GIMME 5 Markenfernweh

Welche Beauty Brands hättet ihr gern um's Eck?

Es sind nicht nur die ausländischen Blogs, die einem den konturierten Mund wässrig machen. Auch manch hierzulande vertriebene Marke macht sich rar.

5 Beauty-Marken, die uns gefälligst in Zukunft Freude bereiten sollten – HIER

Wir zeigen einender die Ergebnisse nicht, sodass wir uns nicht gegenseitig beeinflussen.

Solltet ihr in den Kommentaren mitmachen wollen, empfehlen wir es euch uns gleich zu tun. Es kann interessant werden, welche Aspekte anderen eher einfallen als anderen.

Darum bedarf es eines Klickes, um unsere Antworten zu sehen »

Wir hoffen, es macht euch Spaß mitzumachen und auch die Kommentare zu durchstöbern…

Unsere 5 Lücken anzeigen

Agata

  1. Bourjois
  2. Covergirl
  3. NARS
  4. komplette Boots Pflege
  5. Ziaja Med

Magi

  1. NARS
  2. Revlon
  3. Paul & Joe
  4. Ladurée
  5. asiatische Foundation-Farben hier erhältlicher Marken

Paphiopedilum

  1. Bourjois
  2. Nars
  3. Dolce & Gabbana
  4. Sugarpill
  5. Paul & Joe

Zaz

  1. Tarte
  2. Revlon
  3. NARS
  4. Urban Decay
  5. Make up For Ever

Ich bin gespannt, was bei euch aus der Pistole geschossen kommt. Ich hätte doch einige mehr nennen können bzw. hätte meine Liste ein bisschen anders ausgesehen, hätte ich bei den Mädels gelinst. *facepalm*

  1. Revlon
    Tarte
    NARS
    Kat von D
    Bourjois

  2. * MUA
    * alle dm Eigenmarken
    * Soap & Glory
    * Covergirl
    * Sleek

  3. bewegt sich das bild nur am anfang? Oder hängt es bei mir einfach nur.
    Auf jeden Fall nettes feature 🙂

    *Bourjois (liebste foundation immer bestellen zu müssen ist kacka)
    *Nars
    *Sleek
    *MAC (muss an dieser Stelle auch genannt werden, weil Counter im Osten wenig vertreten sind)
    *Tony Moly oder Etude House

    • Ja, nur am Anfang. Ich dachte, bevor es völlig kirre macht. Ich war mir nicht sicher, ob die Thumbnails übernommen werden. Werden sie offenbar nicht…

  4. 1. Benefit
    2. Kiko
    3. Urban Decay
    4. NYX
    5. MAC Pro Store

  5. Urban Decay
    Stila
    Bourjois
    Revlon
    Too faced

  6. Sleek
    Covergirl
    Revlon
    Sugarpill
    Make up for Ever

    Allerdings: Wenn sie nach Deutschland komen, dann bitte zu angemessenen Preisen!

  7. Nars
    Suqqu
    Bourjois
    Revlon
    MUFE

    In dieser Reihenfolge 🙂 Seit ich Chanel doch wieder etwas mehr Sympathie geschenkt habe, habe ich wenigstens einen Counter einer meiner Lieblingsmarken in meiner sonst sehr kosmetikbefreiten Kleinstadt 🙂

  8. 1. Illamasqua
    2. Make up Forever
    3. Sugarpill
    4. Urban Decay
    5. China Glaze

  9. Nars
    Tarte
    Too Faced
    Urban Decay
    Revlon

  10. 1. Nars
    2. Bourjois (komplette Sortiment)
    3. Bare Minerals (komplette Sortiment)
    4. MUFE
    5. Dolce & Gabbana

    Das hätten ich gerne auch bei uns und die US-Marken natürlich zu den gleichen Preisen wie in den USA 😛

  11. Ich vermisse einige asiatischen Marken im europäischen Raum, meine Top 5 wären also:

    1. Anna Sui (Japan)
    2. Majolica Majorca (Japan)
    3. Pa Nail Color Premier (Japan)
    4. Skin Food (Korea)
    5. Tony Moly (Korea)

