RESCUE BEAUTY LOUNGE ‘Jane’

'The Real Housewives Of The Tudor Dynasty' Kollektion

Wie auch der ‘Catherine H.‘ ist Jane Teil der RESCUE BEAUTY LOUNGE ‘The Real Housewives Of The Tudor Dynasty’ Kollektion und kostet $18 im Shop – das Porto ist leider auch sehr hoch und Lacke sind meines Wissens nach nur dort erhältlich. Sehr ärgerlich, denn die Lacke sind wirklich eine Wucht, wenn auch ‘Jane‘ nicht zu deeeeen außergewöhnlichen gehört.

Er deckt mit zwei Schichten und der Schimmer kommt hier nicht so sehr heraus wie bei den anderen Lacken, die ich bisher verwendet habe. Er ist aber nicht das 1000te French-Peach, sondern Creme-Ton mit einem Schuss Taupe und sieht sehr schön unauffällig auf den Nägeln aus. Die Textur ist super, aber nicht so herausragend wie die der beiden zuvor gezeigten Lacke.

Was aber hier sogar vom Mann bemerkt wurde mit dem Satz: “Ist das IMMERNOCH der selbe Lack?” – die Haltbarkeit brach bei mir sämtliche Rekorde. Auch mit Überack schaffte es bei mir noch kein Lack eine Woche splitterfrei zu sein und erst am 11. oder 12. Tag entfernt zu werden mit ein paar wenigen, der Farbe sei Dank unauffälligen Chips an den Spitzen, die ich sonst spätestens am 3. Tag begrüßen darf. Und meine Nägel glänzten nun 2 Tage lang naggisch. Sie sind hart und ohne “Nagelspliss”. Großes Lob!

Mögt ihr Lacke, die fast wie Haut aussehen? Habt ihr auch bestimmte Anlässe, an denen ihr sie vorzugsweise tragt? Oder ist das viel zu langweilig und “tot”?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Ich liebe Nagellacke, die wie Haut aussehen!!! Ich find auch diesen hier super. Allerdings mag ich eigentlich fast alle Nagellackfarben gern, insofern hätte ich da zu vielem ja gesagt… Aber hautfarbene und bräunliche Töne sind schon meine besonderen Lieblinge auf den Nägeln. Nicht so gut gefallen mir dagegen diese so ganz klassischen Rottöne; die find ich persönlich als Nagelfarbe etwas langweilig und irgendwie so schon 1000 mal gesehen.

  2. Sehr schöne Farbe! Ich mag eher die unauffälligen und greife selten zu knalligen Farben. Hauptsächlich weil ich was die Nägel angeht eher faul bin und keine Lust habe nach 3 Tagen schon wieder alles neu zu machen, weil da Macken drin sind oder so. Bei durchsichtigen oder hautfarbenen Lacken fällt das ja nicht ganz so auf.
    Für mich gibt es nix Schlimmeres – in meinem Job wo ich oft meine Hände herzeige – als ein knalliger Lack der so richtig ins Auge sticht, mit lauter Macken.

  3. hautfarben oder zu hell ist nicht so meins…das sieht an meinen händen komisch aus. taupe mochte/mag ich auch nicht. aber das mit der haltbarkeit ist ja wirklich wahnsinn! bei mir chipt es leider auch sehr schnell…manchmal schon am nächsten tag.

    • Bei mir splittert es auch spätestens am 2. Tag ab 🙁 Die Farbe ist jetzt auch nicht mein Ding, aber die Haltbarkeit ist ja enorm…

  4. Ich mag solche Farben an meinen Nägeln garnicht. :ZZZ:Je auffälliger umso besser. 😀

  5. uuhh.. wieder ein Zombie-Lack! :nerd: natürlich schlägt mein Junky-Herz bei jeder Nuance die ich sehe höher. Die qualitative Beschreibung des Lackes hört sich sehr gut an, und ermuntert mich mir diese Marke mal näher anzusehen.
    Vor dieser Nuance werd ich allerdings trotzdem absehen. Denn so gut es mir in der Flasche gefällt, auf den Nägeln sieht es bei mir einfach wirklich “tot” aus.
    Ich habe nur sehr wenige Nude-Lacke die mir auch beim Tragen wirklich gefallen. Bei näherer Betrachtung tendieren sie alle leicht zur wärmeren Farbfamilie. Sobald die Farben bei Nude-Lacken eher “kühl” sind, gefällt es mir bei meiner blassen Haut nicht mehr.

