fall MAC ‚Black Line‘ – als Lidstrich und auf der Waterline. Tataaa…

Natürlich funkelte es sehr schön…
DIOR Night Golds Smokey Eyes - Grand Bal

DIOR Night Golds Smokey Eyes - Grand Bal (5)

DIOR Night Golds Smokey Eyes - Grand Bal

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

33 Kommentare
  1. Reply
    Chrissi 15. Dezember 2012 at 18:32

    Es ist schön dass du uns das zeigst, aber das gute Stück ist ja nirgens mehr zu bekommen :((

    • Reply
      Magi 15. Dezember 2012 at 18:42

      Wie schade. Aber wie gut, dass man nie auf das eine Item angewiesen ist. Du kannst ja anhand der Swatches nach vergleichbaren Farben schauen oder eBay im Auge behalten.

      • Reply
        Chrissi 15. Dezember 2012 at 19:03

        Mh ich wollte die unbedingt, habe nacheinander bei 2 Shops bestellt aber beide stornierten mir die Bestellung nach 1 – 2 Wochen. Kannst du mir nen Tipp geben, wo ich eine ähnliche Farbe wie den Goldton rechts oben finde?

        • traumTier 15. Dezember 2012 at 20:13

          Auch wenn es preisklassenmäßig eine ganz andere Baustelle ist: Die Storm von SLEEK bringt zwei ähnliche Goldtöne mit. Der Schimmer könnte vom Finish her hinkommen, da er ebenfalls etwas gröber ist, aber noch nicht im üblichen Drogeriesegment mitspielt.

        • Magi 15. Dezember 2012 at 19:31

          Wie ärgerlich…

          Hm, ne, nicht direkt. Vielleicht MAC Copper Sparkle Pigment. Das ist nämlich auch eher gröber uns somit brillanter. Allerdings eben kupferiger als Gold.

        • Chrissi 15. Dezember 2012 at 19:32

          Naja, falls die Palette jemals deine Sammlung verlassen soll.. denk an mich 😉

  2. Reply
    Beauty Butterflies 15. Dezember 2012 at 18:45

    Wunderschön. Ich mag deine Smokey Eyes!

  3. Reply
    Norwenna 15. Dezember 2012 at 18:48

    Wunderhübsch! Der Kajal passt echt gut dazu.

  4. Reply
    Moppi 15. Dezember 2012 at 19:59

    Sieht wirklich wunderschön aus, besonders der Glitzer.
    Ich glaub, so einen schönen Glitzer-Lidschatten hab ich gar nicht, wieder ein Weihnachtswunsch mehr, den ich mir selber erfüllen werde. 😉

  5. Reply
    Vedra 15. Dezember 2012 at 20:01

    Was trägst du denn bitte auf den Lippen? Sieht in Kombi mit dem Augenmakeup wirklich schön aus!

    • Reply
      Magi 15. Dezember 2012 at 21:27

      Ich muss die Nummer nachschauen, aber es ist einer aus der DIOR Nude Kollektion. Ist in der Handtasche… 😛

      • Reply
        Vedra 16. Dezember 2012 at 00:18

        Oh ja, bitte! Die online-swatches dieser Kollektion sehen einander zu ähnlich um zu raten 😉

  6. Reply
    divine define 15. Dezember 2012 at 20:02

    sieht sehr schön aus … der liner sieht bei mir grünlich aus … gefällt mir sehr gut!

    • Reply
      Magi 15. Dezember 2012 at 21:30

      Es ist auch ein klassisches Gold – weniger so Messing. Und durch den Kontrast wirkt’s dann grüner… :alien:

  7. Reply
    Mareike 15. Dezember 2012 at 20:19

    Ganz toll geworden, und auch danke für das nette Tutorial .-)

  8. Reply
    Lilo 15. Dezember 2012 at 21:14

    Ich finde diese Art des Tutorials immer noch klasse. Step-by-step aber dennoch ansprechend und sehr ästhetisch präsentiert. Witzig finde ich, wie du das verwendete Produkt mit in die Collage gebastelt hast ^^

  9. Reply
    fashiontastic 15. Dezember 2012 at 21:25

    das amu ist dir wiedermal so toll gelungen. es sieht immer so einfach bei dir aus.

