Eindrücke von der NIVEA Hair Acadamy

by Sally Brooks - das Blogger-Event

Ist jemand allgemein verwirrt von der Bezeichnung? Prinzipiell bin ich über die Zusammenhänge nicht wirklich im Klaren, aber Sally Brooks ist eine Top-Frisörin aus London, in derer Salon wohl auch manch Sternchen rein- und rausspaziert.

In Zusammenarbeit mit ihr entstand die neue Pflege- und Styling-Serie ‚Long Repair‘ von NIVEA. Leider war sie persönlich nicht anwesend – die Stylisten an diesem Tag wurden jedoch von ihr eingearbeitet. Ein Event wie dieses, zu dem ich samt einer Masse von Bloggern und Vloggern am vergangenem Wochenende in Hamburg eingeladen wurde, fand in der Form bereits statt – ich glaube, für Gewinnerinnen eines Preisausschreibens bzw. Vorzugskundinnen.

Neben den Haarprofis trommelte NIVEA anlässlich dieses Verwöhn-Events auch Fachleute aus eigenen Reihen zusammen, die uns die Pflegeprodukte vorstellten – wir durften uns abschminken, reinigen und eincremen, so lange die erste Gruppe mit Glätteisen und Schere gefoltert wurde. Gleiche zwei Profinnen schminkten uns anschließend – mit MAC. Da NIVEA die dekorative Lilie nun eingestampft hat, waren die freien Visagistinnen recht happy, dass NIVEA eine kleine aber feine Produktauswahl organisiert hatte. Die Pinsel brachten die beiden jedoch selbst mit.

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (20)

Ich glaube mich nicht zu irren, dass diese neue Pflegelinie der Mittelpunkt der Veranstaltung war, wenn man auch bei all der Ablenkung durch Kamera-Team, Fotograf, Moderatorin, 2 x Catering und und und vielleicht nicht wirklich fokussieren konnte. Auch bei meiner Haaranalyse ergab sich eine Empfehlung für diese Produkte, obwohl „long“ ja nun nicht wirklich viel mit mir zu tun hat. Dennoch sollte man es hier nicht all zu wörtlich nehmen – es geht bei den Produkten darum von Wurzel bis zur Spitze AUCH bei langem, „altem“ Haar ein gesundes Aussehen zu erhalten. So wurde ich damit gewaschen und gestylt, was ich sehr genoss. Einzig das Spray der Linie – da merkte man den Fokus – war für meine Lockenpracht by ghd einfach das falsche Produkt – andere standen jedoch nicht am Spiegel *zwinker*zwinker*. Bis meine Frise in sich zusammenfiel, fand ich sie doch recht cool.

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (17)

Das Highlight einer solchen Zusammenkunft ist für mich immer die Möglichkeit die Mädels zu sehen. Man könnte uns in Käfige ohne Wasser und Klo sperren und ich wäre Veranstaltern dankbar, dass sie uns zusammentrommeln. Aber auch manch Tipp kam für mich dabei herum. Ich bin, was Haare betrifft, einfach ein ungeduldiger Depp. Ich war sehr dankbar über ein wenig Scherenschwung sowie Föntipps. Einigen Plausch zum Thema Silikone gab es natürlich auch – ebenso zu Naturkosmetik im Profibreich – und dann war aus vertragsgründen leider auch Schluss.

Abgesehen vom 5-Sterne-Hotel, einer Massage am Vortag und dem Prinzessinnengefühl muss ich sagen, dass das Team sehr, sehr nett war ohne, dass man ein Zäpfchengefühl hätte. Daher ein erneutes DANKESCHÖN und SORRY für meine etwas kränkliche Verfassung (Catering konnte ich leider nur begaffen). Der Dank gilt auch den geduldigen und lieben Mädels:

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (29) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (28)

Die heiligen Hallen 😉 😉 😉

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (27) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (22)

wer sich lieber unbeobachtet fühlt, sollte lieber nicht zu solchen Events | Isabell & Sara

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (19) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (18)

abschminken und schminken lassen

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (21) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (26)

ach und Vorher-Fotos…

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (25) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (8)

… und Videos sowie die Nachher-Version wurden natürlich auch erfasst

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (2) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (3)

Vorher, zwischendurch und danach natürlich… ihr wisst ja!

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (1) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (5)

Jettie als lieb verstellt | Reni & Ebru beim 10. Versuch ein Foto zusammen zu ergattern 😛

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (6) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (9)

Rettungsversuche der Locken vor dem Knipsen | Fans am Kreischen bei meinem Anblick

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (10) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (11)

Claudia immer perfekt in Pose | und Ebru immer mitten ins Bild gemogelt

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (12) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (13)

Jojo & das Pimkie-Shirt | Tanja kurz vorm Finish

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (14) NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (15)

NIVEA Hair Acadamy by Sally Brooks - Blogger-Event (16)

Kommentare

18 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Sowas würde mir auch gefallen 🙂
    Kann ich mir vorstellen, dass das Spaß macht.