    Übrigens, Kompliment an die makellose Maniküre! Auch wenn du (vermutlich – denn sehen tut mans nicht) die Nagelhaut nachträglich korrigiert hast, das Fotoergebnis sieht wunderhübsch aus. :-))

    • Danke, aber diesmal nicht. Nach der tollen Diskussion habe ich guten Gewissens darauf verzichtet. Aber an der Mani selbst habe ich eigentlich nie gewertet. Wenn, zugeschrieben. Ich finde, mit den Rbl geht es echt wie von allein.

  6. Ach, noch eine Frage! Wie sieht es denn bei dir mit der Haltbarkeit von Lacken auf den Zehennägeln aus? Also, nicht speziell bei diesem Lack, sondern generell.
    Ist vermutlich eine komische Frage, aber bei mir könnt ich ihn an meinen Zehennägeln vermutlich sogar “rauswachsen” lassen wenn ich wollte. Aber da bei mir der Lack auch an den Fingern meist recht lang hält bin ich einfach nicht sehr repräsentativ.
    Ich frag mich einfach, wie sehr die Haltbarkeit der Lacke auch von der Keratinstruktur abhängt (die ja bei den Fußnägeln sehr ähnlich sein dürfte), oder ob es doch nur auf manuelle Belastungen und den Kontakt mit diversen “lösenden” Substanzen (Lotion, Abwaschwasser usw) zurückzuführen ist.

  7. Ich mag auch zurückhaltende Lacke, aber nur, wenn sie mit meinem Hautton harmonieren und mich nicht tot aussehen lassen. Viele hellere Grau-Töne sehen bei mir zum Beispiel schrecklich aus, vor allem wenn sie zu blaustichig sind.
    Dieser Lack sieht sehr schön an dir aus 🙂

  8. O.O 12 Tage? …
    Krass. Das hat auch bei mir (selbst in den größten Gammelferien!) noch kein einziger Lack geschafft.
    Applaus für diesen Lack!
    Ansonsten: die Farbe ist nicht so meins, Hauttöne allgemein, der hautfarbene aus der p2-LE letztens ist da eher eine Ausnahme.
    Der Preis ist bei den Lacken aber schon übel 😡

  9. Ich wollte abgesehen von dem Lack mal eben anmerken, dass ich deine aktuelle Nagellänge sehr sehr schön finde 🙂

    • Oha, danke. Ich war geschockt, wie lang sie gewachsen waren ohne Bruch. Hab sie aber etwas gekürzt. Hat beim Tippen genervt

  10. Ich mag solche Farben ab und zu mal ganz gerne. Sie gehören aber nicht zu meine Favourites.
    Aber das mit der Haltbarkeit ist ja mal echt der Hammer!!

    Ich würd mir diese Lacke aber aufgrund des hohen Preises dennoch nicht kaufen, auch wenn sie hier in Deutschland ohne weiteres zu kaufen wären.
    Ist mir einfach zu viel für einen Nagellack.

  11. Was ist denn Überack? 😛

    Ich liebe nudige Töne, aber dann eher mit Einschlag in Richtung beige oder rosa (ja, unscheinbar, wie du sagst), bei deinem ist’s ja eher ein nude-taupiges… Gemisch! Aber 11-12 Tage Haltbarkeit wäre ja mal der Hammer! 😮

  12. Ich war schon am grübeln ob ich dort mal zuschlagen soll und die Swatches gefallen mir richtig richtig gut aaaaber ich find Sie irgendwie zu teuer. Danke für die Review ^^

    • Ja, ist unheimlich teuer. Aber ganz ehrlich: die verdienen den hyper definitiv mehr als Chanel. Die sind wirklich originell und einmalig – wenn auch der jetzt nicht ganz. Nachdem ichnun so viele billige Lack angesammelt habe, merke ich, dass das nicht das Wahre ist. Lieber einen Tollen als 10 Kompromisse. Ich komme ja eh nicht zum Benutzen aller. Weh tun tut so ein Lack trotzdem.

