theBalm Meet Matt(e) Palette

OdB???

Objekt der Begierde möchte ich sie im Augenblick nicht nennen, dazu ist das Gefälle bei matten Lidschatten zu groß. Dafür spricht dennoch meine Sammelleidenschaft – alle theBalm-Paletten zu haben, wäre schon cool. Da hat sich die Marke aber selbst einen Strich durch die Rechnung gemacht: mit der geänderten Pfännchenform ist es hinfällig. Bleibt abzuwarten, wenn das gute Stück die deutschen Shops erreicht…

Gefällt sie euch? Farben? Design? Konzept?

Kommentare

45 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Die Farben sind meine 😀
    Und Matt ist ja auch ein nettes Kerlchen, gell?

  2. Uhhhh Herr MacDonald und Herr Ramirez gefallen mir besonders gut :inlove: , aber die anderen dürften auch gern vorbei schauen 🙂

  3. Neeee, matt mag ich nicht ^^

  4. Naa, wenn die palette so toll ist wie die anderen von thebalm muss ich die haben! Habe gestern auch schon verzweifelt danach gesucht.. aber 20 Dollar Porto ist dann doch zuviel 😉
    Sobald sie hier erhältlich ist, wird sie gekauft – vor allem auch weil es gar nicht so einfach ist matte Lidschatten zu finden. Und in den normalen TheBalm Paletten sind sie ja auch recht knapp gehalten… wie in jeder anderen auch. In der total gehypten Naked Palette fehlen mir auch ein paar mehr matte Töne (die die drin sind, sind nämlich wunderschön!)
    Naja genug geredet: tolle(s) Produkt(idee) und ein „Must-have“ für mich 🙂

  5. die muss ich haben!!! :inlove:

  6. Matt ist zwar nicht mein Typ aber die Farben muss ich haben 😀

  7. Ich finde diese versteckten Preiserhöhungen bei the balm langsam richtig doof. Man hat das Gefühl der Preis bleibt gleich, aber die Menge wird immer weiter reduziert.

  8. Die Farben finde ich echt blöd weshalb ich sie mir nicht kaufen würde. Die Palette an sich finde ich aber richtig richtig gut 😀 Finds total ausgefallen und lustig :heart:

  9. Schöne Palette. Ich mag matte Farben ganz gerne. Die Frage ist ob sie sich gut verarbeiten lassen. Das Design und die Farbnamen sind alle mal schön ,-)

  10. Ich LIEBE matte Lidschatten. Ich LIEBE theBalm. Aaaaaah, wie gerne hätte ich auch die erste ShadyLady Palette 🙁 Wie bist du denn rangekommen?

    Matt sieht übrigens ziemlich schnieke aus :rotfl:

    /ironie off

  11. Mir fehlt eindeutig die Farbe „Matt Damon“. :giggle:

  12. Pah wieso hat denn Matt Groening keine Farbe bekommen? :D:D

  13. Ich finds total schön! Bin ganz hingerissen!!! Also ja, die Farben sind auch schön, sind aber eigentlich halt fast nur basics. Aber was heißt hier „aber“, beim Anblick von The Balm Paletten überkommt mich immer meine Vision, wie einfach alles wäre, wenn ich meinen Lidschattenbedarf mit ein paar wirklich guten und günstigen Paletten abdecken, mich dann nicht mehr weiter um irgendwas kümmern, und jedenfalls nicht jeder neuen tollen Farbnuance und jedem besonderen Finish hinterher rennen würde… So oder so ist bei dieser Palette aber für mich in aller erster Linie die Aufmachung bestechend. Und zwar total, ich bin ganz verliebt! Dieser Fünfzigerjahremann da vorn drauf, und dann die Männernamen für die Lidschatten, das finde ich echt sooo entzückend!!! Daher gefällt diese Palette mir eigentlich fast noch mehr als die bisherigen. Ich kann mir spontan auch ehrlich gesagt nicht vorstellen, warum man sich an der veränderten Pfännchenform so sehr stören sollte. Sofern man nicht alle The Balm Paletten in ein gemeinsames Gefäß hineindepotten will (wovon ich mal nicht ausgehe), spielt das doch eigentlich für die Benutzung und auch für den Anblick keine negative Rolle…

  14. Matt, I love you! ^-^
    Sehr putzige Idee mit den Namen und die Farben gefallen auch. Bin ja so ein Lidschatten-Sammler was matte Farben angeht, daher kann ich nicht ausschließen, dass sich da was doppeln würde. Aber die Qualität könnte es auf jeden Fall rausreißen.

