ROSSMANN Hoool & EYEKO Post

Beim ersten Erblicken des neuen ALTERRA-Displays musste ich einfach zuschlagen. Die neue Aufmachung ist nicht nur optisch attraktiver (allein die Stabilität), sondern birgt einige neue Produkte, die sehr verlockend wirken. So nahm ich einen kremigen Lipstick in “Coral” mit und einen Lidschattenstift in violett. Bin sehr gespannt… Dazu noch einen Rillenfüller für die Nägel.

Außerdem war neulich Post von EYEKO in meinem Briefkasten. Sie schickten mir zum Testen ihre neuen Tubenglosse und 2 der neu aufgemachten Fat Balms. Diese haben nun einen SPF 15 und es gibt sie in vielen Farben. Ich hatte bisher noch keinen. Das “FAT” im Namen hat mich einfach abgeschreckt, denn das ist nicht nie Konsistenz, die ich mir gern auf die Wangen schmieren möchte. Aber mal schauen, wie sie sich auf den Lippen machen werden. Ich finde sie aber verhältnismäßig teuer.

EYEKO Gloss & Fat Balm

Eyeko London Lips – 6 Farben – je 7,00€ – 13,5g oder 3 für 2 (14€ für ein Trio)

Eyeko Fat Balm – 6 Farben – je 7,00€ – 5,2g

Porto ist innerhalb der EU frei. Akteull gibt es wieder Produkt-Mix-Sets im Angebot.

Ab einem 12€-Einkauf gibt es einen kostenlosen VINTAGE POLISH gratis mit dem Code VINTAGE und mit meinem Ambassador Code E4744 ein Goodie.

Habt ihr einige der Produkte und könnt schon vorab berichten? Was interessiert euch davon?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Mich interessieren vorallem die Fat Balms! Überlege ob ich mir welche ebstellen soll oder nicht 😮

    • Was genau reizt dich an denen? Würde mich bissi interessieren, weil es sonst nicht so meine Sparte ist 😛

      • Ich hab schon swatches auf den Lippen gesehen aber die soll man ja auch auf die wangen machen können und das ergebnis würde mich interessieren und vorallem die haltbarkeit und ob die leicht zu verblenden sind

        • Ich denke, ich werde sie nicht auf den Wangen testen. Das sah schon auf dem Handrücken nicht ordentlich aus und ich mag mich deswegen nicht abschminken müssen und wie auch Lidschattensammlerin weiter unten sehe ich eine fettige Pickelwange vorm inneren Auge. Da hört meine Testbereitschaft doch schon auf.

        • Also irgendwie denk ich bei dem FAT Balm an quasi “Süßigkeiten aus der Dose”… habe mir mal ein paar swatches angesehen und vom effekt her scheinen sie teils wohl ganz niedlich zu sein… aber dass dieses Marketing greift – der Name und dann so ein “fetter” Stift? Ich stell mir das sehr unhandlich vor!!
          Bin aber mal sehr sehr gespannt auf die Reviews!!
          Ich vermute jetzt aber doch, dass es in Richtung Body Shop Lip Balms geht – was für Mädels die gerne den Balsam gleich wieder abnuckeln; da sag ich dann leider eher: nein danke! meine lippen sind schon so ausgefranst genug!! 😉

  2. Mich interessiert vor allem der Fatbalm Cherry.
    Habe den alten Strawberry Fatbalm und finde den ganz nett.. bis auf den Geschmack 😀 Den habe ich letztens auch mal testweise als Rouge benutzt, klebt nicht mehr als das Liquid Blush von Alverde ^^

    Finde die Fatbalms aber auch viel zu teuer. Den Strawberry hatte ich mal bei ner Bestellung als Goodie bekommen, gekauft hätte ich den nicht. Und den Cherry verkneife ich mir auch lieber..

  3. Lidschattensammlerin am 6. November 2010 um 15:18 Uhr

    :O bei fat balms denke ich sofort an fleckige fett-glänzende wangen :/ und an hautunreinheiten °_° nix für mich. alterra werde ich mir mal anschauen, habe ich bis heute noch nie wirklich.. ich würde mich über tragebilder freuen irgendwann 🙂 auch von dem coral-lipstick 🙂

  4. Den Lippenstift von Alterra hab ich mir auch letzte Woche gekauft und auf meinem Blog hab ich heute über ihn berichtet 🙂
    Ich liebe ihn wirklich! Tolle Farbe!

