CATRICE ‚Out of Space‘

Juni / Juli 2011

Ab Juni für 2 Monate erhältlich sein wird die astro-angehauchte Trend Edition von CATRICE mit gebackenen Lidschatten, die wohl auch feucht applizierbar sein werden, einer Face Base, die man unter der Foundation auftragen kann so wie neuen Farben der frisch eingeführten Gel Eyeliner. Lipstick und Nagellacke verstehen sich wohl von selbst – jedoch kommen sie in diesem Fall mit Effekten daher. Die Lipsticks sollen solo als auch über anderen Farben eine Besonderheit schaffen.

Ich begrüße die Kollektion sehr – ich weiß schon seit einem Weilchen davon und habe doch tatsächlich schon davon geträumt, dass ich mir den blauen kaufe. Insofern er nicht all zu sehr schimmert, würde ich ihn gern haben. Leider ist die Jagd nach CATRICE Kollektionen müßig, sodass ich im Vorfeld wohl einfach kneifen werde. Desweiteren ist die TE für meinen Geschmack zu blau-silber-lastig – das hatten wir schon bei der GLAMOURAMA vor wenigen Monaten. Außerdem kann man mir gebackene Lidschatten um den Bauch binden und ich würde lieber ungeschminkt bleiben, wenn auch der erste fantastisch aussieht.

Zwar bin ich ein Base-Freund, aber sollte diese etwas taugen, wäre es wohl sehr ärgerlich sie nicht nachkaufen zu können. Wie seht ihr das?

Baked Eyeshadow Planets

je 3,49€

  • C01 Supernova Skywalker
  • C02 Back To Pandora
  • C03 Next Stop: Neptune!
  • C04 Staurn-Day Nightfever
  • C05 Venus vs. Mars

blank blank blank

Gel Eyeliner

je 3,99€

  • C01 Empire Behind The Sun
  • C02 Houston’s Favorite
  • C03 Silver’s Shuttle

blank blank blank

Eyeliner Brush

2,49€

blankEffect Lipstick

je 3,99€

  • C01 My Milkyway
  • C02 Discover Purple Pluto

blank blank blank

Make-up Base

verspricht den Teint zu ebnen und mit Schimmerpartikeln Unebenheiten auszugleichen.

3,99€

blank

Ultimate Nail Laquer

je 2,49€

  • C01 My Milkyway
  • C02 Houston’s Favorite
  • C03 Beam Me Scotty!
  • C04 Moonlight Express

blank blank blank blank

Kommentare

20 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Mich macht die LE nicht so an, aber endlich blauer Gelliner! Da warte ich die ganze Zeit drauf! Den MUSS ich haben.

    Wie ich mich kenne kommt dann am Ende aber bestimmt wieder mehr mit.

  2. also die lidschatten sehen ja schon ganz schick aus, aber meine erfahrungen mit gebackenen lidschatten sind nicht grad die besten werd mir die lacke mal ansehen.. die beiden mittleren sehen toll aus! 🙂

  3. ich bin ganz gespannt. Mir gefällt sie sehr. Diesmal mal etwas schlichter, aber trotzdem edel. Vielleicht ein bisschen zu viel blau…tragen ja eigentlich die wenigsten öfter, aber ein paar highlights sind schon dabei, will ich meinen. Es wird sicher etwas ins Körbchen hüpfen. Die Base werde ich allerdings verweigern, wie von dir bereits angesprochen fände ich es sehr traurig, für diesen Preis eine gute Face Base zu finden und sie dann nicht weiter beziehen zu können.
    Lg ♥

  4. Liebe Magi – ich hatte auf einigen Seiten gelesen, dass die Out of Space-LE schon im Juni 2011 erscheint, du schreibst Juli: Kehrt Catrice zum 2-Monats-Rhythmus zurück oder bleiben sie bei monatlichen LEs? 🙂

  5. Mir gefallen die Gel-Eyeliner 🙂
    Sonst ist blau und Glitzer eher nicht meins, aber hübsch ist es schon.

  6. Also die Lacke finde ich cool – aber Catrice ist in meiner Gegend so selten, dass ich sowieso erst wieder mal hin komme, wenn die LE schon drei Monate abgegrast ist, so wie bei der Caramé LE.
    Bases und sowas in LEs finde ich immer eine Unverschämtheit. Das ist für mich nur Geldmacherei – eine Base muss nämlich ihren Job tun und kann sich nicht farblich mit einem Thema beschäftigen, und wie die Verpackung eben jener aussieht geht mir auch am Sonstwo vorbei 😉
    Und BITTE: können wir endlich mal von diesen Doppelpinseln loskommen? Im Ernst: wer benutzt sowas und findet das komfortabel? Die kann man ja nicht mal hinstellen… und am Ende schmiert man sich noch mit den Resten am Pinselende voll, während man die andere Seite benutzt… bah.

