Wählt den beliebtesten Concealer 2011

Auf FACEBOOK & TWITTER konntet ihr eure bewährten Concealer für die Wahl des beliebtesten der magi-mania-Leser nominieren – hier nun endlich die Auswahl.

Eine lange Liste – eine Vorauslese, die ihr zusammengestellt habt. Keine „wir buchen Werbung also werden wir aufgestellt“-Kandidaten – keine „wer benutzt das überhaupt Willkür“-Wahl. Und wenn man als Beauty-Liebhaber einmal überfliegt, kennt man die genannten irgendwie aus positiven Reviews oder Favoriten-Posts. Aber einmal schwarz auf weiß, welcher der beliebteste unter ihnen ist, würden wir doch irgendwie alle gern einmal sehen. Es kann helfen zukünftige Einkauflisten zu strukturieren…

Gebt eure Stimme für einen Concealer, den ihr als Favorit oder den am meisten empfehlenswerten empfindet.

Sollte euer Liebling nicht nominiert worden sein, nennt ihr einfach in den Kommentaren, sodass die Leser vielleicht schon einmal einen Hinweis haben – nächstes Jahr können wir es gern wiederholen und ihr nominiert nach. Bis dahin denke ich, ist die Auswahl schon einmal ziemlich klasse.

Ihr habt eine Woche, um eure Stimme zu hinterlassen. Ich bin sehr gespannt, was dabei herauskommen wird. Gibt es ein weiteres Produkt, für das voten sollten? Solltet ihr auf die Wahl aufmerksam machen wollen, könnt ihr gern das Bild benutzen. Bis zum nächsten Jahr sind meine Grafik-Skills hoffentlich besser.

(polls)

Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. ich hätte gerne zweimal gewählt. einen pickel-concealer (mac studio finish) und einen unter-den-augen-concealer (rival de loop)

    aber sehr interessantes ergebnis!

    • Ja, stimmt! Bei mir wärens dann: unter die Augen Bobbi und Pickel Alverde Camouflage.
      Weil Bobbi jeden Tag Verwendung kriegt, hab ich dann doch den gewählt.

      • Ja, hätte auch gerne 2 gewählt. Den MAC Prolongwear Concealer und die Arteco Carmouflage :heart:

    • geht mir genauso! 🙂

      • zimt-peppermint 6. November 2011 in 16:42

        Ja, ich frage mich auch, ob es um das Abdecken von Unreinheiten oder Augenringen geht -oder beides?

  2. Hab für den MAC Pro Longwear gevotet, da er einfach bombenfest hält! Im Drogeriebereich mag ich den Maybelline Pure Cover Mineral aber sehr gerne und die Alverde Camouflage für Pickelchen, unter den Augen ist sie mir zu cremig.

  3. Ich benutze ja den Mineralconcealer von Chrimaluxe und liebe den total. Aber hier habe ich für meine zweite Wahl gestimmt. Die Alverde Camouflage. 🙂

  4. Magi, das freut mich total, dass du den von Living Nature aufgenommen hast :-* Meine Stimme hat er natürlich 😉 Und ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis – tolle Umfrage!

  5. Meine Stimme geht an den Mac Pro Longwear :inlove:
    Liebe Grüße,
    Amelie

  6. Uh, bin ganz uffgerescht, wie das ganze ausgehen wird:D

  7. Interessant, ich habe grade drei verschiedene in Gebrauch, die mich alle nicht zu 100% überzeugen. :smug:

  8. Abstimmen tu ich da nicht da ich allen Ernstes derzeit keinen Concealer verwende, ganz einfach weil ich noch keinen gefunden habe der mir nicht in diese fiesen Mimikfältchen (ich nenn sie jetzt mal so) unter und an den Augen kriecht und diese wie Krater aussehen lässt. Ich bin aber äusserst gespannt auf das Resultat! Evt. finde ich ja so dann was passendes 😉

  9. erdbeerküsschen 6. November 2011 in 13:25

    mir fehlen in der liste sowohl der bourjois healthy mix concealer, als auch der rimmel match perfection concealer…

    • Genau, der Rimmel Match Perfection ist auch einer meiner liebsten Concealer.
      Also habe ich für meine zweite Wahl – Alverde Camouflage – gestimmt.

