PICK COLOR

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping

Menü

DANKE für ein wunderbares 2011 – Gewinnspiel & Contest

Ein wenig sentimental werde ich ja schon… 2011 geht zu Ende – ein besonderes Jahr in vielerlei Hinsicht. Die Erlebnisse, die mit dem Blog zusammenhängen, gehören definitiv zu den Höhen. Wir haben das volle Jahr auf WordPress schon gefeiert, aber so richtig zählt es für mich erst als Kalenderjahr.

2011 ist hier alles so aufgeblüht und mir sind wunderbare Dinge Dank dem Blog und vor allem Dank euch passiert. Ich habe viel gesehen, viel erlebt…

Einmal wieder möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken, dass ihr dabei wart und mich unterstützt habt in puncto MAGIMANIA. Als Abschied von diesem abenteuerlichem Jahr habe ich mir 2 verschiedene Gewinnspiele überlegt.

1. EIN SILVESTER-CONTEST

Was liegt aktuell näher, als dass ihr euch wie bereits zu Halloween einem kleinen Wettbewerb stellt, um den Hauptpreis abzusahnen. Ich finde, so wie es im Oktober ab lief, war es eine spannende und faire Angelegenheit, daher greife ich dies noch einmal auf und die Regeln sind wiefolgt:

Um am Contest teilzunehmen, müsst ihr ein Silvester-Makeup schminken und ein Foto davon an nachstehende Email-Adresse bis zum 03.01.2012 einsenden – entweder als Anhang oder als Link zu einer Datei. Es darf sich dabei nur um ein einziges Foto handeln – wählt darum sorgfältig.

Um zu gewährleisten, dass es euer Werk ist (ihr dürft auch jemanden anderen schminken) und der Look als Teilnahme für diesen Contest gedacht ist, MUSS sich im Bild der Schriftzug MAGI oder MAGIMANIA befinden. Beispiel: entweder auf die Haut geschrieben wie bei Raffi oder auf einen Zettel wie es Resi gemacht hatte. Zu diesem Zweck könnt ihr gern ein zweites Bild in eure Email dazupacken – aber nur zu diesem!

Ein Verstoß gegen diese Regel führt nicht zur Disqualifikation, aber wird bei der Wahl berücksichtigt, die abläuft wie zu Halloween: die Gewinnerin wird von den anderen Teilnehmern bestimmt. Denn jeder, der einen Look einreicht, hat eine Stimme, um sie einer „Konkurrentin“ zu geben – sich selbst jedoch nicht. Zusätzlich erhalte ich eine Stimme und die Leser dürfen über eine Stimme abstimmen. Hierzu folgt ein zusammenfassender Post aller Einsendungen.

Mit der Einsendung erklärt ihr euch bereit, dass ich die Bilder auf magi-mania.de veröffentliche und akzeptiert die Teilnahmebedingungen. So Leid es mir tut: Teilnahme erst ab 18 Jahren.

Blogger dürfen gern den Look zuvor auf ihrem Blog veröffentlichen.

Und was könnt ihr gewinnen?

Der Erstplatzierten nach den Wahldurchläufen winkt:

  • DIOR Garden Party Clutch ‚Granville Garden‘ (002) – danke an DIOR für’s Bereitstellen
  • BIOTHERM Vanessa Brun L’Eau – danke an Biotherm
  • RUBIS Graffiti Pinzette – danke an Rubis
  • VIOLENT LIPS Tattoos – pinker Leo – danke an Violent Lips
  • CND Effects ‚Saphhire Sparkle‘ Effekt Nagellack – danke an MAHA
  • KIEHL’s Lipgloss ‚Berry 1851‘ – danke an PIEPER
  • MAC #217 Pinsel von mir, so auch folgende
  • URBAN DECAY Primer Potion Original
  • SLEEK ‚Pan Tao‘ Blush (unten auf dem Bild ist meiner wg. Siegel)

Wert ca. 210,00€

Ich freue mich sehr auf eure Einsendungen… Ihr seid absolut frei in eurer Interpretation – Full Face oder nur Augen – Location oder Webcam – bedenkt aber, dass andere für euch stimmen werden!

 


 

2. KOMMENTAR-Verlosung

Für alle treuen Leser UND Kommentierenden winkt ein weiterer Preis. Um diesen zu gewinnen, kommentiert einmalig bis zum 03.01.2012 unter diesen Post (ausschließlich), welchen Look ihr für Silvester vorseht. Kurz und knapp oder ausführlich – wie ihr mögt. Voraussetzung: ihr müsst 2011 – vor heute – schon einmal auf magi-mania.de kommentiert haben.

Um das zu gewährleisten, ist es wichtig, dass ihr den selben Nick-Name sowie die selbe Email-Adresse im dafür vorgesehenem Feld angebt wie zuvor auch, dass ich das ansonsten nicht erfassen und werten kann. Sollte diese Email-Adresse mittlerweile nicht mehr gültig sein, nutzt eine neue und weist im Kommentar darauf hin. Im Fall einer erfolgreichen Auslosung werden wir die Gültigkeit zunächst überprüfen. Sollten die Angaben nicht überein stimmen, besteht keine Anspruch auf Teilnahme!

Blockierte Nutzer und vom Spam-Filter erfasste Beiträge sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Es gelten die Teilnahmebedingungen. Minderjährige Teilnehmer nur mit Einverständnis der Eltern.

Nun aber zum Gewinn der Verlosung

Wert: ca. 130,00€

Ich wünsche euch viel Glück!

Eye Candy zur DIOR Garden Clutch

Preis des Silvester-Contests

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Angabe einer gültigen Email-Adresse ist Voraussetzung für die Gewinnzusendung. Einige Preise wurden geöffnet und ausgepackt – alle Produkte sind jedoch unbenutzt.

EDIT: Auf Nachfrage hin: sowhl Contest als auch Verlosung sind europaweit geöffnet. Für nicht-EU-Staaten wie die Schweit könnten Zollangelegenheiten anfallen, für die ihr dann aber selbst verantwortlich seid.

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

206 Kommentare
  1. Reply
    Juli 29. Dezember 2011 at 22:17

    Hallo liebe Magi,
    ich sehe für Silvester einen lila-silbrig-glitzernden Look vor. Dafür trage ich von Chanel den Illusion d´Ombre in der Farbe Illusoire 83 auf das komplette Lid auf. Darüber einen silbernen Glitzer von essence. Die Lidfalte schattiere ich mit einem dunklen glitzer lila aus der Sleek oh so special! Palette. Dieses trage ich auch am unteren Wimpernkranz auf. Dazu falsche Wimpern von fingers und reichlich Mascara. Meine Wangen wird der Catrice Defining Duoblush in 020 Peach Sorbet zieren und auf den Lippen werde ich 05 Madmoiselle aus der Rouge Coco Serie von Chanel tragen :)
    Lg Juli

    • Reply
      CKi 30. Dezember 2011 at 16:36

      Hallo Magi
      Wegen der Kinder bleiben wir dieses Jahr zu Hause. Trotzdem brezeln wir uns auf. Auch, weil Silvester unser 7ter Hochzeittag und gleichzeitig 12ter Jahrestag ist.
      Ich steh´momentan auf Lila, daher wird´s bei mir ein Lila-Silber-AMU mit etwas Glitzer, kombiniert mit einem tollen neuen Outfit.

  2. Reply
    Sol 29. Dezember 2011 at 22:21

    Hallo :poop: Leser/innen! :)

    Ich weiß nicht wie es bei anderen ist aber zum feiern und besondere Feste finde ich es ganz schick einen etwas dickeren Eyeliner die am Ende etwas nach oben gezogen wird und dazu stark betonte Lippen wie Fuchsia oder ein rötliches Lila !!

    Auf jeden Fall dieses Jahr mein Favo.

    Da meine Augen sehr ölig sind ist es für MICH die einfachste Lösung ohne mir Gedanken machen zu müssen ob der Look verschmiert ist.

    So lässt es sich gemütlich Feiern! :)

  3. Reply
    marswuerm 29. Dezember 2011 at 22:39

    Da ich leider noch nicht genau weiß, was ich zum Jahreswechsel machen werde (es kommt immer genauso plötzlich wie Weihnachten), wird es eher schlicht.
    Gräuliche Lidschatten, ein schwarzer Eyelinerstrich und darüber Glittereyeliner. Rouge und Highlighter eher dezent, als Lippenstift die Cyndi. ;)
    Ach und im Endeffekt wird eh wieder alles anders, vorm Spiegel. :D

    Einen guten Rutsch wünscht, marswuerm

  4. Reply
    Rea 29. Dezember 2011 at 22:41

    Oh man Magi, einen Look schminken, wo das Licht momentan so unterirdisch ist ;) Mal sehen, ob was draus wird.
    Was ich allerdings für Silvester geplant habe – nunja, das ist nicht viel. Im Prinzip bin ich im Verlauf meiner Schminkgeschichte ja einen Weg gegangen, der bei deinem Schmockeye-Video angefangen hat, das ich für silberne Smokey Eyes an mir selbst verwendet hab (mehr oder weniger gelungen). Mittlerweile bin ich bei sehr neutralen Make-Ups – alltagstauglich eben – angelangt. Meine Nägel bekommen auch mehr Aufmerksamkeit.
    Für Silvester 2011 werd ich sie aber wieder auspacken, die silbernen Smokey Eyes – vermutlich mit meinem alverde Quattro. Und hoffentlich mit dem essence Geleyeliner – der mir fast eingetrocknet ist – da meine alverde Geleyeliner nun leider auch den Geist aufgegeben haben.
    Mit dabei außerdem die essence Multiaction Mascara – bin schon gespannt.
    Das Rouge habe ich noch nicht entschieden, habe neulich erst eine Menge Sleek Blushes gekauft, die ich noch nicht alle testen konnte ;)
    Auch Lippenstift bin ich mir nicht sicher – vermutlich was YLBB-farbiges…
    Wir werden sehen :)

  5. Reply
    ella 29. Dezember 2011 at 22:42

    ich plane mein silvester make up schon seit wochen und bis jetzt sieht mein plan so aus:
    silberner lidschatten auf dem lid auftragen, vielleicht ein bisschen mit lila am äußeren drittel ausschattieren. darüber kommt ein silberner holografischer glitter.
    dann werde ich in schwarz die „crease cutten“ (wow, das klingt so merkwürdig :D) und das dann ein wenig ausrauchen.
    der untere wimpernkranz wird komplett schwarz und dann kommt noch silber in den innenwinkel.
    dann fehlt nur noch schwarzer kajal auf die wasserlinie, gel eyeliner auf den oberen wimpernkranz, mascara und falsche wimpern. :)
    die wangenknochen werde ich stark konturieren, auf die wangen kommt ein leiches pink und dann noch highlighter… oh und nude-lippen, das wars. :D

  6. Reply
    Melissa 29. Dezember 2011 at 22:48

    Ich werde dieses Jahr ein Smokey-Eye mit silber tragen. Habe ich so auch schon am zweiten Weihnachtstag getragen.
    Dazu ein ebenmäßiges Hautbild mit gesundem Schein auf den Wangenknochen und „nackigen“-Lippen ^^

    Außerdem, Liebe magi, vielen Dank auch an dich für das Jahr 2011, denn auch wir als deine Leser haben allen Grund dazu uns bei dir zu bedanken :)

  7. Reply
    Belora 29. Dezember 2011 at 22:49

    WOW! Magi, dass ist ein hammer Contest! *-*
    Darf ich bei beiden mitmachen? Wenn ja schreibe ich das einfach schonmal hier in den Kommentar.
    Ich würde super gerne…muss mein ganzes Gesicht drauf sein? :-((

    Auf jeden Fall möchte ich was mit schwarz/blau/ silber schminken. Ich denke, ich werde vom Außenwinkel bis zur Spitze von meiner Augenbraue eine harte Kante machen und silberne Steinchen daran setzen. Dazu falsche Wimpern (:
    Auf den Wangen etwas, was immer geht (Flushed von Sleek z.B.), die Lippen wahrscheinlich mit einem transparenten Gloss, da mir auffällige Lippen einfach nicht stehen…
    Vielen, vielen Dank für diese wunderbare Chance!
    Belora

  8. Reply
    coconut210379 29. Dezember 2011 at 22:49

    ich kanns eigentlich noch garnicht sagen, wie mein makeup aussehen soll. ich werde aber nicht mehr zu falschen wimpern greifen, weil die mich total gestört haben. wohl das einfachste wäre rote lippen und ein ganz einfaches neutrales amu. aber so richtig habe ich mich noch nicht entschieden. ich werde wohl etwas in blau schminken, da mir diese farbe am besten steht

  9. Reply
    karin 29. Dezember 2011 at 22:50

    also an silvester muss es bei mir funkeln :))

    eine dunkelbraune base schön rauchig verwischt ,und dann feinen glitter drauf …einen schwarzen eyeliner und die wimpern stark getuscht . einen schönen blush und natürlich einen highlighter …und vielleicht rosé lippies .Fertig!!
    lg:))

  10. Reply
    bettie 29. Dezember 2011 at 22:51

    ich denke es wird eher schlicht. mascara und ein glitzernder schwarzer liner. auf den wagen aber eventuell etwas mehr highlighter und rouge als ich es sonst bevorzuge :)
    ich denke der crysatalliced highlighter könnte da gut passen :)

  11. Reply
    Dine 29. Dezember 2011 at 22:52

    Hallo Magi,

    ich werde wohl dieses Jahr ganz klassisch bleiben. Ich werde mein bewegliches Lid mit einem schwarzen Eyeshadowpencil (zB von NYX) grundieren, sodass ein Glitzerpigment, das ich benutzen werde, gut drauf halten kann. Ich denke ich werde nicht zu silberfarbenen Glitzer, sondern lila oder blauen greifen. Ein rauchiger Lidstrich unterhalb des unteren Wimpernkranzes darf natürlich auch nicht fehlen. Auf die Wangen ein schönes rosafarbenes Rouge und auf den Lippen ein dezenter Nudelippenstift und darüber einen schönen rosafarbenen zarten Gloss. Ach und bevor ich es vergesse FALSCHE WIMPERN- ein Must have :)

    Lg & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  12. Reply
    Sofia 29. Dezember 2011 at 22:56

    Mein Silvester Amu wird auf jeden Fall viel schwarz enthalten. Dazu benutze ich wahrscheinlich Weiß im Innenwinkel und unter der Augenbraue dazu noch eine menge Glitzer! :) Wie ich es aber genau mache, weiß ich noch nicht so recht…

  13. Reply
    Marla S. 29. Dezember 2011 at 22:57

    Es wird schlicht und strapazierfähig sein *g* Ein bisschen Ruge (Fleur Power von MAC), ein bisschen Lippenstift (Syrup von MAC) obendrauf ein Tupferl Gloss (Now in Season von MAC). Die Äuglein werden getuscht… Denn immerhin gilt es ein ausgelassenes Raclette-Essen und Brettspiele hinter sich zu bringen.

    Die Nägel werden weihnachtlich in Butter London erstrahlen ( British Racing Green meets Henley Regatta).

    In diesem Sinne: Guten Rutsch :dance:

  14. Reply
    Jule 29. Dezember 2011 at 23:00

    Liebe Magi,

    ganz ehrlich? Ich möchte deine Weihnachtslippen klauen!:D :rose: Ich fand sie so wunderschön. Dazu ein schönes schwarz-braunes Augenmake up. :blush:
    Ich freue mich sehr, dass Dein Jahr so gut war! Und ich hoffe 2012 wird es so weiter gehen. Du hast es wirklich verdient. Suche ich Tipps oder Infos…Du bist meine erste Anlaufstelle. Du sagst deine Meinung und bist fair. Ich danke Dir vielmals, dass Du mich vor Fehlkäufen gewarnt hast und mich zu super Käufen angeregt hast. Mach weiter so. Ich stehe hinter Dir!:)

    Liebste Grüße und einen guten Rutsch ins Neue Jahr :heart:

  15. Reply
    wasmachtheli 29. Dezember 2011 at 23:01

    Hallo Magi,
    mein Plan bis jetzt:
    Ich werde einen hellgrauen Ton aus dem Bobbi Brown Python and Peonie Set auf dem Lid tragen und einen dunkelgrauen in der Lidfalte. Dazu einen lila Liner oben und schwarzen Kajal unten, schwarze Mascare.

    Dazu trage ich MAC Syrup auf den Lippen und mein neues Jemma Kidd Dewy Glow als Highlighter. Alles insgesamt eher kühle Farben.

  16. Reply
    Blume 29. Dezember 2011 at 23:06

    Ich werde dieses Jahr zu Silvester einen Petrol-Look schminken. Ausschattieren werd ich mit einem ganz dunklem Braun. Wollte morgen nochmal los, um mir losen Glitter besorgen, damit’s etwas festlicher aussieht. Wimpern schön stark tuschen. Auf die Wangen kommt dann irgendwas rosa-mäßiges, die Lippen mach ich entweder nude o. rosa.

    Danke für das tolle Gewinnspiel und ich wünsch Dir schonmal einen guten Ruuuutsch ins neue Jahr!!

  17. Reply
    Vamp 29. Dezember 2011 at 23:17

    Wow, was für coole Sachen :yes:
    Ich bin noch nicht sicher was genau ich zu Silvester schminken werde. Sehr wahrscheinlich werde ich experimentieren mit NYX Jumbo Eye Pencils und NYX Pigmenten. Goldig oder silbrig und glitzerlich im Augeninnenwinkel und grün oder rot das restliche Auge. Je nachdem wie stark das AMU wirkt werde ich rote oder rosane Lippen schminken. Rosa Blush dazu, Highlighter oberhalb des Blushes und unter den Augenbraunen. Je nach Laune versuche ich mich an Fake Lashes, hab da aber wenig Erfahrung.