    Ich würde töten, um diese Marken nach Europa zu bringen. Manches davon bekommt man noch ganz gut über Ebay und Onlineshops, teilweise aber zu echt überzogenen Preisen und horrenden Versandkosten. Natürlich findet alles seinen Weg nach Europa, manchmal möchte ich aber keine 2-4 Wochen warten, um meine neuen Schätzchen begrüßen zu können. Wenn ich daran denke, was ich schon in meinem Leben für Versandkosten ausgegeben habe, könnte meine Sammlung doppelt so groß sein.

  12. NARS
    Revlon
    Laura Mercier
    Bourjois
    Tom Ford

  13. – Stila
    – Tarte
    – Nars
    – Revlon
    – Make Up For Ever

  14. 1. Urban Decay
    2. Gosh
    3. Nubar
    4. Sleek
    5. Kryolan

  15. Urban Decay
    Tarte
    Lorac
    Nars
    Stila

  16. Soap & Glory
    Nars
    Revlon
    Kat von D
    Maybelline-US Sortiment 🙂

  17. Hmm….

    1. Inglot
    2. Revlon
    3. Bourjois
    4. Urban Decay
    5. Bath and Body Works

  18. Nars
    Tarte
    Cover Girl
    Urban Decay
    Lime Crime

  19. Inglot
    Bourjous (richtig geschrieben???)
    The Balm
    NARS
    Sephora (keine Marke so an sich aber ich zähls mal dazu 🙂 )

  20. NARS
    URBAN DECAY
    LAURA MERCIER
    KAT VON D

  21. Ich hätte bitte gern:
    *REVLON
    *MUA
    *Maybelline NY (gesamtes Sortiment, eben auch das was in USA gibt)
    *Urban Decay
    *NYX (zu vernünftigen Preisen, in USA & GB ist das ne Drogerie-Marke!)

  22. Thihi das ist mal ne super Gimme 5 Runde…
    1. urban decay
    2. make up forever
    3. jouer
    4. Chanel, denn manchmal sind die richtig tollen LE’S einfach nicht hier verfügbar..
    5. Collection (2000), denn ich will diesen Concealer^^

  23. Wolkenseifen
    Heymountain
    Paul and Jo

  24. Urban Decay
    Givenchy
    Guerlain
    Boots allgemein
    Armani

  25. Nars !
    Tarte !
    Kat von D !
    Make Up For Ever
    Sleek (auch in der Drogerie)

  26. Kiko
    Lush
    Dermalogica
    Estee Lauder

  27. Armani
    NARS
    Bobbi Brown
    Burberry
    Illamasqua
    Kryolan
    MAC

    …ooops!
    …ich könnte den ganzen tag weitermachen… ich wohne in der Provinz!

  28. Für mich wären es die wahrscheinlich üblichen Verdächtigen:

    Allen voran
    Urban Decay
    Too Faced
    Tarte
    Rimmel
    Nars

    Bin dann ja mal auf die anderen Meinungen gespannt

  29. Urban Decay
    Too Faced
    Bourjois

  30. Natürlich hat fast jede NARS genannt – da habe ich grundsätzlich meine ganze Kohle gelassen im Studium, die kannten mich schon am Counter! So viele herrliche Fehlkäufe, aber meine Freundinnen haben immer davon profitiert. Bis heute kann ich die meisten Namen rauf- und runterbeten und wüsste auf Anhieb, was ich als fette Bestellung aufgeben würde. Hach ja.

