RIVAL DE LOOP YOUNG ‚White Angel‘

Thema WHITE ANGEL klingt gut - auch die Flügelchen finde ich gut. Ja, da endet es auch schon mit dem Lob und dem Interesse...

Wir hatten es ja schon angekündigt und jetzt ist es so weit: Ab Mitte nächster Woche findet ihr unsere neue Promotion „White Angel“ in den Verkaufsstellen, mit der ihr immer und überall einen engelsgleichen Auftritt hinlegt. 🙂
Zu der Promo gehören ein Duo Rouge, ein Parfümstick, eine Mascara, ein Trio Eyeshadow in zwei angesagten Farbvarianten und ein Nagellack in drei himmlischen Farbtönen.
Haltet also die Augen auf. 🙂
Viele Grüße,
euer Rival de Loop Young-Team

Thema WHITE ANGEL klingt gut – auch die Flügelchen finde ich gut. Ja, da endet es auch schon mit dem Lob und dem Interesse…

Ich stehe ja bekanntlich auf schlichte, v.a. transparente Verpackungen, aber hier sieht’s ja doch etwas scharfkantig aus und das RdL-Logo schafft es einmal wieder die Gesamtoptik zu ruinieren. Ich kann mich kaum auf den Inhalt konzentrieren.

Duo Rouge ist ja schon mal interessant – große Fläche – aber es sieht aus wie ein Puder. Könnte es sich vielleicht um ein vielversprechendes Highlighter-Duo handeln? Da bin ich mal gespannt. Die restlichen Produkte gefallen mir jetzt farblich nicht so gut.

Die Qualität der Lidschatten schwankt ja ENORM – liegt wohl an unbeständigen Bezugsquellen – daher Lob an RdLY, dass fast immer Tester dabei sind. Wäre ja interessant, ob das graue Trio ein empfehlenswertes Einstiegs-Basic sind, aber ich glaube, da ist man mit den matten p2-Eyesahdows doch besser bedient. Apropos:

Müsste es nicht „ParfümStick“ heißen?

Bild und Zitat via RdLY-Facebook

39 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. sieht ja nicht so toll aus. die eyeshadows und das rouge sehen irgendwie dreckig aus oder liegt das an den engelsflügeln?
    und ja es müsste „Parfüm-Stick“ heißen.

  2. Ich kann einfach nicht verstehen, warum RdL nicht mal seine Optik überarbeitet. Ich kann mich auch gar nicht auf den Inhalt konzentrieren, geht mir so wie Dir. Ich habe mir auch schon öfter gedacht, dass RDL wohl an unterschiedlichen Produktionsorten einkauft, weil die Qualität so schwankt. Ansonsten sind auch die Farben nicht sooo außergewöhnlich… Da versäume ich nichts 🙂

  3. Antwort
    Ellis (PinkyandBrain-Beauty.com) 9. Januar 2011 in 20:57

    hmz haut mich jetzt nicht so weg :/

  4. die optik finde ich auch eher ramschig 🙁
    aber der nagellack interessiert mich!

  5. die optik finde ich auch eher ramschig 🙁
    aber der mittlere nagellack interessiert mich!

  6. Öhm. Also ehrlich gesagt seh ich da nirgendwo Engelsflügel. Jeder redet davon, aber ich kann sie nicht erkennen… hä?
    Ansonsten lässt mich diese LE wie immer eher kalt. Es sind einfach nicht meine Farben, mit Highlighterrougebronzerwasauchimmer-Kram kann ich nicht viel anfangen (und brauch auch nix) und allgemein ist die Qualität nur selten schlecht, aber eben auch nie besser als p2. Im Zweifelsfall hab ich einfach auch genug alverde-Zeug in der Richtung…

    • oh doch… hab sie erst auch nicht gesehen aber wenn man sich so halb mit der Nase an den Bildschirm klebt erkennt man’s:
      auf dem Parfümstick und auf den Nagellacken sind welche aufgedruckt und die Lidschatten und das Rouge haben welche eingestanzt… der Mascara hat sie auch, nur in weiß.