    Liebe Grüße

  18. Reply
    MrsPetruschka 29. Dezember 2011 at 23:18

    Liebe Magi, ich möchte mich bei dir für dieses informative Jahr bedanken, und alles Gute für 2012 wünschen!

    Mein Silvester Makeup wird glitzern und schimmern. Auf die Augen kommt Chanel Illusion d‘ Ombre in „Epatant“, dazu eine kräftige schwarze Eyeline mit MACs Blacktrack Fluidline. Für sehr kräftig getuschte Wimpern nehme ich die „Wonderful Perfect“ von Clarins in schwarz. Beim Rouge bin ich noch unentschieden, aber auf jeden Fall kommt mein Mercury Powder Gelee von Estee Lauder zum Einsatz. Auf den Lippen werde ich Rouge Allure Velvet in mattem „Raffinee“ tragen.
    Tja und die größte Qual der Wahl werde ich wohl beim Nagellack haben, es wird aber ein dunkler Lack werden.

    Danke für das Bereitstellen dieser schönen Produkte!
    LG Petra :)

  19. Reply
    Valerie 29. Dezember 2011 at 23:19

    Ich feiere Sylvester zwar immer nur in einem sehr kleinen, gemütlichen Rahmen, aber familien-traditionell werfen sich alle anwesenden Damen dabei sehr glitterig-exzentrisch in Schale.

    Dazu wird das Outfit in schwarz-silber [stilecht mit silberner Wetlook-Leggings ;) ] mit silbernen und schwarzen Farbhaarspray-Strähnen, viel Glitterspray im Haar und einem kontrastreichen silber-schwarzem Make Up komplettiert.

    Bei mir sieht das wohl dieses Jahr wie folgt aus:

    Lidschatten entweder sehr grafisch: Schwarzer, balkig aufgetragener Lidschatten in der Lidfalte und etwas darüber, auf keinen Fall smokey ausgeblendet sondern mit dem Wattestäbchen in der Kontur korrigiert; anschließend silbernen Creme-Lidschatten auf dem beweglichen Lid auftragen und diesen mit silbernem kosmetischen Glitzer abtupfen, ziemlich deckend.
    Oder, Variante zwei: glänzenden anthrazithfarbenen Creme-Lidschatten auf das gesamte Lid bis kurz über die Lidfalte auftragen und anschließend nicht ganz deckend den silbernen Glitter auftupfen.

    Dazu in jedem Falle monströs auslaufender Schwalbenschwanz-Eyeliner in schwarz und schwarze Fake Lashes mit silbernen Kristallsteinen am Ansatz, die Spitzen mit silberner Wimperntusche und dem silbernem kosmetischem Glitzer betont.

    Wangen: Gerade heute ausgetestet und für sehr passend befunden. Der Liquid Highlighter aus der Crystalliced LE von Essence sieht sehr deckend aufgetragen als Blush-Ersatz höchst interessant aus, finde ich.

    Auf die Lippen kommt das Illamasqua Intense Lipgloss in „Galactic“, oder der schwarze Lippencil aus der Essence Black&White LE mit silbernem Glitter. Wenn wir doch noch Essen gehen, wird es etwas humaneres: Maybelline Jade Superstay Lip Color in „Burgundy“ oder „All Day Cherry“. Die würde dann nach dem Essen ggf. mit schwarzem Lipgloss und silbernem Glitter getunt :D

    Das Gesicht, Dekolleté, Handrücken und Arme, soweit frei, werden ebenfalls mit Glitter bedacht. Da wird das Farbschema dann jedoch gebrochen und der bunt-glitzernde Glitter aus der Eclipse LE von Essence kommt zum Zuge, der wirkt einfach ein bisschen lebendiger als silberner Glitter es großflächig tut.

    Meine Klienten werden sich freuen, wenn ich so dann an Neujahr nahtlos zur Arbeit komme :rotfl:

  20. Reply
    Melibli 29. Dezember 2011 at 23:24

    Halli Hallo,

    ich werde dieses Jahr ein gammeliges Sylvester mit meinem Mann und einer Freundin verbringen. Viel schminken werde ich mich daher nicht – außer vielleicht ein wenig Sillber auf dem Lid (das muss für mich an Sylvester sein!) und einem schwarzen Lidstrich. Frau will ja schon schön ins nächste Jahr starten, ne ;) Außerdem will ich mir unbedingt die Nägel lackieren. Farbe: Schwarz mit bunten Glitzerpartikeln von Manhatten (ist schon älter und nicht mehr erhältlich).

  21. Reply
    Melanie 29. Dezember 2011 at 23:25

    Ich werde endlich wieder in meiner Heimat Hamburch sein und feiere in einer Burlesque-Bar.

    Da liegt natürlich sehr nah, das ich einen Dita Von Teese-Look schminke. Wie ich das mit dem Lidstrich hinkriegen soll mit den immer weiter schlupfenden Lidern, ist mir noch ein Rätsel. Aber zur Not ist es ja dunkel dort;-)

    Und Schuhe….in Chucks kann ich da wohl nicht zum Blümchenkleid auftauchen…also die brauche ich auch noch!

    Das perfekte Rot habe ich in – natürlich – Russian Red gefunden.
    Der schwarze Lidstrich wird mit dem Superliner geschminkt und die Wimpern ordentlich fett mit der Doll Eyes-Mascara von Lancome getuscht.

    Und noch ne Premiere: Ich und falsche Wimpern, das wird nie hinhauen. Nun gut, es wird spannend;-)

    Ich wünsche allen Lesern einen fröhlichen und rockigen Start in`s neue Jahr! PROST!

  22. Reply
    Katrin 29. Dezember 2011 at 23:27

    Hallo Magi,
    zu Silvester werde ich ein schönese schwarzes Pailettenkleid tragen, dazu ein rauchiges schwarz-silbernes AMU. Das habe ich mir zumindest bisher so vorgestellt, das werde ich morgen mal probeschminken :-)
    ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    viele Grüße
    Katrin

  23. Reply
    Carina 29. Dezember 2011 at 23:27

    ICh habe mich für klassische sehr dunkle Smokey eyes mit Glitter am beweglichen-lid entschieden. Der Rest vom Gesicht wird sehr schlicht sein, nur ein wenig rosè farbenes rouge und gleichfarbige Lippen.

    Auf ein weiteres schönes Jahr!! :cat:

  24. Reply
    Michellina 29. Dezember 2011 at 23:31

    Wow, die Preise sind ja mal der Hammer! Ich werde zu Silvester wahrscheinlich nen silbernen Lidschatten auf dem beweglichen Lid, dunkles Grau in der Lidfalte und nen dramatischen schwarzen Lidstrich tragen. Dazu viel(!) Sleek Highlight-Powder und für die Lippen wohl nur nen nudefarbenen Gloss. Die halten bei mir eh nicht lange :giggle:
    Auf die Nägel kommt Anny’s „Never can say goodbye“.
    (Bin mir nicht ganz sicher unter welchem Namen ich schonmal kommentiert hab, vll war es auch paula.lennon oder Michelle B., aber die Email wars auf jeden Fall)

  25. Reply
    Maria 29. Dezember 2011 at 23:31

    Ist das Gewinnspiel auch für Österreich/Schweiz offen, oder nur für Deutschland?

  26. Reply
    Han 29. Dezember 2011 at 23:34

    Sooo genau habe ich es mir ehrlich gesagt noch nicht überlegt, aber wird wohl wahrscheinlich was in Richtung Bronze/Gold-Smokey und Nude Lips gehen…

  27. Reply
    Nesli 29. Dezember 2011 at 23:39

    Hallo Magi,

    ich werde schwarzen Smokey-Eye tragen. Lippen und Wangen sehr dezent… Dunkelroter Nagellack muss sein :-)

    Wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr…

    P.S. Ich bin keine registrierte Leserin… Habe aber vorher schon mit meiner Emailadresse geschrieben:)

  28. Reply
    Josi 29. Dezember 2011 at 23:49

    Da ich nur mit meinem Freund einen Raclett Abend mache, wird es wahrscheinlich eher unspektakulär!
    ABER wenn ich davon ausgehen würde, dass ich zu einer Party gehen würde (was vielleicht sogar noch eintritt^^) würde ich einen Cut-Crease Look machen mit einem Glitter auf dem beweglichen Lid, wahrscheinlich silberner Hologlitter, und mit Schwarz und ein wenig Violett ausgeblendet! Den Rest natürlich recht dezent, die Augen sollen der Star sein ;-)
    Nude, zum Beispiel „Innocence Beware“ von Mac (mein liebster Liebling) auf den Lippen und so etwas wie „Coy Girl“ von Mac auf den Wangen, fertig!

    Guten Rutsch… :-D

  29. Reply
    Nathalie 29. Dezember 2011 at 23:54

    Super Gewinnspiel mit grandiosen Preisen, da versuche ich doch sofort mein Glück :).

    An Silvester werde ich ein klassisches Smokey Eye in Anthrazit tragen, mit viel Schimmer. Dazu einen rosigen Teint mit ganz viel Highlighter und pinke Lippen. Das ist zumindest meine Vorstellung, vielleicht schminke ich dann spontan doch etwas anders :D.

    Lg, Nathalie

  30. Reply
    akaTheBride 30. Dezember 2011 at 00:01

    Hallo liebste Magi,

    Mensch was hast du da nur für grandiose Gewinne ausgegraben! :inlove:

    Ich werde dieses Jahr zu Silvester diesen Look schminken: http://www.chocolate-bit.ch/2011/08/montagsmaler-08-milkakuh.html?m=1 – passend zu meinem lila Kleid! :-)

    Danke für ein tolles Blog-Jahr voller informativer, schöner und kurzweiliger Posts und die Mühe, die du dir bei jedem Post machst!

    LG Lena :heart:

  31. Reply
    Cana 30. Dezember 2011 at 00:03

    Hmm das ist eine gute Frage! Ich denke, dass es bei mir wie jedes Jahr zu Silvester auffällig werden wird, da ich unterwegs bin :)

    Das heißt: Smokey Eyes mit viel goldenem Glitzer auf dem beweglichen lid (passt am besten zu meinem kleid), dicker eyeliner und red cherry false lashes. Lippenstift weiß ich noch nicht, wahrscheinlich dann etwas dezenter gehalten und ebenso ein hauch von rouge auf den wangen.

    Wünsche euch noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Cana

  32. Reply
    Vanessa 30. Dezember 2011 at 00:08

    Einen Silvesterlook würde ich so schminken:
    *viele Blautöne, sieht winterlich aus
    *Glitzer
    *Goldtöne

    Auf die Wangen einen dezenten Ton.
    Die Lippen auch eher dezent.

    :heart:

  33. Reply
    Anke 30. Dezember 2011 at 00:08

    Hallo Magi,

    ein tolles Paket hast Du da geschnürt!!

    Ich werde Silvester wahrscheinlich nicht groß um die Häuser ziehen, da mein Kind noch klein ist. Deshalb habe ich mich (so ist es jedenfalls geplant) für ein relativ dezent grau-silbernes Amu entschieden. Sonst würde es bestimmt ein schwarz-lila Smokey-Eye mit gold oder antrazit-glitzer.

    Viele liebe Grüße und guten Rutsch!!

  34. Reply
    dee 30. Dezember 2011 at 00:10

    Ich habe zu Weihnachten eine Smokey Eye Palette von stila geschenkt bekommen, mit Silber-grau Tönen. Ich hab sie schon ausprobiert und sie muss auf jeden Fall zu Silvester wieder ran, denn sie hat einen sehr tollen Schimmer! Den hellen und den dunkleren Silberton werde ich auf dem Lid verteilen und den mit dem Taupeton in der Lidfalte. Dann hat die Platte noch einen matten, schwarzen Lidschatten mit Glitzer und damit kann man das ganze Auge umrahmen. Dann noch so richtig kräftig getuschte Wimpern. Blush wird der ‚Dollface‘ von Tarte. Lippenstift wohl mal wieder nicht, der haut beim Essen ( und Trinken :-P ) eh immer ab.
    Auf die Nägel kommt der ‚Ruby Red Slippers‘ von Deborah Lippmann.
    LG, und einen guten Rutsch,
    dee

  35. Reply
    Apfelkern 30. Dezember 2011 at 00:10

    Ich bevorzuge ein eher dezentes natürliches Make-up und so werde ich auch an Silvester den Glitzer im Schrank lassen.

    Es werden wahrscheinlich braune Smokey Eyes mit der Alverde Quad (in Braun natürlich ;-) ) schminken und in den Innenwinkel ein wenig des schimmernden gebackenen Lidschattens in Beige von Alverde geben. Wimpern tuschen, mit schwarzem Kajal einen leichten Lidstrich ziehen.
    Die Wangen werden mit einem Flüssigrouge zart gerötet, damit die Farbe bis ins nächste Jahr hält und für die Lippen werde ich den „Meet Mrs.Roosevelt“ Lipstain von Catrice mit ein wenig Lippenpflege darüber benutzen, um auch dort mir keine Gedanken über schnell schwindende Farbe machen zu müssen.

    Ich sollte mir demnähst auch mal überlegen, was ich anziehen könnte.

    Beste Grüße und *quiek* der Preis ist genial,

    Apfelkern

  36. Reply
    Annie 30. Dezember 2011 at 00:19

    uuh, was ein tolles gewinnspiel! dein blog ist einfach große klasse :kissed:
    mein silvesteroutfit sieht so aus:
    ein kleines schwarzes mit spitze, eine feine strumpfhose mit dezenter spitze, pumps & eine clutch in lederoptik. dazu perlenschmuck und smokey eyes:) ich setze also auf ‚weniger ist mehr‘ :heart:

  37. Reply
    Alexandra 30. Dezember 2011 at 00:22

    Hallo Magi,
    also ich habe zu Silvester vor meinen kompletten Look grünlich zu halten.(also Klamotten grüne Bluse graues Top drüber)
    Daher werde ich mir nur mit einem cremefarbenen e/s das Lid betupfen, evtl. mit grau die Lidfalte etwas betonen und mit meinem liebsten und einzigen Mac Eyepencil in undercurrent (einem grün-schimmerton) einen Lidstrich ziehen.
    Was hälst du davon, ist das ok? oder zuviel grün?

    An alle wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Alexa

  38. Reply
    Lisi 30. Dezember 2011 at 00:23

    Hm, da fragst du was. Was ich genau tragen werde weiß ich noch nicht, auf jeden Fall werde ich aber false lasches benutzen und ein ausdrucksstarkes smoky eye schminken, mit welchen Farben hängt noch von meinem Outfit ab. Ich Schlonz hab wirklich noch nicht viel geplant…
    Da ich aber momentan eh nur krank zuhause rumhänge werde ich morgen vll. mal in den Farbtopf greifen und einen Look schminken, ich hoffe bis dahin reicht meine vage Aussage.

    Und außerdem: Danke dir für ein spannendes Jahr auf deinem Blog. So kontinuierlich, informativ und kritisch wie dich finde ich wenige!

  39. Reply
    heike 30. Dezember 2011 at 00:30

    hey magi. ich wünsch dir und schmu einen guten rutsch. ich werd an silvester auf alle fälle glitzern an den augen. und der lippenstift soll auch knallig werden ( wohl pink )

  40. Reply
    Jasmin 30. Dezember 2011 at 00:38

    Ich werde ein gold-grünes Amu tragen, Sleek Molten Metal glänzt so schön. Dazu gibt es grünen Eyeliner von Essence und Blacktrack von Mac. In die äußere Lidfalte kommt ein mattes Schwarz und wird fast bis zur Augenbraue geschwungen mit einem harten Übergang nach außen. Auf die Wangen kommt Alpha Girl von Mac und Porcelain Pink. Und Fashion City von Mac :rose: :heart: kommt auf die Lippen. Als Outfit habe ich mit eine schwarze Strechhose, schwarze Lederschnürstiefel und ein kurzes Kleid als Top überlegt.

  41. Reply
    Dealy 30. Dezember 2011 at 00:39

    Hey liebe Magi,

    ich werde an Silvester was krachiges tragen, nämlich Gold und Schwarz als smokey eye. Dazu werde ich falsche Wimpern von MAC (Nr. 20) hernehmen. Den Rest belasse ich eher casual und mein outfit wird wohl auch nicht der Hit, da wir ein großes Lagerfeuer machen und es darum gehen wird warm zu sein. Mein Makeup findet sich auch auf meinem Blog.

    Ansonsten: Frohes Neues, rutscht gut, aber nicht zu schnell.

  42. Reply
    Bine 30. Dezember 2011 at 00:42

    Mein Silvester Look wird definitiv sehr klassisch sein und geprägt durch die ultimativen Red Lips (Chanel Dragon) mit schwarzem winged Liner!