  31. Revlon
    Urban Decay
    Sleek
    Kiko
    Bourjois

  32. Sleek
    Kat Van D
    Urban Decay
    Nars
    Illamasqua

  33. an aller aller allererster stelle revlon dann bourjois, toly moly,sleek und kiko

  34. Illamasqua
    Tarte
    Nars
    Bourjois
    Revlon

    und eventuell noch Make Up For Ever

  35. * Bourjois
    * Revlon
    * Kryolan
    * Tarte
    * Kat Von D

  36. 1. NARS :heart:
    2. TARTE :heart:
    3. Stila :inlove:
    4. CoverGirl :inlove:
    5. Revlon :inlove:

  37. 1. sleek
    2. elf
    3. revlon
    4. bourjois
    5. nars

  38. 1. Bourjois
    2. Revlon
    3. Boots Foundation
    4. Gosh
    5. Rouge Bunny Rouge

  39. Soap & Glory (Kosmetik und Pflege!!)
    Sleek
    Sugarpill
    Etude House
    Nars

  40. – Bare Minerals
    – Urban Decay
    – Sleek
    – Kiko
    – Inglot

  41. – NARS
    – Kat von D
    – Revlon
    – Asiatische Kosmetik (z.B. Missha)
    – Urban Decay

  42. Ach da fallen mir doch spontan welche ein:
    Nars
    UD
    Revlon
    MAC (Counter hier)
    Illamasqua

    Die hätte ich schon gerne hier ♥

  43. 1. Urban Decay
    2. NARS
    3. Illamasqua
    4. Revlon
    5. Bioderma

  44. Eigentlich bin ich ganz zufrieden, aber ein bisschen vermisse ich z.B.:
    -Nars
    -Revlon
    -Sleek
    -Etude House
    -Stila
    -Laura Mercier
    -Burberry
    -Too Faced
    -Urban Decay

  45. Erst einmal glaube ich, dass all diese Marken weitaus weniger interessant wären, wenn man sie um die Ecke bekäme 😉 Es ist nunmal meist so, dass man gerne das haben möchte, was man nicht eben so mal kriegen kann. Um aber die Frage zu beantworten:
    :yes: N°7 von Boots. Fand ich früher schon interessant, aber seitdem ich mitbekommen habe dass Lisa Eldrige Creative Director der Marke ist, finde ich sie tatsächlich noch spannender. Habe mich kürzlich als ich in London war sogar matchen lassen mit dem Mess-Device, was sie entwickelt haben. Bin ziemlich begeistert von dem System, die Foundation passt 1a.
    :yes: Sephora – insbesondere die Sephora by O.P.I Lacke finde ich super, aber auch diverses anderes Hausmarken-Gedöhns.
    :yes: Tarte – auch wenn ich noch nichts von Tarte habe, finde ich die Marke extrem spannend.
    Mit 5 Wünschen kann ich tatsächlich nicht aufwarten, ich habe kein Problem damit auch mal Produkte online zu bestellen, aber bei diesen 3 ist es nun einfach schwer bis unmöglich, sie nach Deutschland ohne großen Aufwand zu bestellen.
    Bourjois, was offenbar viele sich wünschen würde, gibt es hier in jedem größeren Budni und ich muss sagen, ich finde die Marke eher überschätzt. Die Healthy Mix Foundation ist ganz nett und die Nagellacke sind auch ganz okay, aber ansonsten reizt sie mich eher weniger.

    • Ich empfinde online-Bestellungen innerhalb der EU auch als absolut zumutbar. Leider wird einem selbst das halt von einigen Marlen schwer gemacht, und manche Produkte würde man sich halt trotz EU online-Verfügbarkeit einfach auch gern in natura ansehen, ehe man ggf. einen nicht unerhelbliche Preis dafür berappt.

      Daß Vieles weniger interessant wäre, wenn es denn tatsächlich überall verfügbar wäre, glaub ich eigentlich gar nicht. Also daß es psychologisch eine große Rolle spielt, das glaube ich nicht. Dior ist halt deshalb nicht ganz so interessant wie Nars, weil ich jederzeit zu Douglas wackeln und mir das das ganze Sortiment in aller Ausführlichkeit anschauen kann; weil ich es daher also schon kenne, und mir keine Gedanken mehr drüber machen muß, was mir gefallen könnte, und was nicht. Sodaß irgendwann nur noch die Neuheiten von Dior ein spannendes Thema für mich sind. Daß man sich immer nach den Äpfeln besonders streckt, die am höchsten hängen, weil sie am höchsten hängen – spielt konsumpsychologisch zwar bestimmt auch hier eine gewisse Rolle, aber ich glaub gar nicht, daß die im Bereich Kosmetik sooo groß ist. Ich sehe den Effekt, wie geschildert, etwas gegenständlicher.