  10. Mein Favorit ist momentan der Maybelline Pure Cover Mineral Concealer. Deckkraft, Konsistenz, Halt: entspricht alles meinen Vorstellungen.
    Den Concealer von amazing cosmetics finde ich auch toll, aber für den Alltag wäre er für mich auf Dauer einfach wegen schlechter Beschaffungsmöglichkeiten und Preis nichts.
    Davor habe ich die Alverde-Camouflage ganz gerne genutzt, aber irgendwie ist sie mir doch zu „flutschig“.

  11. Mein Lieblings ist der NYX HD Photogenic Flüssigconealer. Die hellste Nuance „Procelene“ ist sooo unglaublich hell, dass ich ihn hier einfach erwähnen muss. Selbst mir ist der Concealer zu hell,sodass ich etwas Puder raufgebe. Dann ist alles sehr natürlich ausgeglichen 🙂

  12. Meine Favoriten sind der Bobbi Brown Creamy Concealer, Mac Studio Finish und seit neuestem der Maybelline Pure Cover Mineral Concealer. :heart:

    Ich mag auch den YSL Touch Eclat, aber nicht zum Abdecken (das tut er nämlich fast gar nicht) sondern eher zum Aufhellen einzelner Gesichtspartien.

  13. Der Max Factor Mastertouch fehlt!

  14. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis. Den Favoriten werde ich bestimmt nachkaufen (falls ich ihn noch nicht habe) 😉

  15. Meine Wahl fiel auf den Pro Longwear Concealer (M.A.C Cosmetics), obwohl der CLINIQUE Airbrush Concealer, bis jetzt, auch nicht schlecht abschneidet! Wenn Dortmunder BOBBI BROWN-Mitarbeiter freundlicher wären, würde ich mich auch glatt dort einmal umschauen (…) Nichtsdestotrotz ein interessantes Ergebnis, ich bin gespannt, wie’s nächsten Sonntag ausschaut! :yes:

    Herzliche Grüße
    Denise

  16. Ich schäme mich fast es zu sagen, aber ich habe meinen MAC Paint Pot „Soft Ochre“ in letzter Zeit des Öfteren als Concealer verwendet. Deckt super und wirkt austrocknend, ich habe aber auch fettige Haut, von daher passt das also 🙂

  17. An tagen wenn sich meine augen eher trocken anfühlen, den rival de loop, ist vom preis leistungsverhältnis einfach unschlagbar und wenn die augenpartei „gut durchfeuchtet ist“, also ich bedenken habe, dass flüssigconcealer rumrutschen, den mousse concealer von maybelline, gibts aber leider nur noch über amazon. =(

  18. Hmm, mein Bobbi Brown Face Touch Up Stick ist nicht dabei… Dann eben meine zweite Wahl, den MAC Studio Sculpt. 😉

  19. ich fände eine abstimmung über lidschattenbase(’s) auch sehr intressant 🙂

  20. Tolle Umfrage!

    Mit fehlt noch der „Skinflash von Dior“, in der Nuance 02 für Hellhäutchen unter den Augen ein Traum. Besonders wenn man schon die ersten Fältchen hat. Den leider nicht mehr im Sortiment erhältlichen „Benefit Powderflage“ darüber, ein Traum.

    Auch ih hätte sicher zwei bis drei Stimmen vergeben können.
    Je nach Tagesform und Hautbild kann ich es, ausser dem Produkt, dass ich für die Augen verwende, nicht auf einen Concealer einschränken.

  21. Da ich bisher nur den MAC Studio Finish Concealer besitze und seitdem auch nicht auf der Suche nach einem neuen Concealer bin, bekommt dieser auch meine Stimme. Mich würde aber auch der Pro Longwear Concealer interessen ;-). Scheint auch nicht schlecht zu sein, wenn ich das hier so überblicke.

  22. bei concealer habe ich keinen eindeutigen favoriten, aber das treppchen wird besetzt von: Giorgio Armani Corrector & Concealer, Edward Bess Platinum Concealer und Hourglass Hidden Corrective Concealer.

