GEEK WEEK … or two – Make Up Geek Eyeshadow Serie

Eine Einleitung

Freundlich wurde ich darauf hingewiesen, dass ich einen bestimmten Schnappschuss noch nicht „aufgelöst“ habe, daher dachte ich, ich schiebe Aktuelles erst einmal nach hinten und „arbeite“ chronologisch ab.

Denn definitiv verdienen diese 10 Prachtstücke endlich ihre Aufmerksamkeit. Es soll umMAKE UP GEEK Eyeshadows gehen.

Glaubt man es: das Team von Marlena, besser bekannt als MakeupGeek auf YouTube, kennt mich. JUHU. Ein YouTube-Veteran zu sein, hat also seine Vorteile. Ich durfte mir 10 Lidschatten aus dem frisch gebackenem Sortiment aussuchen und freue mich sie genauer unter die Lupe zu nehmen (9 auf dem Bild in einer Z-Palette).

In den kommenden Tagen werde ich euch die einzelnen Nuancen näher vorstellen, swatchen, meine Eindrücke mit euch teilen – wenn es passt, gewiss auch vergleichen und natürlich auch „verschminken“.

MAKE UP GEEK Eyeshadows gibt es 54 Nuancen und natürlich hat sich Marlena daran orientiert, welche Farben besonders beliebt sind. Aber auch einige Lückenfüller, die es so nicht an jeder Ecke gibt, sind dabei. Auf der Website sind natürlich zu allen Nuancen Swatches hinterlegt.

Die Pfännchen haben die verbreitete 26mm-Größe und passen in Paletten wie die von MAC, Inglot und Kosmetik Kosmo. Ein Magnet ist an den Refills ebenfalls angebracht.

Soweit ich das beurteilen kann, handelt es sich dabei NICHT um die Privale-Label-überall-gleich-Lidschatten wie bei Stars Makeup Haven und Coastal Scents. Nicht nur der fehlende Mief weist darauf hin, sondern schlicht die bessere Qualität.

Ein Lidschatten kostet $5.99 bei 1,8g Füllmenge im MUG-Online-Shop. Es gibt aber auch 2 vergünstigte Sets.

EDIT: MAKEUP GEEK ist ab sofort bei BeautyBay nach Deutschland bestellbar!

Das Porto wird individuell nach Gewicht berechnet und der Shop verschickt auch mit per günstigem aber unversichertem Airmail Letter International. Bestellt ihr nur Lidschatten, kommt ihr gut unter $10 davon. Mein Päckchen mit 10 Lidschatten wurde jedoch vom Zoll abgefangen. Zahlbar via Kreditkarte oder Paypal.

MAKE UP GEEK Eyeshadows MUG

Shop the Post

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Interessant 🙂 Ich bin auf dein Urteil gespannt!

  2. Oh, die interessieren mich aber auch sehr! Ich arbeite fast nur och mit selbst zusammen gestellten Paletten :dance:

  3. Oh super, ich erwische mich auch immer wieder das ich auf der Seite surfe und überlege ob ich was bestellen soll. 😀
    Bin gespannt auf dein Urteil.

  4. wie ist der Bezug auf Costal Scents gemeint?
    Das die Paletten, wie bei vielen anderen Marken nur aufgekauft werden und mit Label versehen usw. steht ja außer Frage, aber die Costal Scents Hot Pots…?
    Ich habe inzwischen einige der Teile und bin wahnsinnig beeindruckt von der Qualität und kann darüberhinaus auch gerad gar nicht sagen, dass ich selbige Refills von anderen Marken kennen würde.
    Deswegen bin ich etwas verwirrt…
    Aber vielleicht kenne ich vergleichbare Marken auch nicht.

    Die MakeupGeek-Eyeshadows finde ich spannend, würde sie mir aber allein aus fehlenden Sympathiepunkten zum YT-Kanal nicht zulegen.
    Aber toll, dass du sie testen kannst und ich bin mächtig gespannt auf Qualität und Schminkilooks.
    LG ♥

    • Ja richtig, die CS-Lidschatten gibt es auch woanders, genau wie die 120er-Paletten & Co. Ich habe irgendwo in den Tiefen meines PC, an dem ich grad nicht bin, den link zu dem Private Label anbieter.

      Ich habe einige von denen, bin aber nicht so angetan. Also beeindruckt schon einmal hat nicht. Aber ich habe hauptsächlich matte und die finde ich halt nicht so berauschend. Die schimmernden scheinen da besser.