  46. Urban Decay
    Sugarpill
    Dollywink
    Illamasqua
    Etude House

  47. Oha – das ist easy:

    – URBAN DECAY!
    – Nars
    – Bare Minerals (kompl. Sortiment)
    – Illamasqua
    – Tarte

    Bei 5 kann ich es leider nicht belassen 🙁

    – Hourglass
    – Cult Nails
    – Lacquistry
    – Becca
    – Prescriptives
    – Philosophy
    – Fyrinnae
    – Cle de Peau

    Viele Grüße
    Franzi

  48. 1. Nars!
    2. Liz Earle (Pflege)
    3. Covergirl (eigentlich nur wegen Mascara)
    4. Origins
    5. MAC

  49. Sleek
    NYX
    Revlon
    Bioderma
    Urban Decay

  50. 1. Barry M (jetzt, sofort und überhaupt)
    2. Sleek zu guten Preisen
    3. Holika Holika
    4. Rituals

    eine 5. habe ich nicht

  51. Nars
    Laura Mercier
    Revlon
    Ren (für Hautpflege)

  52. ich beherrsche mich mal und nenne meine drei dringendsten “Kommt endlich auf den deutschen Markt”-Marken

    1. Revlon
    2. Sleek
    3. Kat von D

  53. Tarte
    Revlon
    Urban Decay
    Nars
    Too Faced

  54. Lorac
    Sephora-Produkte (Eigenmarke)
    Kat von D
    Urban Decay
    Tarte

  55. tarte
    urban decay
    revlon
    sleek
    nars

  56. 1. Illamasqua
    2. Nars
    3. Urban Decay
    4. Laura Mercier
    5. Rouge Bunny Rouge

  57. Urban Decay
    Sleek
    Bourjois
    Nars
    Illamasqua

  58. Revlon
    Bourjois
    Tony Moly
    Urban Decay
    Too faced

  59. nuxe
    d&g makeup
    nars
    urban decay

  60. Ich hätte ja gerne Sugarpill um’s Eck. ;(
    Oder Kiko (ich muss da immer ne Stunde Zugfahrt für den Weg hin in Kaufnehmen)

  61. 1. RMS Beauty – wundervolle Texturen und Naturkosmetik.. schön wär’s, wenn es sie nicht nur in einem Online-Shop geben würde.
    2. Illamasqua – gerade bei den Wachteier-Lacken habe ich es mir schon sehr gewünscht, sie mal im Laden anschauen zu können.
    3. Ilia Beauty – siehe RMS Beauty, nur dass sie immerhin in einem Ladengeschäft vertreten sind.. schöne Lippenstiftfarben und Verpackungssex. <3
    4. Bdellium Tools – okay, ich habe bisher nur einen ihrer Pinsel, aber der ist ziemlich gut. Und welche Marke traut sich sonst, quietschgrüne Pinsel herzustellen? ^^
    5. China Glaze – die Farbvielfalt.. okay, die Bestellung über Ebay ist nicht der riesig große Akt, aber es wäre hilfreich, wenn man die Farben vorher im Laden sehen könnte.

  62. Kevyn Aucoin ( eigentlich nur wegen des Sensual Skin Enhancers :inlove: )
    Bioderma
    Paula’s Choice oder Liz Earle
    Make up Forever
    Make up Atelier Paris

  63. 1) Sleek
    2) Flomar
    3) Revlon
    4) MUA
    5) Urban Dekay

  64. Ich wohne leider nicht direkt in der Stadt, von daher habe ich außer dem was es bei Rossmann gibt gar nichts in der Nähe. Zur nächsten Parfümerie muss ich eine dreiviertel Stunde fahren. Wenn man das aber mal außer acht lässt wären es wohl:

    Babor
    Rouge Bunny Rouge
    Sugarpill
    Lime Crime
    Illamasqua

    Das sind einfach morgen die etwas teurer sind und bei denen ich einfach gern selbst im Laden vorher swatchen würde bevor ich das Geld ausgebe.

