MAC ‘Going Bananas’

Eyeshadow

MAC ‘Going Bananas’

Single Powder Eyeshadow

  • Inhalt: 1,5g
  • Preis: 17,00€
  • Sortiment: limitiert – Dare to Wear 2011 / Manish Arora / C-Shock
  • Farbe: schimmernders Zitronengelb
  • Textur: recht fest gepresst
  • Finish: dominanter Schimmer auf recht transparenter Basis
  • Deckkraft: gering
  • Blendbarkeit: funktioniert gut, ordnet sich eher unter
  • verwandte Farben (texturunabhängig): z.B. MAC “Bright Sunshine” (PRO – intensiver), p2 Universe “Playful Sun” (weißlicher, schimmriger)

Ich habe mein “AMu-Archiv” nach “Going Bananas” durchsucht und kann gewiss behaupten, es ist einer der von mir am häufigsten verwendeten “bunten” Töne. Aber irgendwann zerbrach unsere Liebe zu einander. Ich war es ein wenig leid ihm die Farbe mit viel Mühe zu entlocken. Er ist sehr transparent und meist wollte ich einfach etwas mehr Effekt. Für subtilere Effekte bevorzuge ich einfach eher gold-changierende Nuancen.

Mattes Gelb mag ich nicht – intensives, schimmriges Gelb gibt es in besseren Versionen. Für den subtilen Gelb-Touch gibt es inzwischen viel mehr Auswahl als früher, sodass er mich zum typischen MAC-Preis einfach nicht überzeugt. Ich habe ihn noch in einer Palette (Manish Arora), aber schon lange nicht mehr verwendet. Sein Vorteil den Konkurrenten gegenüber bleibt wohl eine sehr feste Textur, die kaum Möglichkeiten zum Krümeln bietet. Er hat keine weißlichen Reflexe, wie eher günstige Lidschatten durch hohen Mica-Anteil mitbringen.

Ein uralter Vergleichs-Swatch von mir – einige aktuelle Nuancen sind nicht dabei – alle Produte sind MAC und viele davon limitiert gewesen und nicht mehr erhältlich.



Beispiel-Looks:

Dieses “Duo” finde ich sehr anschaulich,weil gleiche Farbkombi aber einmal auf schwarzer Base. Man sieht bei der Variante gut, wie wenig dominant diese Nuance ist.

Außerdem:

Look 1: Bei diesem – Tini nannte es damals PRAKTIKER-Look (2008) – ist wichtig zu berücksichtigen, dass das Lid mit einer komplett deckenden, intensiv schimmrig gelben Base grundiert war (Shadestick “Corn“, siehe Swatch) und die Intensität zu 100% von ihm kommt. Außerdem  “Cloudbound” (LE), “Belle Azure” (LE), “Flashtrack” (nicht mehr zu bekommen – alle MAC).

Look 2: kombiniert mit “Full Flame” (LE) – Grün von STAGECOLOR – “Femme Noir” (nicht mehr erhältlich).

Look 3: Goldmine” (festes Sortiment), “Angelcake” (LE), Tick “Passionate” (festes Sortiment), “Fertile” (LE)

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. puh, zum glück hab ich mir den nicht gekauft. ich wollte aus der le nur nen lippenstift, aber der war schnell weg 🙁

MAGIMANIA Beauty Blog