BLACK WEEK Beauty Deals »

Neues bei ALVERDE

Auch bei ALVERDE bringt der Frühling viele, bunte Überraschungen mit. In den nächsten Wochen wird das feste Sortiment um einige sehr ansprechende Produkte ergänzt.

Wann genau, müsst ihr bei eurer dm-Drogeriemarktfiliale vor Ort fragen – angesetzt ist Mitte April. Leider werden einige Produkte ausschließlich in deutschen Filialen erhältlich sein. Preise ergänze ich, sobald ich sie weiß.

Neue Creme Lidschatten mit Tigerauge und mit aufwändiger Swirl-Optik und Klappdösschen.

  • 06 Golden Brown
  • 08 White Petrol
  • 07 Aubergine Rose

Mein Bio-Senf: Dose super – sowohl die Farbe als auch der Fortschritt gegenüber der vorherigen Schraublösung. Die Optik nett, aber für Kosmetik fast schon zu appetitlich und leider auch etwas zu verspielt. Hier scheint mir die Anwederfreundlichkeit unter dem Design zu leiden. Meine Meinung zu den vorherigen Creme Lidschatten war ja leider eher vernichtend und ich befürchte, dass hier auch Verbesserungen nicht wirklich zu einem zufriedenstellendem Resultat führen werden. Ich bleibe skeptisch.

Zum braunen und grauen Quattro gesellen sich zwei neue, farbenfrohe Kombis dazu. Sher ausgefallen unteressant. Dazu ein Lidschattentrio in intensiven Tönen und neuer Anordnung. Alle mit Turmalin.

  • Quattro Lidschatten 40 Sunny Jewels
  • Quattro Lidschatten 39 Violet Dreams
  • Trio-Lidschatten 41 Spearmint 

Die Quattros habe ich bisher als solide empfunden. Die Kombi aus Naturkosmetik und rund 4€ Preis absolut OK. Die neuen Farben gefallen mir gut – nur nicht für mich. Dafür schon eher die des Trios. Hier hingegen wurde ich stets von der Textur enttäuscht. Am Auge kam es nie so schön heraus wie im Töpfchen oder am Handrücken. Zudem bin ich kein großer Freund von Multifarben in einem Pfännchen. Wird angeschaut aber nicht gekauft., denke ich.

blank

Viel mehr freue ich mich auf den Anblick rechts oben: ein türkiser, gebackener Lidschatten. Tolle Farbe! Leider, leider finde ich die Verpackungslösung sehr wenig gelungen. Aber über so etwas schaut man bei dem Anblick doch hinweg. NK-Mascaras habe ich eigentlich abgeschworen.

  • Mascara Schwung + XXL-Volumen
  • Mascara Lash Repair
  • gebackener Lidschatten 06 Intensiv Turqouise
  • gebackener Lidschatten 04 Pearly Lilac
blank

Gebackene Blushes in drei Nuancen und Schraubdose:

  • 06 Spice
  • 08 Berry
  • 09 Copper

Auf diese freue ich mich sehr. Die Dose auch hier extrem hinderlich. Ich verwende Produkte, für dessen Öffnung man beide Hände braucht, einfach viel seltener. Es wäre für sogar ein Grund zu widerstehen. Die erste Farbe gefällt mir super. Ich bin gespannt.

blank

Sooo, und nun etwas, auf das ich schon eine Weile gespannt war: ein loses Camouflage-Puder. Ich mag ja bis heute Mineral Foundation für punktuelle Anwendung und würde mich über ein gut umgesetztes Produkt freuen. Desweiteren sieht es so aus, als bekämen wir das Kompakt-Makeup in einer noch helleren Nuance.

Ich habe die beiden erhältlichen bereits einst mit einigen MAC-Nuancen verglichen und eine SMAK-Review gibt es auch zu dem Produkt. Ich hätte nicht gedacht, dass man uns Hellhäutchen so beschänken könnte. Vielleicht gibt es einen Zusammenhang mit der Philosophie und dem gewissenhaften Umgang mit UV-Strahlen. Leider leider vertrage ich den Duft nicht.