      Habe sie zuerst auch nur auf der Preisleiste gesehen…

      • Aaaah, oke… Danke! Ich geb zu: ich seh es immernoch nicht (der Kontrast des Bildschirms lässt zu wünschen übrig), aber wenigstens kann ich sie jetzt erahnen 😉

        Das Design finde ich übrigens nicht all zu schlecht. Aber vielleicht, weil es mich durch diese Omahaftigkeit an eben jene erinnert – sie ist vor einem Jahr gestorben und fehlt doch sehr. Ich überlege aber auch manchmal, ob RdL/RdLY nicht sowas wie essence für die älteren Semester ist – ich sehe immer sehr viele ältere Leute vor den Regalen (auch vor den RdLY-Regalen!) stehen…

  7. Ich wusste, dass der P2 Lidschatten ein Dupe zu Scene ist obwohl ich Scene nicht habe, hatte auch bei Innen und Außen gefragt, ob da mal jemand vergleichen kann, aber anscheinend hat das keine mitbekommen, aber jetzt hab ich ja eine Bestätigung 😉

    Zu der RdL LE .. ich finde sie immer irgendwie schrecklich =/ das Aussehen gefällt mir gar nicht, die Farben auch eher nicht von daher hat sich die LE für mich auch gegessen..

    • Ich find’s ja bissi lustig, dass man bei einem Grau überhaupt von einem Dupe reden kann. Als hätte es von SCENE keine Graus gegeben. Ich hatte den mal in einer Palette und fand ihn total langweilig – den p2 habe ich auch, habe ihn aber nie benutzt. nun weiß ich wieso: weil der nicht weniger langweilig ist als Scene. Am Ende ist’s doch so: entweder gefällt der Lidschatten oder er gefällt nicht. Er wird nicht schöner, nur weil es eine ähnliche Farbe von MAC gibt. Könnte sein, dass darum keiner bei I&A darauf eingegangen ist: ist’s wirklich die Mühe wert? Wer den grauen von p2 im Landen langweilig fand, wird ihn doch hoffentlich nicht nach so einem Video kaufen oder? Würdest du? Nur weil’s ein „Dupe“ ist?

      • würde ich definitiv nicht, aber es schoss mir so durch den Kopf, weil ich Scene nämlich eventuell kaufen wollte und wer weiß, wenn jemand Scene schön fand und ihn noch nicht gekauft hatte, der hätte danach eventuell zu P2 gegriffen.
        Im Nachhinein finde ich die Farbe aber auch nicht mehr so spektakulär, im Drogerie-/Parfümerielicht wirkt vieles auch einfach völlig anders und wo hat man schon Drogerie-/Parfümerielicht?
        Du hast aber vollkommen Recht mit deiner Antwort auf meinen Beitrag.
        Ich finde viele Posts zu Dupes unnötig ganz besonders beim Chanel Particulière ist mir aufgefallen, wie bescheuert die Dupe Suche eigentlich war, wer Taupe mochte, der hat sich halt irgendeinen Taupe Ton gekauft und, wer es nicht mochte für den Blieb Matschfarbe, Matschfarbe egal ob von essence oder Chanel aber leider gibt es wirklich Leute, die total auf Dupes aus sind und auch mal nur etwas kaufen, weil es ein Dupe zu MAC/Bobbi Brown/Chanel oder weil es ein Trend ist wie z.b. eben die Farbe Taupe.

        • Das Dupe-Thema ist natürluch super-heikel und hat natürlich einen sehr shcönen Hintergrund und Grundgedanken. Aber der hat sich irgendwie durch Blogs und YouTube sehr verselbstständigt. Die ganzen Trivialen Vergleiche – die hunderte von Anfragen, ob eine Farbe XY ein Dupe zu YX ist. Ich weiß nicht, ob ich das missverstehe, wenn so eine Frage kommt, aber es liest sich so, als wolle man eine Hilfe zur Kaufentscheidung, die wirklich nur auf diesem Argument basiert. z.B. aus der CATRICE Carame ob es denn ein Dupe zum Cranberry sei. Wie ich es auch drehe und wende, kriege ich keinen plausiblen Grund, warum diese Frage beantwortet werden sollte. Was tun die Fragenden mit der Info? Würde mich doch schon sehr interessieren…

          Also ich bin ja selbst ein Opfer von Trends. ich glaube, das ist menschlich und nur darum funktioniert es. Es wird schön tief im Unterbewusstsein gepflanzt und fühlt sich so an, als hätte man es selbst gezüchtet. Gen-Kreativität XD So kann ich schon verstehen, dsas man schon Trends günstig adaptieren will – aber um jeden Preis? Muss man eine Trendfarbe dupen, obwohl sie nicht gefällt? Vielleicht ja… Vielleicht stelle ich mich auch nur an, weil ich VÖLLIG überreizt bin, was das Thema angeht. Aber selbst schuld – hab ja auch mit angefangen 😛 Hab auch brav Dupes gestreut.