    Die Lidschatten finde ich minder spannend – ich benutz einfach kein Blau (mehr), es steht mir nicht.

    • Der Pinsel ist ja auch noch grottenschlecht. Keinen SChimmer, wer da nachgedacht hat…

      • 😀 Das kann ich jetzt gar nicht mal beurteilen. Aber wenn ich sowas schon seh stellt’s mir die Nackenhaare auf. Und naja, langsam frage ich mich OB da einer nachgedacht hat :rotfl:

        • Ne Nachdenken is nicht :-P, geld machen is das was sie wollen *schimpfmodus aus*

  7. Ich bin überrascht und mich spricht dieses Mal fast alles an, juni kann kommen!

  8. Also die Nagellacke lassen ja auf einen tollen, space-igen Schimmer hoffen 😀 Die werden mal angesehn. :search:

    Was die Face-Base angeht: Bei dem Wort „Schimmerpartikel“ ringen bei mir die Alarmglocken. Ich will mir das Zeug nämlich nicht ins Gesicht schmieren und denn Glitzern wie ne Discokugel ^^ :no:
    Die Angst das mir Produkte aus LE’s die super sind nicht nachkaufen kann hat mich nochnicht gepackt. Dafür wechselt man (oder zumindest ich^^) zu schnell zu neuen Produkten.

  9. Ui die LE sieht ja toll aus. Da bin ich ja mal gespannt und freu mich drauf! 🙂

  10. Die Lidschatten habens mir ja echt angetan, der Rest ist weniger ansprechend. So was wie die Face Base finde ich eher sinnlos. Produkte die im ständigen, vielleicht auch alltäglichen Gebrauch sind (z.B. Mascara, Primer oder auch Augenbrauensachen) sollten nicht limitiert sein – was bringt einem das denn?

  11. Die Lidschatten finde ich eigentlich ganz schick.
    Aber wenn ich sowas wie den Pinsel da sehe könnte ich ausflippen. Wie kommen die auf solche Ideen? die Geleyeliner finde ich irgendwie öde und die Lippenstifte würde ich niemals anfassen.
    Also nicht wirklich das wahre vom Ei…

  12. Nagellacke, Lidschatten und Geleyliner muss ich mir mal angugen.

    Aber das mit dem Pinsel versteh ich nicht.
    Der ist doch im Standartsortiment sowieso? Hab genau den gleichen schon zu Hause, wieso packen sie den dann zu ner LE dazu ?

  13. Ich finde die LE durchgehend interessant. Bei den Lidschatten hätte ich mir mehr Farbvielfalt gewünscht, muß ich mir aber genauer ansehen, welche Effekte die unterschiedlichen Farben bringen. Eine Facebase braucht keine Schimmerpartikel, denn wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Basis, auf der weitere Produkte aufgetragen werden und dann sieht man den Schimmer nicht mehr. Wenn ich aber keine Foundation oder Concealer benutze, wofür brauche ich dann eine Facebase, zum fixieren von transparentem Puder?

  14. bei uns im douglas gibt es immer Catrice Nagellacke und da waren auch die, aus dieser LE,
    ich in meiner Sucht musste natürlich den silbernen mitnehmen und bin maßlos enttäuscht.
    Catrice Lacke sind ja normalerweiße sehr hochwertig, also zog es mir den Boden unter den Füßen weg, als ich den ausprobiert habe!
    Deckend, nicht mal in 4 (!!!!) Schichten, dann hab ich übrigens auch aufgegeben,
    streifig, wirft Blasen, schrecklich.
    Ich werd mit ihm als Top Coat probieren, sonst kommt der in die Tonne.
    Sorry Catrice, aber da bin ich echt besseres sogar bei essence gewöhnt. :no:

MAGIMANIA
Logo