  23. Ich tendiere ja momentan zu Bobbie Brown. Nach einer ewig langen Concealer-Odyssee habe ich mich dort beraten lassen und bin mit dem Creamy Corrector und Concealer heimgedackelt. Das Ergebnis hat mich absolut überzeugt, aber ich habe ihn noch nicht lange genug, um mehr über Komfort und Haltbarkeit sagen zu können.

  24. Da ich kaum Concealer Erfahrung habe, enthalte ich mich einfach. Bin allerings sehr auf das Ergebnis gespannt, vielleicht bringt mich das zu DEM Concealer fuer mich.

  25. Ich hätte gerne Corrector und Concealer von Armani in der Auswahl gehabt, weil die für mich perfekt sind. 🙁

  26. Ich habe gewählt. Mein zweiter Liebling war aber leider gar nicht dabei: Garnier Roll-On, mein diesjähriges Nonplusultra gegen Augenringe! :yes:

  27. Alverde Camouflage, da lande ich immer wieder…..
    LG, dee

  28. Mir gehts auch wie Dee, ich lande auch immer wieder beim Alverde Camouflage. ^^

  29. eine super Umfrage, liebe Magi!
    Da ich eigentlich keine Pickel habe (zum Glück!) brauche ich dafür auch keinen Concealer. Für die Augenringe nehme ich meistens nur Foundation, was aber daran liegt, dass ich einfach nicht weiss, welchen Concealer ich nehmen soll. Es geht aber auch ohne.
    Mal schauen wer gewinnt, vielleicht probiere ich den ja dann mal aus!
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Belora

  30. Bobbi Brown Concealer funktioniert bei mir am besten. LG, Alencia

  31. mein liebling ist leider nicht dabei – also enthalte ich mich 🙂
    estee lauder double wear stay in place concealer. der einzig wahre! :heart:

  32. Das ist schwierig… Normalerweise benutze ich die Alverde Camouflage für Rötungen im Gesicht und den normalen Alverde Concealer (Abdeckfluid) unter den Augen. Für besondere Anlässe liebe ich aber Boing im Gesicht und Erase Paste unter den Augen, das ist mir aber für den täglichen Gebrauch zu teuer, auf Fotos sieht man aber finde ich einen großen Unterschied…

  33. Mein Liebling ist auch nicht dabei also nix zum abstimmen… Find die Umfrage aber sehr interessant.
    Obwohl ich wohl trozdem nicht wechseln würde weil ich mit meinem (MAC Select Cover Up) wirklich so zufrieden bin, dass ich mich nicht weiter auf die Suche begebe.
    Benutze den nun schon seit gut 2 Jahren und hatte bisher nur einmal den Drang den Pro Longwear zu probieren, wovon die Maccine mir aber abgeraten hat da zu trocken für meine Augenpartie.

  34. Mein Liebling ist seit längerem der Maybelline Ever Fresh Concealer, deckt gut und hält lange 🙂

  35. Meine Stimme geht auf jeden Fall an den MAC Pro Longwear Concealer! Hält bombenfest und deckt super meine Rötungen ab. :heart:

  36. Mac pro longwear…endlich mal einer der nicht in jede Falte rutscht und mich damit zehn Jahre altern lässt :beauty: Außerdem kann man den im Notfall auch Super als Foundation missbrauchen! :-))

  37. Mein liebster ist bisher der Maybelline Ever Fresh! Ich bin gespannt, wer am Ende gewinnt.

  38. Wenn es um Pickel oder Rötungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten im Gesicht geht, geht für mich nichts über den MAC Studio Finish Concealer. Lebensretterprodukt für mich, da ich zu Pickeln neige und Pickelmale habe. EXTREM ergiebig.

    Nur nichts für unter die Augen, aus meiner Sicht. In dem Bereich bin ich noch auf der Suche.