  10. Reply
    Leni 15. Dezember 2012 at 22:26

    sieht sehr schön aus (:
    wie hast du es dir denn vorher vorgestellt?

  11. Reply
    ConnÜ 15. Dezember 2012 at 23:47

    Besonders schön ist der dezente Lidstrich. :inlove:

  12. Reply
    Schrödingers Katze 16. Dezember 2012 at 01:18

    Sehr hübsch!

  13. Reply
    Paphiopedilum 16. Dezember 2012 at 03:56

    Mir gefällts auch sehr gut! Besser eigentlich, als der erstere Look. Aber da der ja dezenter war, überrascht das wohl nicht weiter…

    Was mir aber auch gefällt, ist daß er kühler ist, als der erste. Wobei – eigentlich gefällt mir, daß Du sowohl einen wärmeren als auch einen kühleren damit zeigst. Denn ich bin immer begeistert zu sehen, welch verschiedene Dinge sich doch aus ein und der selben Palette rausholen lassen. Obwohl es natürlich klar ist, daß bei fünf zur Verfügung stehenden Farben einiges geht, aber es so plastisch vorgeführt zu bekommen, ist halt doch was Anderes, als es sich nur zu denken.

    Hier finde ich sogar Black Line ganz ok. In natura gefällt er mir allerdings nicht sonderlich. Dieses schmutzig Grüne ist genau die Art Mischung aus Schwarz und Gold, die ich mit wenigen Ausnahmen überhaupt nicht mag. Daher fristet Black Line sein Dasein bei mir auch schon lange in der Kiste für Fehlkäufe…

  14. Reply
    Jo 16. Dezember 2012 at 09:57

    Sieht echt toll aus 🙂 bei dir sieht das immer so leicht aus 😀

  15. Reply
    Talasia 16. Dezember 2012 at 11:52

    Mir gefällt das Make Up auch sehr gut, am besten aber der schöne Liner *anschmacht*

  16. Reply
    Cola 16. Dezember 2012 at 14:02

    Wow, gelungen !

  17. Reply
    SchminkElfe 16. Dezember 2012 at 14:52

    Wow Magi das sieht einfach toll aus.
    Dieser ausgerauchter Look. Hach ist das schön anzusehen, da muss ich noch lange üben bis ich das irgendwann man so schön hinbekomme.

    Schönen dritten Advent.
    SchminkElfe

    • Reply
      Magi 16. Dezember 2012 at 22:11

      Danke schön.

  18. Reply
    Mira 16. Dezember 2012 at 15:07

    Der Look gefällt mir wirklich gut. Besonders die Abstufung steht dir.
    Mira

  19. Reply
    Parkuhr 16. Dezember 2012 at 15:32

    Oh der Liner ist hübsch :heart:

  20. Reply
    Anika 16. Dezember 2012 at 19:42

    Wunderschönes Tutorial :inlove:

  21. Reply
    Geri 17. Dezember 2012 at 08:44

    Voll hübsch. Der goldene Eyeliner sieht toll aus ♥

  22. Reply
    Robina Hood 17. Dezember 2012 at 15:23

    Sieht wirklich zauberhaft aus. Ich sollte auch mal wieder farbige Lidstriche ziehen und nicht nur schwarze. Tolles AMU. 🙂 :jump: :beauty:

  23. Reply
    Anna 24. Juli 2013 at 13:52

    Hey, ich finde deinen Blog echt klasse. Lese jedesmal gerne deine neuen Beiträge und findes es toll wie du verschiedene Produkte vorstellst und die Ergebnisse noch anschließend mit Bildern dokumentierst. Ich finde das Resultat übrigens gar nicht so schlecht wie du es beschreibst, und deine Augenform finde ich auch gar nicht so unpassend für das Make Up. Aber das ist warscheinlich Ansichtssache 🙂
    Hoffe du schreibst noch viele Beiträge – werde auf jeden Fall dran bleiben.

    LG Anna

Hinterlasse einen Kommentar

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen