theBalm Cast Your Shadow Face Palette

Schon ein bisschen Objekt der Begierde

Es gibt einige Fassetten an diesem Prachtstück, das Ende September in den USA erscheinen wird. Zum einen ist es eine zweistellige Anzahl an Lidschatten. Bei den 9 Stück in den drei vorherigen theBalm-Paletten war bei mir schon Schluss und nur wegen der 3×3-Ordnung erträglich. Bereits die 8er von Kat von D sind irgendwie schon zu viel des Guten – mein Optimum habe ich bei Vierer- oder Sechserpaletten (in zwei Reihen und nicht nebeneinander bitte *Spleeeeen*). Aber es ist halt theBalm und es sind die Muppets und *schmacht* halt.

Zum Anderen ist da die Mischung aus pudrigen Lidschatten und cremigen Glossen in einer Palette. Hier braucht man keinen Spleen zu haben, um das nicht zu mögen. Nicht nur, dass die Applikation von Lippenprodukten aus Pfännchen für non-professionellen Einsatz ein schlechter Scherz der Industrie ist, es ist einfach schnell ekelig – immerhin mit eigenem Deckel.

Die Bilder und auch die Wertung von Temptalia scheint diese Mankos auszuradieren und ich hätte sie schon verdammt gern, weil die theBalm Meet Matt(s) Palette mit den recheckigen Pfännchen meine Marotte stört. Ich hoffe, die Palette wird auch hier zuganglich sein. NEIN möchte ich höchstens nach einem persönlichen Begegnung zu ihr sagen.

EDIT: noch bevor ich offiziell schmachten kann, kommt die Info, es gäbe zwei Versionen – weitere 1000 Stück als „theBalm and the Beauty“ Face Palette. Ob das die Chancen erhöht, will ich bezweifeln, aber ich habe mich nun dazu durchgerungen einen pre-order-Versuch zu wagen. Vielleicht klappt’s.

Was sagt ihr? Außen hui? Innen hui?

Kommentare

36 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ich hätte die Cast your Shadow Palette unheimlich gerne, habe aber leider den Termin zur Vorbestellung verpasst :(!

    • Ich bin ja gespannt, wie das so weitergeht – ob die nich doch noch was auflegen. Aber ich glaube, die möchten auhc gern dreistellige Summen auf eBay sehen, um ihr Ego zu streicheln :-/

      • Vermutlich, aber wirklich total schade für uns Mädels die sich das nicht leisten können/wollen aber die Palette wirklich gerne hätten :shame:

  2. Also für mich defintiv außen pfui innen hui 😀 zumindest von den Bildern. Ich finde die Verpackungen von theBalm üüberhaupt nicht ansprechend 🙁

  3. Den Inhalt find ich mehr so meh, aber die VERPACKUNG!!!!!

  4. Ich will sie! Definitiv! :inlove:
    Die Swatches auf Temptalia sind vielversprechend und der Grund, warum ich mich Hals über Kopf verliebt habe.
    Über die Glosse…okay…lässt sich streiten. Aber zumindest wurden sie nicht einfach zusammen mit den Lidschatten in eine Reihe gepackt, sodass man sie schön extra geschlossen halten kann, wenn man sie nicht braucht.
    Auf jeden Fall würde ich – wie du schon sagst Magi – die Palette zumindest einmal in echt begrabscht und gesehen haben. :giggle:

    • Da ich mich kenne und weiß, dass oft der Reiz die Lust ausmacht, wäre in der Tat ein wenig Patschen schon vielleicht genug bei meiner Lidschattenabstinenz aktuell

  5. Irgendwie nicht mein Fall, aber ich staune was zur Zeit mir den Muppets geworben wird. OPI bringt doch die Weihnachtskollektion zum Thema heraus.

  6. Wären die Glosse keine Glosse, sondern Puder-Rouges, hätte ich mich sofort unsterblich verliebt.
    Aber, so nicht! :-/

    Wieso gibt es eigentlich so viele Paletten mit Lipgloss und so wenige mit Puderrouge?

    Ich finde eine komplette Palette mit Lidschatten und Rouge viel praktischer für unterwegs. Einen Lipgloss hab ich sowieso immer dabei. Einen in jeder Tasche. :evilgrin:

  7. oh gott ich finde beide paletten schon ziemlich sexy, verdammt…..

