URBAN DECAY 24/7 Glide-On Eyeshadow Pencil ‚Midnight Cowboy‘

Meine Wunschfarbe war zum Zeitpunkt meiner URBAN DECAY Bestellung leider ausverkauft (dunkles grün). Was mich dann dazu trieb diese eher langweilige Farbe zu wählen, kann ich heute nicht mehr beurteilen. Es wenig unzufrieden bin ich mit meiner Entscheidung schon, wo es doch so viele andere Farben der neuen 24/7 Glide-On Eyeshadow Pencils gibt, aber schlimm ist es nicht.

Wie auch der gleichnamige Lidschatten „Midnight Cowboy“ handelt es sich um einen beigen Ton mit viel grobem Schimmer. Ich denke, die Nuance dürfte an dunkleren Typen besser aussehen. Als Highlighter eignet er sich aber wegen der Partikel und wohl auch wegen der Deckkraft nicht wirklich.

Der Auftrag ist sehr smooth und tadellos – die Farbe lässt sich aufbauen bis fast zur vollkommenen Blickdichte. Es erinnert alles an die bei mir auch sehr beliebten 24/7 Glide-on Pencils für präzise Linien. Und auch deren größter Vorteil kommt hier zum Tragen: die Haltbarkeit. Ohne Base den ganzen Tag. Punkt. Es trocknet an, daher sollte man in den ersten Sekunden nach der Applikation die Lider geschlossen halten, damit sich die volle „Leistung“ entfalten kann.

Der Auftrag ist gegenüber Creme-Eyeshadows natürlich einfacher, doch wenn es um die Kanten geht, kommt man ins Friemeln. Ich habe mir zwar den empfohlenen Pinsel mitbestellt, aber noch nicht damit gearbeitet. So ist aber für jeden Geschmack etwas dabei. Mittlerweile gibt es manch Eyeshadow Pencil mit ähnlicher Performance – am Ende entscheidet vermutlich die Farbe oder die „Mitbestellfreude“.

Ach, als Base habe ich es nicht benutzt. Ich sehe die antrocknenden Texturen dafür als ungeeignet an und visiere solche vorzugsweise für Solo-Einsätze an.

Habt ihr die Swatches zum Release auch ein wenig angeschmachtet? Ist das ein Produkt, das für euch interessant ist oder doch lieber im Töpfchen?

Um £14.00 nur im Ausland zu bekommen.

Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ich habe ölige Lider daher kann ich jetzt schon zu 90% sagen, dass das nix für mich wäre.. schade =/ Sieht aber sehr sehr hübsch aus! Lg

    • :-/ Wäre es aber ohne die Einschränkung in teressant oder magst du es eh lieber Pudrig? Ich habe ja normale bis leicht ölende Lider und bei mir ist das meist unproblematisch. Ist halt so wie MADE TO STAY von Catrice nur eben kompakt

      • hmm. naja bei mir hält meist nicht mal mehr die UDPP den ganzen Tag durch, also abends sehe ich in der Lidfalte einen weißen durchgängigen Strich.. :-/

  2. Hach, sehr schön! Befürchte aber wie meine Vorschreiberin, dass es auf meinen Lidern nicht funktioniert und es ist einfach zu teuer für ‚ nur mal probieren‘. 😕

  3. sieht toll aus auf deinen lidern!

  4. Lieber in Tiegeln. Aber ansonsten toll, ich liebe Longlasting-e/s und die UD Pencils sahen toll aus.
    Bei Stiftformen habe ich ein wenig das Gefühl mehr zu verschwenden da die Spitze eher austrocknet.
    Um meiner Neugier Genüge zu tun habe ich die Bronze-Braunnuance der neuen Metallic Pencils von p2 gekauft und soweit bin ich positiv angetan, finde ihn gut zu verblenden und solo gut haltbar.

    Bei diesem Midnight Cowboy vermute ich mal super ist, ist dass hier der Glitter drin bleibt, in der Formel und auf dem Lid. Oder? Die Pudervariante habe ich ja durch deine Foreshadow Palette, und während ich die Grundfarbe sehr schön fand, hat mich der Megaglitter-Fallout doch bewogen den e/s brutal aus der Palette zu killen & auszutauschen :evilgrin:

    • Ja, ich hatte die Palette auch und das ist ja echt eine Tragödie…

      Ich benutze helle Pencils gern innen im Lid. Ich finde, das sieht durch die Cremigkeit oft noch schöner modelliert aus und geht eben schnell. Ich glaube, das war so auch mein Gedanke beim Ordern, weil ich schon so viel Farbiges für’s Lid habe…

      Eine trockene Spitze hatte ich noch nicht, aber ich glaube, da sind beide Versionen anfällig.