  43. Reply
    E.T. 30. Dezember 2011 at 00:45

    Dieses Jahr darf es funkeln und glitzern :rotfl: in fast allen Variationen. Outfit und Make-Up werden in Gold-rot hoffentlich umwerfend werden^^ Viel goldener Highlighter, Eyeshadow gemixt mit glitzerndem Grün dazu roter Blush und ein wenig Rot auf den Augen. Ich bin selber gespannt ob ich meine Vorstellung umsetzen kann :evilgrin:

  44. Reply
    Princessa 30. Dezember 2011 at 00:46

    hmm wahrscheinlich wird silvester bei uns total gemütlich und ohne viel make up aber wenn ich eines auflegen würde dann ein richtig kanlliges und auffälliges smokey eye in lilatönen oder ich würde mich mal an einer cut crease versuchen

    lg cessa

  45. Reply
    angie 30. Dezember 2011 at 00:47

    wow, was für ein tolles paket. :-*

    ich weiß leider noch nicht so genau, was ich silvester machen werde, aber es läuft wohl auf lila smokey eyes hinaus. dafür werde ich einen schwarzen gel eyeliner als base benutzen, dann nyx morocco lidschatten auftragen und nach oben hin mit buck aus der naked palette ausblenden. anschließend wird mit schwarzem gel eyeliner beide wasserlinien ausgemalt, gefolgt von jeder menge mascara und je nachdem evtl. falsche wimpern aufgetragen. das restliche gesicht wird eher neutral gehalten, konturiert wird mit nyx taupe, als blush sleek suede benutzt und auf die lippen kommt ein schimmernder gloss.

    ich wünsche dir ein schönes silvester und einen guten rutsch. nochmal lieben dank für die mühe, die du dir mit dem blog machst. :-)

  46. Reply
    Anja 30. Dezember 2011 at 00:57

    Puh, ich bin mir noch nicht 100%ig sicher, habe neulich Pröbchen bei Fyrinnae bestellt und da war n tolles Schwarz mit haufenweise verschiedenfarbigem Glitzer dabei, wenn ich mich traue benutz ich das :) andernfalls wird es eine Kombi aus etwas goldenem aus der UD naked und Mac melon pigment, ich besitze nix grob glitzriges oder silbernes was man klassisch für Silvester benutzen würde. Bin auf die looks sehr gespannt!

    Grüßli :)

  47. Reply
    Christina Fassoth 30. Dezember 2011 at 00:58

    Bei mir wird viel Glitzer im Spiel sein.
    Ein silbriges Rosa auf dem beweglichen Lid
    und in der Lidfalte ein schimmerndes Violett und etwas Pink.
    Dann werde ich das Pink und Violett auch am unteren Wimpernkranz auftragen und etwas verblenden.
    Mit ein wenig Schwarz im äüßeren Augenwinkel abschattieren.

    Jetzt werde ich Falsche Wimpern mit Strasssteinchen aufkleben und einen silbernen Glitzerlidstrich ziehen.

    Mit Rouge auf den Wangen und kräftig schimmerndem Highlighter wird das ganze komplettiert.

    Auf die Lippen kommt dann ein dezenter Nudeton,
    der ein wenig glänzen darf.

    Viele Grüsse
    Christina

    :drink:

  48. Reply
    Sarah 30. Dezember 2011 at 01:18

    Ich werde auch zu viel Glitzer greifen. Mir schwebt da Silber auf lilafarbener Base vor… Dazu versuch ichs mal mit Fake-Lashes, ruhig schön viel Blush und als ob das noch nicht genug wäre, gibts wohl auch noch pinke Lippen. Ich hau Silvester mal alles raus, was so geht :beauty:

  49. Reply
    Fluffy 30. Dezember 2011 at 01:34

    Hmm. Da wir Silvester nur zu viert mit einem befreundeten Paar feiern, werde ich mich dafür nicht übermäßig aufbrezeln. Die Äuglein werden mit den Silber- und Grautönen der recht dezent pigmentierten Essence Glitzervampir-Palette (aus diesem Jahr) und einem grauen Eyeliner verziert. Hinzu kommt eine Prise rosa bis peachy :blush: und ein dezenter rosaner :rose:. Die Haare werden wohl fest hochgesteckt, da eine „Kinect Dance Central“-Battle geplant ist. :rotfl:

    Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    :drink: :drink:

  50. Reply
    Sabrina 30. Dezember 2011 at 01:49

    Für Silvester gibts dieses Jahr einen rauchigen 20er Jahre Look mit Young Punk oder Blue Flame (noch nicht entschieden), leicht vorgrundiert mit schwarzem Mac Greasepaint.
    Wangen werden kühl betont mit Illamasqua Thrust, und Lippen je nachdem was besser wirkt beerig oder beige- das seh ich dann, sobald der Rest fertig ist :)

  51. Reply
    Katie 30. Dezember 2011 at 01:50

    Ich bin manchmal ein kleiner Freak und weiß schon HAARGENAU wie ich mich schminken werde. :beatup: Mein Silvester Look wird so aussehen: Gut deckende Foundation, Transparentpuder, viel Highlighter, rotes Rouge (nur ganz wenig), auf dem beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz silber Glitter, schwarz in der Lidfalte + schön rauchig ausblenden, ein „double wingend Liner“, mattes Highlight am Brauenbogen & Innenwinkel, falsche Wimpern & Glossy Nude Lippen :-)) Übrigens sind die Preise der Hammer, die für die Kommentare finde ich sogar noch toller ;-) LG Katie

  52. Reply
    Jasmin 30. Dezember 2011 at 03:15

    Liebe Magi,
    ich wollte mich auch noch mal bei Dir bedanken. Durch dich durfte ich eines meiner Highlights 2011 erleben – In vielerlei Hinsicht. Ich habe viele sehr nette Leute kennengelernt (vor allem Dich) und viel Spaß in Bremen gehabt.
    Danke auch für die Mühe & Liebe, die du in deinen Blog steckst. Auch, wenn ich eher selten kommentiere, lese ich doch immer noch am liebsten, was du zu schreiben hast.

    Silvester werde ich wahrscheinlich, wie es meistens der Fall ist, auf knallige Lippen und eventuell einen Lidstrich setzen. Das ist einfach der Look, mit dem ich mich am wohlsten fühle.

    Auf ein wunderbares 2012!
    Vielleicht mit einem Wiedersehen. :)

    Liebste Grüße, Jasmin

  53. Reply
    Melissa 30. Dezember 2011 at 05:45

    Oh, das sind ja ganz tolle Geschenke!
    Ich werde morgen, obwohl ich noch nicht weiß, was ich anziehe, wohl viel silber als AMU tragen…dabei stelle ich mir Smokey Eyes vor, klassisch in schwarz-weiß und als Akzent eben silberfarbenes Glitzer. Dazu Fake Lashes und einen Kirschroten Mund!
    Entsprechend muss ich dann wohl meine Gaderobe ausrichten… :hypnotized:

  54. Reply
    Anne 30. Dezember 2011 at 06:01

    Huhu Magi,

    ich hatte meinen Silvesterlook eigentlich recht aufwändig mit nem Glitterpigment, silbernen Smokey Eyes und neutralen Lippen geplant. Eigentlich.

    Allerdings habe ich meinen Koffer in meiner Wohnung stehengelassen und muss nun mit dem absolut improvisierten Make-Up-Fundstücken von Freundinnen auskommen. Ebenso bei den Klamotten, musste extra nochmal einkaufen gehen. Habe es aber nicht anders verdient. Den Koffer 15min. vor Abflug (zum Bus und zum Zug) zu packen, dann in aller Hektik Handtasche und gaaanz wichtig den Lieblingsschal umhängen, Rucksack schultern, Schlüssel rauskramen und den armen Koffer einsam und verlassen auf dem Flur in der Wohnung einzuschließen… .

    Beim Einsteigen in den Bus hab ich dann gemerkt, dass mir gut 10kg Gepäck fehlen… .

    Also wird’s vermutlich Puder, Listrich, Mascara sowie Lippenstift für die Schnute und die Backen. :-/

    LG Anne

  55. Reply
    buntewollsocke 30. Dezember 2011 at 07:07

    Heiliger Bimbam, was für ein Gewinn! :shock: :inlove:

    Wir feiern Silvester mit Freunden (die eher weniger schminkwütig sind) zu Hause, deshalb werde ich mich nicht allzu sehr heraus putzen. Ich dachte an goldene Smoky Eyes und dazu rote Lippen und ein bisschen (oder eher ganz viel) Schimmer im Gesicht.

    Guten Rutsch euch allen und alles Gute für 2012!

  56. Reply
    Martina 30. Dezember 2011 at 07:09

    Wow, die Preise sind ja der absolute Hammer…. ich komme aus dem staunen gar nicht mehr raus :inlove:

    Mein Look zu Silvester ist dieses Jahr bestimmt einmalig ……. Still BH und Wickelkleid, damit Baby auch drankommt :-D
    Ich habe vor 5 Monaten ein Baby bekommen und muss deshalb auf praktisches zurückgreifen. Wegen ständigem Knutschalarm auf Babys Füße kann ich auch nicht wirklich einen Lippenstift tragen …. das macht aber nix.
    Ich beschränke mich auf Lippenpflege und ein normales Make-up mit dezenten Augen. Rouge kann ich auch sparsam verwenden, denn hormonbedingt schwitze ich schneller und die Wangen werden schneller rot als ich den Rougepinsel schwingen kann.
    Dieses Jahr also dezent, nächstes vielleicht auch noch …. :-))

    Liebe Grüße Martina

  57. Reply
    Milena 30. Dezember 2011 at 07:35

    Ich bin bei der Zusammensetzung der Lidschatten noch unentschlossen, aber ich weiß schon, dass der Catrice Welcome to Las Vegas Liquid Eyeliner dabei sein wird. Habe ihn schon an Weihnachten getragen :-) Dazu kommt ein wenig Rouge und dezente Farbe für die Lippen. Auf eine schöne Maniküre muss ich diesmal wohl leider verzichten, meine Nägel boykottieren zur Zeit alles..

    Ich wünsche euch allen ein schönes und erfolgreiches 2012! :drink:

  58. Reply
    Me 30. Dezember 2011 at 07:38

    Erstmal: Auch Dir Danke für ein tolles Jahr.
    Neben Paddy warst Du damals der erste Beautyblog, den ich gelesen habe, und seitdem schaue ich täglich bei Dir rein- und bin very frustriert, weil es vom Bürorechner aus aus irgendeinem Grund nicht geht. :eek:

    Wir waren nicht immer einer Meinung, aber dennoch oder vielleicht auch gerade deshalb ist mir Deine wichtig, weil Du eben eine ganz andere Art hast als ich, Dinge zu sehen und anzugehen.
    Und dafür möchte ich mich auch einmal bedanken- auch, wenn es vielleicht hier an dieser Stelle komisch kommt, dennoch ist es sehr ernst gemeint.

    Und ebenfalls bedanken möchte ich mich für diese beiden wahnsinnig tollen Gewinnspiele- und am zweiten teilnehmen.

    Da ich Silvester traditionsgemäß mit meinem Mann, Sushi und etwas schönem zu trinken auf der heimischen Couch verbringe, wird mein Look sehr einfach sein:
    Schwarzes Strickkleid, Leggins (jaaaa, aber schwarze!), Rentiersocken.
    MAC BB, RBR Puder, ein natürliches Blush (evtl. „Blonde“), Mascara, Lippenpflege.
    C`est ca! :-D
    Irgendwie ist mir nach „nichts“ am Ende des Jahres.

    Einen guten Rutsch!

  59. Reply
    Intensifire 30. Dezember 2011 at 08:33

    Zu Silvester werd ich mir wohl die Zeit nehmen und was mit meinem neuen lilafarbenen Pigment schminken – bisschen Silber und Grau dazu und insgesamt in RIchtung Smokey Eyes.
    Für die Lippen dann nur einer meiner vom Weihnachtsgeld neu erstandenen Glosse, wahrscheinlich „Patience, please“ von MAC. :-))

  60. Reply
    Evanesse 30. Dezember 2011 at 08:35

    Wahnsinn Magi,
    das sind ja riesen Geschenkpakete ..
    Ich muss dazu ganz einfach sagen, dass ich bei Silvester-Make-Up ziemlich klassich vorgehe (: das typische silber, schwarze Smokey eye – ja ich bin total unkreativ (: Aber evtl. lass ich mir noch was ganz tolles einfallen und sende es dir zu … :D

    In diesem Sinne
    Guten Rutsch!

  61. Reply
    Pia101 30. Dezember 2011 at 08:41

    Ich würde auch sehr gern am Gewinnspiel Nr. 2 mitmachen : )
    Dieses Jahr wollte ich mein Make-up ganz schlicht halten, vlt. ein wenig Lidschatten in hellen braun Tönen, Eyeliner, Mascara und Nude-Lippen…
    Hab da schlechte Erfahrungen mit zu viel Glitzer gemacht ; )
    Dazu ziehe ich dann ein schwarzes Kleid und braune Accesoires an, damit es wieder mit dem Amu zusammen passt.
    Freue mich sehr über das Gewinnspiel, vielen Dank dafür und schon mal ein frohes neues Jahr 2012 :heart:

  62. Reply
    Marion 30. Dezember 2011 at 08:54

    Hallo Magi,

    vielen Dank für Deinen tollen Blog. Ich lese diesen nun seit diesem Jahr täglich und er ist eine tolle Hilfe bei der Auswahl von Make Up Produkten. Ich mag Deine direkte Art die Dinge anzugehen.

    Dieses Jahr werde ich Silvester mal wieder ausgehen und daher wird mein Make Up folgendermaßen ausfallen:
    Chanel Perfection Lumière Foundation, Chanel Universelle Libre Puder, Sublime de Chanel Mascara, Illusion d‘ Ombre Lidschatten in Fantasme auch von Chanel, Chanel Rouge Allure Lippenstift in der Farbe Lover. Sehr Chanel-lastig das ganze :-D . Aber auf die Wangen gibt es was anderes, nämlich MAC Porcelain Pink.

    Ich bin in diesem Jahr ein sehr großer Chanel Fan geworden, ich bin bisher einfach mit allen Produkten die ich getestet habe 100%ig zufrieden.

    Liebe Grüße & Guten Rutsch
    Marion

  63. Reply
    Talasia 30. Dezember 2011 at 08:58

    Ich habe es mir noch gar nicht so ganz fertig überlegt, was ich schminken möchte, da bei uns immer noch nicht ganz fest steht was wir machen :D und somit auch nicht was ich anziehen werde. Natürlich wird irgendwas in Silber vorkommen. Ich denke ich werde es mit meiner neuen Sleek Bad Girl Palette probieren und einen der Töne aus der unteren Reihe dazu kombinieren. Allerdings fühle ich mich auch ziemlich inspiriert von deinem tollen Look und vielleicht probiere ich auch etwas in die Richtung. Das werde ich noch austüffteln ^^

  64. Reply
    suessefiona 30. Dezember 2011 at 09:10

    Hallo liebe :poop: Leser!

    Mein Look wird eher schlicht:

    Gesicht :poop: :
    – Foundation (MAC Face and Body) mit Sephora 45
    – Concealer (MAC Select Moisturecover) mit MAC 224
    – transparentes loses Puder mit Wattepat
    – Rouge (Alverde Apricot) mit Stinktierpinsel

    Augen :blush: :
    – UDPP mit Finger
    – NYX Jumbo Eyshadowpencil in milk
    – MAC Satin Taupe
    – NYX Eyeshadow black
    – Ardeco Cream Eyeshadow Glitter

    Lippen :rose: :
    – Weleda Calendula Lippenpflegestift
    – Essence Lippenstift All about Cupcake
    – Lipgloss

  65. Reply
    lena 30. Dezember 2011 at 09:19

    mein silvester look ist von magi inspiriert, nämlich die alternative version von young punk. also schwarze base und mac reflects very pink. auf jeden fall mit fake lashes aber bei den lippen bin ich mir nicht sicher ob pinker lippenstift oder ein dazzleglass. dazu ein schwarzes pailettenkleid und diy pinke glitter pumps :beauty:

  66. Reply
    As 30. Dezember 2011 at 09:53

    Uiuiui (=

    Wir feiern Silvester meistens mit Freunden, heuer denke ich eher klein, da es immer wieder eine besondere Nacht für mich und meinen Schatz darstellt, da ich genau an Silvester unter dem Himmel voller Glitzer meinen Hochzeitsantrag bekommen habe =)

    Mein Look wird im grossen und ganzen Schwarz ausfallen, mit blaugrauem Glitzer, dazu passend nen Schwarzes Abendkleid oder doch was bequemes dies weiss ich noch nicht so recht.

    Was leckers zu essen werd ich machen und gemütlich bis Mitternacht zusammensitzen und über alte Zeiten quasseln…

    Anosnsten ist es auch immer eine schöne Option in die City feiern zu gehn.

    Wünsche dir einen Guten Rutsch und ein erfolgreiches Neujahr, vielen dank für deinen super Blog!

    Grüssle As

  67. Reply
    miesje 30. Dezember 2011 at 09:58

    Hallo Magi!
    Silvester muss es bei mir glitzern und funkeln! Ich werde dieses Jahr voll und ganz auf den Lidschatten aus der Las Vegas LE von Catrice setzen, das Rouge ist das wunderschoene Pfauenaugenblush von Guerlain und glitzernde Akzente werde ich mit dem Schimmerpuder aus der Twillight LE setzen.
    Ach ja, der Nagellack: der ist der rote auch aus der Las Vegas LE. Liebe Gruesse :drink: und einen Guten Rutsch :rainbow: !!!!!

  68. Reply
    Lisa 30. Dezember 2011 at 09:58

    Silvester findet dieses Jahr ganz entspannt und verfressen bei meinen Eltern statt. Daher passiert auch Look-technisch nichts spannendes: Jeans, nettes Oberteil, Hausschuhe. Im Gesicht vielleicht ein bisschen Glitzer, z.B. mit den Catrice Creme Lidschatten in Jennifer’s Goldrush und Metal of Honor.

    Liebe Grüße!

  69. Reply
    YoursSabrina 30. Dezember 2011 at 10:18

    Hallo Magi!

