BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping - est. 2008

Menü

CATRICE Ultimate Shine Gel Lip Colour

Multi Blogger Mega Swatch aller Farben

Ich war schon sehr neugierig, als ich die Ankündigung der neuen CATRICE Ultimate Shine Gel Lip Colour im Rahmen der nun anlaufenden Sortimentsumstellung las. Als ich die 8 Nuancen des neuen Produktes beim Blogger-Event ausprobieren konnte, war die Liebe besiegelt.

Ich habe mir daher meinen Favoriten unter den Neuheiten bei CATRICE zum Anlass genommen, um die anderen Mädels, die in Berlin ebenfalls dabei waren um Bilder zu bitten. Wie viele Fliegen sind das nun mit einer Klappe?

CATRICE ‚Love’s Di-Wine‘ 010 Ultimate Shine Gel Lip Colour

In der Hülse wirkt diese Nuance bräunlich, es handelt sich aber um einen schönen, durchaus gedeckten Beerenton, den man keinesfalls unterschätzen sollte. Angesichts des abweichenden ersten Anblicks durchaus ein Geheimtipp…

Anique bloggt als eine von 4 Autorinnen auf JENSEITS VON EDEN. Ihre Favoriten sind ‚Orangina‘ und ‚Don’t fear the Sheer‘, aber für uns hat sie auch 010 geswatcht.

Aniques Kommentar zu den Gel Lipstick:

Sie sind mein Highlight in der Sortimentsumstellung. Tolle Farbe, nicht zu aufdringlich, trifft auf Pflege – gerade für die heißen Sommermonate ein idealer Begleiter!

CATRICE Loves Di-Wine 010 Ultimate Shine Gel Lip Colour Anique

CATRICE Red or Bad 020 Ultimate Shine Gel Lip Colour Bine

CATRICE ‚Red or Bad‘ 020 Ultimate Shine Gel Lip Colour

erscheint zunächst wie ein warmes, helles Rot, wird aber aufgrund der Gel-Transparenz von der Lippenfarbe beeinflusst. An mir ähnelt er sehr an Schema ‚Cyndi‘.

Super könnt ihr das Ergebnis an Bine sehen. Ihr findet sie mit ihren Beauty-Videos auf YouTube.

Über die Lipsticks sagt sie:

Ich mag die neuen Catrice Gel Lipsticks von ihrer Konsistenz her , da ich eher zu den Menschen gehöre, die es etwas unspektakulärer/ ’sheerer‘ auf den Lippen mag.

CATRICE ‚Orangina‘ 030 Ultimate Shine Gel Lip Colour

wobei es fast schon Mandarina heißen könnte… Ein strahlendes Orange. Dass er auch individuell je nach Untergrund interpretiert wird, seht ihr an unserem „Modell“.

Sala bloggt unter ICKE BIN ET über Kosmetik und Beauty und wie ich finde, sieht er super an ihr aus!

Ihre Kritik:

Die neuen Gel Lipsticks verbinden Farbintensität mit angenehmen Tragegefühl. Einziges Manko sind die kleinen Farbablagerungen bei rauen Lippen.

CATRICE Orangina 030 Ultimate Shine Gel Lip Colour Sala

CATRICE Dont fear the Sheer 040 Ultimate Shine Gel Lip Colour Anique Bine

CATRICE ‚Don’t fear the Sheer‘ 040 Ultimate Shine Gel Lip Colour

weicht wie auch schon 010 ein wenig vom Anblick in der Lippenstifthülse ab. Dort wirkt er wie ein heller Lachs. Auf den Lippen ist er deutlich dezenter in der Farbe – aber nicht in der Deckkraft. Der Name ist nicht Programm!

Ich finde, auch an Bine und Anique ist das Ergebnis durchaus unterschiedlich oder?

CATRICE ‚Upside Brown‘ 050 Ultimate Shine Gel Lip Colour

schrammt recht nah an einem „Your Lips But Better“ vorbei. Die versprochene Prise Brown dominiert jedoch je nach Schicht. Es ist aber ein schönes Schokomilch-Braun, wie ich finde.

Steffi dürften die meisten von euch kennen. Auf TALASIA’S DREAMZ postet sie ganz, ganz viele bunte Makeups und schreibt zahlreiche Reviews.

CATRICE Upside Brown 050 Ultimate Shine Gel Lip Colour Talasia

CATRICE Dont Pink and Drive 060 Ultimate Shine Gel Lip Colour Talasia

CATRICE ‚Don’t Pink and Drive‘ 060 Ultimate Shine Gel Lip Colour

war bei mir Liebe auf dem zweiten Blick. Er ist intensiver, als man vom Bonbonrosa zunächst annimmt. Dabei ist das helle Pink aber nicht „in your face“-Bäm-grell sondern durch eine abgetönte Mischung einfach süß… Er mauserte sich ein wenig zu einem Favoriten von mir und auch bei Steffi einfach ZUCKA oder?