  65. Layla Cosmetics :inlove:
    Dance Legend :inlove:
    Urban Decay
    Bourjois
    Embryolisse

  66. 1. make up for ever
    2. NARS
    3. Urban Decay
    4. Hakuhodo

  67. Dolce & Gabbana
    Burberry
    Revlon
    Nars
    Bourjois

  68. Inglot (mit den Preisen wie in Polen)
    Nars
    Kat von D
    Etude House
    Holika Holika

    Ach da fallen mir noch viel mehr ein 😀

  69. Tarte
    Nars
    Becca
    Hourglass
    Edward Bess
    Covergirl
    Revlon
    Kat von D
    Lorac
    Buxom

    Ich höre jetzt auf, weil ich mir die Tränen abwischen muss 😥

  70. Mir fallen da sofort ein

    Illamasqua
    Physicians Formula
    China Glaze
    Bourjois
    Color Club

  71. – Bourjois (wegen der Foundation)
    – Wet n Wild (wegen den Lacken)

    An sonsten reichen mir die Dinge, die man überall bekommt. 🙂

  72. Urban Decay, Too Faced, Revlon, Sleek und Benefit (da gibt es nämlich in erreichbarer Nähe nichts…) Den Rest gibt es ja nur im Ausland, was ich sehr schade finde. Immer im Internet bestellen ist halt auch blöd, gerade bei Produkten, bei denen man den richtigen Ton finden muss, wie Foundation…. Und ich liebe die Shadow INsurance von Too Faced…

    LG

  73. Urban Decay
    Nars
    Kat von D
    Make up Forever
    Illamasqua

  74. – Sleek
    – Urban Decay
    – W7
    – Too Faced
    – Rimmel

  75. Wet’n Wild
    Revlon
    NYX
    Sleek
    Bath&Bodyworks

  76. Hm RBR wurde nur 4x genannt,das hätte ich höher geschätzt

  77. – Nars
    – Kiko (zu weit weg)
    – Deborah Milano (ich liebe die Blushes)
    – Diverse Mineral Make Up Marken
    (Detrivore Cosmetics, Pure Anada, Meow, BFTE etc.)

  78. FACE Stockholm
    Dermalogica
    Supergoop
    THALGO
    Jo Malone
    Alterna
    Dr. Bronner

  79. 1. NARS
    2. Bourjois
    3. Urban Decay
    4. Kat von D
    5. Revlon

  80. Urban Decay, Too Faced, Nars, Illamasqua.

  81. – The Balm

    – Bourjois

    – Revlon

    – UD

    -Sleek

  82. Ist ja verrückt, dass doch so viele Tarte nennen :yes: Hätte ich nicht gedacht 😮
    Und echt viele Mädels wollen Revlon wieder in Deutschland haben 😯
    Super interessant :inlove:

    1. Tarte
    2. Sugarpill
    3. MUFE
    4. Illamasqua
    5. Revlon

  83. Amerikanische Marken wie:

    1. Almay
    2. Covergirl
    3. New York Color
    4. Physicians Formula
    5. Kosmetik von Neutrogena

  84. *tarte
    *revlon
    *urban decay
    *nars
    *illamasqua (gibt es zwar hier in hh, aber einmal quer durch die stadt ist ja was anderes als ums eck ;))

  85. 1. NARS !!!
    2. Urban Decay
    3. mehr Auswahl bei Maybelline Jade
    4. Revlon
    5. Burberry

  86. Rimmel London
    Nars
    Urban Decay

  87. Da ich in einer seeeeehr ländlichen Gegend wohne und außer einem Rossmann hier gar nichts habe, fehlt mir so einiges. Wenn ich aber ein paar Marken nennen müsste…

    catrice
    revlon
    sleek
    kiko
    nyx

  88. -Revlon
    -too Faced
    -Urban Decay
    -Nars
    -China Glaze

  89. 1. too faced
    2. urban decay
    2. Boots No 7
    3. Revlon
    4. Bourjois