  • Puder Camouflage
  • Kompakt Make-up in der Farbe 010 Light-Beige
blank

Und zu guter Letzt neue Gloss Tubes mit Fruchsäften und Bonbonfarben:

  • Heidelbeere
  • Traube
  • Kirsche
  • Erdbeere

Es wurde mir bereits berichtet, dass diese in erster Linie pflegen sollen und die Deckkraft sehr gering sein wird. Hoffentlich riechen sie lecker! Aber ohne Deckkraft und wahrscheinlich auch mit geringer Haltbarkeit absolut kein Produkt für mich Lippenkaschierer.

Und was haltet ihr von den Sachen? Angefixt?

13 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Antwort
    Innenstadtbewohnerin 24. März 2010 in 15:17

    Sehr schöne Vorstellung Magi! =)

    Der gebackene türkisfarbene e/s sieht sehr schön aus, hoffentlich auch als swatch. 😉

    Den Copper Blush finde ich auch sehr schön, muss ihn aber hier geswatcht sehen!

    Camouflage-Puder hmm….. Der jetzige Camouflage ist schon kein echtes Camouflage (aber ein guter Concealer), bin bei dem Puder noch hin- und hergerissen.

  2. Bin schon ganz gespannt auf die Sachen und freu mich schon darauf.Auf jeden Fall werde ich mir die 3 Rouges,das Puder,den Erdbeergloss und je nach dem welche Farben es noch gibt,die gebackenen Lidschatten zulegen.Ich hoffe auf ein schönes braun und weitere natürliche Farben,ich glaub es wird 6 Stück geben.
    Mit Cremelidschatten kann ich persönlich generell nichts anfangen.
    Das Kompaktmakeup find ich interessant,da ich ein sehr heller Hauttyp bin und immer nach etwas hellerem gesucht habe.Aber da ich jetzt die MAC-Studio Tech habe,weiss ich nicht ob ich noch das von alverde kaufen werde.
    Warum man Schraubverschlüsse bei Lidschatten und Rouge einsetzt,verstehe ich nicht.Ist doch schon sehr unpraktisch.Bei mir ist es so,das ich die Sachen dann wahrscheinlich offen auf dem Schminktisch rumliegen hab,weils mir zu lästig ist es immer auf- und zuzudrehen.Aber vielleicht müssen gebackene Produkte ja besonders luftdicht verschlossen sein,keine Ahnung.

  3. Ich freue mich total auf die gebackenen Sachen. Wenn der türkise wirklich diese Farbe hat, wird er auf jeden Fall gekauft. Der lilane sieht hier auch besser aus, als der von essence (wirst du zu denen noch ein Review machen oder hast du das schon?) oder aus der P2 Sommer-LE.
    Sind gebackene Blushes denn besser als 'normale'? Nass trägt man die doch eh nicht auf, oder?

  4. Wow, viele Produkte sehen sehr toll aus. Vor allem bin ich auch die Cremelidschatten und die gebackenen Sachen gespannt. Aber mehr freue ich mich auf das Camouflage Puder und der helleren Nuance vom Kompaktmakeup. *.*

  5. Gavisse, mit "denen" meinst du was genau? Alvere, Essence oder p2? Also ich mache Review, wie ich gerade Zeit und Inspiration habe. Ich kündige und vor allem verspreche ich keine zu irgendwas. Zu Essence und p2 Lidschatten wird es keine geben, weil mich die nicht interessieren.

    Was die Blushes angeht: ist sicher Geschmackssache. Ich finde sie gut – aber "besser" / "schlechter" ist wie wie Apfel und Birne, würde ich sagen.

