M·A·C – die neuen Quads

Ich habe die Freude euch mitteilen zu können, dass das Design der Eyeshadow Quads, das uns mit der Spring Color Forecast präsentiert wurde, in der Tat auch voraussichtlich ab August auch als Leerpaletten bei MAC erhältlich sein werden. Ein neues Design für die 15er- Leerpaletten ist nicht ausgeschlossen, jedoch gibt es hierzu keine konkreten angaben.

Quads sind Lidschattenpaletten ohne Pfännchen, die mit vier Lidschatten nach Wahl befüllt werden können. Schaut das Video links für mehr Details zu dem Refill-System von MAC. Das bisherige Design, das inzwischen 7,00€ kostet und in MAC Stores und bei MACcosmetics.de erhältlich ist, hatte einen voll-transparenten Deckel, abgeschrägte Kanten – siehe Bild. Das neue Design, dessen Preis mir unbekannt ist, ich durchaus mit einer Preissteigerung rechne, ist schicker. Präzise Kanten, keine Rundungen, ein Rahmen um den transparenten Teil des Deckels. Auf jeden Fall ein Fortschritt und gefällt mir gut. Desweiteren lässt sich der Deckel um volle 180° ausklappen, wo der alte, siehe Bild nicht flach hingelegt werden konnte.

Was mir sehr gut gefällt, dass der klapprige “Zungen”-Schließmechanismus durch einen magnetischen und unsichtbaren Verschluss ersetzt wurde. Man sieht keinerlei Befestigung, dennoch bleicht das Quad sicher verschlossen.

Obwohl ich gedacht habe, das neue Quad sei größer, musste ich feststellen, das der Schein trügt. Die Außenmaße sind identisch. Einzig das emporstehende Scharnier gibt ein paar Millimeter hinzu. Die Lidschatten stehen geringfügig weiter auseinander und der Rahmen innen ist glänzend, was ggf. zu der optischen Täuschung begetragen haben könnte.

Ich glaube, das Depotten von LE-Quads, in denen die Lidschatten meist fest eingebaut sind, wird bei der neuen Variante schwieriger und dabei entstehende Macken viel auffälliger sein. Ob es bei den neuen Leerpaletten auch solche EInbuchtungen geben wird, die das Herausheben der Refills erleichtern, weiß ich leider nicht.

Wie gefallen euch die Quads? Wärt ihr bereits für ein schickes Design mehr Geld auszugeben?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. ich bin hin und hergerissen. die LE quads ärgerten mich extrem. ich musste dieses dämliche quad aufsägen um die lidschatten rauszubekommen.
    wieso mac da so unflexibel geworden ist was die kundeninteressen angeht versteh ich gar nicht. schön sind sie.. aber auch das herrausheben von refills wird ohne ausbuchtung unbequem werden. le quads verlieren da irgendwie fast ihren reiz. wenns nicht in der großen palette ist vergesse ich gern farben zu nutzen, weil sie nicht griffbereit sind..

  2. Weiss nicht,ob mein Kommentar jetzt schon da ist,weil er auf einmal wieder weg war.
    Ich kaufe immer nur die 4er Paletten und habe gar keine 15er,ich finds praktischer.Wollte mir gerade noch welche bestellen,aber ist irgendwie doof wenn man weiss das bald neue kommen.Wird denn das Design von MAC Paletten regelmässig geändert?Benutze MAC erst seit letztem Jahr.
    Ich finde das neue Quad schon schön,ist schlichter und cleaner.Aber ehrlichgesagt ist mir das Design von Paletten ziemlich egal,es geht mir um die Funktion.Ich war zufrieden mit den alten,und bin nicht bereit für ein anderes Design mehr zu zahlen.Ich hoffe,der Preis wird nicht angehoben.Dann lieber altes Design und alter Preis.

  3. Ich seh da kein unterschied xDD Ich bin eh ein mensch der weit weg von MAC lebt! Najaa
    Magi machst du auch mal beim project-make up mit??
    das waere toll~!

  4. Also ich finde die alten Quads besser. Die Neuen sind mir zu eckig, kantig. Also wenn die auch noch teurer werden sollen find ich das schon blöd.

  5. Hi Magi,
    hier ist der Link zu den Schubladenboxen:

    http://www.otto-office.com/de/search/si.obtshop?wkid=OO-5-DE-214b7c10dd208f0&query%5Bquery%5D=*&query%5Bfc%5D=Ordnen&query%5Bfuc%5D=Schreibtischorganisation&query%5Bfucc%5D=Schubladenboxen&query%5Bap%5D=true

    Du kannst auch noch bei Kabuco schauen, aber die haben nicht so eine große Auswahl. Ich hab mir die Otto Office Standard Box gekauft, die ist zwar nicht die Schönste aber für ca. 14 € + Cutter kann man nicht meckern. Ich hatte vorher meine Sachen in diesen Stoffboxen von Ikea, aber das war nur ein Suchen und Wühlen. Das war echt ein guter Einfall. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Lösung, weil es einfach kompakt und ordentlich ist und man auf alles sofort Zugriff hat.
    Schöne Grüße
    Mary

  6. Also ich mag das neue Design sehr sehr toll. Musste mich wirklich zusammen reißen nicht aus diesem Grund die LE Quads zu kaufen (aber die Vernunft siegte, weil ich den größten Teil der Farben schon habe oder einfach gar nicht brauchte…).
    Aber was mache ich dann mit meinen alten Quads?
    So viel Sammel Leidenschaft und vor allem Geld investiert für meine Schätze und dann kommt dieses Design, arghs. Ich mag es einfach nicht wenn dann ein neues Design die alte Ordnung zerstört ^^

    Für meine Quads nutze ich die Muji Boxen. Leider nicht ganz billig für 12€ pro Stück. Aber passt viel rein 🙂

  7. So chic finde ich das neue Design gar nicht. Natürlich sieht es schon hochwertiger aus, als die alten Quads im Kinderwasserfarben Look, aber so richtig schön sind die neuen eben auch nicht. Da bleibe ich beim Alten, da einfach funktioneller.

    15er Paletten mag ich übrigens auch nicht. Unterbewusst würde ich mit denen vermutlich mehr kaufen, als ich wirklich brauche, einfach um den leeren Platz auszufüllen. Und bei zwei aufdringlichen Katzen, sind sie mir eh viel zu gefährlich. Ein herunterfallendes Quad kann man noch verschmerzen, bei 15 herunter gekrachten Lidschatten wäre es vermutlich ein Grund zum heulen.

    PS:
    Gibt es einen Dupe für den Kussmund e/s aus dem Video-Swatch? War der LE? Machst Du ein Tutorial damit? Und wie kannst Du ihn Dir überhaupt leisten? Hä, hä, hä??? *lol*

  8. Du machst mich fertig

  9. Möööp! Hab mir verschiedenes in den USA bestellt, u.a. auch eine leere 4er Palette. Hab auch noch ne alte LE zum vergleichen hier liegen. Was mir an der neuen nu gar nicht gefällt ist, dass die Einbuchtungen zu herausnehmen der Refills fehlen. Was mach ich denn, wenn ich schnell mal umbauen möchte? Muss ich immer alle auf einmal rausklopfen? Nicht schön! Möööp!

MAGIMANIA Beauty Blog