  2. Da wär ich auch gern gewesen *kreisch*
    Find sowas total klasse 🙂

  3. Das sieht sehr verlockend aus!!!
    Deine Frisur ist auch spitze, doch ich kann verstehen, dass einem der Aufwand daheim und alleine zu „friemelig“ ist. Aber wenn man ein paar helfende Hände zusätzlich hat, ist es vielleicht eher zu realisieren. Nimm doch Schmu beim nächsten Mal mit und lass ihn beim Lockendrehen anlernen, denn vom Endergebnis hat er ja auch visuell etwas… :giggle:

  4. Es war sooooo schön!! ! Tolle Bilder haste geknipst!

  5. wäre gaaaaar nix für mich als haarzüchter und langhaarnetzwerkler gewesen…glätteisen? buuuuuuh! schere? buuuuuuuuuh!
    und das mit dem gesunden haar bis zur spitze krieg ich auch so hin^^

    aber die bilder sprechen für sich, ihr hattet viel spaß, das freut 🙂

  6. Man sieht echt, dass ihr Spaß hattet 🙂 🙂 Schöne Bilder!

  7. Da wäre ich gern dabei gewesen :clap: ! Die Fotos sind toll :dance: !

  8. Oh ein Beauty-Ausflug, wie schön. Tolle Bilder sind dabei entstanden 😀 und so wie es aussieht hattet Ihr auch eine menge Spaß.

  9. was für ein schönes event!!! aber die jettie sieht ja nicht grad glücklich aus beim frisieren 😉

    • Das ist mein Gesicht, Keto! Ich gucke immer so 😀 Aber meine Stylistin Franzi war ein Goldstück, hat alles super und nach meinen Wünschen gemacht. – Also, der Schein trügt 🙂 :heart:

      • Jettie, ich finde du schaust ganz toll aus auf den Fotos. Außerdem ist es jedesmal irgendwie ganz anders, wenn man Jemanden (den man nur durch Selbstfotografien kennt) plötzlich aus anderer Sicht fotografiert sieht. 🙂 Musst eben erstmal überlegen: Ist das etwa die Jettie?
        Du siehst nicht schlimmer oder besser aus, das möchte ich keinesfalls damit sagen. Nur eben ganz anders und da ungestellte (?) Fotos auch irgendwie sehr natürlich.

        Gefällt mir. 🙂

  10. Kann ich mir gut vorstellen, dass der größte Spass darin besteht, die anderen Bloggerinnen (wieder) zu sehen. 😀

  11. Das Foto von Ebru mit Jojo ist soooo süß 😀

  12. Oh, dabei wär ich auch gerne gewesen, echt tolles Event. :yes:

  13. Oh…das seh ich ja jetzt erst! Ich glaub du hast noch ca. 400 Fotos von mir. Die musst du mir mal irgendwie bitte zukommen lassen. Ich hab nämlich nur welche von dir 😉
    Fands toll mit euch! <3
    LG Jojo.

  14. Das hätte mir auch sehr gut gefallen :beauty: Haarbehandlungen aller Art genieße ich bereits seit Kindertagen, seit dem Beginn meiner „Friseurkarriere“ in ganz besonderem Maße, und fast genauso lange interessiere ich mich auch schon für Haare, Haarprodukte und Stylingtechniken. Viel länger schon also, als für Makeup. Wie warst Du denn dann zufrieden, mit der Frisur, die Dir verpaßt wurde??? Hats Dir gefallen?

    Ich persönlich muß sagen, ich stehe gar nicht auf Haarspray. Ich mags nicht, wenn meine Haare verkleben, sollen Sie lieber etwas weniger lang halten, das ziehe ich in dem Fall vor. Obwohl ich dazu sagen muß, ich bin da eh relativ gut bedient, denn ich habe eine leichte Naurwelle, und da halten die Stylings dann eh von selber besser und auch etwas länger als andernfalls. Kürzlich hatte ich außerdem auch eine absolut ätzende Erfahrung mit Schaumfestiger. Da ich ja jetzt auch ein GHD hab, hab ich mir neulich Locken damit gemacht, und hab mir dafür eben Schaumfestiger in die Haare getan. Der hat sie dann aber dermaßen Stumpf gemacht und beschwert, daß da irgendwie überhaupt keine Bewegung mehr drin war, die Haare standen statisch auf meinem Kopf wie ein Helm. Echt total scheiße! Normalerweise wasche ich sie – bewußt und absichtlich – nur alle drei bis vier Tage, aber nach dieser Behandlung waren sie schon am nächsten Morgen eine einzige Putzwolle, die ich kaum mehr auseinander bekommen hab… Da hätte ich beim Schaumfestiger vielleicht lieber zu einem Niveaprodukt greifen sollen 🙂

  15. Tolles Event.
    Sowas würde ich auch mal gerne mitmachen.
    Aber soweit wird es leider nie kommen -_-

MAGIMANIA
Logo