  5. Da hätte ich mal nach gucken sollen, als ich vorhin bei lookfantastic bestellt hab…
    aber ich war einfach zu fixiert auf den Jemma Kidd Highlighter. :clap:
    Naja, meistens liegen diese Eyeshadow-Stifte dann doch nur hier rum und ich greife wieder zu was anderem.

    • Also ich emfinde die neuen ja durchaus als spannender als frühere, die nicht antrockneten und nicht hielten – höchstens als Base taugten. Darum entwickelt sich auch eine etwas andere Routine… Aber es müssen mehr Farben her – egal von welcher Firma.

  6. Ich glaube, ich würde auch lieber pudrige Lidschattten bevorzugen. Mit denen kann man irgendwie mehr spielen und der Auftrag ist gewohnter. Für Reisen oder unterwegs wäre so ein Stift allerdings bestimmt praktisch.
    Speziell hier gefällt mir das viele glittzern und schimmern nicht, obwohl ich die Farbe sonst schön finde.

  7. mydarkersidejewel 22. September 2011 in 7:20

    Bisher hatte ich mit so Lidschatten in Stiftform immer großes Pech mit der Haltbarkeit. Bleibt die Frage, ob die neuen Tiegelprodukte nicht irgendwann eintrocknen und man von einem Stift somit länger Freude hat…

    • Ich gehe v.a. bei den haltbaren in Tiegeln stark davon aus, wenn bereits andere Produkte das gern nicht überstehen. Sobald die Luftblase darin größer wird, weil der Pott leerer wird… Muss man schnell sein…

  8. Die Farbe ist ja an sich sehr hübsch. Da ich die cremigen Texturen gerade erst für mich entdecke, wäre ich wohl vorerst standhaft geblieben und hätte nicht bestellt.

  9. Ich finde die Farbe auf dem Lid im Endeffekt garnicht mal so schlecht bei Dir. Aber trotzdem nichts besonderes. Was ich an solchen Stiftformen nicht so gerne mag ist, dass das Anspitzen manchmal voll anstrengend ist. Wenn die Spitze immer wieder abbricht werde ich wahnsinnig… 🙂
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    • Ich finde es auch nicht schlecht, aber die Textur dominiert so. Kann ja auch seinen Reiz haben. Nude-Töne gehen ja gern unter.

  10. ich liebe E/s stifte. und dieses mittel-bronzer-braun ist wunderschön 🙂

  11. Ich habe leider keine Vergleichsmöglichkeiten, da ich momentan nur welche im Tigelchen besitze und damit aber ganz gut zurecht komme. Die Farbe finde ich sehr hübsch, könnte mir auch gefallen :jump:

  12. Ich finde die Farbe eigentlich sehr schön. Bestimmt ein tolles Highlight!

  13. Ich hab diesen Stift in zwei Farben – Delinquent (mittleres Lila) und Clash (Aqua). Wahrscheinlich werd ich mir auch noch Revolver kaufen, die Farbe find ich einfach super! Ich bin ebenfalls sehr zufrieden damit. Daß das Produkt aufgetragen etwas antrocknet, das ist mir, offen gestanden, noch nicht aufgefallen. Aber auch ohne das zu beachten, bin ich recht zufrieden damit. Ich benutze sie schon manchmal als Base, bin aber auch der Meinung, daß das eigentlich nicht das Optimale ist. Da gibts andere Produkte, die sich dafür wesentlich besser eignen, weil sie viel besser blendbar sind. Außderdem find ichs irgendwie nicht sonderlich praktisch eine Base in Stiftform aufzubringen, ich nehm dazu immer lieber einen Pinsel. Und wenn ich das Produkt vom Stift erst mit einem Pinsel aufnhemen, oder aber mich dann nach dem Auftrag mit dem Stift zum Verblenden mords abmühen muß, dann kann ich auch gleich etwas verwenden, das man sowieso mit einem Pinsel aufnimmt. Aber die Haltbarkeit besticht natürlich, und die Präzision, mit der man mit einem Stift auftragen kann, ebenfalls. Denn gerade wenn eine scharfe Kante gewünscht ist, besteht das Problem mit der etwas schwierigen Blendbarkeit ja auch gar nicht.

MAGIMANIA
Logo