  39. Erase Paste von Benefit

  40. Ich habe den Pro Longwear-Concealer von M.A.C favorisiert. Vorher benutzte ich einen von Lancome. Leider ist die Schrift komplett vom Concealerstift abgerieben und ich weiß weder, wie der Stift noch wie die Farbe hieß.
    Den Pro Longwear Concealer finde ich wirklich toll, decktstark und langanhaltend. Leider mag ich den Pumpmechanismus nicht. Es kommt einfach zu viel Produkt raus, weil der Stoß wirklich kräftig ist. So muss ich immer langsam und mehrmals „tippel-pumpen“, damit ich nicht zu viel Produkt habe. Aber sonst wirklich topp.

    • Ich habe denja schon langer im Visier, aber suchend der vielen Alternativen Sehr weit unten auf der Wunschliste

      • Der Concealer war sogar ein 5-Minuten-Kauf. Ich saß kurz vor Ladenschluss auf dem M.A.C-Stuhl und der wunderbar schwule und wissende M.A.C-Make-Up-Artist hat mich beraten. Ging schnell und schmerzlos: Meine Augenpartie ist trocken und ich brauche Pflege und hohe Deckkraft bzw. die besonders hohe Deckkraft habe ich mir gewünscht. Da fackelte er nicht lange und trug mir die NW20 des Concealers auf. NW 15 ist tatsächlich ein bisschen zu hell für mich; man mag es kaum glauben.
        Aber ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Concealer, da er den ganzen Tag hellt. Meine Haut unter den Augen ist sonst recht dünn und ein wenig verfärbt.
        Werde wohl auch mal was zu Concealern schreiben. Den von alverde finde ich zum Beispiel furchtbar. Der verteilt sich einfach nur grausam bei mir. Habe ich auch wieder zurückgebracht.

  41. Ich kann da nicht mit wählen, fürchte ich, denn die paar Produkte von dieser Liste, die ich kenne, die find ich nicht gut, und meine Favoriten sind nicht dabei. Bis for kurzem hatte ich einen eindeutigen, unangefochtenen Lieblings Concealer, für den ich auch abgestimmt hätte, wenn nur er, und nicht meine beiden neuen Lieblinge zur Wahl stünde, nämlich der Bobbi Brown Tinted Eye Brightener. Seit ein paar Wochen verbindet mich aber eine noch ganz junge Liebe mit meinen beiden MUFE Concealern, und zwar mit beiden gleichermaßen. Unter den Augen verwende ich jetzt den MUFE Lift Concealer; ich mag ihn dafür echt noch lieber als den Bobbi Brown, denn er deckt wirklich nur ab; das macht er perfekt, aber er hellt nicht auf. Er neutralisiert dieses leicht Bläuliche unter den Augen, und läßt den Bereich einfach ganz einheitlich mit der restlichen Haut aussehen, während der Bobbi Brown schon aufhellend war. Weil ich mich nicht für nur einen Concealer entscheiden konnte, bei meiner MUFE Bestellung, bestellte ich auch noch den HD Concealer. Von dem war ich im ersten Moment etwas enttäuscht, denn er ist zu hell für den Bereich unter den Augen, und schultert auch die Bläue nicht. Schnell probierte ich ihn dann aber als Highlighter aus, und für diese zweckfremde Anwending hab ich ihn sofort absolut ins Herz geschlossen!!! Ich mag Highlighter mit Glow ja nicht so gern, insofern ist Highlighten mit Concealer für meinen Geschmack echt ganz, ganz genau das richtige, und dafür eignet der HD Concealer in meiner Farbe sich einfach hervorragend! Nach dem Pudern geb ich dann noch einen Lidschatten drüber, der einen kleinen Tick heller ist als meine Haut, und fertig ist das perfekte, glow-freie Highlight! Aber im Sinne der Abstimmung wäre mein liebser Highlighter also der MUFE Lift Concealer.

