p2 ‚Architect Your Beauty‘ – Augen Teil 1

Quints + LOOK

Heute einmal ein Close Up auf die 4 erhältlichen Lidschattenpaletten aus der ARCHITECT YOUR BEAUTY Kollektion von p2. Alle enthalten 5 Farben – eine bunte in der Mitte umgeben von 4 aufeinander abgestimmten Basics. Sie kosten jeweils 3,25€ und sind für kurze Zeit in dm-Drogeriemärkten und bei Budni erhältlich.

010 Buj al Arab – sehr clean in schwarz-grau-weiß mit leichem Schimmer und einem Neon-Gelb in der Mitte. Zwar gehört so eine Grauabstufung durchaus in jedes Kit, aber gerade bei solchen Basics würde mit die Qualität nicht genügen. Die mittlere Farbe steht sicher nicht jedem, aber punktuell aufgetragen sicher ein Highlight zu allen Augenfarben. Ich würde davon absehen sie zur Haut angrenzend zu tragen.


blank020 Jin Mao Tower – florale Kombi in Mauve-Pflaume-Abstufung und einem blaustichigem Grün. Sehr schön für nude Looks, wenn die Hautfarbe es erlaubt. Man müsste etwas experimentieren, ob es nicht zu sehr nach Feilchen aussieht. Ich trage solche Farben äußerst ungen zumindest so monochrom.


blank030 Eiffel Tower – etwas Farbenfroher gemischt habe ich diese Palette ausprobiert (siehe unten). Schöne Farben leider für mich nicht gut umgesetzt. Beide Grau-Nuancen sind am Lid nicht voneinander unterscheidbar und sehr blass. Das Lila wollte auch nicht wirklich intensiv werden. Einzig das Blau hat überzeugt, aber nicht so, als dass ich sagen würde: KAUFEN! Der helle Ton ist für meinen Geschmack zu mehlig in der Optik.


blank040 Empire State Building – auf den ersten Blick wirken die Braunschattierungen wirklich sehr hübsch. Der Schimmer so im Pfännchen gefällt mir. Ich habe es jetzt nicht getestet, damit jemand anderes sich über ein neues Quint freuen kann. Da es sicher Tester gibt, werdet ihr bei Interesse sicher näher hinschauen. Auch so ein Basic macht sich gut im Kit und das Grün sieht auch recht nett aus. Würde ich persönlich nicht kaufen, weil es mir viel zu warm ist, aber da ist ja jeder eigen. Ich vermute aber, dass die Textur nicht von den anderen abweicht und mit typischer Drogeriequalität aufwartet.


blank

Wenn ich nun einbeziehe, dass die Verpackung mir ein Graus ist und die Farben nicht besonders, reißt es mich einfach nicht vom Hocker. Nicht jeder ist so pingelig, was die Qualität betrifft und da ist der Preis für 5 Farben eigentlich zu verschmerzen. Ich würde dazu raten die 3€ zu sparen und vielleicht auf nur eine Naunce der Farbfamilie zu sparen. Bei guter  Textur kann man ggf. sogar alle Farbabstufungen der Basics mit Blendearbeit erzielen.

Und hier mein Look mit der EIFFEL TOWER Palette und den Eye Designern, die ich morgen noch einmal beschreiben werde. Ich denke, man erkennt gut, wo welche Farbe plaziert wurde.

13 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. oha.. seeeehr schönes AMU!!! <3

  2. Aufjedenfall toll geschminkt =)

    Aber sag mal Süße, warum kaufst du immer soviel Drogerie schminke..ich mein bei sehr vielen Produkten schreibst du ja negatives..und für das geld lohnt es sich doch mehr von too faced oder urban decay zu bestellen..sind zwar ein wenig teurer aber immerhin billiger als mac usw und ich finde dene ihre quali top!

    lese deine drogerie post aber trotzdem in der hoffnung das iwann ein top produkt rauskommt XD

    lg

  3. oh my god…
    was für ein AMU! ♥
    ich bin verliebt! xD

  4. Gut, dass du es ansprichst. Ich habe vergessen dazuzuschreiben, dass ich die Sachen zugeschickt bekommen habe.

    Aber ja, dennoch gebe ich regelmäßig Geld für Sachen aus, nur um sie zu testen und das werde ich auch beibehalten. Ob nun das Finanzamt die Werbeeinnahmen von diesem Blog bekommt oder die Beauty-Industrie. Vom letzteren haben wir alle mehr. Und genau die Hoffnung habe ich.