  15. Ich mag matte Lidschatten sehr gerne und dann noch in Kombination mit den Namen von Serienmördern 🙂 Das Teil ist mega geil :laugh:

  16. wow, tolle palette! das design, die ganze aufmachung, einfach schön! die farben gefallen mir auch, aber ähnliche habe ich hier schon.. daher werden ich und matt wohl nur eine internetbekanntschaft 😉

  17. Ich kann gar nicht sagen woran das liegt…Aber die Verpackung find ich nicht gelungen…

  18. Irgendwie hab ich nicht so enorm was über für matte Lidschatten, erst recht nicht in so geballter From.

    Konzept und Design find ich allerdings einfach super, tangiert aber nur deswegen nicht meine Haben-muss-Synapsen ^^ … Aber das The Balm Logo passt da iwie so gar nicht rein ….

  19. Ob Matt Gallagher der dritte verschollene Bruder der Oasis-Gallagher-Brüder ist? Fragen über Fragen 🙂 Ich finde die Namen einfach nur drollig :pig2:

  20. Ist irgendwie nichts Besondere. Matte Farben mag ich auch am liebsten :heart: aber die Farbtöne hauen mich nicht vom Hocker!

  21. Ich find die Palette seeehr schick 🙂

  22. Die Farben sind wirklich schön und die sache mit Matt finde ich auch ganz witzig besonders die Namen der Lidschatten

  23. Die Aufmachung finde ich sehr gelungen, trifft meinem Geschmack und den ein oder anderen Matt finde ich auch ganz Nett 😉

  24. Da fällt mir ein, hast du dir eigentlich schon Betty-Lou zugelegt? ?:-)

  25. ich finde die farben schon alltagstauglich und somit sicherlich gut anwendbar. kaufen würde ich sie mir trotzdem nicht. matte lidschatten sind einfach nicht mein geschmack und oft genug erlebt man die größten reinfälle. nicht alles muss schimmern und glitzern, aber gerade the balm hat eigentlich mit den leicht „angefrosteten“ texturen einen tollen kompromiss hinbekommen.

  26. nette idee!
    bin und bleibe vermutlich matt-mädchen, deshalb werde ich wohl sicherlich in die palette patschen.

    und deine sammelleidenschaft verkehrt sich bei inkonsistenzen in der pfännchenform ins gegenteil? 😉

  27. mich lässt sie kalt.

  28. kommt drauf an, wie die Qualität der Lidschatten ist. Sonst kann man da genauso auf Catrice zugreifen

  29. :clap: VER :heart:

  30. Mega Gut! Hab bisher kein The Balm Produkt, da es mich nervt das es soviele Hauls gibt die zeigen wie The Balm Lidschatten für 1€ verramscht wurden. Bei uns im Douglas gab es sie nicht, deswegen ist mir dieses Schnäppchen entgangen. Und dann 15€ für einen Lidschatten zu zahlen sehe ich nicht ein.

    Deswegen sind meine Dianne Brill Produkte auch alle gebrauchte, statt neue teure.

    Aber die Palette spricht mich absolut an, nicht nur weil mir der Name „Matt“ was sagt.^^ *hust*

  31. du böse anfixerin!
    ich bin seeehr scharf auf diese palette!
    ich bevorzuge im moment eh matte lidschatten – sie wirken nur sehr winzig finde ich und dann weiß ich nicht wieviel oich bereit wäre dafür zu zahlen…
    ich werde auf jeden fall erstmal abwarten wieviel sie kostet und einige meinungen lesen.
    aber toll find ich sie schon – auch die farbauswahl.
    lg =)

  32. poh, ich mag matt und das design von the balm, die farben sehen auch ganz vielversprechend aus aber hmmm
    mal sehen

  33. Ich habe die Palette gerade bei Nelly bestellt und bin schon seeeehr gespannt! :inlove:

MAGIMANIA
Logo