Katy Perry für EYLURE

EYLURE Katy Perry Collection

Vor einer Weile kursierte die Info Katy Perry mache für einer weitere Firma ihr hübschen Gesicht und ihren Namen zur Verfügung stellt: Wimpernhersteller EYLURE.

EYLURE Katy Perry CollectionDa die Marke hierzulande in manchen Geschäften erhältlich ist und offenbar auf Wachstum aus ist, könnte es nicht all zu abwegig sein zumindest zu spekulieren, ob sie auch in Deutschland erhältlich sein wird. Die GIRLS ALOUD Kollektion gehört ja seit eh und je zu EYLURE – ich habe auch einige davon – vermute ich stark, dass zumindest ASOS diese Gelegenheit nutzen wird.

 

Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. mmh. Sie sind „ganz nett“, aber ich hätte auch mehr erwartet…

  2. :inlove: ich liebe kunstwimpern – allerdings nur an andern … ich hab einfach die nerven nicht 🙁

  3. Ui, da hatte ich auffälligere Teilchen erwartet 😕

  4. nett…aber nicht was man nicht bei cherry culture sogar günstiger bekommen kann :-/

  5. ich hätte bei Katy Perry ehrlich gesagt auch noch etwas BESONDERES erwartet, würde mich jetzt nicht dazu bringen etwas zu bestellen. Aber Katy Perry finde ich total süß <3

    • Ich muss immer an ihr Schlumpfinen-Outfit denken :inlove:

      Das war’s aber auch schon .Sie hat mich mit ihrer lahmen Musik 2011 so genervt, dass alle Sympathiepunkte futsch sind.

      • so seh ich das leider auch……..bei mir verbreitet sie nur noch das schleichende Gefühl von unsympathie…..
        hätte man mehr draus machen können…. :no:

  6. Langweilig :yawn:
    Aber als Everydaywimpern (wer sowas natürlich trägt…) ganz nett, das letzte Paar würde ich mal zum weggehen tragen 🙂

  7. Oh, das erste Paar sieht aus wie „Chaos-Wimpern“. Aber so ein schön chaotisches Paar wie Deine aus dem London-Haul hab ich nie wieder gesehen.

  8. Nix ausergewöhnliches :yawn: hätte auch etwas mehr erwartet – wenn schon nicht an der Anzahl, dann bei der Auswahl. Ist ja nix dagegen zu sagen, sich auf 4 Paar zu beschränken, aber dann fehlt hier doch der Mix zwischen „grundsolide“ und „dem gewissen etwas“. Verstehe ehrlich gesagt nicht so recht, was dabei der Kaufanreiz sein soll, wenn schon mit einem prominenten Gesicht geworben wird – und dann doch so schüchtern….
    Manche von eyelure mag ich ganz gerne, warum ich genau diese wählen sollte, wie gesagt, schleierhaft.

  9. Katy Perrys Wimpern sehen immer toll aus! 🙂

  10. Ich finde die Wimpern toll 🙂 Besonders „Oh, Honey“ und „Sweetie Pie“

  11. Och, ich finde die Lashes echt niedlich und ich liebe Katy Perry ja sowieso. :heart: Besonders die Lashes „Oh honey“ und „Sweetie Pie“ gefallen mir. 😀 Aber ich muss auch sagen, ich hätte ein bisschen mehr Glitzer oder sowas erwartet. :laugh:

  12. Bei Kate Perry hätte ich auch außergewöhnlichere Wimpern erwartet. Cool Kitty sieht noch am interessantesten aus…

  13. Die Aufmachung find ich hübsch – erinnert mich sehr an die asiatischen Wimpernverpackungen. 🙂
    Von der Lashes-Auswahl her betrachtet, aber eher öde… bis auf Sweetie Pie ist der Rest nicht so nach meinem Geschmack. Find die Optik von solchen Wimpern viel zu fusselig. D:

  14. Also ich finde sie gut! Vor allem die Sweety Pie und die Oh My 🙂
    Aber so ähnliche habe ich schon, also werde ich sie mir sparen

  15. Die „Oh, Honey“-Wimpern muss man sich ja fast nur wegen des Namens kaufen! :laugh: #HIMYM

  16. die wimpern sind schön, keine frage, aber sie sind mir zu unspektakulär :/ kaufen werde ich sie mir nicht

  17. wunderschön! *-* ich fliege nächste woche nach london zu den imats und werde da auf jeden fall mal bei boots gucken, ob ich die finde. 🙂

  18. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich es langweilig finde. Vor allem bei Katy Perry, die ja für ihre Ausgewöhnlichen Outfits und Make-Ups unter anderem bekannt ist, finde ich es schnarchlangweilig. Ich hätte mehr erwartet! Schade.

  19. Die Letzten find ich ganz interessant…Aber mit Katy Perry hätt man mehr rausholen können.

  20. Falsche Wimpern finde ich bei anderen Mädels so hübsch und elegant, aber bei mir sehen sie so unnatürlich aus… 🙁

  21. Nichts Besonderes . . . Sehen auch irgendwie billig aus . . also für mich.

  22. Finde die Hüllen sehr süß, aber vom Rest hätte ich mir auch mehr erwartet :D. Ich finde da ist die essence LE „Crazy Good Times“ viel besser ;/. Schönen Abend.

    lg Neru

  23. also ich finde sie fabelhaft, vom ganz natürlichen bis hin zum intensiven Look! Und irgendwie passen sie einfach zu Katy 🙂

  24. Schnaaarch! … (und die letzten sehen aus wie …Schamhaare)

  25. Ja, in de Tat irgendwie komisch. Ein paar ganz normale, falsche Wimpern halt, in durchschnittlichen, mehr oder weniger bereits bekannten und gängigen Haarschnitten. Ja und? Ist man versucht zu fragen… Echt komisch, wieso man dafür einen prominenten Paten gebraucht hat, bzw. andersrum, wieso man nicht etwas Spektakuläreres, Aufsehenerregenderes herausbringt, wenn man schon einen prominenten Paten gewinnen konnte, und wies scheint auf Expansion aus ist. Hinter manche Marketing-Konzepte steigt man einfach nicht…

  26. also die ersten lashes sprechen mir sehr an, der rest ist entweder so la-la oder too much

  27. eine absolut gelungene Kooperation, weil ich Wimpern absolut mit Katy Perry verbinde! 🙂

  28. gibst das irgendwo in deutschland oder österreich zu kaufen oder ein online shop ?

MAGIMANIA
Logo