    Entweder man bloggt oder man bloggt nicht. Ich denke, ohne einen Rundumvergleich des Marktes, hat eine Review nur den halben Aussagewert. Wenn jemand nur eine Lidschatten-Base in seinem Leben verwendet hat, welchen Nutzen hat ein ICH FINDE SIE GUT für mich? Keinen. Daher kann ich schwer immer MAC & Co. in den Himmel loben und deren Preis rechtfertigen, wenn ich nicht weiß, was man für den Bruchteil dessen bekommt.

    Ich finde auch nicht, dass das Geld, abgesehen von Gratis-Produkten, falsch investiert ist. Schließlich lesen mich viele Menschen, denen das Urteil durchaus etwas bringt. Egoistische Blogs leben nicht lange, denke ich.

    Danke PaR, ich finde es ehrlichgesagt ziemlich mies. So nix Halbes, nix Ganzes. Ja, es ist unkonventionell, aber bissi mehr Richtung Kindergartengepatsche. Zu wenig Leuchtkraft, kaum Schwttierung sichtbar. Das geht auf jeden Fall besser!

  5. jaa stimmt hast auch recht! Ich meine ich will ja nichts böses über deine posts sagen (dafür lese ich sie viel zu gerne :D) wollt dich nur mal darauf ansprechen! Deine Testberichte sind immer super daran gibt es nichts auszusetzen und ich kann mir vorstellen das sie vielen menschen helfen, wie auch mir =)

    lg

  6. Hab's auch keinesfalls als böse aufgefasst. Kann es ja von Natur aus schon nicht sein. Wobei sich in die Ausgaben reinreden zu lassen, würde ich mir auch mit den besten Argumenten nicht. Es gibt natürlich viele, die es nett sagen, aber auch genug die es untermauert mit Neid ausdrücken. Da kennt man ja alles.

    Ich finde das mit den Ausgaben OK – schlimmer steht es um die Zeit. Man kann sich ja letztendlich nur einmal am Tag schminken. Mehrmals würde dann ja nix zur Haltbarkeit etc. sagen. Was auch nicht schlimm wäre, so lange man es sagt. Aber es ist immer ein Tag, an dem man nicht seine Favoriten verwendet. Aber ich denke, ich trenne es schon intuitiv gut auf. Wenn es zu viel Mieskram wird, dann wird halt die Notbremse gezogen. Ich würde nichts machen, was mir nicht liegt. Da bin ich zu alt für XD

  7. Ok guut =) Ach die Neider..davon kann ich ein Lied singen..ich frag mich immer wieder was die mit negativen kommentaren erreichen wollen? Naja..ne ich finde dein konzept auf jeden fall super da du über alle Preisklassen und Marken in deinem Blog schreibst (das video "teuer oder billig" war super).

    Ach wem sagst du das XD am liebsten würde ich mich 10 mal am tag schminken..Ne klar versteh ich =)

    lg

  8. das amu sieht echt hübsch aus, total ausgefallen.
    LG Ms Sailor
    http://mssailorspassion.blogspot.com/

  9. Echt schönes AMU 🙂
    schade, dass die Qualität der Produkte anscheinend nicht so gut ist, ich werde mir die Sachen aber vor Ort nochmal ansehen.

  10. Antwort
    Ms Wurzel's Beauty Blog 16. Juni 2010 in 20:26

    mich spricht bei der LE leider nix an,
    hast du auch schon die neue manhatten le hot summer daheim?

    lg

    MsWurzel10.blogspot.com

  11. Ne, habe die auch noch nirgendwo gesichtet.

  12. sieht 020 jin mao tower bei dir pur zu warm aus? und sind die farben unterschiedlich? sehr schöne bilder und toller eintrag. ich freue mich immer wieder, wenn ich von neuen LEs höre, obwohl mich diese nicht umhaut. Seltsamerweise geht mit den Marken grad das LE Fieber durch hab ich das gefühl. essence hüpft von einer in die nächste, p2 bringt neue und hat die sun love parallel…hm bloß alverde hat mit der nächsten LE total versagt. freu mich aber (auch?) sehr auf die hot summer LE.

    Liebe grüße
    Tutu (aka ArtcoreTutu auf yt^^)

  13. Schau mal Magi, exakt das gleiche Design von einer Marke namens "Jelly Pong Pong": http://www.zalando.de/jelly-pong-pong-cherry-pie-lidschatten-je2-czw-0016-99.html wie man sieht, bei zalando gefunden, ich dachte, ich hab nen Sehfehler xD Ob das wohl vor oder nach der p2-LE entstanden ist? Steht leider nicht dabei, seit wann diese Quints dort angeboten werden o.ä.. Aber vielleicht kennst du die Marke ja sogar?

    Würde mich freuen, da was von dir zu hören^^
    lG, Charmine
    http://to.put.ones.face.myblog.de

Kommentare

MAGIMANIA
Logo