    Mit den Fotos das lasse ich lieber, ich blogge zwar auch aber Erfahrungsgemäß gibt es immer bessere ;)

    Morgen werde ich wohl etwas in die Richtung lila/silber/graue Smokey Eyes mit Fake Lashes machen…gerne auch etwas mehr ;)

    Outfittechnisch find ichs immer wegen dem Wetter schwer, aber wir sind ja drinnen….das wird aber eher eine spontane Sache ;)

    (ich hoffe das ich die letzten male die Mail Adresse genutzt habe, müsste aber)

    LG YoursSabrina :heart:

  70. Reply
    Liv 30. Dezember 2011 at 10:19

    Da meine Haute grade total im Chaos ist (habe mit der Pille Angefangen und Akne und trockene Stellen bekommen :( ) werde ich es etwas ruhiger angehen, und alle Aufmerksamkeit auf meine Augen richten: dunkelblaue Smokey Eyes (mit der Dr.Hauschka Natural Glamour Palette) ist grade mein Lieblingsoutfit für Festtage. Dazu ein cremefarbendes 60s Top und einen dunkelblauen Minirock aus Wolle :) Dann noch die Haare am Hinterkopf toupieren und fertig ist mein 60s Sylvester Look.

    Hab einen Guten Rutsch!
    LG Liv

  71. Reply
    Bambi 30. Dezember 2011 at 10:27

    Huhu,
    ich hab vor mir ein intesives schwarzes Smokey-Eye zu schminken, eigentlich ziehmlich schlicht. Aber heute gehts noch mal an in die Stadt und es wird nach goldenem oder silbernem Glitter-Liner oder -Pigment gespäht um dann doch noch etwas Funkel reinzubringen :devil:

  72. Reply
    MsFreshkiss 30. Dezember 2011 at 10:27

    bei mir wird es mal wieder mein lieblings-look: mac steamy auf den big bounce shadow – free as air, mit carbon in der lidfalte und einem schönen highlighter am augeninnenwinkel und unter den brauen. super schöner glitter effect auf den lidern, der von blau bis grün changiert. dazu den essence gel-eyeliner, schwarzer kajal, mascara – fertig.
    das gesicht konturiere ich nur und setzte auch hier einen highlighter. die lippen bleiben in einem nude-ton.

    wünsche euch allen einen guten rutsch ins neue jahr und DANKE DIR MAGI für all deine posts. mach weiter so und bleib weiter kritisch und ehrlich, denn das weiss ich am meisten zu schätzen.

    gruss :heart:

  73. Reply
    1Igraine 30. Dezember 2011 at 10:39

    Hallo liebe Magi,

    kann ich auch mitmachen, wenn Silvester bei mir ausfällt?? Ich habe zwei kleine Kinder und keinen Babysitter, daher bleiben mein Mann und ich daheim. Aber da ich so gut wie nie ungeschminkt rumlaufe, kommt irgendwas Schimmerndes auf die Lider. Ich liebe Schimmer :heart: Entweder grün oder gold oder von RdL cream cake. Wimpern mit der Essence Smokey Eyes Mascara getuscht – fertig. Auf die Lippen kommt wahrscheinlich ein uralter Manhattan Gloss in Granatapfel – der passt zu allem. Und die Nägel glänzen in Orly Shine.
    Ich wünsche allen fürs neue Jahr nur das Beste, vielen Dank liebe Magi für die vielen unterhaltsamen Stunden und ich freue mich auch 2012 wieder drauf :beauty:
    Liebe Grüße

  74. Reply
    Leila 30. Dezember 2011 at 10:46

    Huhu Magi!

    Silvester wird Klamottentechnisch eigentlich immer schwarz mit etwas glitzer-bling-bling :-D

    Makeuptechnisch wirds sicherlich silberlich-glitzrig gehalten werden und höchstwahrscheinlich knallrote Lippen geben. Joar. An Silvester darfs schließlich auch mal ein bisschen mehr sein. ;-)

    Liebe Grüße
    Leila

  75. Reply
    andrea 30. Dezember 2011 at 10:53

    schon verlockend :-)

    ok silvesterlook…..
    schwer… wenn ich mich denn tatsächlich aufraffe was ja noch in der schwebe ist wirds vermutlich ein grauer allrounder sein (steht mir am besten also nr. sicher wenn ich planlos bin) und dann evtl. mit irgendeinem farbknalleinschlag (für meine verhältnisse) evtl. aus der sleek, die müßte auch mal wieder ran. oder mit irgendeinem brombeerton (da mangelt es irgendwie immer noch an der auswahl. also vorsatz 2012 ;-)
    wobei ich gestern auch ein amu mit blau/braun kombi gesehen hab was ich sehr schick fand. aber blau…. schwere sache wenn nicht gut gemacht.
    letztendlich kann ich amus im geiste nicht 100%ig im geiste durchspielen und die aktuelle stimmung spielt eh immer groß mit rein.
    schaun wa mal was kommt :beatup:

  76. Reply
    Fotogräfin 30. Dezember 2011 at 10:56

    Hui, das sind ja tolle Gewinne.

    Ich sage einfach mal danke an Dich. Dein Blog ist mir einer der liebsten. Ich mag Deinen frischen Schreibstil, die Leidenschaft und den hohen Informationsgehalt, den Du in Deine Beiträge packst. Ganz abgesehen natürlich von den grandiosen AMUs, die Du scheinbar nur so aus dem Ärmel schüttelst.

    So, nun zu meinem Silvester-Make-Up. Da ich im Moment ziemlich mit meinen Augenlidern zu kämpfen habe, wird es eher dezent.

    Ich werde den hellen Lidschatten Magic Sand aus der Alverde Zauberwald LE auf dem gesamten Lid auftragen und dann mit dem Lidschatten 169A aus der aktuellen MNY LE Riding Hood einen Lidstrich ziehen. Dann noch einen unsichtbaren Lidstrich auf der Wasserlinie des oberen Lids mit schwarzem Kajal, wie vor ein paar Tagen bei Paddy von Innen und Aussen gesehen.

    Dazu werde ich den dunklen Lippenstift Bordeaux aus der Alverde Mademoiselle LE auf die Lippen auftupfen.

    Das Gesicht bekommt eine Ladung AntiAging-Make-Up von Alverde im hellsten Ton ab, etwas Rouge (weiß noch nicht, welches) und noch ein weniger Highlighter (kommt dann aufs Rouge an.)

    Das war’s. Nix mit großartig Glitzer oder gar Silber.

    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch, auf ein fantastisches 2012!

  77. Reply
    Wespe 30. Dezember 2011 at 11:06

    Schade, dass man erst ab 18 mitmachen darf. Dieses halbe Jahr… :D

    Ganz sicher bin ich mir noch nicht, was ich morgen schminke, aber momentan denke ich an Goldenen Cremelidschatten auf dem gesamten Lid und dann ein bisschen mit Braun in der Lidfalte abdunkeln. Schwarzer Lidstrich, Wimpern tuschen und fertig.
    Was ich auf den Lippen tragen werde, weiß ich noch nicht. Ich denke, ich mache einfach einen Lippenstift nach dem anderen drauf und schaue, welcher am besten dazu passt.
    Blush und Highlighter dürfen natürlich auch nicht fehlen (:

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Wespe

  78. Reply
    Anna 30. Dezember 2011 at 11:10

    hallo magi :)

    ich werde mir an sylvester (morgen schon!!!!) einen cut crease look schminken. auf dem beweglichen lid fett glitzer :heart: und dann oben mit softem schwarz/grau ausgearbeitet…
    die lippen werde ich eher nude halten…und viiiieel blush :blush:

    wünsche dir einen guten rutsch und ein erfolgreiches und tolles jahr 2012!! (ohgott hoffentlich geht die welt nicht echt unter… :eek: )

  79. Reply
    Katarine 30. Dezember 2011 at 11:25

    Mac russian Red. Trag ich sonst nur leicht aufgetragen u verwischt, aber da wird’s knallig. Dazu Cat Eyeliner, also eher Retro. Aber ich liebe den Look und fühl mich damit sauwohl!

  80. Reply
    Yvonne Reitelbach 30. Dezember 2011 at 11:40

    Hui Hui Hui
    was für tolle Sachen du hier wieder verlost :hypnotized:
    Mein Silvesterlook wird nicht zu übertrieben werden, habe an einen nicht zu schmalen Eyelinerstrich in schwarz gedacht über einer Champagnerbase mir goldenem Glitzer. Als kleines Highlight wollt ich die goldene Mascara von Alverde an die äußeren Spitzen bringen.
    lg

  81. Reply
    Katharina 30. Dezember 2011 at 11:44

    Bei mir wird es Silvester ganz klassisch mit schwarzem Eyeliner und rotem Lippenstift. Außerdem lege ich zu solchen Anlässen besonders viel Wert auf einen schönen Teint, also wird das wahrscheinlich am längsten dauern. Um das ganze wenigstens ein bißchen ’silvestriger‘ zu gestalten werde ich meinen Lidstrich wohl mit silbrigem Glitzer verzieren und falsche Wimpern tragen.

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und danke ebenfalls für ein wundervolles Jahr mit Magimania.

  82. Reply
    Sina 30. Dezember 2011 at 11:45

    Hallo Magi!

    Ich hab meinen Silvester-Look auch schon zur Probe geschminkt, um zu schauen ob das auch alles so wird, wie ich es möchte.

    Als erstes grundiere ich das Lid mit der Primer Potion von UD, anschließend eine ganze dünne Schicht von dem Chanel Illusion d’Ombre in der Farbe Illusoire. Dann kommt überall 2-3 Schichten Electra von MAC drüber, in die Lidfalte sowie am unteren Wimpernkranz Gunmetal aus der UD Naked Palette. Im Innenwinkel kommt Virgin aus der Naked Palette. Dann einen „winged“ Eyeliner mit Bobbi Browns Geleyeliner in der Farbe Black Ink ziehen. Anschließend die Wimpern mit Lancôme Doll Eyes Mascara tuschen. Künstliche Wimpern dürfen natürlich auch nicht fehlen :D Ich nehme dafür die #747S von Red Cherry. Auf die obere Wasserlinie kommt dann noch ein schwarzer Kajal, in meinem Fall der Sephora Flashy Liner in Black.

    Als Foundation benutze ich die Missha Perfect Cover BB Cream in Nr. 13.
    Als Rouge benutze ich ganz leicht Harmony von MAC. Darüber kommt dann noch etwas Highlighter, in meinem Fall Jemma Kidd Dewy Glow in Iced Gold. Zum Setten benutze ich das lose Puder von Chanel in der hellsten Farbe.
    Auf die Lippen kommt der Gaga Lippenstift von MAC.

    Fertig! XD

  83. Reply
    ConnÜ 30. Dezember 2011 at 12:27

    Mein Look dieses Silvester steht unter dem Motto „überschmink die fiese Schnupfennase“. xD
    …versuchen halbwegs lebendig auszusehen um ein bisschen mit freunden feiern zu können.

    Guten Rutsch, liebe Magi!!^^

  84. Reply
    Jennie 30. Dezember 2011 at 12:37

    Mir schwebt etwas Schlichtes vor. Schwarze Wimpern, ein dezenter Smokey-eye look mit dem goldglitzer-Eyeliner aus der letzten Catrice-LE, ein wenig Dallas-Rouge und mein heißgeliebter Twig-Lippenstift von MAC :)

  85. Reply
    Cherry 30. Dezember 2011 at 12:39

    ich habe auf jeden fall mal was mit falschen wimpern vor und bin fleißig am üben :rotfl:

    da mir glitzriges nicht besonders steht, wird es ein smokey eye. „mystery“ von mac wird wohl mit ziemlicher sicherheit vorkommen.
    ich werde mich wahrscheinlich während des schminkens weiter inspirieren lassen!

  86. Reply
    Nora 30. Dezember 2011 at 12:41

    Also ich denke ich werde es eher dezent angehen, da die meisten auf der Party eh schon vorab dicht sind :-D
    Liedstrich in schwarz, rote Lippen, Rouge, das wars.
    Fast schon langweilig :rotfl:

    Liebe Grüße :rose:

  87. Reply
    lissyley 30. Dezember 2011 at 12:55

    Hallo liebe Magi =)
    ich werde wohl ganz schlicht smokey eyes in schwarz-grau-weiß tragen, da ich silvester nur zu Hause feiern werde…
    Ich hoffe du rutschst gut ins neue Jahr und feierst schön =)

  88. Reply
    Cream 30. Dezember 2011 at 13:05

    Was für ein tolles Gewinnspiel!

    Da ich Silvester dieses Jahr im beschaulichen Kreise meiner Familie feiern werde, wirds wohl recht schlicht sein. Lippenstift kann ich sowieso vergessen, da wir den ganzen Abend über essen werden (Fondue). Also etwas hellen, schimmernden Lidschatten, Eyeliner, Mascara, leichte Foundation, Rouge und Lipbalm. Die krasseren Party Makeups mache ich lieber nur für meinen Blog :) Ich wünsche dir schon mal nen guten Rutsch!

  89. Reply
    Kari 30. Dezember 2011 at 13:06

    Hallo Magi,
    mein Silvesteroutfit wird sein:
    Augen: der Illusionaire Ombre von Chanel in der Farbe Emerveille, dazu ziehe ich einen Lidstrich mit den Eyeliner in Silber aus der Winter Le von KiKo und in die Lidfalte kommt der Chanel Illusionaire Ombre in der Farbe Illusoire. Also etwas Glitzer überall :D
    Auf den Wangen kommt etwas Coralista von Benefit und als Highlighter der Chez Chez Lame von MAC. Auf den Lippen kommt dann etwas natürliches ein leichter Gloss in Koralle denke ich.
    Dann noch ein schwarzes Kleid mit Strumpfhose und Schnürstiefel und fertig ist der Silvesterausgehlook.

    Einen guten Rutsch ins neue Jahr für alle!

  90. Reply
    Moyave25 30. Dezember 2011 at 13:15

    Wow, das sind ja beides tolle Preise!
    Vielen Dank auch an dich, Magi, dass du diesem Blog so viel Zeit und Herzblut opferst – ich finde es geradezu unglaublich, dass du jeden Tag neue Postings hast, manchmal sogar 3 Stück pro Tag. Da hab ich immer was, womit ich mich vom Lernen ablenken kann :)

    Falls meine UD Naked Palette noch ankommen sollte, was ich langsam nicht mehr glaube, werde ich mit ihr einen Look kreieren. Ich hab mich noch nicht genau entschieden, was das sein soll, ich dachte, ich würde noch etwas Zeit haben, um damit rumzuspielen. Vermutlich wird es aber irgendwas mit Half Baked (wegen dem Lidschatten wollte ich die Palette) und Gunmetal werden. Oder ich schminke den Look, den Misschievous mit der Naked Palette geschminkt hat, nach. Bei ihr sieht es recht neutral aus, aber nach meiner Erfahrung kann ich nicht auch nur halb so dramatische Looks tragen wie sie und damit noch menschlich aussehen, also wird es an mir sicherlich Silvester-tauglich.

  91. Reply
    Tanja-chan 30. Dezember 2011 at 13:15

    Silvester wird dieses Jahr eher ruhig bei uns, kein großes Weggehen, nur mein Freund und ich und das Raclett *g*
    dementsprechend hab ich mir noch nicht soooo die Gedanken gemacht was das ulitmaive Silvester-Makeup angeht, aber ich denke ich werde meine MAC MineralEyeshadows mal wieder auspacken.
    Entweder ein Look mit Red Ruby, ähnlich wie an Weihnachten, oder mit Dark Indulgence.
    Auf jedenfall entsprechenden Lidschatten nass aufs bewegliche Lid aufgetragen, in der Crease trocken aufgetragen und eine passende Farbe zum verblenden der Übergänge :)
    Relativ schlicht und nicht allzu aufwendig aber der Effekt gefällt mir immer wieder ^^
    Und ich glaube ich hab Silvester Lust auf auffällige Lippencombo :D auch wenn wir nicht weggehen

  92. Reply
    Teyfun 30. Dezember 2011 at 14:02

    Hallo Magi,

    da ich zu Weihnachten leider krank war werde ich Silvester nun hoffentlich endlich mit dem Mac Pigment refl. Blue schminken können. Darunter kommt eine kräftige dunkle Base – der Rest des Gesichts bleibt unauffällig. Auch wenn ich durchaus im Alltag kräftig schminke gibt eindeutig zu wenig Gelegenheiten für ordentlich Diskokugel Glitter im Jahr.

    Einen guten Start ins neue Jahr wünscht :drink:

    Teyfun

  93. Reply
    Taly 30. Dezember 2011 at 14:10

    Ich werde es dieses Jahr einfacher halten.
    Ein braunes Smokey eye mit meinen Nyx Pigmenten, und ein paar falsche half lashes :heart:

    In der Gruppe, wo wir dieses Jahr feiern werden, bin ich wohl die einzige, die eine, für andere, nicht nachvollziehbare Vorliebe für (wie Paul von Jetti’s Blog sagen würde..)
    „Menschenanmalsachen“ hat.
    Und da würde ich mich nicht wohl fühlen, wenn ich zu dick auftrage, im wahren sinne des Wortes.

    Euch allen einen Guten Rutsch :)

  94. Reply
    TanteMelony 30. Dezember 2011 at 14:18

    wow, tolles gewinnspiel!!!!!
    also…mein silvesterstyling wird dieses jahr in etwa so aussehen:
    Klamotten: meine bequemste jeans, ein hübsches top und eine gemütliche strickjacke =)
    mein make-up: die übliche tagesroutine…puder,etwas rouge,evtl ein schwarzer lidstrich und mascara.
    meine haare??? ganz einfach, waschen, kämmen, trocknen lassen, FERTIG!
    ich werde dieses silvester bei meinen eltern auf der couch gemeinsam mit einem guten buch verbringen und freu mich schon drauf!
    ich wünsch dir einen guten rutsch und ein raketenhaften start ins neue jahr!;-)

  95. Reply
    Leni 30. Dezember 2011 at 14:29

    Also für mich gehört zu Silvester einfach viel Funkeln und Glitzer. Wie die ganzen Sterne und Feuerwerke am Himmel, der im Idealfall natürlich ein wunderschönes Tiefblau als Farbe hat.