CATRICE ‚License to Pink‘ 070 Ultimate Shine Gel Lip Colour

hatte mich sofort. Der Anblick in der Hülse schrie förmlich MAAAGIII und er bleibt auch auf den Lippen einer meiner Lieblinge der Linie. Ein Fuchsiaton. An mir BÄM – an unserem gebräuntesten „Modell“ fast schon unauffällig.

Chi schreibt unter IF I WERE AUDREY über Fashion und teilt ihre Stylings und Privates auf ihrem Blog.

CATRICE License to Pink 070 Ultimate Shine Gel Lip Colour Chi Kopie

CATRICE ‚Russian Violette‘ 080 Ultimate Shine Gel Lip Colour

CATRICE Russian Violette 080 Ultimate Shine Gel Lip Colour Twinkler

haut rein! Er könnte vielleicht zunächst abschrecken. Aber keine Sorge – auf den Lippen ist er noch krasser! Ich begrüße eine solch exzentrische Farbe sehr im Sortiment, auch wenn ich damit gruselig aussehe. Ich hatte das unheimliche Bedürfnis dem Foto noch mehr grün zu entziehen, aber es ist doch das grelle Lila… Viel besser sieht das Ganze an kontrastreicheren Typen aus…

Twinkler ist bloggt seit 2012 und wollte gar nicht erst ihren Schnappschuss herausrücken, aber ich finde, es ist doch prima! Man sieht, wie „normal pink“ es an ihr als Typ aussieht. Auf ihrem Blog TWINKLER’S TREASURES könnt ihr u.a. etwas zum Blogger Event lesen…

CATRICE Ultimate Shine Gel Lip Colour Lips Swatches

Eigentlich wollte ich nun noch meine persönlichen Swatches ergänzen – gequält hab ich mich dafür bei Gewitterwetter XD – aber ich denke, es ist sinnvoller einen separaten Beitrag zu machen. Morgen folgt also die Fortsetzung samt persönlichen Eindrücken, Swatches und Bildern an mir…

CATRICE Ultimate Shine Gel Lip Colour sind neu im Sortiment und sind in einzelnen Filialen bereits erhältlich beziehungsweise werden sie im August aufgestellt. Sie kosten 3,99€ und sind in 8 Farben erhältlich.

Wie ist euer erster Eindruck? Sagt hallo zu meinen Models!

Magi on sabyoutubeMagi on sabtwitterMagi on sabrssMagi on sabpinterestMagi on sabinstagramMagi on sabgoogleMagi on sabfacebook
Magi
Schwerpunkt: Makeup & News
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelb | Sommertyp
#SmokeyEyes #StatementCheeks #ColorPink #BrushObsessed #CutePackaging

Was sagst du dazu?

28 Kommentare
  1. Reply I_need_sunshine 26. Juli 2013 at 20:36

    Was für ein toller Beitrag! :-) Ich bin schon sehr gespannt auf die Lippenstifte und habe schon die ein oder andere Farbe entdeckt, dir mir gefällt :-)

  2. Reply Karilyn 26. Juli 2013 at 20:39

    Eine sehr nette Idee :-) Gefällt mir!

  3. Reply Conny 26. Juli 2013 at 20:39

    wie süß :)
    Die Zusammenfassung mit verschiedenen Typen ist sehr sympathisch.
    Habe auch 2 testen dürfen und sie sind schon echt einen Blick wert.
    „License to Pink“ ist ja nicht so meine Farbe, aber mich hat überrascht, wie tragbar „Orangina“ an mir war. Das erste Orange mit dem ich mich sehr wohl fühle.

    • Reply Magi 26. Juli 2013 at 20:45

      Diese Jelly-Textur ist echt spannend. Das kann natürlich auch enttäuschen, aber eben auch überraschen. Zumal man ja von „Tint“ bis BÄM aufbauen kann…

  4. Reply Lila 26. Juli 2013 at 21:22

    Super Beitrag!!!!
    Oha, ich find Sala mit dem Orange echt cool! Ich würd mich nie trauen so ein Feuerwehrrot zu tragen

    • Reply Magi 27. Juli 2013 at 13:09

      Die sind definitiv variierbar :)

  5. Reply Nadi 26. Juli 2013 at 21:41

    Toller Beitrag – Du schaffst es immer wieder, mit neuen Ideen zu überraschen!

    Die Lippenstifte werde ich mir sicher mal ansehen.

