Lesezeichen KW 43/44

Nachdem ich vor einer halben Ewigkeit einen „Lesezeichen“-Post verfasste (KW5), hatte ich mich eher auf themenspezifische Link-Empfehlungen konzentriert, wie die „Sichtungen gesichtet“ zum Monatswechsel. Ansonsten musste stets meine Facebook Wall herhalten für „Netzfünde“ (wird sie auch weiterhin). Dabei ist es eigentlich eine schöne Sache zusammenzufassen, welche Beiträge mein Interesse erweckten – um genau zu sein, die ich mit einem BlogLovin-Like in meinem Account gespeichert habe. Ein sehr schönes Tool.

Meine Lesezeichen der letzten 2 Wochen

BE.COM

Sephora kürt Karl Lagerfeld zum Designer des Jahres und widmet ihm eine besondere Kosmetikkollektion *funny*
Bild: Sephora

VOGUE

Madonna bringt im Frühjahr einen neuen Duft heraus Truth or Dare – als Vorboten für ihr neues, gleichnamiges Label heraus
Bild: Truth or Dare

ADDICTED TO BEAUTY

zeigt darüber hinaus 4 weitere Düfte für 2012

STYLEBOOK

wirft einen Blick auf Stil-Ikone IRIS APFEL und weist auf die kommende Co-Lab mit MAC hin.

BEAUTYJAGD

brachte aus Frankreich eine Rarität mit: BB Cream mit Naturkosmetiksiegel. UNE (gehört zu Bourjous) ist leider nicht in Deutschland erhältlich, aber in unseren Nachbarländern und akteull in aller Munde, z.B. auch bei Lisa Eldridge…

Bild: UNE

MY BEAUTY BLOG

Andreea wies auf eine Kolaboration zwischen Sibilla Pavenstedt und CLARINS hin – die in Hamburg gefertigten Mohair-Schals werden von Frauen mit Migrationshintergrund gefertigt und für kurze Zeit „im Set“ mit CLARINS Produkten anageboten

Bild: Clarins & Pavenstedt

I AM FABULOUS

Bade-„Gel“ samt Transformation von Granulat zu – ja was ist es so genau… Irgendwie faszinierend. Wird sicherlich mal recherchiert.

LIPSTICKLOVE

weist auf ein kleines Tetris-Game von CLARINS hin, das dem schönen Puder aus der letzten Kollektion gewidmet ist. Cute!

BUGS BEAUTY

keine Innovation aber dafür eine Hammer-Farbe: NARS ‚Bloodwork‘ – bin total angefixt, auch wenn es mir sicher nicht all zu sehr steht. Ziegelrot ist so häufig gar nicht zu finden…

CHIC & SCHLAU

Miriam gibt 10 Basic Tipps für Blogger.

DANI’S BEAUTY BLOG

Nachdem ich schon vor einer Weile den ETSY-Shop mit handgemachten Leerpaletten irgendwo aufschnappte und auf Twitter und Facebook verlinkte, freut es mich nun auch einen deutschen Beitrag darüber zu finden, der nicht nur die Paletten zeigt, sondern auch Modalitäten für Europa klärt.

INNEN&AUßEN

Me hat ihre Foundation-Reihe beendet und ein übersichtliches Roundup zusammengetragen. Vielen Dank für die Mühe und das Durchhaltevermögen.

Und nicht zuletzt, wenn auch schon KW45:

Ihr habt offenbar zahlreich für magi-mania.de beim KONSUMGÖTTINNEN-Voting gestimmt – dabei wusste ich gar nicht, dass es einen solchen Aufruf gab. Vielleicht könnt ihr mich einweihen – wurde man nominiert oder durfte man einfach ne Mail mit Link schicken?

So oder so: Herzlichen Dank für eure Stimmen. Ohne je selbst dazu animiert zu haben und trotzdem so lieb belohnt worden zu sein, macht mich echt unheimlich happy…

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Schöne Idee, werde ich ich dir vielleicht mopsen 😉 😀

  2. schön 🙂 ….
    hab erstmal eine Runde Tetris gespielt 🙂

  3. Ich finde auch die Idee klasse und bin vor allem für die Tipps für Blogger dankbar! lg

  4. Das freut mich aber, dass mein Post dazu so gut bei Dir angekommen ist. Bin jetzt ein bisschen stolz auf mich 🙂

  5. zu den paletten:
    die sind aus depafit geschnitten (gepreste schaumpastik) die haben wir früher zum modelbau benutzt.
    find die dafür ungeeignet weil die kanten offen sind. kommt nicht so lecker mit den lidschatten weil man die nicht richtig putzen kann.

    lg
    andrea

    • Könnte man das Lackieren? Aber naja, saubermachen würde überbewertet XD Kannst ja der Shop-Betreiberin mal die Kritik schicken

      • pfff da mußt du deinen profi fragen. die oberschicht ist feste (aber scheinbar matte also durchlässige) pappe.
        weiß nicht ob das aufweicht.
        ich mag die füllkanten immer nicht anfassen.
        das ist wie nikki stoff da krieg ich speichel in mund :nerd:

        war aber damals auch meine erste überlegung neben acrylfräsen. aber man liest ja auch schon das das mit den magneten nicht so klappt. die hat mit sicherheit nur diese biegsamen drinne und die schaffen nichts.
        hatte ich hier auch schon beim depotten probiert.
        da es handarbeit ist mag es sein geld wert sein (knapp über 20,- mit versand?) aber dafür bräuchte ich nicht überlegen und würde direkt ne unii palette oder die günstigere z palette nehmen.

  6. Die Tipps für Blogger habe ich mir auch erstmal reingezogen. 😀
    LG, dee

  7. Ehre wem Ehre gebührt 😉 :-*

  8. Ich mag deine Lesezeichen supergern! Und es freut mich natürlich, dass du auf die BB Cream von Une Beauty aufmerksam geworden bist :-))

  9. Der Post und allg. die Idee sind toll!
    Die super Etsy-Leerpaletten :inlove: hab ich gleich bestellt (bevor sie alle weg sind, auf den Weg nach Deutschland :giggle: )
    DANKE für den Tipp!

  10. Super dieser Beitrag, danke!!! Bin sehr froh drum, denn ich bin ja nicht bei Facebook oder Twitter. Die Lagerfeld Palette find ich zu witzig, die würd ich sehr, sehr gern haben…

  11. Ich liebe solche Posts, man findet immer wieder tolle (neue) Blogs dabei, danke!

    Herzlichen Glückwunsch, auch zum Wikio Ranking! :yes: :heart:
    Und Merci fürs verlinken- für die nächste Reihe kam mir Deine Concealer Abstimmung übrigens wie gerufen, vielen Dank! 😉

  12. wenn ich auf den style-ikone-iris apfel link klicke, komme ich wieder auf deinem blog zu einem flaschengrünen Amu tutorial 😉

MAGIMANIA Beauty Blog