    Deshalb kommt auf mein Auge erst ein dunkellbauer Kajalstift oder eine Base in der Farbe, schön smokey nach oben ausgeblendet. Dann aufs bewegliche Lid ein bunt schimmernder Lidschatten, hauptsächlich gold … ich liebe Gold mit Dunkelblau! … und dann ein fast schwarzer Liner, aber immer noch blau (; Der Schlussstrich sozusagen, goodbye 2011, funkelnd und schön warst du (:

    Pinkes Rouge, leicht rosa vielleicht, um 2012 frisch und strahlend willkommen zu heißen und ebenfalls schöner rose-pinker Lippenstift – für den Willkommenskuss an das Jahr 2012 und ein in Erinnerung schwelgendes Lächeln für 2011.

    Das ist für mich genau richtig feierlich, smokey und glitzernd für Silvester.

    Frohes Neies Jahr schonmal :kissed:

  96. Reply
    Arlett 30. Dezember 2011 at 14:32

    Ein sehr geiler Gewinn *.*

    Bei mir wird es dieses Jahr sehr schlicht bleiben..

    Standardroutine in Foundation und als Blush vmtl Coralista. Dann etwas Contouring! =D

    Bei den Augen wird es einfach nur etwas smokig gemacht, aber mit dunklen Lilatönen :)
    Ich werde dann etwas holografischen Glitter auf den Eyeliner geben und fertig.
    Mein Hauptaugenmerk werden dieses Jahr wohl eher die Nägel werden. Da wird es sehr funkeln =D

    LG

  97. Reply
    desi chouchou1981 30. Dezember 2011 at 14:36

    ich weiss noch nicht so ganz wie ich mich schminke. Weil ich auch noch nicht weiss was ich anziehen soll. Aber hsuptsache es funkekt. Glitzer ist an feiertagen bei mir ein must-have! ;-)

    Danke das du dir immer so viel muühe gibst! :-*

  98. Reply
    pusteblume 30. Dezember 2011 at 14:38

    wow das sind ja mal preise, die einen von den socken hauen :inlove:

    also ich werde etwas lilanes tragen, daher wird es auch ein lilanes amu. smokey eyes mit dem violet pigment und jeder menge carbon sicherlich. dazu mein geliebtes fleur power blush auf die wangen und auf den lippen darf es hell, zart und glitzernd sein :) über die genaue ausführung denke ich selten nach, dass passiert dann erst am ort des geschehens, wenn ich mich am schminktisch für den abend fertig mache.

    lg und einen guten rutsch!

  99. Reply
    Nagellack-Junkie 30. Dezember 2011 at 14:54

    Was für tolle Gewinne, da ich niemandem meine Fotos zumuten möchte, versuche ich mein Glück bei der Kommentar-Verlosung ;-)

    Ich werde morgen wohl (wie immer) ein eher dezentes Make-Up tragen, also nur die Augen mit viel Mascara und Eyeliner betonen. Dazu werde ich den MAC Lippenstift „Cindy“ tragen. Meine Nägel werde ich mir schön rot lackieren, allerdings weiß ich noch nicht, welcher meiner vielen Rottöne zum Einsatz kommt. Eventuell wird es wieder „Ruby Pumps“ von China Glaze :)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Isabel

  100. Reply
    Saphira 30. Dezember 2011 at 14:57

    Puh, ich weiß noch nicht einmal genau, was ich Silvester überhaupt mache.
    Glitzer, Silber, Gold und Rot passen toll zu Silvester, daher werde ich mir daraus relativ spontan eine lustige Kombi mixen. Da ich im Alltag relativ selten Glitzer nutze, werd ich die Gelegenheit nutzen einmal etwas neues auszuprobieren. Vielleicht auch in Komibination mit Schwarz.

  101. Reply
    Lily 30. Dezember 2011 at 15:01

    Huhu liebe Magi :)!
    Erstmal ganz lieben Dank für diese tolle Gewinnchance :)! Ich persönlich werde morgen, meinen Freundinnen zu liebe, da wir gesagt haben, dass wir uns nicht allzusehr rausputzen, dezente Augen zu kräftigen Lippen tragen :)!
    Benutzen möchte ich warscheinlich die matten Brauntöne aus der Sleek Oh So Special Palette, dazu entweder das Suede oder das Fenberry Rouge von Sleek und auf den Lippen meinen neuen Schatz, der erst heute angekommen ist, Deliciously Forbidden aus der Semi Mat Reihe von MAC :)! Eine traumhaft schöne Farbe und ein echter Hingucker für den Silvester Abend.

    Liebe Grüße und schonmal einen guten Rutsch für dich, Schmu und Kotek :-*
    Lily

  102. Reply
    Junivera 30. Dezember 2011 at 15:26

    Ich bin mir noch nicht ganz sicher was ich anziehen werde, aber wahrscheinlich wird es dunkelblau oder dunkellila werden. Dazu passend wird natürlich mein AMU ausfallen. Da ich noch nicht so tolle Sachen zaubern kann, wird es wohl auf ein helles, silbrig-weißes Lid und ein braun-grau in der Lidfalte hinauslaufen. Je nachdem was ich anziehe trage ich dazu dann einen dunkelblauen oder einen auberginefarbenen Eyeliner auf.
    Viele Grüße und guten Rusch an alle!

  103. Reply
    SouthSoul 30. Dezember 2011 at 15:49

    Sylvester…tja…und welche Farbe darf an diesem besonderen Tag meine Haut zieren?! Ganz ehrlich: schon vor Monaten kamen wir Gedankenblitze was ich machen könnte und, vor allem, was ich dafür noch brauche.
    Trotz allem hat mich Sylvester mal wieder überrascht und ich sitze hier ohne auch nur ein wichtiges Accessoire dafür gekauft zu haben…Mist! :D
    Besonders die falschen Wimpern fehlen mir sehr =(

    Läuft folglich darauf hinaus, was ich aus meiner Kulturtasche (bin bei meinen Eltern zu Besuch) zaubern kann. Dieses Jahr geht es danach, auch relativ relaxt, nur zu einem kleinen Sit-in mit Freunden und auf keine große Party =)

    Also um auf den Punkt zu kommen: derzeit habe ich absolut keine Lust auf den typischen Silber-Glitzer-Look, sondern schwelge immer noch in mehr rot/gold/schwarz Tönen vor mich hin. Fazit: Smokeys-Eyes, in welcher Kombination – mit hautfarbenen Glitzer, viel Gold oder aber Rot muss ich noch überdenken. Wangen relativ dezent und evtl. schöne rote Lippen.
    Sollten die Augen jedoch schon das Gesicht dominieren begebe ich mich auch mit nude-Lippen zufrieden.
    Mein persönliches Hight-light: schöne Korkenzieher Locken, nachdem ich schon meine Ohrringe vergessen habe…

    Was ich noch kurz los werden wollte: Die Adventskalender Idee war einfach super! Ich habe zwar nur an einem Gewinnspiel teilgenommen, jedoch habe ich so schöne viele neue Blogs kennen gelernt (so auch diesen) das es sich aus diesem Grund für mich sowieso schon gelohnt hat.

    Allen ein schönes neues Jahr =)

  104. Reply
    Tammy 30. Dezember 2011 at 15:52

    Auf den Silvesterabend freue ich mich jedes Jahr, weil dann kann ich mir endlich wieder richtige schöne, dunkle Smokey Eyes schminken. Falsche Wimpern und „Vanilla“ im Innenwinkel sind dazu ein Muss! Die Lippen werden höchstwahrscheinlich von Creme dNude geschmückt und die Wangen mit „By Candlelight“ und „Blushbaby“ beschmiert :-D
    Ich wünsch Dir schon einmal einen guten Rutsch und danke für die vielen tollen Beiträge aus diesem Jahr! :drink:

  105. Reply
    Leni 30. Dezember 2011 at 15:57

    :drink: Ich freue mich schon sehr auf Silvester :dance: mein AMU wird auf jeden Fall smokey. Ich habe ein blaues Kleid an, also werde ich meine Augen wohl mit schwarzem Kajal umranden, eine blaue Base (Gelliner) auf’s Lid auftragen und darüber blauen und schwarzen Lidschatten geben. Zum KAnten verblenden nehme ich wohl einen warmen GraubraunTon. Als Highlight auf den BRauenbogen kommt der GEsichtshighlighter von MAC byCandlelight und evtl. FakeLashes, mal sehen. Ich habe eine Armee davon aber es ist mir bestimmt zu stressig, da ich so selten mal dazu greife.
    Auf den Lippen :-* denke ich werde ich nichts tragen, denn nachziehen und so viel essen und trinken schaden dem Look sonst eh. Nude also. Auf den Wangen, neben dem genannten, werde ich mein neuestes Rouge Warm Soul von MAC tragen, als Contour/Bronzer und Rouge zusammen.

    Ich wünsche allen Lesern einen guten Rutsch und viel Spaß!

  106. Reply
    mottimaus 30. Dezember 2011 at 16:02

    Hallo,
    ich werde wahrscheinlich ganz Sylvester-Klassisch in Schwarz/Silbernem AMU aus gehen.Dafür werde ich wahrscheinlich den silbernen Superslick Liquid Eyeliner von MAC nehmen der ist super silbern und es haftet sogar Gliiter an ihm.Wie genau es aussehen wird weiß ich noch nicht ich lasse mich da einfach während des schminkens inspirieren.
    MFG und guten Rutsch :-*

  107. Reply
    Crisi 30. Dezember 2011 at 16:03

    Also mein Silvesterlook wird auf jeden Fall sehr viel Bling Bling :-D enthalten.
    Auf dem beweglichen Lid werden ich einen rosa Ton verwenden, in der Lidfalte und darüber kommt dann ein schwarz. Und dann werd ich noch iwi, wieß noch net wo genau, einen holograpischen Glitter einfügen :-D
    Auf die Lippen kommt dann warscheinlich ein roter :rose:. Die Wangen werden ich dann eher schlicht gestalten aber etwas Schimmer muss sein.

  108. Reply
    Michele 30. Dezember 2011 at 16:15

    Da ich mir noch nicht sicher bin, was ich an Silvester anziehen werde, weiß ich auch noch nicht, wie ich mich schminken werde. Auf alle Fälle wird es dramatisch und auffällig mit gaaanz viel Glitzer :beauty:

    Ich schwanke zwischen MAC’s Bright Fuchsia oder Dark Indulgence…mhhh…auf alle Fälle gibt’s Fake Lashes und ein Glitterpigment in’s AMU

    Liebe Magi, ich wünsche Dir ein bombastisches Silvesterfest! :bomb:

  109. Reply
    Karmesin 30. Dezember 2011 at 16:30

    Hallo!

    Also ich werde dieses Jahr an Silvester vermutlich gar nicht geschminkt sein. Mein Mann und ich werden wohl gemütlich essen und recht früh ins Bett gehen. Unsere kleine Tochter will morgens spätestens um halb5 aufstehen und da müssen wir ja fit sein ;-)

    Liebe Grüße! (Look kommt)

    Karmesin

  110. Reply
    Jenna Jones 30. Dezember 2011 at 16:55

    Liebe Magi,
    ich werde an Silvester natürlich Smokey Eyes schminken ;)
    In der Essence Vampire’s Love Eye Shadow Palette ist ein tolles schwarz mit Glitzer, welches ich dazu nutzen werde. Dann werde ich auch noch am unteren Wimpernkranz mit einem Glittereyeliner Glitzer auftragen, denn wenn nicht jetzt wann sonst funkeln :-))

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch :)

  111. Reply
    Marie 30. Dezember 2011 at 17:17

    ALSO:
    -weiße Base
    -champagnerfarbender Lidschatten
    -dunkler als banane(erst mattbraun dann schimmerbraun)
    -dünner eyeliner
    -mascara
    -unterer wimpernkranz ausgerauchter schwarzer kajal
    -peachy oder pastellrosa rouge
    -entweder knallrote matte lippen oder nudige Lippen (ich hab mich noch nich entschieden)

    ..es kann aber auch noch sein das ich den ganzen plan verändere :-))

  112. Reply
    Nessy 30. Dezember 2011 at 17:26

    Hallo liebe Magi,

    eigentlich wollte ich auch mit Bild etc am Contest teilnehmen, aber ich finde kein Bild irgendwie gut genug also werde ich doch nur via Kommentar teilnehmen :) (den Look gibts aber schon auf meinem Blog zusehen^^)
    Also ich werde ein schwarzes Smokey Eye schminken. Im Innenwinkel wird es mit White Satin (Manhattan Mono)hell, danach folgt etwa im 2/3 des bewegl. Lids Star Violet von Mac. Im äußeren Drittel blende ich ein Schwarz (Manhattan Mono Black) aufs bewegl. Lid und in die Lidfalte das gleiche Schwarz aber seehr intensiv und dann nach obenhin leicht verblendet. Unter der Augenbraue setzt Sweet Beige von Nivea dann ein Highlight. :blush: gibt es aus der Oktoberfest LE von Manhattan Dirndl Love :D Auf den Lippen wirds vielleicht einen Gloss aus der Hidden World LE, da das einfach auf einer Feier unproblematischer ist, als so mancher :rose: . Vielleicht nehme ich aber auch Gaga2 mit ^^ Mal sehen :clap:

  113. Reply
    Lena 30. Dezember 2011 at 17:42

    Hi Magi :)
    Ich habe noch absolut keine Ahnung welchen Look ich morgen trage, aber wohl entweder Silber oder Gold mit irgendeiner anderen Farbe. Ich glaube ich probier jetzt gleich mal rum, falls er toll wird, mach ich beim Contest auch noch mit ;-)
    Guten Rutsch aus Vienna :)

  114. Reply
    Flora Flanell 30. Dezember 2011 at 17:46

    Hallo Magi,

    an dieser Stelle ein dickes Danke für ein interessantes Blog-2011 voll mit gut geschriebenen unterhaltsamen wie informativen Posts.

    Mein Silvesterlook wird ein grau-lila Smokey-Eye geschminkt mit der Sleek Bad Girl Palette, dazu der Double Glam Eyeliner von Kiko in lila/emerald (nur der lila-farbene Teil ;-) und schwarzer Kajal ebenfalls von Kiko, BadGal Mascara. Alverde Mineral Blush Berry (Hippie LE) und Glööckler Velvet Rose :rose: , dessen Farbe ich seeeehr mag :heart:
    Daher würde mir ein Backup hier sehr gelegen kommen ;)

    Dir, Magi, und allen Leser/innen ein schönes Jahr 2012!

  115. Reply
    ixo 30. Dezember 2011 at 18:04

    Mein Look hängt davon ab, was ich lackiere. *nagellackjunkie* Wird es artdeco 290 (weiß-silber Glitzer) wird das AMU dementsprechend ein schwarzer Lidstrich mit silber Glitter-Eyeliner drüber, wird es artdeco 275 (lila Glitzer) wird es ein lila Glitter-Eyeliner über dem Schwarz, dazu dann farblich passend ein helles AMU, dazu Benefit Dandelion + nudiger Lippenstift. Ich tendiere allerdings zu der lila Version, da ich mir heute den Bobbi Brown Lilac e/s gekauft habe und den so bald wie möglich ausprobieren will, der ist so schön. :inlove:

  116. Reply
    Twilight 30. Dezember 2011 at 18:30

    Ich steh total auf MAC Blackground und könnte mir damit was tolles vorstellen. Vielleicht mit Gold?!
    Alles Gute für 2012,
    Twilight

  117. Reply
    WaxWhiteRose 30. Dezember 2011 at 18:41

    oh Gott, Granville Garden… du hast mich fast soweit, dass ich dir morgen ein Foto mache :laugh:

    bei mir wird es je nachdem was ich morgen mache entweder sehr sehr nude oder die extreme dunkle Glossy-Glitter-Bombe.
    Ich dachte da Starry Night e/s von Ben Nye und Night Breed von Nars, Clinique High Impact Mascara, evtl Fake Lashes… und wenn ich mein Eyegloss wiederfinde kommt davon eine Schicht oben drüber.

    Mein Blush wird auf jeden Fall ein zartes Rosé aus meiner Ben Nye Palette…

    Was ich mit den Lippen mache, weis ich noch nicht. Entweder nude mit Mac Myth, knallig mit Mac Morange und ein schreiend pinkes Gloss direkt drüber oder rot mit Nars Gipsy. Werde ich spontan morgen abend beim schminken entscheiden und vielleicht auch den abend über mal die Lippenfarbe wechseln, das verwirrt andere Leute immer so herrlich :evilgrin:

  118. Reply
    Seestern 30. Dezember 2011 at 18:42

    Da ich im Alltag hauptsächlich „pseudo-natürlich“ unterwegs bin – also nude-Look mit soft Mascara und Lippen im Naturton –
    werde ich auf unserer kleinen Sylvesterparty etwas mehr auflegen.

    Ich möchte etwas Augenmakeup machen mit glitzerigem Weiß auf beweglichem Lid und glitzerigem Schwarz im Außenwinkel und ich möchte etwas mehr highlighten und auch als Finish evtl. mal wieder ein mineralmakeup ausprobieren für etwas Glow, aber da bin ich noch unsicher ob ich das riskiere. :pig2:

    Euch Allen eine guten Rutsch!!

