Off Topic: TWITTER Phishing Mails

OK, etwas fremd hier, aber ich halte es als Twitter-Addict (inzwischen) für wichtig zu warnen, dass in der Tat (ich bin ja so naiv) als TWITTER-Systemmails getarnte Emails kursieren.

Üblicherweise verwende ich einen Mail Client (Thunderbird), doch als eine Mail nicht ankam, vermutete ich sie im Spam-Ordner meines web.de-Accounts, die nicht an mich weitergeleitet werden. Also eingeloggt und neben der gewünschten auch diese gut getarnte gefunden. Warum ich überhaupt neugierig wurde: weil ich heute eine Direct Massage in der Tat beim ersten Versuch nicht zustellen konnte.

Wenn ihr nun aber auf den aufgeführten Link mit der Maus (OHNE KLICKEN) fahrt, seht ihr, wo sie euch hinleitet in der Statusleiste eures Browsers. In diesem Fall auf irgendeine dubiose Seite in Russland.

Warum Vorsicht? Auch, wenn 99,9% von euch es wissen: über solche Links versuchen Leute da drüben an eure Login Daten zu kommen oder zumindest eure Email-Adresse als existent zu vermerken. Es ist nie etwas Gutes und wird vor allem bei wesendlich schlimmeren Insitutionen, wie eurer Bank versucht. Aber immer skeptisch sein!

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. eindeutig *THUMBS UP* fur diesen Post. Solche Infos sind meistens nutzlich 🙂 Schon, dass du auch sowas weiter gibst.

  2. Fetesha N. Downs am 8. Mai 2010 um 17:29 Uhr

    I despise these sort of phishing techniques. At least you didn't click on it and find out the hard way.

    Danke für der Information!

MAGIMANIA Beauty Blog