  90. das sind:

    urban decay
    tarte
    NARS
    china glaze
    revlon

  91. Nars
    Cle de peau
    SKII
    Liz Earle
    Fresh

  92. ….und dann hätte ich gerne meinen Lieblings Sephora in walking distance…

  93. nars, illamasqua, sleek, mufe, kevin aucoin,

  94. Für mich wären das eindeutig:
    1) Revlon
    2) Covergirl
    3) Tarte
    4) Urban Decay
    5) Physicians Formula

    Ich besorge mir im Urlaub bei der Familie immer auf Vorrat meine Foundation von Revlon (hier finde ich die passende Nuance in schlechterer Kompatibilität mit meiner Haut nur im höherpreisigen Segment) und die Lash Blash Luxe Mascara von Covergirl. Die anderen Marken besorge ich mir nach Bedarf (sooo schnell verbraucht sich mein Blushvorrat schließlich nicht, und auch meine Kajal-Sammlung ist etwas größer dank Vorratshaltung, da muss ich “nur” jeden 2. Urlaub dran denken :quiet: )

  95. Was ich gerne “einfach mal so” einkaufen und begrabbeln würde, ohne den PC anzuschmeißen, wochenalng auf die Sachen zu warten und fieses Porto zu löhnen?

    1. SLEEK – ich bin Palettenjunkie! :inlove:
    2. Nyx – die Marke reizt mich total, ich mag aber nicht die überteuerten Douglas-Preise bezahlen.
    3. Kleancolor – sehr schöne Nagellacke (Bite me ist das geilste Goth-Rot auf Erden) und Topcoats zum Drogeriepreis.
    4. China Glaze – was ich kenne, liebe ich! Aber die Versandkosten und die Fahrt zum Zoll liebe ich nicht. :no:
    5. Kat von D. – was ich bislang online gesehen habe, war ein Träumchen!

  96. 1. Nars
    2. Shu Uemura
    3. Kat von D
    4. Bourjois
    5. Revlon

  97. Revlon
    Nars
    Inglot (gibt es, aber für mich nicht erreichbar)
    Bourjois
    evtl noch Rimmel, aber nur das UK Sortiment, unseres war ja ein Witz

  98. laura mercier
    nars
    josie maran
    aerin
    kevyin aucoin

  99. Inglot (zu polnischen Preisen, hihi)
    China Glaze
    Golden Rose
    Sleek
    Revlon

    Ich muss dazu sagen, dass ich glücklicherweise an der Grenze zu Frankreich wohne und dadurch mehr Auswahl habe. :inlove:

  100. Tarte
    Urban Decay
    Nars
    Sleek
    China Glaze

    :yes:

  101. ALLES von soap & glory!
    NARS
    Urban Decay
    Sleek (in die Geschäfte bitte!)
    Zoya

    es würde sehr teuer für mich werden wenn es diese marken hier plötzlich gäbe, aber ich hätte sie gern vor der haustür! 🙂

  102. Revlon, Sleek, Inglot zu polnischen Preisen und die Sephora Eigenmarke, sowohl Pflege als auch Deko

  103. Tarte
    Revlon
    Nars
    Illamasqua
    Bourjois

    Naja, ich fürchte da können wir lange warten… Magi, machst du daraus eine Rangliste und schickst die den Unternehmen mal als Anregung zu? 😀

    • Ich fänd’s auch super, wenn die Unternehmen mal sehen würden, wer wirklich gewünscht wird. Deshalb drücke ich mal die Daumen, dass das irgendwer irgendwie zu sehen bekommt.

    • Ich fänd’s auch super, wenn die Unternehmen mal sehen würden, wer wirklich gewünscht wird. Deshalb drücke ich mal die Daumen, dass das irgendwer irgendwie zu sehen

  104. Ich hätte gerne
    Burberry
    Benefit
    Urban Decay
    Makeup Forever
    Wet n Wild
    um’s Eck. Bis vor einem Jahr hatten wir Burberry und Benefit in Zürich und wurden jetzt aus den Kaufhäusern genommen, was mich sehr traurig gemacht hat.