  5. magi, du bist unter die hools gegangen? 😛

    bei den exeko produkten schreckt mich das “fat” schon enorm ab.
    nicht unbedingt etwas, was ich in konzentrierten massen bei solchen produkten erwarte.
    hätten sie schon etwas “spritziger” und “salopper” bezeichnen können. 😀

  6. Irgendwie spricht mich Eyeko nicht wirklich an. Habe nur einen Nagellack (tea rose) .. den wiederum liebe ich aber ^^

  7. Den Lipstick in Coral habe ich auch =D Klasse Farbe und tolle Konsistenz! Und ich habe mir vor Kurzem den Lippenstift in Terra sogar nachgekauft. Sind meine liebsten Lippenstifte =) Liebe Grüße! Miriam

  8. Der Lipstick von Alterra würd mich auch sehr interessieren =)
    Mit Eyeko hab ich selbst persönlich noch keine Erfahrungen gemacht, werd mich aber denke ich nun auch mal auf der Seite umschaun ^^

  9. “Fat Balm” – was für ein unatraktiver Name für ein Kosmetikprodukt. Allein der Name schreckt mich schon vom Kauf ab.

    Vor dem neuen “Alterra”-Regal stand ich letztens auch. Am schönsten finde ich die neuen länglichen Lippenstifte, von denen Du auch einen gekauft hast. Die Farben von denen gefallen mir ausnahmslos alle und zumindest einer wird wohl demnächst bei mir einziehen.

  10. Tya, da wird mir irgendwie bewusst wie sehr ich auf anständiges produktdesign stehe.

    gehts nur mir so oder würdet ihr dieses EYEKO zeugs schon alleine wegen der aufmachung stehn lassen?
    ich kann noch nicht mal die richtung erkennen… welche zielgruppe versucht eyeko da anzusprechen??!!

    • Also ich fand die eigentlich ganz niedlich zum Anfang, als die Lacke noch anders aussahen und gegen rosa kann ich mich auch slten wehren. Aber niedlich geht durchaus hochwertiger…

  11. In dem Rossmann, der bei mir in der Nähe ist, gibt es leider kein Alterra. Find ich eigentlich sehr schade. Ich habe gehofft, dass wir hier nun auch was kriegen.

  12. Also ich glaube ich werde mich demnächst mal zu Rossmann begeben..ich hab jetzt schon so viel über den Alterra Lipstick gehört und meist nur positives..der reizt mich jetzt echt total 😀

  13. Hmm…. Ich hab auch immer gezögert, alleine schon wegen des Namens FAT Balm. Nicht gerade förderlich 🙂
    Wirst Du sie trotzdem mal ausprobieren?

    • Auf den Wangen wohl nicht. Ich fand sie bereits auf dem Handrücken nicht überzeugend und will mich nicht bei Versagen komplett abschminken müssen…

  14. Vom alten alterra sortiment hab ich mir vor kurzem, als er auf 1,50€ runtergesetzt war, den lippenstift in Natural beige gekauft.
    Der is (fast) der perfekte nudeton für mich (hellhäutchen ;D) Aber es gibt halt 2 dinge dien bisschen nerven.
    zum einen hat er son ekligen warmen unterton, und ich bin eig mehr son kühler typ, aber mit nem kühlen gloss drüber hat sich das eigendlich erledigt.
    Aber dann is da halt noch die textur… Wie die RdL lippenstifte… So… hart und komisch iwie…
    Mal hoffen, dass es die farbe oder sone ähnliche von den ”neuen” gibt, du hast ihn ja als cremig beschrieben. Also meine frage: Sind die jetzt nicht mehr den RdL lippenstiften so ähnlich von der textur her?
    Wenn es so ist, dann muss ich ja so schnell wie möglich zum rossmann 😀

    • Ich habe keinen der großen ALTERRAS, aber die slim sind schon sehr kremig – aber nicht flutschig. Wirklich toll. Lohnt einen Blick. Nicht zu vergleichen mit RdL…

MAGIMANIA Beauty Blog