          Wobei mir immer durchaus Anreiz war Sachen zu dupen, die man eben nicht an jeder Ecke bekommt – aus früheren LEs oder Produkte, die es nur in den USA gibt oder was weiß ich. Dinge, die Leute vermissen… Aber das sieht sicher jeder anders. Ja, ich bin total überreizt XD

        • *Hihi*
          Das erinnert mich an das Video von dir und CC; deine ständige Frage: „Kennst du ein Dupe dazuuuu??“ xD Ich hab mich so totgelacht :rotfl:

          Die Produkte von RdLY machen mich jetzt optisch auch überhaupt nicht an, aber stimmt, vielleicht wäre das Trio ein tolles Einsteigerset – müsste man mal testen ..

  8. müssen sie denn nun schon in Promotion-Texte Smiles einbauen??

    Beim Video hab ich erstmal das „welcher-swatch-gefällt-mir-besser-bevor-sie-sagt-welcher-welcher-ist“-Spiel gespielt und leider den rechten gewählt.
    Der ist irgendwie viel wärmer und scheint mir von der Textur leichter zu verarbeiten zu sein, der andere – irgendwie fleckig?
    Aber wie kann man nur so pingelig sein? :shame:
    Ist trotzdem ein Dupe!

    Ein RdL Engel werde ich aber auch nicht – sondern eher dran vorbei schlafwandeln.

  9. Also ich glaube es geht sowohl „Parfümstick“ als auch „Parfüm-Stick“, da die Bindestrichmethode lediglich der besseren Lesbarkeit dient. Aber leider gibt es bei dir auch nicht immer die richtige Rechtschreibung. Magi, ich mag dein Blog, aber die Bezeichnung „in 2011“ oder so ähnlich ist eine falsch verwendete Version aus dem Englischen und da schüttelt es mich regelmäßig, wenn ich das lesen muss. Entweder nur 2011 oder „im Jahr 2011“, das sieht man leider immer häufiger in den Medien. Und Genitiv-s wird weiterhin OHNE Apostroph verwendet, nur wenn schon ein s vorhanden ist wird ein Apostroph angehängt, da etwas ausgelassen wird. Ansonsten weiter so!

    • Was genau meinst du mit „in 2011“ – die Archive? Das sind dann ggf von WordPress verwendete, fixe Aussagen. Ich bin da ja auch willig zu korrigieren, aber manche Dinge haben einfach eine zu geringe Priorität. Mir liegt Rechtschreibung am Herzen, aber sie beißt sich immer mit meiner Ungeduld, darum schlüpft schon einiges durch, aber ich persönlich sehe einen großen Unterschied zwischen meinem Blog und dem Aufdruck auf einem Produkt. Ich kenne den Bindestrich in dem Fall allerdings nicht als Lesehilfe sondern als Trennung zweier Ausdrücke verschiedener Sprachen – Parfüm >>> Deutsch – Stick >>> Englisch. Und ich bin absolut gegen die Eindeutschung solcher Begriffe.

      Das mit dem Apostroph kenne ich nicht anders. ich erlaube mir aber eines zu setzen, wenn es sich um einen – da wäre man wieder – Sprachenmix macht.

      EDIT: Wobei, wo ich es mir auf der Zunge zergehen lasse hast du Recht mit dem „in 2011“. Ich glaube, darauf greife ich in der Tat häufiger zurück. Da schleicht sich etwas in die Routine ein ohne, dass man es bewusst wahrnimmt, weil’s so vertraut klingt. Ich gelobe Besserung.

  10. ich schau mir wirklich gern kosmetik an,
    aber bei solch einem anblick erschaudere ich, greife mir kurz an den kopf und hinterfrage die fähigkeiten der involvierten produkt- und verpackungsdesigner sowie marketing-angestellten.
    in zeiten der globalisierung, der weltweiten vertriebswege und des fortschritts muss es doch irgendwie möglich sein, dieses ramschige design mit etwas vernünftigen zu ersetzen. :-/

    • Jo, ich grüble und grüble, was da wohl so im Hinterzimmer passiert. Aber ich meine, man lässt sich auf Social Media ein – man hat offenbar den Willen mit der Zeit zu gehen, Zeit und natürlich auch Geld zu investieren. Das beißt sich für mich ABSOLUT mit dem Zeug hier. Dann lieber 1 Jahr mit Facebook und Twitter warten und die Recouren in einen Reloaunch investieren. Es wirkt so, als habe man diese Hausmarke abgehackt und behalte sie als notwendiges Übel. Wer weiß, was die Verantworlichen noch alles abdecken müssen – wahrscheinlich einfach keine zeit sich darüber Gedanken zu machen.

