BOBBI BROWN Shimmerbricks

BOBBI BROWN Shimmerbricks dürften vielen bekannt sein. Für diejenigen, die diese kleinen Schätze noch nicht kennen, beschreibe ich sie mal in Kürze hier.

Frau Browns SHIMMER BRICK COMPACTS sind quadratische Pudersteine, die in 5 Farben unterteilt sind. Diese sind stets auf einander abgestimmt und bergen eine sehr helle, fast weiße und changierende Highlighternuande sowie 4 weitere Farben, meist von hell nach dunkel sortiert. Der Stein ist in einem Stück gepresst – die Farben befinden sich nicht einzeln in Pfännchen, sind dennoch präzise von einander abgetrennt. Der Vorteil dessen ist, dass man die Nuancen einzeln mit einem präzisem Pinsel verwenden kann als Lidschatten oder zum punktuellem Akzentuieren oder mit einem größeren Pinsel zu einer Nuance gemischt, die dann für verschiedene Effekte sorgt, da die Farben verschiedene Arten von Schimmer enthalten. Man kann dabei natürlich auch nur in die drei oberen oder die drei unteren Schattierungen greifen und so die Helligkeit wählen.

Aktuell befinden sich 5 Farben im festen Sortiment, deren Namen schon viel über den Farbeinschlag verraten: „Bronze„, „Apricot„, „Rose„, „Pink“ (etwas gedeckter und heller als „Rose“) und „Beige„.

Außerdem bringt BOBBI BROWN in regelmäßigen Abständen limitierte Zusammenstellungen an, wie links von vor rund 2 Jahren, meine ich, den „Peony“ und einen besonders verpackten „Gold„. Aktuell kann man neben einem warmen, dunkel goldenem „Copper Diamond“ auch den „Platinum Pink„, über den ich schon schrieb, erwerben. Beide in angepasster Verpackung und wirklich verführerischem Äußeren. Zudem gab es bereits auch Kombi-Paletten aus Shimmerbrick oben und einer Vierer-Lippenstiftpalette unten.

blank

blank

Neu im Sortiment ist nun ein SHIMMERBRICK FOR BODY, der zwar im gleichen Döschen daher kommt, allerdings einen größeren Stein besitzt und in „nur“ drei weniger kontrastreiche, champagner-cappuccino-farbene (appetitlich) Streifen eingeteilt und mit einer BOBBI BROWN Pressung in der Mitte versehen ist. Leider konnte ich ihn bisher nur online bewundern.

Aber was heißt leider: ich muss zugeben keinen der dargestellten Bricks mehr zu besitzen. Ich finde sie als Schmankerl wirklich ansehnlich und sie verleiten in der Tat dazu den Sammler in einem herauszukitzeln. Allerdings ist der Effekt, den diese Stücke auf die Wangen zaubert eher gewöhnungsbedürftig. Die Reflexe, die entstehen, sind wirklich sehr intensiv und vordergründig, wenn auch nicht grob. Dafür aber halte ich sie im Gegensatz zu den meisten MAC Mineralize Skinfinishes für dimensionslos und etwas langweilig.

Hinzu kommt, dass viele andere Firmen inzwischen sehr ähnliche Produkte anbieten. Vielleicht sind diese von der Textur her nicht so hochwertig, aber im Vergleich zum Preis von stolzen 43€ für 10g Produkt (der neue birgt 15g) einfach ein viel besseres Schnäppchen.

Mein Fazit: überteuert aber schon schön. Ich finde, es ist ein nettes Produkt zum Verschenken – einen Shimmerbrick, der zum Typen passt, kann man ruhigen Gewissens beherbergen. Es hat ja auch etwas Edles an sich. Ein Must ist für mich keiner. Da rate ich lieber zu changierenden „Glow-Spendern“ wie den besagten CATRICE oder meinen Favorites, weil viel subtiler, den MSFs von MAC (leider die meisten limitiert).

Kommentare

5 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. hab mir heute den hellen von catrice gekauft. wird morgen ausprobiert und ich bin gespannt 😉

  2. Die Shimmerbicks gehen aber nur bei perfekt ebenmässiger Haut und haben mir ordenltich unreine Haut beschert. Nie wieder… Als Body-Shimmer allerdings sehr schön!

  3. Das ist ja nervig 🙁 Ich kann mich gar nicht erinnern :-p

  4. Hallo Magi, erstmal Danke für Deine vielen und ausführlichen Produkttests & -beschreibungen.
    Ich habe die Shimmerbricks leider noch nicht getestet, sie reizen mich allerdings sehr. Ich habe ungefähr Deinen Teint- welcher steht Dir denn am besten ? Gibt es den einen namens „Nectar“, der so beliebt ist, nicht mehr ?
    Ich hatte mal einen MSF „Porcelain Pink“, der war so langweilig, farblos und ohne jeglichen Effekt, dass mir vielleicht ein Shimmerbrick besser zusagen könnte. Ein MSF kommt mir jedenfalls so schnell nicht mehr ins Kosmetiktäschchen 😉
    Liebe Grüße

    • Tut mir Leid, ich kenne mich mit BB nicht so aus – kann gut sein, dass Nectar limitiert war.

      Beratung in der Hinsich mach ich nicht. Sorry. Ich kann und möchte das auf die Ferne nicht beurteilen…

MAGIMANIA
Logo