  13. Och joaaah. xD WÜrde ich mir jetzt nciht bestellen finde ich aber ganz nett 🙂

  14. zuerst dachte ich “och nööö, nicht schon wieder taupe”, und hab dann erst gesehen, dass die Farbe ja viel heller ist. Allerdings erinnert er mich an Stormy von p2…kann das sein, dass die sich sehr ähnlich sind? ?:-) (den stormy hast du doch bestimmt, du sammlerin 😉 )
    n gruuuuss :heart: Katie

    • Ich werde mal vergleichen, aber ich meine, p2 ist offensichtlicher schimmernd. Das macht nennt ganz anderen Charakter, finde ich. Den habe ich, ja, aber geschenkt bekommen 😉

  15. Hautfarben und unauffällig trage ich fast nie, die meisten meiner Lacke sind pink und rot. Das Braun spricht mich gar nicht an, dann lieber rosa.
    Bei den hautfarbenen Lacken finde ich es allerdings ziemlich wichtig, dass sie gut zur Hautfarbe passen, die meisten gefallen mir an meinen Händen nicht. :-/
    12 Tage ist wirklich lang, wenn ich gut lackiere halten meine Nägel bis zu 8 Tagen. Danach freue ich mich aber auch aufs Wechseln:D Deshalb würde ich so viel nicht ausgeben.

  16. ich find den schimmer total klasse..sieht man den auf den nägeln in natura gut??

  17. die farbe ist echt toll :heart:
    ich liebe lacke die wie haut aussehn

  18. halllo,

    ist diese Serie limitiert? Das hab ich irgendwie auf der Seite nicht so ganz verstanden…

    Ich schleiche schon sooo lange um die RBLs herum, seufz…
    Inzwischen tendiere ich immer mehr in Richtung: lieber einen GUTEN Lack als 10, die mich dann doch nicht richtig glücklich machen.

    Naja, wenn mein 20pan-Projekt durch ist und es den Lack noch geben SOLLTE, werde ich zuschlagen…

  19. der Lack gefällt mir seit dem ersten sehen richtig gut, ich mag solche Töne die was besonderes haben ohne gleich sämtliche Aufmerksamkeit auf sich zu ziehn. Es ist eben nicht nur das langweilige rosa.

    Darum gefällt mir auch Essie “Playa del Platinum” – wobei der Ton doch noch ein anderer ist.

    Aber wegen einem Lack teuer aus den USA bestellen?- da siegt die Vernunft
    obwohl wenn die Haltbarkeit wirklich so top ist, dann könnte ich es mir vielleicht sogar nochmal überlegen.

  20. Kennt jmd einen vergleichbaren Dupe, außer dem stormy von p2. ich finde nicht das die beiden sich so sehr ähneln. Dupe muss nicht eins zu eins sein, aber 18 dollar plus versand scheint mir etwas überteuert.:)

  21. Wo ist denn der Sabber-Smily den du uns noch spendieren wolltest?
    Dieser Lack wäre definitiv mit in meinem RBL Warenkorb.
    “Jazz” von Essie ist sehr ähnlich und ich liebe ihn fast genauso wie meinen Chinchilly.
    Ich finde es vorteilhaft, wenn die Lacke eher neutral sind und so einfach zu allem passen.
    Rot und rosa Töne sehen sicher bei manchem Hautton schön aus, aber bei meinem Schneewittchenteint, wirkt das dann leider immer, wie der Hummer frisch aus dem kochenden Wasserbad.
    Darum mag ich eher die Unfarben oder auch gerne mal eine French Manikure, damit sehen die Hände bei mir immer gepflegt aus und das ist auch mein Ziel bei der Nagelpflege.
    Ich für meinen Teil hadere oft mit Nagelform und Hautfarbe und so ist mein gestecktes Ziel mach aus deinen Gegebenheiten immer das Beste.

  22. Ich liebe solche Lacke! Ich finde sie zurückhaltend, elegant und edel. Mein Freund findet sie untot. Nyah… Stormy von P2 ist für mich so ein Kandidat, oder California Trooper von American Apparel, oder Jade Rose von Chanel (wobei der eigentlich fast schon zu hell ist…)…

    Genau mein Beuteschema. :vampire:

  23. Erinnert mich spontan an den Chincilla (:-D) Lack von Catrice, jedenfalls von der Farbe her.
    Sehr schön. Like 🙂

  24. Die Haltbarkeit klingt echt verlockend, aber fabmäßig kann ich keine greige/taupe-Töne derzeit nicht mehr sehen … ich mag derzeit am lieber einfache, helle, schlichte Lacke.

  25. Ich finde Nagellacke, die wie Haut aussehen überhaupt nicht schön – an mir zumindestens nicht.

    Ich hab sehr lange und dünne Finger, dazu dann meine helle Haut, bei der die blauen Adern durchschimmern .. neeeeee, DAS sieht dann wirklich zu tot aus xD

MAGIMANIA Beauty Blog