    • Must, den hab ich vergessen. Der wurde zwar nicht genannt, aber ich hatte ihn in der ersten Version diri. Also BB.. Da mir aber ständig die Umfrage gelöscht wurde, war irgendwann aus die Maus

  42. 2 haben bis jetzt für den Concealer von LN gevotet ….na dann weiß ich auch, wer die 2 sind 😉

    Aber ich hätte auch gern 2x gevotet, getrennt nach Augenschatten und Abdeckung von „Makeln“ im Gesicht.
    Für die „Makel“ nehm ich sehr gern den von LN aber für die Augenschatten an den äußeren Augenwinkeln, die Nasolabialfalten und an den Mundwinkeln, den Teint Miracle von LANCOME, weil er unsichtbar ist.
    Je nach verwendeter Foundation und Sichtbarkeit der Hautrötungen (bei mir das Hauptproblem, wenn diese auch nicht großflächig sind), benutz ich auch andere, z.B. von ArtDeco den grünen und den beigen wasserfesten Stift oder auch Dermablend von Vichy.

    • Hihi, ich weiß auch, wer die beiden sind 😉

    • Man darf nie zweimal wählen. Ich finde, es verzerrt zu sehr das Resultat, weil es dazu animiert die Option zu nutzen, obwohl ein zweites Produkt vielleicht gar nicht so toll ist. Icht glaube, sich hier gerade zwischen zwei bewährten entscheiden zu müssen, macht den gewählten in doppelter Hinsicht zu einem Favoriten.

      Die wahrscheinlichkeit, dass man für beide Zwecke zwei gleich gute gefunden hat, halte icht für gering. Im optimalfall ist der auserwählte beider Einsätze jährig

  43. Ich habe den P2 Feel Natural gewählt. Ich bin sehr zufrieden damit. Wurde allerdings zu meinem Glück „gezwungen“, da ich ihn zum Testen bekommen habe. Aber verwende ihn seither wirklich täglich!

  44. Mein Fave taucht hier gar nicht auf – Hauschka!
    Daher mein Voting für Shiseido O:-)

  45. Ich habe zwischen dem Manhattan Duo Concealer und der Alverde Camouflage geschwankt, mich aber wegen des besseren Preis-Leistung-Verhältnis für die Camouflage entschieden.
    Der Manhattan Concealer hat nicht halb so lange gehalten und das Ergebnis ist nur miniminimal besser.

  46. ich müsste meinen einzelnen abstimmpunkt in 4 gleiche teile aufteilen:
    kiko full coverage concealer
    mac studio sculpt concealer
    mac pro longwear concealer
    laura mercier secret camouflage.

    hab das gefühl, dass ich sämtliche schatten, pustelchen, verfärbungen und rötungen damit verlässlich in den griff bekomme.

  47. schade mein lieblinsgconcealer ist gar nicht dabei

  48. Mein Lieblingsconcealer ist der Multi-Tasking Concealer von Everyday Minerals, aber ich kann verstehen, dass er nicht aufgelistet ist. Es gibt einfach auch zu viele Produkte…
    Pickel decke ich übrigens auch gerne mit dem Teebaumöl-Abdeckstift von Alverde ab.
    Liebe Grüße!

  49. Coole Abstimmung ich hätte gewählt:
    – Bourjois Healty Mix Concealer
    – Maybelline Dream Mousse Concealer

  50. Ich hab mich für den Pro Longwear Concealer von Mac entschieden, auch wenn der mir ein bissl zu flüssig ist. Aber er hält einfach den ganzen Tag :yes: Und wenn man ihn ein wenig aufm Finger antrocknen lässt, gibt sich das auch mit der Konsistenz 😀

  51. Mein Fav, das Alverde Camouflace, führt auch :heart:

  52. Mein Lieblingsconcealer für under de Oogen ist leider nciht dabei – der Maybelline Dream Mousse Concealer

  53. mein Lieblings is ned dabei ^^

  54. mein Liebling is ned dabei ^^

  55. Mein absoluter Favorit von Bourjois steht gar nicht dabei, sonst mag ich die Alverde Camouflage ganz gerne und natürlich den Maybelline Ever Fresh Concealer.

  56. Ok…dann werde ich mir jetzt mal das Camouflage von Alverde genauer ansehen müssen! :nerd:

  57. Für mich zur Zeit der Clinique Airbrush-Concealer. Nachdem ich einige Male üben musste, mit dem Drehmechanismus klarzukommen, funktioniert er jetzt 1A :yes:

MAGIMANIA
Logo