MAC LEs für September sind online

MAC me over - Styledriven - Prime Focus - Machmaster Foundation - Opulash

Douglas hat so eben die  Limited Edition für September  MAC ME OVER online gestellt und die neuen Produkte für das feste Sortiment

Die anderen Shops ziehen sicherlich schnell nach.

In meinem Visier sind hauptsächluich permanente Sachen und ich weiß nicht, ob ich abwarte oder direkt bestelle, wie das transparente Puder, die Foundation, auch die Primer, die Sheensupremes ja doch auch irgendwie. Mit der LE habe ich mich irgendwie noch nicht so wirklich befasst, obwohl mir das Thema gut gefällt.

Was soll es bei euch werden? Wo zögert ihr noch?

Bildrechte: MAC Cosmetics / Estee Lauder Companies

Kommentare

24 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Leider ist das, was ich am allermeisten wollte bei Douglas MAL WIEDER bereits weg! :-(( 😥
    Der 226. Ich hoffe ich bekomme ihn noch anderweitig irgendwo.
    Das Lady Grey Quad habe ich mir bestellt und den Carbonized Lidschatten.
    Es interessieren mich auch einige Sachen aus der Styledriven, allerdings muss ich auf mein Geld achten diesen Monat und werde damit warten. Die Sachen werden ja eh permanent und die Black Honey Le von Clinique hat mich auch schon ein paar Euros gekostet! :shame: Schlimm Schlimm, dieser Beautywahnsinn! 😛

    • Der 226 wurde erst gar nicht online gestellt.
      In den USA gab/gibt es in wohl auch nicht online, nur in den Stores.

      • hmm, hab`s grad probiert…… hab ihn in den Warenkorb gelegt (27 Euro) und hätte ihn kaufen können, wenn ich gewollt hätte ?!

    • WEG? ich meine die Sachen waren noch gar nicht on….
      Auch der Stunner…

      • Das ist ja immer so schwer absehbar, aber bem 226 kann ich mir vorstellen, dass der schnell weg ist. So kann man mehr Gutscheine einlösen 😀

        • Wieso mehr Gutscheine? *auf dem schlauch steh*

          Ich glaube schon, dass die beiden Sachen schon weg sind. Ist meistens so.
          Und der Stunner ist ja auch seeehr beliebt. (wenn auch für mich zu hell)

        • Na wenn man zweimal über 30€ bestellt, kann man 2 x einen 5€ Gutschein einlösen. Bestellt man z.B. für 60€ und löst 10%-Code, dann hat man „nur“ 6€ gespart. Klappt natürlich nur, wenn man über MBW von 30€ kommt und nicht mehr als 100€ ausgibt. Dann lohnt natürlich 10% eher…

        • Ahhh…verstehe! 😉

  2. Make me Over gefällt mir von der Zusammenstellung gut, aber ob ich was brauche ? Mal sehen, was noch da ist, wenn ich wieder in D bin. Echt erstaunlich, wie ruhig ich bin 😉

  3. Der orangene Lidstrich auf dem Foto gefällt mir. Kann man aber auch nur tragen, wenn man einen perfekten Teint hat wie das Model.

    Dieses Jahr ist das Jahr der Gegensätze im Make-up Bereich: im Sommer konnte ein Lippenstift gar nicht nassglossyglossy genug sein, jetzt sollen sie staubtrocken aussehen.
    Erlaubt ist, was gefällt…

  4. Drei Fluidlines sind es geworden. Um den Dark Diversion habe ich ja schon getrauert als er nicht mit der stylishly yours LE hier in D veröffentlicht wurde. Der grüne scheint besser zu sein als der aus der Mickey und der blaue ist anders genug um neben meinem Siahi eine Daseinsberechtigung zu erhalten 😀
    Den 226 hätte ich sicherlich auch genommen, aber ich werde mich nicht dumm und dusselig jagen.

  5. Ich hab schon zugeschlagen 😀

  6. mich reizt so einiges, aber bei produkten aus der preissparte mag ich nciht blind kaufen ohne die sachen vorher mal angefasst zu haben.
    und weil unser douglas leider kein mac führt, werde ich wohl auch diese le an mir vorüber ziehen lassen…
    lg

  7. bei mir WURDEN es gerade zwei lippies aus der mac me over, prince noir und runaway red. mit den neuen permanenten sachen befasse ich mich noch. allerdings wurde mir heute der skin enhancer in adjusted aufgetragen (mir wurde gesagt, dass diese das pendant zu der bb cream ist, die nur online erhältlich ist, weil eigentlich asia-produkt), und der gefällt mir ziemlich gut!