      Aber das Thema war ja schon mal präsent und da wurde ich wüst beschcimpft, da man sich persönlich beleidigt fühlte, weil ich das Outfit so kritisierte. Es scheint einigen zu gefallen… Da kann man ja schon Lob aussprechen dafür, wie konsequent RdL das durchzieht. Aber für mich wirkt es nun einmal auch so, als sei das Ganze nicht Koscher. Es wirkt sehr nach zusammengewürfelten Restbeständen und nicht nach Auftragsware – manchmal hab ich glatt das Bedürfnis nach Schimmer zu suchen oder einem Überklebten MADE IN WEST GERMANY Label zu suchen.

  11. wie bereits mehrmals hier erwähnt wurde – die optik ist nicht so der brüller und spricht mich nicht wirklich an. auch die produkte scheinen nix einzigartiges zu sein, was ich unbedingt haben muss. das ist dann doch eher eine LE, die mich keinen meter interessiert.

  12. Das Blush würde ich mir näher ansehen. Der Rest interessiert mich nicht. 😉

  13. den parfumstick finde ich interessant, aber den rest irgendwie nicht…

  14. Vielleicht ist das Design mit Absicht so hässlich – man möchte, dass die Kundin nicht wegschauen kann.

  15. Wenig ansprechend und nichts besonderes. An dem Counter gehe ich eh immer vorbei, das wird dadurch nicht anders werden. Ich empfinde RdL als sehr ramschig.

  16. der herr rossmann hat doch einen „jungen“ sohn der seit ein paar jahren mit der studiererei fertig ist, da sollte man doch meinen, dass da mal ein wenig frischer wind vorbei weht.
    die le find ich scheußlich, aber so komplett wie sie da steht.
    ich find da passt itgrnedwie gar nichts zusammen. (mal davon ab, dass es auch einfach nicht meine farben sind…)
    leider wieder mal ein griff ins klo

  17. Hm sowohl Verpackung als auch Inhalt lassen mich kalt, was vermutlich auch gut ist, denn in meinem Rossmann gibts kein RdL-Young und nun in die Stadt zu fahren und zu gucken, ob die das Sortiment führen ist dann doch der Mühe nicht Wert.

  18. Die Verpackungen wirken irgendwie.. unfertig :-O

  19. Das wirkt irgendwie total ramschig…

  20. Hach, RdL ist meiner Meinung nach einfach nur grottig aber meine Mum liebt das Zeug unverständlicherweise…
    Mein größter Wunsch wäre daß „mein Rossmann am Ort“ diese RdLY-Theke rausschmeisst und dafür essence ins Sortiment nimmt! Deren LEs sind ja echt mal um Klassen interessanter als besagter RdLY-Krempel.

  21. LAAAAAAAAAAANGWEILIG… viel mehr fällt mir da jetzt echt nicht ein.

  22. so lächerlich…füllt den dreck um in mac pötte und jeder hechelt den sachen wieder hinterher..^^

    • Ach komm Benefita, schließlich kann man anderen nur unterstellen, wozu man selbst fähig ist. Und da du nicht auf meinem Blog regelmäßig vorbeischaust, weil du mich so knorke findest, wird’s eben nur einen Grund geben. Verschaffe dir Frieden, schmeiß die Bitterkeit über Bord und versprühe zur Abwechslung mal ein wenig positive Energie. Verschwende deinen wohlverdienten Feierabend nicht mit Zorn und Stirnrunzeln. Schnupper an Blumen, mal nen Regenbogen, knuddel deinen Monitor… Wir haben dich doch alle lieb!

  23. Ich fühle mich gerade in das Jahr 1994 versetzt xD ! Die Optik geht leider mal gar nicht, was echt schade ist :-/

  24. Spricht mich leidr nicht an, die matten Lidschatten von p2 liebe ich, ich habe 4 davon und benutze sie sehr oft für nichtschimmernde Looks für Uni ^^

  25. Zu dem p2 lidschatten: der ist tooooll <33
    ich hab den schon recht lange, seid er draußen ist (: ich hab ihn gesehn und dachte BÄMM der sieht MAC SCENE ja ähnlich .. (ich wollte scene schon immer haben)
    aber mit dem p2 bin ich zufrieden (: (: der ist supi

Kommentare

MAGIMANIA
Logo