DR. HAUSCHKA ‚Summer Impressions‘

Die sicherlich gut bekannte Naturkosmetikmarke DR. HAUSCHKA hat eine Kollektion herausgebracht, die ein paar schöne Schätze mit BDIH-Siegel mit sich bringt. Ich habe die Produkte einmal für euch geswatcht.

Es gibt zwei Paletten mit allem, was nötig ist für einen abgerundeten Look. In verschiedenen Farbzusammenstellungen kann man für 30,00€ 3 Lidschatten, zwei Lippenfarben und einen Minikajal in passender Nuance. Dazu jeweils passend zum Typ ein Bronzerduo (Splitpan) für jeweils 24,00€ und Bronzig-Fluid für helle und mittlere Typen für einen bronzigen Glow für 17,00€.

WARM BREEZE:

Die Palette birgt sehr schöne, brillante Farben in sehr warmen Schattierungen. Der Kajal hat eine tolle Farbe. Gefällt mir in der Kombi recht gut, würde mir persönlich nicht stehen.

blank

COOL BREEZE:

Hier ist Türkis natürlich der Eye Catcher, der von den eher neutralen, hellen Nuancen  ablenkt. Eine tolle Kombi, die ich so auch sehr gern trage. Sehr gelungene Schattierungen, die man definitiv auch außerhalb des Ladens bei Tageslicht betrachten sollte.

blank

POWDER DUOS:

Sind für mich eher Bronzer Duos und die Farben sind toll! Gerade der kühle hat mich total überrascht. Sonst sucht man einen nicht zu orangen Bronzer echt nahe zuvergeblich. Lohnt auf jeden Fall eines Blickes, wenn man so etwas sucht und Wert auf Naturkosmetik legt.

blank

BRONZING FLUIDS:

Sehen sich sehr ähnlich und haben wie erwartet einen goldenen Sheen. Ich kenne mich bei solchen Produkten nur wenig aus und bin zugegeben auch stets etwas sekptisch mir solche Fluids ins Gesicht zu schmieren, weil ich gerade bei Produkten wie gerade der p2 Sommer LE etwas wegen Pickelchen Bange. Ob hier die natürlich Inhaltsstoffe vor bewahren, will ich aber so nicht behaupten. Bei blassen Mädels würde ich eher davon absehen.

Ich war von dem Anblick bei ALNATURA, wo ihr die Produkte wie auch in vielen Reformhäusern und Apotheken bekommen könnt, sehr überrascht. Die Farben sind schön auf einander abgestimmt und die Qualität trotz BDIH-Einschränkungen ist auch stets OK bei der Marke. Es sah auf meiner Hand alles wunderschön aus im Geschäft – bis ich raus ging. Da fiel mir auf, dass die Lidschatten das typisch Bockige haben. Eine Art Mantel um die Pigmente, die oft die Brillanz hemmen, das Blenden erschweren und gern zur Fleckigkeit neigen. Warum macht man das? Weil sie sich dann aber auf der Haut total seidig und soft anfühlen. Das sind aber alles Details im Lupenbereich. Kommt dennoch für mich nicht in Frage – erst recht nicht für diesen Preis. Ich teste mich gerade durch die neuen ALVERDE-Produkte und sehe hierin eine viel bessere Alternative.Einzig der kühle Puder ist eines Blickes Wert aus meiner Sicht. 

Kommentare

11 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Liebe Magi,

    vielen Dank für die Swatches. Kannst du was zu den Incis von "Cool Breeze" und dem "Powder Duo" sagen? Ich wüsste gerne, ob die vegan sind. Ich befürchte fast nein, aber vielleicht habe ich ja Glück.

    Liebe Grüße
    Katinka

  2. Hm, irgendwie ist mein zweite Kommentar verschwunden. Also nochmal:

    Vielen Dank für die Info. Das sieht wirklich gut aus. Die e/s enthalten Seidenpuder, aber das Puder-Duo ist wirklich vegan. Schön.

  3. Das sieht sehr schön aus und ich werds mir auch mal in live ansehen. Aber ich denk es wird mir für die zwar NK aber trotzdem nicht so überragende Qualität zu teuer sein.

  4. Cool Breeze sieht ja toll aus :))

  5. Ja, das seidenpuder habe ich auch gesehen und wieder vergessen bei der Suche nach dem Puder. Ist das bei Pudern so selten? Da achte ich ja sonst nie drauf. Bin ja eher so ein Talcum-Flüchtling

  6. Zumindest in der NK ist Seidenpuder in Pudern recht häufig. Und Carmin in den Rottönen. Daher muss man da schon gucken, wenn man darauf achtet.

  7. leider ist das alles so warm…
    naja sommer halt 😀

  8. mir hat die ganze edition schon bei der vorstellung auf der vivaness nicht zugesagt, und eigentlich musste ich auch lachen. ansich bestimmt ne tolle idee, allerdings steh ich nicht auf brauntöne. bzw. sehe ich es ähnlich, für das geld ist es einfach nicht wert. ich bin wirklich gespannt ob mich hauschka dann nächstes jahr überrascht oder ob es wieder nicht klappt.

  9. Ich habe das Bronzing Fluid Nr. 1 und die Cool Breeze-Palette. Beides sehr toll. Das Fluid ist etwas knifflig beim Auftragen, dauert lange bis man es gut verteilt hat, aber es macht einen richtig schönes sommerliches Strahlen ins Gesicht, wie frisch aus dem Urlaub. Geht auch bei hellem Hautton, da es nicht sehr stark deckt.
    Die Palette ist echt klasse. Die Farbkombi macht echt was her.

    • Ich find’s ja immer klasse, wenn jemand Geduld mit den Fluids hat. Wäre das nicht so eine Friemelarbeit, wäre ich glatt mal in Versuchung. Denn an sich ist das Prinzip schon cool…

MAGIMANIA
Logo