  8. Mein lieber Scholli 23 Euro für die Longwear Lidschatten? Ich fall ja fast vom Glauben ab ^.^

    Das Douglas keine richtigen produktbilder eingestellt hat stört mich schon ziemlich. Da macht das stöbern gar keinen Spaß. Man müsste schon gezielt wissen, was man kaufen möchte. mäh :/

  9. Ich habe mir drei Shadesticks bestellt. Allerdings wird mindestens einer wieder zurückwandern, mein Portmonnaie ist diesen Monat, zwecks Sparen wieder rar bestückt. 😀

  10. Hab mir jetzt doch bei Pieper den Stunner Blush und das gepresste Prep and Prime besetllt.
    Habe eigentlich auf Douglas gehofft wegen rabatt aber das haben sich warscheinlich auch andere gedacht.

  11. ich war total euphorisch am counter und das dirkt 10 uhr und am ende kam trotz langer wunschliste doch nur der 226er mit. dafür wurde bei den styledriven lidschatten zugeschlagen. da stimmte für mich einfach alles bei den quads fand ich nur 2 nuancen immer sehr gut vom auftrag und der farbe her. schade.

  12. Och neee, ich war zu langsam.
    Der Offshoot ist schon weg 😥

  13. Habe gerade die LE´s vor Ort begutachtet.

    STYLEDRIVEN:
    Die Prolongwear Lidschatten waren für mich enttäuschend, ich konnte keinen Unterschied zu den normalen ausmachen und den Farben fehlte mMn das gewisse Etwas. Lippenprodukte habe ich nicht begutachtet, ich habe zu viele und die kippen bei mir als erstes.

    PRIME FOCUS:
    Die Skin Enhancer sind ganz nett, mit dem „orange“-getönten lassen sich meine Augenschatten ganz gut verdecken, quasi so etwas wie ein Corrector (kein Concealer), habe aber mit der Maccine beschlossen, mir lieber die Colour Corrector aus dem Pro Sortiment zu holen. Bis ich so eine Tube verbraucht hätte…. :snail:

    MAC ME OVER: Tolle Idee, Produkte na ja.
    Mein Highlight in der LE sind die Fluidlines, ich habe Avenue und Dark Diversion mitgenommen, Dark Envy ist ein bißchen transparent und da ich Siahi habe, habe ich Midnight Blue dagelassen.
    Ansonsten habe ich noch Prince Noir l/s (die Farbe entspricht Ruoge Noir von Chanel) und Mythical e/s gekauft. Das Evil Eye Quad ist wirklich so schlecht wie man es auf diversen Blog´s lesen konnte.

    MATCHMASTER FOUNDATION:
    Ob sie sich wirklich an jenden Hautunterton anpasst kann ich so nicht sagen, allerdings habe ich einen Ton (1,5) gefunden, der zu meiner Haut passt. Nach MAC´s Schema bin ich nämlich N (nicht NC und nicht NW). Bisher sieht die Foundation noch gut aus, nicht abgesetzt und auch nicht übermässig pastig.

    Ach ja, den 226 gabs sowohl am Counter als auch im Store.

    Genung gesabbelt :nerd:
    Ich hoffe alle bekommen ihre Wunschartikel.

    Grüße, Britta

  14. Ich war heute auch mal gucken, hab aber die Pro Longwear-Sachen nicht sooo beachtet, die wollte ich mir fürs Urlaubsshopping in Berlin aufsparen 🙂 Foundation reizt mich nicht so, ich hab lange gesucht und bleibe dann lieber bei meinem Standardprodukt.
    Ich hab mir das Stunner-Rouge gekauft und das Evil Eye Quad. Ich hab das Quad auch ausprobiert und finde nichts Schlechtes daran, ein Lidschatten (rechts unten, bin grad zu faul, um nachgucken zu gehen für den Namen) hat etwas Fallout, aber das stört mich jetzt nicht sooo, das kann man ja mit Transparentpuder beheben 🙂

    • Bei dem Tester den ich in der Hand hatte, war der Lidschatten rechts unten ohne Fallout, aber so hart gepresst, das ich mit dem Pinsel kein Produkt aufnehmen konnte.
      Scheinbar schwankt die Qualität stark, aber schön das dein Quad besser ist.
      Ich hatte das bei der WW LE, viele haben über die Qualität der Quads gemeckert, ich hatte mir eins aus den USA mitbringen lassen, das ist völlig o.k.

  15. Ich habe mir soeben Carbonized und Mythical bestellt 🙂

    Jetzt bin ich schon sehr gespannt.

    Aber ich glaube am Samstag kann ich das Päckchen noch nicht erwarten. Muss ich wohl bis Anfang nächste Woche warten…

  16. Bei mir dürfen Stunner, Offshoot und der 226 einziehen 🙂

MAGIMANIA
Logo