  8. ich bin auch so ein verpackungs junkie …. ^^ und das ist sehr hüpsch

  9. Optisch schon ein Augenschmaus 😉

  10. Also die Muppet-Show Palette ist ja ein Must-have schlecht hin! Allerdings wenn es nur 1000Stk gibt hat man ja fast keine Chance..

    • Mit der neuen Palette sind es immerhin 2000… Könnte ja sein, das viele daovn neue permanente Solos werden oder so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass theBalm das so im Raum stehen lässt

  11. Ich finde eher außer pfui und innen hui =)
    Das mit den Glossen finde ich aber ganz ganz furchtbar.
    Die Lidschattenfarben sind aber sehr hübsch. lg

  12. Mich interessiert eigentlich die Meet Matte mehr 🙂

  13. die Palette sieht echt toll aus, das Design ist so süß :inlove: allerdings stören mich die Lipglosse schon sehr

  14. ich teile da deinen „spleen“, aber ich möchste sie natürlich trotzdem haben! ^^

    • PS: habe grad noch mal bei temptalia geschaut:
      da man einen extra klappdeckel für die glosse hat geht das eigentlich noch mit den 2 konsistenzen in einer palette – auf jeden fall ist das ein pluspunkt für mich!

      • Jo, hab ich auch geschrieben. Das wäre so halbwegs noch zu handlen. Aber es ist immer so gnärk was in einer Palette zu haben, was man gar nicht mag oder will :-/

  15. Mit den Lipglossen kann cih ncihts anfangen.
    Habe die Balmbini Palette, wo ja auch 2 Glosse sind. Den Rest der Palette liebe ich aber, und wusste davor schon, dass solche Lipglosse nicht mein Fall sind.
    Aber trotzdem finde ich rentiert es sich für mich ^^ Daher werd ich mir die Paletten anschauen, wenn sie in deutschen Onlineshops erhältlich sein sollten. :heart:

    • Ach ja, die Palette schmachte ich ja auch gelegentlich noch an, obwohl ich da wohl fast alles von solo hhabe XD aber man darf ja schmachten 😀

  16. Aussen hui, innen hui. Magi du hast mcih angefixt. TU SOWAS NICHT! 😀 Wo kann man die denn herkriegen, sofern man eine abkriegt? 😮

    • Ich befürchte, gar nicht oder eBay 🙁 AM besten, du fragst aber z.B. Pink Püppie von Shades of Pink – die kann dir sicher sagen, wie groß die Chancen sind.

  17. die swatches sind ja meeegaa tooll. aber bestimmt eh kaum erhältlich und muh :/ find sie toll , ich liebe meinen thebalm-lidschatten!

  18. Das klingt in der Tat etwas zweischneidig, und das finde ich sehr schade. Mir fehlt zwar Shady Lady I, aber ich liebe II und III! Sowohl qulitativ, als auch von der Aufmachung her. Und Meet Matt(e) wird mir in ein paar Wochen ein Bekannter aus Amerika mitbringen; er ist zwar noch ein Weilchen dort, aber er hat sie schon für mich erstanden :heart: !!! Die eckigen Pfännchen stören mich persönlich zwar nicht, aber in der Tat gehöre ich zu der Fraktion die kein Freund von Paletten mit verschiedenen Produktgruppen ist; noch dazu wenn es sich dabei u.a. um Lippenprodukt handelt… Das hasse ich echt total! Was wie gesagt, wirklich sehr schade ist, denn es sind schon einige sehr schöne Lidschattenfarben in dieser Palette. Ich muß damit wohl auch erst noch ein Weilchen schwanger gehen, ehe ich mich dafür oder dagegen entscheiden kann.

  19. oh ja.
    ich find z.b. die naked, wenn sie so da liegt im bad, prollig groß. echt zuviel des guten. hät ich die vorher in der hand gehabt und das nicht verdrängt hät ich gut überlegt vorher. das schreit fast nach depotten.

  20. Mir gefällt die Meet Matt(e) auf den Bildern echt gut…
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

  21. oh neiiiiin wie geil ist das denn? Great Gonzo 😀 cooooll!

  22. Ich hab sie mir vorbestellt 😀 bzw jmd losgeschickt, die zu hunten HAHA ich liebe die muppets, sie sind einfach KULT! 😀 umso toller dass der inhalt 1. Sahne ist. 😀 du bist so mein :heart:

  23. Die Palette ist ja mal hübsch :inlove: Muppets waren meine Kindheit :giggle:

  24. Wo hätte man die Palette denn vorbestellen können? o.O
    Ich finde bei theBalm nichts.

MAGIMANIA
Logo