  119. Reply
    Rubenia 30. Dezember 2011 at 18:45

    Huhu meine liebste Kosmetikqueen :-*

    Was für ein wunderbares Gewinnspiel. Ich freue mich schon auf die ganzen Bilder.

    Mein Silvesterlook für dieses Jahr…? Der wird ganz spartanisch und hautfreundlich. Ich verbringe Silvester zuhause, hab vor knappt fünf Wochen mein erstes Kind bekommen und werde daher bequem auf der Couch verweilen.
    Im Gesicht werde ich dann maximal eine schöne Gesichtsmaske tragen ;-)

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch!

    Liebe Grüße von Nicole

  120. Reply
    Tanja 30. Dezember 2011 at 19:48

    Ich bin mir noch etwas unschlüssig.
    Entweder werde ich es wagen, ein dunkles, sattes Blau aus dem alten Catrice Sortiment feucht aufs bewegliche Lid zu bringen und mit Half Baked auszublenden. Gesicht bleibt dann neutral, ein wenig Kontur und Nude Lippen. Oder ich greife zu Essences Pas de Copper und mache braune „Schmokey Eyes“ – dann schön rouschig und Cindy auf die Lippen. Mal schaun, ob ichs mich traue :-D

  121. Reply
    Lara 30. Dezember 2011 at 20:01

    Waoow ich würde mich über dein 2 Päckchen Mega freuen :) ich hab dein blog erst durch youtoube gefunden darum konnte ich leider nicht vorher was Posten :-/
    Aber jetzt kenn ich dein Mega cooles Blog :laugh:

  122. Reply
    Lara 30. Dezember 2011 at 20:04

    Uppsala hab vergessen wie ich mich an Silvester Schminke ich hab auf Youtube auf deinem Kanal dieses Glitzer Look gesehen und will ich Schminken der hat mir sehr gut gefallen und ich dazu ein Kleidchen tragen funkelt und duuuu :)

  123. Reply
    Mone 30. Dezember 2011 at 20:14

    Erstmal einen guten Rutsch vorweg :-)
    Ich habe natürlich schon über mein morgiges Makeup nachgedacht und werde wohl lilalastige Smokey Eyes anvisieren. Darf auch ruhig glitzern, ich hab hier noch 2 Pigmente rumliegen, die ich bislang nicht ausprobiert hab. Je nachdem, wie dunkel oder fliedrig das Ganze wird, noch mit ordentlich Gel-Lidstrich :-) Ich hab den Parfait d’Amour-Lidschatten von Mac neu bekommen, der wird sich wohl zu Print und der Quite Cute-Palette hinzugesellen. Und dann halt noch die Pigmente für Special Effects :beauty:
    Ich würd auch gern den Fokus auf die Lippen legen, möchte aber nicht mit halb verschwundenen Lippenstift am Tisch sitzen, es wird fettig gegessen und da macht mich die Möglichkeit, dass der Lippenstift sich unkontrolliert und unhübsch verabschieden könnte, irgendwie hibbelig :nerd: Ich möchte ja feiern und mich nicht um Fassadensanierung kümmern müssen :laugh:

  124. Reply
    likeSamantha 30. Dezember 2011 at 20:17

    Hallo Magi,

    mein Silvester Look werden nach langem überlegen nun doch silber-violette Smokey Eyes mit Glitter, geschminkt mit dem Catrice Pearly Harbour Cremelidschatten als Basis, einem silbernen Bourjois Glitter Lidschatten am beweglichen Lid und ebenfalls von Bourjois ein Glitterviolett in der Lidfalte zum Abdunkeln. Am Schluss tupfe ich noch zusätzlichen Glitter aufs Lid und in den Innenwinkel, damits noch etwas glamouröser wirkt.

    Rouge und Lippen werde ich eher dezent halten. Für die Wangen nehme ich Gentle von Mac und auf die Lippen kommt Creme d´Nude.

    Ich wünsch dir morgen einen guten Rutsch ins neue Jahr und freu mich schon auf die tollen Posts, die mich hier 2012 erwarten…

    LG Samantha

  125. Reply
    Tabz 30. Dezember 2011 at 20:30

    Also ich werde wahrscheinlich Foundation + Puder tragen, auf den Wangen dann von MAC – Fleur Power und den Catrice Highlighter.. Auf dem Auge werde ich wahrscheinlich das Club-Dupe von Catrice tragen in der Lidfalte und einen schwarzen Lidstrich. Dann noch rote Lippen mit Benefit & fertig ist der Silvesterlook :)

  126. Reply
    Elfenkind 30. Dezember 2011 at 22:09

    Ich werde wohl unterscheiden müssen – zwischen dem, was ich gern machen würde und dem, was ich dann letztendlich mache.

    Ich würde gern: MAC Vanilla all over bis zu den Brauen und dazu den schwarzen Bobby Brown Gel Eyeliner klassisch zu knallig roten Lippen mit MAC Pro Longwear Lipglass Driven by Love.

    Allerdings sehe ich es schon kommen, dass dafür die Zeit nicht reicht. Dann muss es wieder schön schnell gehen, und es wird: Jemma Kidd Firming I-Silk in vintage (ein Goldton) aufs Auge, schnell die Kanten mit dem Finger verwischt, dazu den Iridescent Eye Silk Crayon in tigers eye (ein wunderschönes, schimmerndes Braun – mein absoluter Favorit) als Eyeliner und ein schönes natürliches Pink auf die Lippen mit etwas Gloss drüber. Feddisch!

    Theorie und Praxis halt :-))

  127. Reply
    Adia 30. Dezember 2011 at 22:19

    Ich werde dieses Jahr ein Smokey-Eye mit glitter gold tragen.Peachy rouge und nudige Lippen.

    Guten Rutsch!

    Liebe Grüße.
    :heart:

  128. Reply
    Anja 30. Dezember 2011 at 22:20

    Hi
    also ich werd mein neuen schimmer lidschatten ausprobieren, schwarzen lidstrich oder gold und wimpern tuschen. Und auf den lippen ein nude lippi

    Lg anja

  129. Reply
    Uinda 30. Dezember 2011 at 22:55

    Nachdem meine Wohnung noch immer Kranken- bzw Quarantänestation ist, wird dieses Jahr nix großartiges gemacht, bzw geschminkt. Nächstes Jahr dann, mit viel Glitzer und Steinchen, denn wann, wenn nicht zum Jahreswechsel :)

  130. Reply
    Maria 31. Dezember 2011 at 00:11

    Liebe Magi,
    ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ich gehe dieses Jahr SIlvester zu einer Freundin, die auf einem kleinen Bauernhof wohnt. Dort werden wir ganz viel Singstar und Buzz spielen und außerdem noch ein selbstgebasteltes Cluedo.

    Der Abend steht zudem noch unter einem Motto:

    „Locker im Jogger meats Rosa-Pink-Glitzer“

    Das heißt es werden Jogginghosen getragen und obenrum etwas rosanes oder pinkes. und accessoires dürfen natürlich auch nicht fehlen ( da findet man für einen Abend echt Hingucker bei KIK :D ).

    So nun zum Make Up:

    Getragen wird auf dem Auge ein leicht Smokey-eye mit brauntönen aus meiner naked pallette, die ich endlich zu weihnachten bekam <3, und als i-Tüpfelchen ein pinker lidschatten in der mitte des Lides. Ich habe da mal einen sehr schönen Mac-lidschatten bei ebay ergattert.

    Auf den Lippen werde ich Raspberry Freeze von Revlon tragen, auch ein sehr schöner pink-beeriger ton, aber nicht zu grell.

    Für Rouge habe ich mich noch nicht entschieden. Das wird dann spontan kommen :)

    Ach und gestern kaufte ich bei DM noch einen Glitzer-Liner von Essence und so ein glitzerpuder aus einer neuen LE. Mal sehen ob ich das noch einsetzten werde auf einem schwarzen Lidstrich. Das wird dann auch wieder spontan entschieden :)

    Wenn ich es nicht vergesse, mache ich ein Foto für den 1. Contest, falls das gestattet ist.

    Also feier schön und schon mal ein frohes neues Jahr!

  131. Reply
    Alicja Bachleda 31. Dezember 2011 at 01:43

    Hallo Magi,

    wieder ein wunderschönes Set, das man bei dir gewinnen kann :)

    Ich habe mir ewig den Kopf zerbrochen, was für ein Silvestermakeup ich nun tragen soll – eher in gold, silber oder doch ganz klassisch nur smokey eyes?

    Jetzt war ich heute in der Drogerie unterwegs und wollte mir etwas aus der crystalliced LE von essence etwas das schimmert kaufen, allerdings konnte ich nichts mehr davon finden, sodass ich mich dann doch in der Vampire’s Love LE umgeschaut habe…

    Und zack, musste die Eyeshadowpalette in meinen Besitz – und mit dieser werde ich dann wohl auch morgen arbeiten.

    Make-Up, Blush etc ist natürlich Standard, aber für die Augen werde ich wohl tatsächlich richtung smokey eyes gehen, allerdings mit Goldschimmereffekten aus der Palette. Zusätzlich weihe ich meine neue Mascara von Yves Rocher ein, die viele schöne, kleine, glitzernde goldene Partikel drin hat.

    Lippentechnisch bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber deine Weihnachtslippen haben mich doch sehr begeistert, wahrscheinlich gebe ich dem eine Chance… was dabei raus kommt, werde ich morgen noch fotografieren und dir zuschicken.
    Hoffentlich wird’s klasse ;)

    Ansonsten noch liebe Grüße und einen guten Rutsch :*

  132. Reply
    Ane 31. Dezember 2011 at 10:52

    Moin Moin Magi,
    bei mir ist es wie jedes Jahr ein wenig schwierig, ich LIEBE Schminke- vor allem Glitzerkram! Mein Freund hingegen findet es schöner, wenn ich mich so gut wie gar nicht schminke.
    Da ich Weihnachten alles dezent gehalten habe werde ich mich dieses Jahr zu Sylveter wohl wieder ein wenig austoben… da ich mein Outfit noch nicht abschließend zusammengestellt ist meine gesichts-glitzer-attacke noch nicht durchgeplant. es wird aber sicherlich auf schwarz mit ein „wenig“ goldenem Glitzer hinauslaufen.

    Vielen Dank für den tollen Blog!! Bitte mach weiter so :o)

    Guten Rutsch
    ane

  133. Reply
    SPERANZA 31. Dezember 2011 at 11:56

    Silvester heute auch ruhig zu hause zumal ich meine 3 kleinen Kinder beschäftigen darf und die „Große“ (5 Jahre alt!) krank ist… trotzdem wird aufs Make up nicht verzichtet!!! Wie könnte ich nur!
    Ich brauch kein „Event“ um es krachen zu lassen, make up-technisch versteht sich!
    Just for fun, nur für mich!

    Also hier meine Variante:

    -schwarz-graue Smokey-eyes mit Farbklecks in Petrol auf dem Lid
    -schwarzer Eyeliner mit etwas Glitter und dann schwarze Mascara
    -Blush Ombre von Mac in „Vintage Grape“ auf den Wangen und Mineralize Skinfinish in „Perfect Topping“ als Highlighter

    Jetzt schwanke ich zwischen der Nude-Lip-Variante mit
    -Mac Lipglass „Glamour for all“

    oderder knalligen Version mit
    -Knall-Pink Lipstick und einem Dazzleglass als Topping drüber…

    Mal sehen!
    Allen viel Spass heute, ob zu hause oder auf der Piste, egal, Frohes Neues!

  134. Reply
    Denise 31. Dezember 2011 at 12:20

    ich werde einen silbrigen Smokeylook tragen mit sehr viel changierendem Glitter aufs bewegliche Lid und glitter fake lasches wann sonst kann man als Glitzer-Ellie mal so funkeln.
    Allen einen guten Rutsch

  135. Reply
    Ronja 31. Dezember 2011 at 13:04

    hallo magi,
    ich hab meinen silvesterlook vorsichtshalber schonmal vorgeschminkt, deshalb weiß ich schon ziemlich genau wie er aussehen wird :D
    ich werde einen sehr glitzrigen silbernen sleek lidschatten aus der bad girl als basislidschatten benutzen und dann eine art amy winehouse lidstrich (nicht ganz so heftig…aber als lidschatten, nicht als eyeliner!) ziehen und diesen dann nach oben hin richtung lidfalte gut verblenden, dabrüber kommt dann nohc ein etwas dünnerer, richtiger schwarzer eyeliner. am unteren wimpoernkranz aussen auch schwarzer lidschatten, innen der silberne. keinen kajal, die vertrage ich im moment nicht besonders…
    etwas highlighter unter die braue und in den innen wirnkel des auges und natürlich dürfen die falschen wimpern zu silvester nicht fehlen :)
    und wahrscheinlich noch russian red, da bin ich mir noch nicht sicher…eigentlich betone ich entweder augen oder lippen, aber an silvester ist das ja nochmal was anderes ;)

    ich wünsche euch einen wunderbaren rutsch ins neue jahr <3

  136. Reply
    Sarah 31. Dezember 2011 at 13:52

    Hallo,

    mein Make Up wird wohl ziemlich unspektakulär, in dem Freundeskreis, mit dem ich feiere, sticht man schon mit Mascara heraus…Leider
    Es wird wohl nur etwas glitzriger Lidschatten (Illusoire) mit dezentem Lippen- und Gesichtsmakeup…Langweilig halt :)
    Liebe Grüße und guten Rutsch!

  137. Reply
    Vivian 31. Dezember 2011 at 13:59

    Hallo,
    ich werde meine haare leicht glitzrig pudern, sie zu einer hochsteckfrisur zusammenstecken und mit einem selbst gebastelten haarschmuck versehen. Im gesicht werde ich nicht sonderlich viel machen, da mir Augenmakeups bei einer gewissen wärme sowieso immer verlaufen, also werde ich es sehr dezent halt und als highlight meinenenen YSL Lippesnitft farbe Rouge Pur nr 41 ein shcönes strakes rot mit goldenem schimmer.
    Asnosnsten werde ich in meinenm gelibten schwarz ein franzen oberteil tragen, einen silbernen armreif und passende ohrringe sowie eine schwarze stoff hose und dann für draußen eine warme strumpfhose drunter ziehen.

    Ich wünsche allen ein Frohes neues Jahr!
    Grüße

  138. Reply
    Sandy 31. Dezember 2011 at 15:06

    Hallo liebe Magi,
    ich werde heute Abend einen ganz „typischen“ Silvester Look tragen. Es wird vermutlich ein Smokey Eyes Look in Silber/Schwarz. Über den silbernen Lidschatten werde ich allerdings noch etwas Holo-Gliter geben und ein paar False Lashes ankleben. :)
    Die Lippen bleiben dabei sehr dezent…Die auch noch zu betonen wäre wirklich zu viel des Guten. :)

    Wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Sandy

  139. Reply
    Steff1661 31. Dezember 2011 at 16:28

    Ich werde mit Smokey Eyes anfangen,da es warscheinlich Fallout gibt und man es so einfacher entfernen kann und sich nicht das halbe Make-Up ruiniert.Als Base trage ich den schwarzen Geleyeliner von essence.Dann trage ich „Winterscape“ von M.A.C als Highlighter im Innenwinkel und unter den Augenbrauen auf.Dann nehm ich als Lidfarbe „Surf Baby“ von M.A.C und für die Crease „Carbon“ ,diesen trage ich Cat-Eye-Looking auf.Dann ziehe ich mit dem Loreal Super Liner in Carbon Black einen Lidstrich.
    Ich tusch mir dann noch die Wimpern mit der “ I<3 Extreme"-Masara von Essence. Danach trag ich Concealer ,Foundatin und Puder auf.Und so könnte man auch schon gehen aber Ich benutze noch Blush und Lippenstift.
    :blush: : MNY305A
    :rose: : M.A.C Viva Glam Gaga 2

  140. Reply
    Veronika 31. Dezember 2011 at 17:34

    Da wir zusammen mit Freunden feiern habe ich gerade nur die schimmernde Artdeco Base aufs ganze Lid verteilt (ich mag diesen Schimmer total gern) und einen etwas auffälligeren Lidstrich mit einem dunkellilanem Lidschatten aus der Nude Shimmer Palette von Zoeva gezogen.
    Was ein langer Satz :-))

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch!
    Veronika

  141. Reply
    TouchingTheRainbow 31. Dezember 2011 at 17:41

    Ich muss wegen krank Silvester gewungenermaßen auf der Couch verbringen. :panda:
    Eigentlich ist schminken somit unnötig, aber vermutlich werd ich nachher doch noch etwas Gold, Club und Undercurrent um meine Augen Pinseln um mich selbst etwas aufzuheitern. :-))

  142. Reply
    love 31. Dezember 2011 at 18:08

    hallöchen :)

    ich habe noch absolut gaaaaaar keine vorstellung wie ich heute abend aussehen werde :D wird darauf hinaus laufen das ich einfach wild drauf los pinsel und hoffe das es was schickes wird ^.^ allerdings sind 2 sachen klar: keine false lashes ( augen mögen sie imo nicht) und zum anderen es wird nicht schlicht… wann hat man schon sonst die gelegenheit sich unmengen farbe und glitter ins gesicht zu pinseln ;)
    nun ja .. we will see :drink:

    liebe grüße und nen guten rutsch ins neue jahr :)
    ♥ love

  143. Reply
    noch ne Lisa 31. Dezember 2011 at 18:52

    Hallo an alle und ganz besonders Magi!
    Ich stehe grade auf overblushed (heute: rosa mit glitzer :blush: (aus soner essence LE im Frühling) und dazu ganz stark getuschte Wimpern, das sieht dann fast aus wie false lashes bei mir :beauty: und einen glitzernen weißen eyeliner (essence moonlight LE) und glitzernen lipgloss (MAC she’s a star). muha, glitzer glitzer.
    Allen einen guten Rutsch :dance:

  144. Reply
    Erdbeerelfe 31. Dezember 2011 at 20:21

    Ich mache zu Silvester nichts Besonderes.. bin nicht so der Fan von großen Silvester-Parties und brauche daher auch keinen besonderen Look :-P
    Aber wenn, dann würde ich auf jeden Fall viel Glitzer und Fake Lashes verwenden, sowie Blaugrau und Silber :) Dazu Nude- oder zarte Beerentöne :)
    Guten Rutsch :)

  145. Reply
    Manuela 31. Dezember 2011 at 21:25

    Mein Silvester Make-up fällt relativ klassisch aus.
    Smokey eyes mit ricepaper, silverring und carbon.. dazu ein dünner Lidstrich mit Blitz & Glitz und ein bisschen Glitzer Eyeliner drüber und viel Mascara. ( They`re real von benefit)
    Vielen Dank, Magi , für deinen tollen Blog!
    Guten Rutsch und alles Liebe für 2012 !
    :-) :cat:

  146. Reply
    schonausprobiert 1. Januar 2012 at 09:59

    Wir mussten leider unseren Weihnachts-Sylvesterbesuch in Dresden abbrechen, da zuerst ich und dann mein Mann krank geworden sind. Wir sind dann gestern nachmittag die 500km nach Hause gedüst. So leer war die Autobahn noch nie auf der Strecke. Unser Sylvesteroutfit, waren Schlafanzug, Fieberthermometer, Ibuprofen, dicke Wollsocken und einen dicken Schal, getoppt von einer Tasse gefüllt mit Tee. Nun liege ich mit meinem Läppi im Bett und drehe Blogründchen. :sick:

  147. Reply
    Lisi 1. Januar 2012 at 10:31

    Hi Magi, ich hab Silvester im Bett verbracht – von daher habe ich auch kein Make up getragen, sondern nur Pflege ;)

  148. Reply
    Anastasia 1. Januar 2012 at 11:16

    Mein Silvesterlook war ganz klassisch mit Liedstrich in schwarz und rotem Lippenstift.
    Einen guten Rutsch wünsche ich euch!