  6. Reply Shenja 26. Juli 2013 at 21:42

    Ich habe mir kürzlich „Dont fear the sheer“ gekauft. Bin aber noch nicht dazu gekommen ihn auszuführen^^

    • Reply Magi 27. Juli 2013 at 13:09

      Bin gespannt, was Du von ihm hältst. Ich bin etwas zwiegespalten. Wollte ihn echt lieben, aber er mag mich nicht :(

  7. Reply mementomori 26. Juli 2013 at 22:55

    Toller Post, danke!

  8. Reply Chi 27. Juli 2013 at 00:27

    ach danke magi :D
    wie schön, dass ich meinen 070 auch am meisten mochte von der reihe, dann hab ich ja ein bisschen denselben geschmack wie du :P

  9. Reply Paphiopedilum 27. Juli 2013 at 02:16

    License zu Pink ist auch für mich der unangefochtene Favorit, sofort als ich ihn sah, dachte ich mir, das ist meine Farbe! Sieht an Chi natürlich auch geradezu UNHEIMLICH gut aus, an mir würde er sicher deutlich anders wirken… Obwohl ich ungeachtet der Farbe skeptisch bin, ob das von der Konzeption her ein Produkt für mich wäre; ich glaube fast eher nicht. Bin aber so oder schon gespannt auf Deine Favoriten!

    Und eine schöne Idee, ein solcher Post!

    • Reply Magi 27. Juli 2013 at 13:10

      Ja, das kann gut sein, Eher so das Gegenteil vom typischen Paphio-Lippie

  10. Reply dieMe 27. Juli 2013 at 07:13

    Tolle, tolle Idee & Aktion!
    Chapeau, mal wieder.

    License to Pink hat mich nun auch- vielen Dank! :-D :yes: :rose:

    • Reply Magi 27. Juli 2013 at 13:11

      Vielen Dank! Oh, das freut mich, dass der so gut ankommt. Der ist echt schick und die Textur passt super zu ihm.

  11. Reply Talasia 27. Juli 2013 at 08:56

    Der Post ist wirklich super geworden, danke schön! Und total spannend die Farben an verschiedenen Mädels zu betrachten! Orangina hat mir an mir selbst nicht so gefallen, aber bei Sala sieht es echt super aus.

    • Reply Magi 27. Juli 2013 at 13:11

      Das freut mich. Danke für’s Mitmachen!

  12. Reply Schwarzrapunzel 27. Juli 2013 at 09:56

    Ich hab jetzt schon meine Favoriten: Love’s Di-Wine und Upside Brown. Don’t Pink and Drive sieht auch ganz hübsch aus, mal sehen wie die Farbe an dir aussieht, Magi.

  13. Reply MargitKoala 27. Juli 2013 at 10:12

    Orangina hab ich mir zugelegt. Aber Red or Bad ist auch ein heißer Kandidat. Super Idee mit den verschiedenen Models!

  14. Reply Twinkler 28. Juli 2013 at 16:00

    Ich finde die Idee auch super und freue mich sehr, dass ich dabei sein durfte.
    Nur ein kleiner Punkt: Ich bin „schon“ seit 2012 Mitglied der Bloggerwelt. ^^
    GlG Twinkler

  15. Reply Nathalie 29. Juli 2013 at 20:58

    Super Idee so eine Art von Post! Die 020 und 040 werde ich doch einmal näher anschauen, die Bilder machen wirklich neugierig :inlove:

  16. Reply Geri 30. Juli 2013 at 19:13

    Schöner Post. Die neuen Lippenstifte schmachte ich jetzt schon ein wenig an ;-)

  17. Reply shalely 31. Juli 2013 at 02:42

    Die Idee finde ich ja genial, die anderen Bloggerinnen als Model zu nutzen. Für mich sind viele der Farben wohl etwas zu knallig.

  18. Reply Alice von MissCocoGlam 1. August 2013 at 18:38

    Das Posting gefällt mir sehr gut :)! Bin schon gespannt wie ein Fuchs *-*

  19. Reply Katharina 2. August 2013 at 22:03

    Hi models! :-)

    Magi, was eine super tolle Idee für eine Kooperation. Gleich neue Blogs entdeckt und festgestellt, dass ich Talasia-Steffi an den Lippen erkennen kann. oO

    Auch die optische Umsetzung hat mir sehr gefallen.
    Liebe Grüße!

  20. Reply Tina 14. August 2013 at 12:58

    Eine tolle Idee! Die Farben kommen wirklich sehr verschieden rüber. Und – neue Blogger gefunden die ich noch nicht kannte, immer super! :-)

Search
bloglovin magimania