  105. 1. Urban Decay
    2. Nars
    3. Sigma
    4. Make up Forever
    5. Revlon

  106. Nars
    Tarte
    Revlon
    asiatische Marken (SK-II, Kose etc.) – best in everything when it comes to skincare
    Kevyn Aucoin

  107. 1) Kevyn Aucoin (!!!)
    2) Boujois
    3) Revlon
    4) Nars
    5) UNE

  108. Bourjois
    Urban Decay
    Nars
    Illamasqua
    Revlon

  109. 1. Tarte
    2. Lorac
    3. Milani
    4. Too Faced
    5. All die hellen Foundation Nuancen aus der amerikanischen Drogerie!!

  110. Jetzt wo ich mir einige Antworten durchgelesen habe… OH GOTT wie konnte ich Urban Decay vergessen?!? Eine meiner liebsten Marken überhaupt!!

  111. 1. Urban Decay
    2. Urban Decay
    3. Urban Decay
    4. Kat Von D
    5. Nars

  112. Tarte, NARS, Trish McEvoy, Illamasqua, UD
    Das wären so meine Favoriten!

  113. 1. Sleek
    2. Lime Crime
    3. Nars
    4.Inglot
    5. wetnwild

  114. Oh, nur 5? Da gibt es sooo viele!

    1.) Als Exil-Deutsche setze ich Catrice, Essence, p2, Manhattan usw. auf Platz 1! Ihr wißt ja gar nicht wie gut ihr es habt Mascaras von guter Qualität für €4 und Nagellacke für €2 kaufen zu können…

    2.) Illamasqua! Kein Laden in Schweden führt die Marke, und ich möchte Lipenstifte etc. so gerne vor dem Kauf swatchen!

    3.) Hourglass! Wenn auch sündhaft teuer möchte ich wenigstens die Wahl haben die Marke zu kaufen oder eben nicht…

    4.) Tarte! Die Amazonian Clay-Blushes sehen alle sooo toll aus!

    5.) Bourjois! Ich liebe die Healty Mix Serum Foundation und die Lacke sind auch Spitze – alles immer in den paar Tagen London pro Jahr zu kaufen ist teuer! 😉

    • Nach dem Abgucken bei anderen habe ich ich noch mindestens 10 andere Marken die ich vergessen habe, allen voran Milani, Paula’s Choice und Alpha-H.

  115. oje, nur fünf…? 😉
    ich versuche mal, mich einzuschränken:
    1) NARS
    2) Tarte
    3) Revlon
    4) Laura Mercier
    5) Liz Earle

  116. Urban Decay
    Nars
    Tarte
    Revlon
    Illamasqua

    • 4 von 5 Marken von dir stehen auch bei mir auf dem Wunschzettel 🙂

      Illamasqua (wobei ich dafür nur nach Hamburg fahren müsste, sind 50 km von mir)
      Urban Decay
      Revlon
      Nars
      Burberry (wäre cool, wenn es das in jedem Douglas gäbe)

      Bourjois habe ich immer in Reichweite, aber es interessiert mich gar nicht 😉 Die hellste Nuance Healthy Mix ist mir immernoch zu dunkel.

  117. 1. Kat von D
    2. Fyrinnae
    3. Sugarpill
    4. Nars
    5. Urban Decay

  118. Nars
    Tarte
    Liz Earle
    Stila
    Becca

  119. sleek
    make up Academy
    e.l.f
    revlon
    covergirl

    +einfach mal alle foundation farbtöne/nuancen wär schon mal n fortschritt!

  120. 1. Benefit (sollte es in jeder Kleinstadt bitte geben :D)
    2. Inglot.
    3. Rouge Bunny Rouge.
    4. Urban Decay.
    5. Sigma.

  121. Urban Decay
    Bourjois
    Revlon
    MUFE
    NARS

MAGIMANIA Beauty Blog