  6. Oh toll, ich bin TOTAL angefixt. Ein Blush und das Puder dürfen sicher bei mir einziehen, die möchte ich unbedingt testen *ganzaufgeregtist*

  7. Mich sprechen die neuen Cremelidschatten irgendwie an:-D Aber was ist mit "Tigerauge" gemeint? Kann mir das jemand erklären?

  8. Ich bin NK immer sehr kritisch. Von Alverde sprechen mich nur die Lippenprodukte an, ich mag auch etwas trockenere Konsistenzen.
    Was ich bei Alverde ganz schlimm finde, ist der Duft. Und ich frage mich auch, warum in Puderkonsistenzen überhaupt ein Duft eingesetzt wird!? Bei Dr. Hauschka ist das ja auch so. Merkwürdig & kann ich gar nicht ab. Ich habe deswegen meinen "Flamingo"-Blush weggegeben.

    Auf die Glosse bin ich aber gespannt und auch auf das Camouflagepuder. Ich hoffe, Alverde nimmt sich bezüglich der Duftnoten ein bisschen zurück. 😉

  9. @mion87: Tigerauge ist ein (Halb-?)Edelstein, der in pulverisierter Form im Lidschatten enthalten ist. Wofür das gut ist, kann ich leider nicht sagen.

    also mich spricht alles an außer den cremelidschatten und den mascaras. 🙂 dm wird mich im april als treuen kunden haben.

  10. Anschauen tu ich immer gerne…freu mich immer, wenn ich neue Produkte im Laden finde, die ich ausgiebigst testen kann. Gekauft wird hiervon allerdings eher nichts, wobei die Lipglosse cool klingen…könnt mir vorstellen, dass die total lecker riechen…aber ich hab schon gefühlte 1000 Glosse…hmmm…einer mehr würde da allerdings auch nicht mehr auffallen. Nun ja, ich benutz ja nicht mal den hellen Chocolate Lips Gloss…sollte ich mal endlich tun. *rotwerd*

  11. Wow, da bin ich ja mal auf die Preise gespannt. Habe auch schon gehört, dass diese Swirl-Technik sehr aufwendig ist. Aber sie sehen nicht nur hünsch sondern auch sehr lecker aus, da könnt ich glatt reinbeißen 😉

    Die gebackenen Lidschatten finde ich auch super.
    Und die Glosse. Naja, mal sehen, wenn sie pflegen okay, hoffentlich riechen sie gut wie du sagst. Denn nicht-Deckend ist ja ziemlich langweilig^^

    Liebe Grüße
    Mary

  12. Uiii tolltolltolltollltoll!! Bin in den letzten tagen geradezu verzweifelt am Suchen und recherchieren nach einem richtig tollen Türkis, am besten auch nich teuer, denn nichtmal bei MAC hab ich einen wirklich schönen, echten türkis e/s gefunden! und nun kommt meine lieblingsmarke mit genau der gesuchten farbe raus. ^^ yibbie! also besonders der und die gebackenen rouges interessieren mich unheimlich. die verpackung finde ich gar nich so schlimm. nur dieses swirlywhirly bei den cremelidschatten erschließt sich mir nich so ganz, da bekommt man doch nie nur eine farbe? was ist der sinn dahinter, abgesehen von "hübsch"?
    das kann meine freude auf die neuen produkte aber kaum trüben. ^^
    zeitgleich sollen doch auch der schwarze, braune und lilane gel eyeliner einzug ins feste sortiment halten, nech?

  13. Ich freu mich auf die Sortimentserweiterung und die Fotos sehen schon sehr vielversprechend aus :-)Die Lidschatten lassen mich alle kalt, weil ich bisher bei Alverde bezüglich der Pigmentierung eher enttäuscht wurde, aber die gebackenen Blushes haben es mir angetan (schon allein aus Sammelgründen :-D) Das Camouflagepuder reizt mich auf den ersten Blick auch sehr. Ich freu mich definitiv auf April. Danke für die Bilder!

Kommentare

MAGIMANIA Beauty Blog
Logo