CATRICE In The Army Now

Absolute Eye Color

CATRICE ‚In The Army Now‘

Absolute Eye Colour – Mono-Lidschatten

  • Inhalt: 2,0g
  • Preis: 2,79€
  • Sortiment: permanent, wird aber durch schimmernde Nuance ersetzt
  • Farbe: sattes Oliv
  • Textur: recht fest gepresst, seidig, bedarf ein wenig Übung – tupfen statt wischen ist immer gut, etwas Krümelbildung
  • Finish: satiniert-matt
  • Deckkraft: bis hin zu deckend aufbaubar
  • Blendbarkeit: in Ordnung, Grundierung ist MUSS
  • verwandte Farben (texturunabhängig):spontan fallen mir keine ein, aber es gibt sie

Magi’scher Senf:

Ich habe eine Schwäche für Grüns – erst recht solche, wenn auch sie mir nicht sonderlich schmeicheln, weil ich damit ein wenig kränklich wirke. Aber es holt aus meiner Iris schon Unmengen an Blau heraus. Sowohl großflächig Smokey als auch nur zum Definieren super. Die Textur ist wirklich sehr schön – kein Verblassen, man benötigt nur ein wenig mehr Geduld und Übung gegenüber den nutzerfreundlicheren schimmernden Exemplaren. Leider, so scheint es, nimmt CATRICE diese matten aus dem Programm, daher erspare ich mir das Lob an den Mut so etwas Tolles herausgebracht zu haben. Sie sind nicht narrensicher und vielleicht brach es ihnen das Genick. Sehr, sehr schade, da gerade solche Lidschatten Mangelware sind – in Farbe & Textur.

CATRICE'In the Army Now'

Kommentare

3 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. :heart: LIEBE! :heart:

  2. Argh! Catrice nimmt die raus?!? Aber das waren doch die besten Lidschatten im Sortiment. Menno. :(((

  3. Ich erfahre leider erst hier, dass dieser gute Liedschatten, der für mich perfekt war, nicht mehr hergestellt wird.
    Sämtliche Verkäuferinnen etc. in den Einkaufszentren sind ja gar nicht geschult.
    Jedenfalls bin ich echt sauer, weil dieser Liedschatten (in the Army now) perfekt für mich war, ich den jahrelang gekauft habe, aber das reicht natürlich nicht.
    Ich finde es extrem nervig, dass die Kosmetikindustrie keinen Gedanken daran verschwendet, Kundinnen auch zu halten. Alles geht nur auf Produktentwicklung, ob die jemand braucht ode nicht.
    Aber jatürlich geht viel Geld dadurch in die Kassen, dass Menschen sich neu orientieren und viele neue Produkte ausprobieren üssen.
    Das ist doch nicht in Ordnung.

MAGIMANIA
Logo