Meine Kajalstifte

alle meine Kajalstifte

Ich habe schon neulich bei Twitpic meinen bunten Arm präsentiert und über ein ähnliches Tattoo nachgeacht, denn so einen wunderschönen Regenbogen sieht man doch selten…

Zugleich aber war es doch sehr erschreckend, wieviele Stifte sich denn da angesammelt haben. Insbesondere in den letzten Monaten habe ich kaum einer schönen Farbe so recht widerstehen können. Aber ich bin einsichtig und habe nach dieser Swatch-Orgie einige aussortiert, die sich ähnlich waren und selten verwendet werden.
Grundsätzlich unterscheide ich, ob ich den Stift auf der Wasserlinie tragen möchte oder entlang des Wimpernkranzes.”Oben rum” finde ich die meisten Drogeriestifte absolut OK und da macht es auch Spaß 1-2€ für eine quietschbunte Farbe auszugeben. Davon hat man lange etwas und ich denke, viele sind auch gut nutzbar als Lidschattengrundierung – was ich mir immer vornehme zu testen und doch nicht dazu komme. Auf der Wasserlinie, also im inneren Lid zwischen Augapfel und Wimpern bedarf es schon einer anderen Qualität. Hier kann ich ein Lied von zwei Problemen singen:

  1. die Haltbarkeit – auf der feuchten, glitschigen Fläche umgeben von Tränenflüssigkeit, wird manch Liner weggespült
  2. die Verträglichkeit – ich muss fast schon lachen, wie naiv ich sein kontne, dass rote Augen nun einmal dazugehören, wenn man sich intensiv schminkt. Ich kriege rote, brennende Augen von sehr vielen “Modellen”

Beide Kriterien werden bei mir selten bis nie in der günstigen Preisklasse erfüllt. Ich werde oft gefragt, ob ich einen guten Kajal für die “Waterline” empfehlen kann, aber leider nein. Die, die einigermaßen halten (aber immernoch nicht annähernd so gut wie meine Favoriten), bringen meine Augen zum Brennen. Da dies aber wirklich SEHR individuell ist und die Resultate bei jedem unterschiedlich sind, werfe ich p2 Khol Pencils und Manhattan Automatic Liner in den Raum. Abschließend aber auch, dass Gel Eyeliner extrem ergiebig sind und ich sie gut vertrage.

Bunte Farben werde ich nach wie vor günstig einkaufen – wenn es um den sensiblen Bereich geht, greife ich mit weitem Vorsprung am liebsten zu URBAN DECAY 24/7 Glide-on Pencils (z.B. bei HQhair zu bekommen). LEIDER hat mich das Super Stash, das ich neulich bekommen habe, extrem enttäuscht. Ich werde darauf aber noch eingehen. Desweiteren mag ich die DIOR Stifte und MAC Khol Power. Früher waren MAC PowerPoints (online ordern) die Stifte meiner Wahl – die Textur war für mich perfect als Basic – aber leider bescherten auch diese mir rote Glubscher.

So, nun hier ein laaange Liste, was ihr da seht:
1. Reihe

 

  1. BENECOS Natural Kajal
  2. MAC Kohl Pencil “Violet Underground” (gibt es nicht mehr)
  3. RIVAL DE LOOP aus der letzten LE (ich muss den Namen noch nachschauen)
  4. URBAN DECAYRansom(gibt es nun auch in groß)
  5. URBAN DECAYLust
  6. ESSENCE Nothing But Rebel Kajal
  7. ESSENCE Jelly Baby Kajal (Farbe und Effekt super, brannte aber wie die Hölle in den Augen)
  8. URBAN DECAYBinge
  9. Rival de Loop Automatic Liner
  10. Artdeco Soft  Eyeliner “Cornflower Blue(bei douglas bestellbar)
  11. URBAN DECAYDeviant
  12. URBAN DECAYElectric
  13. ESSENCE Nothing but Rebel Kajal

2. Reihe

  1. MAC Kohl Power “Jealous
  2. p2 Khol Pencil “Crazy Brazil
  3. STAGECOLOR Pencil
  4. ESSENCE Passion of the Past Pencil
  5. WetnWild “Turquoise”
  6. URBAN DECAY “Deviant”
  7. URBAN DECAY “Grafitti”
  8. p2 Stylish Geisha Kajal
  9. DIOR Crayon Eyeliner Waterproof  “Iridescent Khaki”
  10. MAC Kohl Power “Orpheus
  11. URBAN DECAYStash
  12. URBAN DECAYCorrupt
  13. URBAN DECAYBourbon
  14. URBAN DECAYHoney
  15. GOSH Velvet Touch “Bananas
  16. Ellen Betrix (uralt) Khol Kajal “Natural Glaze
  17. URBAN DECAYYeyo
  18. POODLE oder sowas – war ein Goodie

3. Reihe

  1. L’Oreal
  2. URBAN DECAYGunmetal
  3. STAGECOLOR Automatic Liner
  4. MANHATTAN X-Treme Automatic Liner
  5. CLINIQUE Cream Shaper “Black Diamond
  6. CATRICE Purple Passion Kajal
  7. DIANNE BRILLLace Intense
  8. URBAN DECAYOil Slick
  9. MAC PowerPoint “Industry
  10. URBAN DECAYZero” (ab hier das Foto)
  11. MAC Kohl Power “Feline
  12. ESSENCE Black Mania Kajal
  13. POUT Kohl (gibt es wohl nicht mehr)
  14. MAC Kohl Power “Mystery
  15. MAC Dual Edge “Phone Me / Text Me

Na, ein paar hübsche dabei, die euch gefallen? Welcher ist euer Lieblingsstift?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

MAGIMANIA Beauty Blog