    Liebe Grüße
    Anastasia

  149. Reply
    Lene 1. Januar 2012 at 12:02

    Mein Silvesterlook war
    dieses Jahr nichts besonderes. Ich habe es mir mit meiner besten Freundin gemütlich gemacht. Mein Teint hat besonders viel Aufmerksamkeit bekommen, da perfekte Haut an Silvester für mich dazu gehört. Anschließend habe ich ein schönes Blush und Highlighter aufgetragen. Ein schwarzen Lidstich, leicht rote Lippen und fertig.
    Ich denke, dass dies meine letzte Chance ist, Lightscapade zu gewinnen, vielleicht klappt es ja(:

  150. Reply
    Caro Lolcat 1. Januar 2012 at 13:17

    Hi Magi,
    mein Silvesterlook war mit silbernem und grauem Lidschatten und Glitter aus der neuen essence LE. Außerdem habe ich das erste mal künstliche Wimpern ausprobiert. Mir hat es am Ende sehr gefallen, auch wenn ich das nur für mich und meinem Freund gemacht habe, denn wir haben ein schönes gemütliches Silvester zu Hause verbracht.

  151. Reply
    Caroline 1. Januar 2012 at 14:03

    glitzer glitzer glitzer
    Es soll ganz viel funkeln :yes:

  152. Reply
    Viviane 1. Januar 2012 at 14:12

    Mein Look: Nichts. Habe Silvester mit meinem Freund zu Hause verbracht und mich deshalb nicht geschminkt. :)
    LG und ein gutes neues Jahr,
    Viviane

  153. Reply
    Cathy 1. Januar 2012 at 15:00

    Ich habe dunkelblauen glitter auf meine dunkelblau geschminkten Lidern gehabt und dazu einen schönen silbrig-goldenen schimmer auf den wangen. fake lashes (die von catrice aus der las vegas le) und ein dunkelblaues satinkleid dazu angehabt. haare (naturrot) waren gelockt und als steckfrisur. dazu schwarze high heels. war klasse

  154. Reply
    SouthSoul 1. Januar 2012 at 15:45

    Ich hab doch, mehr aus Gag, kurz vor dem weg gehen noch ein zwei Bilder von meinem Make up gemacht. Leider muss ich jetzt feststellen das meine Kamera nicht in der Lage ist das gesamte Gesicht oder aber das AMU zu erfassen.
    Kann ich eine Bild in Bild funktion benutzen dafür?
    Also ich würd das Bild da einfach mit nem schwarzen HG drauf pappen…nix anderes…
    aber ich glaub ich bin auch wirklich keine Konkurrenz ;)

  155. Reply
    lalaith 1. Januar 2012 at 15:48

    Geplant hatte ich einen Look für dich, tatsächlich geschminkt hatte ich dann nur den Anfang und für mich am Ende total dezent geschminkt „gefeiert“. Wir waren nicht los, da meine Freunde leider alle etwas außerhalb wohnen und ich da nachts nicht weggekommen wäre und ich heute wieder arbeiten musste.
    Also, ich sehe eigentlich jeden Tag spektakulärer aus als gestern an Silvester :D

  156. Reply
    zimt-peppermint 1. Januar 2012 at 16:04

    Ich hatte ein recht schlichtes Make-Up, nur Utopia von Kosmetik Kosmo auf den Augen und pinke Lippen, irgendwas altes von Catrice.

    Frohes Neues.

  157. Reply
    Verena 1. Januar 2012 at 17:44

    Silvester trug ich in privater Runde gestern folgendes für mich eher ungewöhnlich starkes Make up:

    Mein Gesicht habe ich mit MineralMakeup und einem hellen Puder grundiert. Auf meine Wangen habe ich Dallas (mein selbst ausgesuchtest Weihnachtsgeschenk ^^) und RoseGold aufgetragen. Die Augen habe ich zunächst mit einer Base vorbereitet, dann habe ich von KK hauptsächlich Koboldgelüste aufgetragen und verblendet mit einem hellen Lidschatten und einer geeigneten Zwischenfarbe. Mit schwarz habe ich mein äußeres V nachgearbeitet und einen schwarzen Geleyelinerstrich gezogen. Unterm Auge habe ich auch dunklen Lidschatten aufgetragen und zusätzlich habe ich mir noch natürliche, aber recht lange und volle Wimpern angeklebt. Auf den Lippen habe ich den Gaga2 von MAC aufgetragen und das war dann mein Look gestern :-)

  158. Reply
    Melanie 1. Januar 2012 at 17:50

    Erstmal ein Frohes und gesundes neues Jahr :)
    Ich war mit meinem Freund über das We in Hamburg und haben draussen bissel gefeiert und uns dann das Feuerwerk im Hafen angeschaut naja was man davon erkennen konnte :( da wir draussen waren und es auch leicht geregnet hat trotz Regenschirm kam dann doch einiges auch im Gesicht an hab ich es auf das nötigste beschränkt. Habe meine Shiseodo Foundation,den Concealer von Annayake aus meiner Douglas Box und mein Catrice Puder aufgetragen und als Rouge Rosegold. Dann meine Essences I Love Extreme Mascara und einen schwarzen Kajal von P2. Auf den Lippen hab ich den Lipgloss von Beyu in der Farbe Heartbreaker drauf gehabt. Also alles ganz unspektakulär :)
    Und mein Outfit hat sich alles darauf beschränkt es Hauptsache mollig warm zu haben es war zwar so nicht kalt aber wenn man viel nur rumsteht in der Menge war es dann doch arg kalt.

    LG :heart:

  159. Reply
    finfa 1. Januar 2012 at 18:20

    Hey magi :)
    Ich hab mich gestern ganz einfach geschminkt. Concealer von essence auf die Augenringe, vom essence quattro eyeshadow 05 to die for, den hellsten Ton auf das gesamte Lid, darüber dann essence stay all day lidschatten 02 glammy goes to auf das bewegliche Lid und dann einfach noch schwarzen Lidstrich und auf die Wimpern Manhattan First Flirt Mascara. Dann kurz abgepudert mit dem Aok Kompaktpuder, essence silky touch blush 40 natural beauty zum konturieren und als Rouge benutzt und dann noch den Lipgloss aus der essence Ballerina backstage LE in der Farbe 01 auf die Lippen und dann konnte die Party starten :)
    Ich hoffe du hattest einen ebenso guten Rutsch, wie ich.
    Liebe Grüße, finfa :)

  160. Reply
    Susa 1. Januar 2012 at 19:00

    Huhu Magi :)

    Bei mir lag das Hauptaugenmerk auf den Lippen :-* Da durfte Deliciously Forbidden von Mac auffällig knallen. Die semi-matte Variante war an Silvester sehr praktisch, weil er lange hält und ich nicht ständig nachziehen musste. Auf den Wangen dann mit Bahama Mama konturiert, dezent Down Boy aufgetragen und auf den Augen aus der Sleek Storm Palette die beiden rosafarbenen Töne. Um etwas Tiefe einzubringen in der Lidfalte Heidi Plum (Base von Rival de Loop). Und wie immer schwarzer rauchiger Geleyeliner auf den beiden Wasserlinien und viel Wimperntusche.

    Den Teint wollte ich sehr eben haben. Mit dem Mattfluid von KIKO und der Diorskin forever.

    Das war mein Make-up zu einem marineblauen Etuikleid :)

  161. Reply
    Aley 1. Januar 2012 at 19:00

    Hallo Magi,
    ich habe es an Silvester mit meinem MAke-up mal wieder übertrieben :-D Ich hatte zwar nichts besonderes vor, denn ich verbrachte den letzten Tag des Jahres sehr kuschelig und wenig feierlich mit meiner Familie. Dafür das es so langweilig war musste das MAke-up aber bombe sein :rotfl:
    Ich trug ein helles Glitzer AMU( essence crystalliced Glizter) mit den Catrice Wimper (Welcome to Las Vegas) und zudem noch knallig rot/pinke Lippen (YSL Rouge pur Couture 03).
    Meine Eltern waren schockiert, mir gefiel’s :dance:

    Liebe Grüße aus Hamburg

  162. Reply
    Chahira 1. Januar 2012 at 23:09

    Hallööchen!

    Also mein Make-up für Silvester war: gar nichts! Ich habe Silvester mit meinen Eltern gemütlich zu Hause verbracht :D

    lg Chahira

  163. Reply
    Marijka 1. Januar 2012 at 23:22

    Hallo Magi,

    ich hoffe, Du hattest einen schönen Silvesterabend.

    Wir haben in einem kleinen privaten Rahmen gefeiert und somit habe ich mich beim Make-up eher zurückgehalten (für meine Verhältnisse :D). Der Schwerpunkt lag auf den Lippen, die mit „Red she said“ von MAC betont wurden.
    Die Augen wurden in Nude-Tönen geschminkt, aber auf den schwarzen Lidstrich wollte ich nicht verzichten.
    Beim Teint habe ich auf meine Neuentdeckungen des Jahres 2011 gesetzt:
    *BB cream von Lioele;
    *Contouring mit Alverde Lidschattenpalette „42 Taupe Harmony“, die ich übrigens auch für die Augenbrauen benutze;
    *Highlighter mit Alverde Schimmer Puder aus der Matroschka LE
    *MAC MSF „Blonde“ als Blush

    Liebe Grüße aus Bayern,
    Marijka

  164. Reply
    Anna 2. Januar 2012 at 00:43

    Ein tolles Jahr wünsch ich mal!

    Zu Silvester hab ich den Fokus auf die Augen gelegt und mich mit Blau und Smaragdtönen ausgetobt, Lippen hab ich mich MAC’s Velvet Teddy dezent gehalten, als Blush oder eher bronzer Sienne von Bourjois Paris.

  165. Reply
    Maike 2. Januar 2012 at 00:58

    Hallo Magi,

    ich hoffe du hattest einen guten Start ins neue Jahr.
    Mein AMU bestand aus einem hell-schimmernden Ton aus der Sleek Storm Palette. In der Lidfalte hatte ich Copperplate von Mac und noch ein wenig Schwarz, ebenfalls aus der Storm Palette. Dann gab ich noch den glitter froster in „frosted champaign“ aus der aktuellen essence LE drüber. Zum Schluss Lidstrich mit dem schwarzen Gel Eyeliner von essence, Mascara und das übliche (Foundation, Puder, …).

    Liebe Grüße

  166. Reply
    Miriam 2. Januar 2012 at 01:29

    Eigentlich sollte es schlicht werden da wir nur unter Freunden gefeiert haben, aber eswurde dann doch ein sehr dunkles smokyeye kombiniert mit macs cranberry auf dem beweglichen lid.
    sonst aber keine Spielereien im gesicht außer ein bisschen Konturen schaffen um den Blick auf die Augen zu richten.

  167. Reply
    Coco 2. Januar 2012 at 11:32

    Liebe Magi,

    vielen dank für die tolle verlosung :heart:

    also mein sylvester AMU war relativ schlicht, weil wir zu hause gefeiert haben. ich hatte dunkelbraune smokey eyes, lidstrich…fake lashes und das war es auch schon :)

    Ich hoffe du hattest einen super start ins neue jahr!
    glg

  168. Reply
    Sanna 2. Januar 2012 at 12:01

    Liebe Magi,

    Mein Silvester-Make-up habe ich in Gold gehalten. Ein helles Cremegold von Kanebo im inneren Augenwinkel und als Highlighter unter der Braue, ein metallisches Gelbgold auf dem beweglichen Lid (Eye Shimmer von The Body Shop). Am aeusseren Augenwinkel und Unterlid habe ich mit einem Bronzebraun, ebenfalls von Kanebo, schattiert. Dazu schwarzen Kajal und Mascara. Als Blush habe ich einen dunklen Rosenholzton verwendet und darüber noch etwas NARS Orgasm für den Glow. Auf den Lippen habe ich den MAC I love winter Lippenstift und Deelight Gloss getragen.

    Alles Gute zum neuen Jahr!
    Sanna

  169. Reply
    dabidaful 2. Januar 2012 at 12:27

    Hallo und ein frohes neues Jahr!!

    Bei meinem Silverster-Makeup lag der Focus auf meinen Lippen. Ich habe Lipmix Lippenpigment „Fuchsia“ von MAC aufgetragen. Bei den Augen hielt ich mich eher dezent. Schwarzer Lidschtrich und Wimpern kräftig getuscht. Als Blush ein Bronzer sehr sehr leicht aufgetragen um ein bisschen Kontur und Farbe zu schaffen. Das wars schon :)

    Ich wünsche allen viel Glück :heart:

  170. Reply
    Aurinko 2. Januar 2012 at 12:57

    Ein gutes Neues!
    Mein Silvesterlook bestand aus einen AMU mit dem GOSH Pigment Clay (Lid), Satin Taupe von MAC (Crease) und Essence Mystic Lemon (Highlight).
    Dazu gabs einen Eyeliner (London Baby), den Dallas Blush von Benefit und rote Lippen (Lancômes Caprice).
    Leider hab ich den Look nicht fotografiert, nachschminken kann ich ihn momentan nicht, da ich eine Bindehautentzündung bekommen habe. :cry:
    Vielleicht reicht mein Glück aber auch hier bei den Kommentaren.

    Liebe Grüße!

  171. Reply
    Basthet 2. Januar 2012 at 16:16

    Tja, habe wohl leider leider leider keine Chance zu gewinnen, denn ich habe meine Gedanken voriges Jahr leider nie kundgegeben :(

    Nichtsdestotrotz beschreibe ich mein Silvester-Make-up:

    – Grundierung: Mac Living Colour Foundation (Matchmaster Foundation) SPF 15 in 1.0
    – Concealer: Dior Nude (wieder die hellste Variante)

    – Augenbrauenstift von CK „brow definition“ in blonde (nicht mehr erhältlich)

    – Augen (so, jetzt komme ich zu einem der Herzstücke): Les Ombres de Lune LE von Givenchy aus diesem Herbst („Je veux la lune“) in Lune Mystérieuse n°1 als Lidschatten: helle Farbe als Grundierung, schwarze in die Lidfalte und natürlich etwas zusammengemischt, was einen schönen „Degrade“-Verlauf ergab
    – Wimpern: Lancome Hypnose Doll Eyes

    – Wangen: (das 2. Herzstück) wieder ein Produkt aus „Je veux de Lune“ (hier schmelze ich einfach dahin) Le Prisme Blush-Glow Lune Rosée n°41. Dieses Blush ist einfach unbeschreiblich! Mit den 4 ganz unterschiedlichen Farben, die sich untereinander beliebig kombinieren lassen, kann jeden Look kreirt werden! Je nach Auftrag variiert das Finish, von sehr intensiv bis hauchzart.

    – Außerdem: die helle Farbe von Lune Mystérieuse n°1 als Highlighter

    – Lippen: nur ein transparenter Pflegebalsam (Clarins), da meine Lippen ohnehin ziemlich rosig sind und gut mit der Haut kontrastieren, außerdem eignet sich der Balsam besser fürs Küssen als Lippenstifte ;-)

    ich kann von diesem Rouge und von den Lidschatten nur schwärmen, habe sehr viele Komplimente bekommen, alles in einem war der Look, wie ihn meine Freunde bezeichnet haben, „chic“

    • Reply
      Basthet 2. Januar 2012 at 16:19

      die vielen Tippfehler sind mir peinlich ;)

  172. Reply
    Canan 2. Januar 2012 at 17:10

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich dieses Jahr schoneinmal nen Kommentar geschrieben hab, da ich eigentlich mir selten die Zeit nehme um einen Kommentar zu verfassen, da ich auf sehr vielen Blogs vorbeischaue. :O
    Aber ich denke schon. :D

    Also an Silvester habe ich mich sehr dezent geschminkt, nämlich nur mit Wimperntusche und einem Kajal. Warum? Weil ich nur zu Hause war und da brauch ich nicht so auffällig geschminkt zu sein.