  5. die farben sehen ja echt mal fein aus, vor allem das knallrot :inlove:

    da vergisst man auch schnell mal, ob man es auch richtig benutzen kann 🙂

  6. Wirklich schöne Farben, aber wann komme ich je dazu, sie zu tragen?

  7. Ouuh da bin ich definitiv auf Deine Eindrücke gespannt, die Dinger reizen mich schon auch sehr.

  8. Spannend finde ich eigentlich fast alles was es Neues auf dem Markt gibt.
    Momentan lassen mich Lidschatten aber kalt. Zumindest wird da momentan nichts gekauft, denn ich möchte endlich mal das gebrauchen was ich alles habe. Mir wäre es deshalb schon zu viel im Internet zu bestellen, die Ware erst bei Zoll abzulösen, noch druff zahlen… Hach da müsste sich der Lidschatten schon von selbst verblenden:)

  9. Der mittige Ton in der Palette sieht für mich auf den ersten Blick aus wie eine schimmernde/satinierte Version von Macs Quarry.
    Ich bin gespannt! :giggle:

  10. Ich bin sehr gespannt! Bisher bin ich sehr skeptisch…. Es gibt so wahnsinnig tolle Lidschatten auf dem Markt, dass diese mich bisher so garnicht gereizt haben… Schon garnicht mehr seit Inglot bei uns zu kaufen ist. Natürlich nur in Dortmund (bisher), aber vielleicht ändert sich das ja!

    Ich lasse mich sehr gern überraschen! Wenn das jetzt die ultra Teile sind, lass ich mich vielleicht hinreißen :dance:

  11. Die Farben sehen auf dem ersten Blick sehr toll aus, besonders die Nude-, Taupe- (Matsch-)Töne. Bin gespannt auf die Qualität, nur ist’s immer sehr schade, wenn man bestimmte Marken nur aus dem Ausland beziehen kann. Ich bestell irgendwie ungern im Ausland.. ^^

  12. Magi, da du wohl nicht mehr in den alten post schaust und ich auch bei twitter ignoriert wurde :pig2: – aber trotzdem hartnäckig bin :evilgrin:

    kannst du mir sagen von welcher Firma die pinsel sind?
    http://images.magi-mania.de/img/BEAUTY-International-2012-40.jpg

  13. Ohja ich bin gespannt auf die swatches!!

  14. Marlena war neben den Pixiwoo Schwestern mein erster YT Guru und verfolge sie seit Anfang an. Ich habe mich total gefreut, als ich von den Lidschatten gehört habe und will sie auch unbedingt testen. Jetzt warte ich aber erstmal deine Meinung ab, bevor ich was bestelle.

  15. Ich bin gespannt auf Deine Berichte!
    Die Farben gefallen mir ganz gut!

  16. oh, das interessiert mich aber auch spannend 🙂 die Lidschatten wollte ich evtl auch genauer angucken, aber mit deinen swatches und deiner Meinung ist mir da schon seeehr geholfen 😀

  17. da bin ich aber auch sehr gespannt auf deine Meinung und vielleicht auf ein paar hübsche AMUs. 🙂

  18. Schrödingers Katze am 22. März 2012 um 09:43 Uhr

    Klingt interessant, bin gespannt was du zu der Qualität sagst.

  19. Juhu, ich bin sehr gespannt und freue mich, was du zu berichten hast.

  20. Ich bin mit meinen sehr zufrieden – einige Farben, die oben abgebildet sind, sind auch bei mir eingezogen.
    Ich wurde auch erst richtig hellhörig, nachdem ich mitbekommen habe, dass die Produktentwicklung eben nicht beim Entwerfen der Verpackung und eines eigenen +/- innovativem Namen aufhört, sondern dass diese Schätzchen tatsächlich „ihr eigen“ sind.
    Bin mal gespannt, besonders auf einen, den ich oben meine zu erkennen, den hatte ich nämlich glatt vergessen zu ordern – dirty martini…

  21. Ich bin gespannt wie die Swatches aussehen werden, bisher habe ich noch nicht so viel drüber gehört.

  22. Ich bin sehr sehr sehr gespannt auf swatches und reviews!

    Das was du bis jetzt schreibst hört sich wirklich sehr gut an!! Und was ich bis jetzt sehen konnte erst Recht.

    Ich geh dann schon mal eine Runde stöbern :blush: :inlove:

  23. Da bin ich nun auf jeden Fall mal neugierig geworden!!! Schaue mir den Shop definitiv an und bin gespannt auf detailiertere Berichte! So im Pfännchen springt mir jetzt von diesen Farben noch keine unbedingt sofort ins Auge. Aber das mag vielleicht auch wieder anders sein, wenn sie sie mal geschminkt sehe.

  24. ich war zunächst von den lidschatten etwas enttäuscht aber je mehr ich die verwendet habe, desto mehr habe ich mich mit diesen anfreunden können…eigentartig 🙂

  25. Ich bin sehr gespannt, wie Pigmentierung und Co. sich schlagen. Außerdem gefällt es mir, dass ich die schönen Stücke in jede geläufige Palette setzen kann!

MAGIMANIA Beauty Blog