  173. Reply
    Christina 2. Januar 2012 at 18:08

    Hey Magi!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Jahr 2012!

    Du machst auch gleich im neuen Jahr ein Mega-Gewinnspiel. Da mach ich doch gerne mit. ^_^
    Mein Silvesterlook war dieses Jahr grau-violett.
    Liebe Grüße
    Christina

  174. Reply
    Julia 2. Januar 2012 at 21:40

    Da mache ich doch direkt mal mit:

    Mein Silvesterlook: Smokey Eyes in silber schwarz, schön verrauchen, dicker schwarzer Eyeliner, roten Blush und dezent roter Lippenstift und natürlich einen perfekten Teint, damit das Ganze toll wirkt. Wünsche dir liebe Magi übrigens ein frohes neues Jahr. LG Julia

  175. Reply
    Carolin 2. Januar 2012 at 22:29

    Also ich habe schwarz/silberne Augen gehabt und peachigen Blush, aber das sieht man ja auch auf dem Bild, mit dem ich bei dem Contest mitmache :)
    LG Carolin

  176. Reply
    Jessie 2. Januar 2012 at 23:16

    HuHuuu Magi…

    Ich hatte an Silvester ein ganz einfaches schwarz-grau-silberne Smokey Angehauchtes AMU… Leider ist kein einziges Bild brauchbar für den Kontest und somit nehme ich nur als Kommentar teil (:

    LG Jessie

    Ps: Ein Frohes Neues an Dich…

  177. Reply
    agiklein 2. Januar 2012 at 23:17

    Hey Magi,
    ich hab den Club von Mac als hauptfarbe fuer mein silvester makeup benuzt, darauf Black Karat von Laura Mercier (beide auch dicht unter die unteren wimpern) und den kajal Antique Jade auch von Laura Mercier (rauchig gruen/schwarz).
    Gesicht mit dem Clinique Almost Bronzer in medium dark conturiert und fuer die wangen den Something Special von Mac. Noch den kryolan creme highlighter (ich glaube es ist eigentlich fuers korper so pearl-glaenzlich aber ich benutze es so ;)
    LG

  178. Reply
    dani 3. Januar 2012 at 00:42

    der jahresbeginn war sehr nude. mehr ungewollt, als gewollt. das dessert wollte gerne zwei mal gemacht werden und da blieb keine zeit mehr für etwas aufwändigeres.
    ich freue mich auf ein weiteres jahr mit dir,
    dani :rainbow:

  179. Reply
    Luisa 3. Januar 2012 at 00:44

    Aloha

    Mein Look war an den Augen dunkelolivgrün mit einem klein bisschen goldenem Schimmer und (Premiere für mich!) falschen Wimpern, aber ganz natürliche (Mac #31), sodass man sie gar nicht bemerkte (jaaa, natüüürlich sind meine eigenen Wimpern so toll! :clown: ) höhö ).

    Auf den Lippen trug ich nur den Gloss Nymphette, also etwas goldenen Schimmer, aber den habe ich den ganzen Abend nicht einmal nachgetragen, also zählt er nicht wirklich zum Look, da er nach dem leckeren Essen natürlich sofort weg war. ;)

    Das ganze hielt (samt den Wimpern) auch bis zum Morgen und darüber hinaus gut durch. Puh. :sweat:

    Liebe Grüße

    Auf den Wangen mein Standard: Clinique Black Honey.

  180. Reply
    butterbrot 3. Januar 2012 at 00:55

    hm, ist gemeint einschliesslich dem 3.1.? ich hatte eine weile kein internet;)

    zu silvester habe ich die lider hell grundiert und einen lidstrich mit lila geleyeliner gezogen (essence)
    ich habe ganz leicht mit einem dunklen lila schattiert.

    dazu hatte ich ein cremerouge von gosh auf wangen und lippen.

    • Reply
      Magi 3. Januar 2012 at 12:29

      Ist immer inkl :)

  181. Reply
    pueckchen 3. Januar 2012 at 01:10

    :blush:
    Im Gesicht:
    -Clinique Superbalanced Makeup
    -MAC Studio Finish Concealer
    -Annyake Highlighter Brush
    -Clinique Face Powder
    -Alverde Augenbrauengel
    -MAC Eyebrowpencil Spiked

    Also auf den Augen hatte ich:
    -MAC Wedge
    -MAC Patina
    -MAC Carbonized
    -NARS Mekong
    -MAC Blacktrack Fluidliner
    -MAC Smolder
    -L’oreal Wimpernbase
    -Benefit Are they real

    auf den Wangen:
    -MAC Harmony (Kontour)
    -NARS Orgasm
    -MAC Melba

    Lippis:
    -Lady Gaga 2 Lippenstift und Gloss drüber

    auf den Nails:
    -kirschroten Nagellack von Alessandro aus der Glossy Box

    Danke für deinen supertollen Blog und alles Liebe und Gute fürs Neue Jahr.
    LG pueckchen :-)) :rose:

  182. Reply
    Caro 3. Januar 2012 at 05:21

    hey liebe magi,

    an silvester habe ich mir ein AMU mit der naked palette geschminkt und dazu toasted, hustle und sin benutzt. dazu kamen noch die lancome doll eyes mascara und ein schwarzer kajal von p2. auf den wangen hatte ich das p2 ethnic touch LE rouge precious red und auf den lippen den joli rouge in grenadine von clarins. auf den nägeln hatte ich einen gliiitzerlack von mny (408A) :)
    meine haare waren durch das ghd glätteisen suuuper gelockt, bis der regen kam :D

    liebe grüße
    caro

  183. Reply
    Jana 3. Januar 2012 at 09:03

    Ich habe (ganz langweilig eigentlich ^^) ein kühl taupefarbenes schimmerndes AMU geschminkt, mit dunkellila PinUp-Lidstrich. :-)

    Benutzt habe ich die UDPP, Satin Taupe, die Naked-Palette, Shroom und ein Pearl-Pigment von Nyx, dessen Namen ich grade vergessen habe. :sweat: Lidstrich erst mit schwarzem Lidschatten als Base, dann Mac Ash Violet.
    An die Brauen kam Mac Fling.
    ‚Foundation‘ war die Tony Moly Cutie Beauty Tomboy Chris BB Cream, abgepudert mit dem Dr. Jart + Powder. Zum Contouring habe ich Equilibrium benutzt, als Blush Chanel Espiegle. Highlight war der Guerlain Parure de Nuit.
    Auf den Lippen Rouge Coco Mademoiselle. :)

    Ich fands super und gut angekommen ist es auch. ^^

    LG Jana

  184. Reply
    Grace 3. Januar 2012 at 10:17

    Also mein Silvesterlook war nen Krampf!
    Ursprünglich war geplant, dass ich mir auch so tolle Effektwimpern klebe und dann relativ Nude gehalten. Leider mögen diese Wimpern mich nicht und ich sie nicht. Also hab ich ein Feuerwerk gemacht. (mein Look gibts auch noch via mail gleich ;)) Hab meine Acid und Curacao Sleek Paletten benutzt, Glitzer von NYX aus dieser Glitterpalette auf meinen Gelliner und schwarze Mascara.

    Rouge durfte Bit of an Apple mit einem goldenen Highlighter ran :). Da so alles schon rech doll betont war, hab ich auf den Lippen nur Ultra Darling von MAC benutzt. War aber bei unserer kleinen Privatparty die einzige die wirklich geschminkt war… naaaa gut :D

    Dadurch das i nen schwarzes Outfit hatte kam es echt gut an :)

    VG
    Grace

  185. Reply
    Chequers 3. Januar 2012 at 10:23

    Die TFSI aufs gesamte Lid. Von der Mitte bis zum äußeren Augenwinkel den Shadestick „B“ auftragen. 1/3 innen „Dazzlelight“ auftragen, mittleres Drittel „Deep Truth“ auftragen, die beiden Farben leicht miteinander verblenden. Im äußeren Drittel „Blue Flame“ auftragen. In die Lidfalte und weiter nach oben mit Deep Truth ausrauchen. Wimpern tuschen, da habe ich mehrere im Einsatz und weiß gerade nicht, welche ich genommen habe.
    Auf den Wangen ein Hauch von „Petticoat“ und für die Lippen habe ich von Alverde aus der Mademoiselle LE den „Nude“ verwendet.

  186. Reply
    lily.puderquaste 3. Januar 2012 at 10:27

    ahhh gestern um kurz vor 2 noch was geschminkt für dich und die sache mit deinem namen vergessen :-( verdammt… :-(

  187. Reply
    Christine 3. Januar 2012 at 12:23

    Mein Silvesterlook war Smokey Eyes mit Silber und falschen Wimpern. War einfach, aber dennoch effektvoll :laugh:

  188. Reply
    Mei Do 3. Januar 2012 at 12:48

    Ich war wie immer schlicht geschminkt, Puder, Mascara, fertig. Dafür waren die Accessoires an Silvester sehr auffallend :)

  189. Reply
    Melii 3. Januar 2012 at 13:29

    ich habs eigentlich ganz einfach gehalten dieses Jahr, aber auch nur deswegen, weil ich mit all meinen Freunden gefeiert habe und nicht auffallen wollte wie ein bunter Vogel ;)

    geworden ist es letztendlich ein Club auf dem ganzen Lid, schwarzer Lidstrich aber dafür massig Wimperntusche :D , das Liquid Blush aus der Vampire’s iwas LE und ein einfacher Lippenbalsam mit Wassermelonengeschmack :heart:
    geplant hätte ich eigentlich etwas mit massig Glitzer, Schimmer und co. aber naja, so hats auch nicht schlecht ausgesehn :)

    • Reply
      Melii 3. Januar 2012 at 13:30

      und irgendwie bin ich zu blöd irgendwann einmal meine Email auszubessern ^^
      blogspot-emails gibts ja nicht, ich verwechsels immer mit gmail.com ;)

  190. Reply
    Neru 3. Januar 2012 at 13:59

    Sehr schönes Gewinnspiel, da versuche ich mal mein Glück :3.

    Bei mir wurden die Augen betont und zwar mit Blau! Zuerst habe ich das ganze Auge hellblau angepinselt, danach das bewegliche Lid in Dunkelblau mit Schimmerpartikeln betont. In den Innenwinkel des Auges kam ein helles Silber. Unter die Augenbraun und über das Hellblau, kam das selbe Silber. Mit einem schwarzen Lidschatten habe ich einen Lidstrich gezogen und den unteren Wimpernkranz verdichtet. Zum Schluss habe ich eine schwarze Mascara aufgetragen :). Das AMU hat sehr schön geschimmert und gefunkelt :D. Daher wurde das restliche Make-up dezent. Auf die Wangen kam ein dezenter Pfirschton und aud die Lippen ein zartes Rosa und Fertig :beauty:

    lg Neru

  191. Reply
    Rosi Klebuch 3. Januar 2012 at 16:36

    Ich hatte ein recht schlichtes Make-Up, nur Utopia von Kosmetik Kosmo auf den Augen

  192. Reply
    Sandra 3. Januar 2012 at 18:06

    Hallo liebe Magi!

    Jetzt habe ich den Contest anscheinend gerade noch rechtzeitig entdeckt! :-) Ich habe auf jeden Fall schonmal einen Kommentar bei dir geschrieben, ich bin nur nicht mehr sicher, ob es unter der o.g. Mail oder als beautykrams war… Ich glaube aber, es war ersteres.

    Mein Silvester Look sollte eigentlich ganz toll werden! Ich hatte Fake Lashes (Red Cherry 747M) und Sleek In the Nude Pigment mit viel Glitzer da, und wollte was richtig tolles schminken. Und dann kam mir am Tag nach Weihnachten ein kleiner Unfall dazwischen… Also haben wir ganz ruhig Silvester zu viert (eigentlich zu fünft) gefeiert mit einem befreundeten Paar und dessen 8 Monate alten Baby. Dazu hatte ich nur einen ganz leichten Look aufgelegt…. Mit der Sleek Au Naturel Palette habe ich mit Nubuck, Cappuccino und Mineral Earth was natürliches auf die Augen gezaubert und mit MACs Prism die Wangen konturiert und ihnen mit dem Mary Lou Manizer noch ein bisschen Glow verpasst. Als Rouge dazwischen hatte ich von MeMeMe das Rouge Coral getragen. Und auf den Lippen hatte ich nur Carmex… :) Ich hoffe, das geht trotzdem als look durch! :-)

    Liebe Grüße und noch ein frohes neues Jahr!

  193. Reply
    Kimberly 3. Januar 2012 at 18:12

    Mein Silvester-Look war einfach aber irgendwie schon ein Hingucker. Ich hatte MAC’s Deep Truth auf einer mittelblauen Base auf dem beweglichen Lid und in die Lidfalte gegeben, danach noch etwas mit Carbon am Außenwinkel gearbeitet.
    Danach nurnoch einen schwarzen Eyeliner mit silbernem Glitzer-Liner drüber und ein Highlight in den Innenwinkel und unter die Braue. Dabei habe ich die Wangen eher dezent und Lippen nude (aber nicht ZU nude) gehalten.

  194. Reply
    pussybat 3. Januar 2012 at 21:16

    Mein Silvesterlook glich meinem Weihnachtslook (Ice Queen – ich hatte ja drüber gebloggt), bis Mitternacht hatte ich leider fast alles runtergeheult und sah dann aus wie ein total authentisches Gothic-Klischee! :-D

    Naja, die Hollywood Lashes Mascara von RdL hat eben echt Potential :-D

  195. Reply
    neta 3. Januar 2012 at 21:31

    Hallöchen :)

    Ich hab dieses Silvester den Silvester Look von The Dorient nachgeschminkt :)
    Ihr Turtorial war super und ich find ich habs ganz gut gemeißert :)

    Lieben Gruß
    neeeta

  196. Reply
    Nanni 3. Januar 2012 at 21:49

    Hui, was für ein Pakeeeehet :D

    Mein Silvesterlook wurde letztendlich GANZ ANDERS als ich es mir vorgestellt habe…

    In meinen Hirngespinsten sah ich mich mit False Lashes, dramatischem Augenmakeup in Bronze und Gold, schön rauchig mit knallig roten Lippen – volles Drama halt.

    Und was habe ich gekriegt?

    Mascara, Lidstrich, rosa Gloss – hätte sonst meine Bahn verpasst und dann wär der Abend im Eimer gewesen.

    Bin ich trotzdem gut gerutscht?

    Joa. Die Wimpern werden ja nicht oll, ne.

  197. Reply
    Icegirl1990 3. Januar 2012 at 21:49

    Hallo liebe MAgi. Also ich hatte urprünglich für Silvester ein richtig aufwendiges AMU geplant, daraus geworden ist aber ein Pi-UP Make-Up mit schönen roten Lippen und einem dicken schwarzen Eyeliner^^.
    LG und einen Guten Start ins neue Jahr

  198. Reply
    Ula 3. Januar 2012 at 23:11

    Frohes neues Jahr ersteinmal! ;)
    Für mein Silvestermake-up hätte ich zwar gerne etwas mit viel Glitzer, Gold und Silber geschminkt, aber dafür hatte ich leider nicht die richtigen Produkte dabei. Darum gab es am Abend nur klassische Smokey Eyes, dafür aber viel Highlighter auf den Wangen. :dance:

  199. Reply
    maike2411 3. Januar 2012 at 23:16

    Ich hoffe, dass ich jetzt noch mitmachen darf!? Ich merks dann ja.
    Ich persönlich hätte schon gerne ein recht aufwändiges AMU gehabt, mit Glitzer über dunkelblauen/anthrazitfarbenen smokey eyes. Hab aber kein Glitzer und da meine Kontaktlinsen nicht wollten, dachte ich mir, dass ein zu starkes AMU sich nicht gelohnt hätte. Stattdessen wurde es nur leicht silbrig, nicht zu dunkel und roter Lippenstift, der nicht zu stark ist, da ein aufwendiges Make-Up unter der Brille eh nicht so gut hervor gekommen wäre.

  200. Reply
    Luise 3. Januar 2012 at 23:23

    Ich hatte zu Silvester hellen schimmrigen rosa-beigen e/s auf dem ganzen Lid und Violett-auberginigen in der Lidfalte (alles feucht aufgetragen, da einmal gebacken und einmal lose), dazu viel Mascara und Nude Lippen mit Glitzer.

    Ursprünglich hatte ich etwas dramatischeres geplant, so als Spaß an der Freude, aber dann hatte ich doch keine Lust mich für eine Nacht mit Familie so aufzubrezeln.

  201. Reply
    Ju 3. Januar 2012 at 23:35

    Habe dir gerade noch ein Bild von dem Look geschickt.
    Habe mein AMU nach meiner Kleidung abgestimmt.
    Blau und Weiß wurde daraus. Ziemlich schlicht wie ich finde, aber die Feier war auch sehr einfach, genau wie meine Kleidung :)

  202. Reply
    Momo 3. Januar 2012 at 23:57

    Oi, fast verschwitzt^^
    Für Silvster wollte ich eigentlich etwas mit meinem silbernen Hologlitter zaubern, nach einigen Anläufen bin ich dann aber noch auf Smokey Eyes mit schwarzen Glitter umgestiegen. Dazu hab ich mein Liieblingsgloss getragen – Frosted Plum von NYX

    Liebe Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

bloglovin magimania