Bonbon-Nägel: DIOR Vernis ‚Rosy Bow‘ (355)

Cherie Bow Collection

DIOR ‚Rosy Bow‘ Nagellack aus der Frühjahrskollektion CHERIE BOW – eigentlich ein recht gängiges Rosa und dennoch versprüht gerade er eine Prise Faszination. Ist es die Kollektion? Ist es DIOR? Der Flakon?

Ich werde tief graben müssen, um rosane Nagellacke in meiner großen Sammlung vorzufinden. Viele werden es nicht sein, denn intuitiv zähle ich Zuckerwattenpink nicht zu meinen Favoriten. In ‚Rosy Bow‘ habe ich mich aber irgendwie sofort verliebt. Vielleicht ist ja auch ein wenig einer meiner Favoriten 2012 daran schuld: DIOR Rosy Glow Blush.

DIOR Vernis Rosy Bow - Cherie Bow Collection - Bottle

Schleife nicht mit von der Partie, sorry

Ich schätze die DIOR Nagellacke sehr; ich würde sogar sagen, dass das Zusammenspiel aus der Textur und dem super-breitem Pinsel mein Favorit ist. Die Applikation ist einfach Wonne und ‚Rosy Bow‘ macht keine Ausnahme.

Dennoch fand ich ihn nach zwei Schichten (mitteldick) nicht homogen. Stellenweise war er nicht ganz deckend, sodass ich mich für eine dritte Schicht entschied. Das muss man bei 10ml für ca. 23,00€ einfach tadeln. Die Haltbarkeit hingegen lobe ich – ich bin sogar beeindruckt, wenn auch gewiss ein Nagelhärter seine Finger mit im Spiel hat. Nicht desto trotz habe ich trotz für meine Verhältnisse recht lange Nägel keinerlei Chips; nicht einmal Tip Wear. Finish ist ebenfalls von DIOR.

DIOR Vernis Rosy Bow - Cherie Bow Collection - Tageslicht

DIOR Vernis Rosy Bow - Cherie Bow Collection - Daylight

DIOR ‚Rosy Bow‘ bei Tageslicht – 3 Schichten + Top Coat

DIOR Rosy Bow Vernis - Cherie Bow Collection - Flash

DIOR ‚Rosy Bow‘ bei Blitzlicht

10ml für ca. 23,00€ – limitiert neben 2 weiteren Vernis-Nuancen im Rahmen der DIOR Cherie Bow Frühlings-Kollektion.

Andere Nägel, andere Sitten:

Werdet ihr diesen Frühling Rosa tragen? Mehr Rosa als sonst? Welche rosa Klassiker haltet ihr parat?

PS: ich danke meinem Miss Dior Flakon für die Bereitstellung des Schleifenringes und meinen p2 Baumwollhandschuhen in der Rolle der Evening Gloves.

DIOR Vernis Rosy Bow - Cherie Bow Collection - Flakon

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare
  1. Rosy bow ist wirklich ein schönes Rosa. Vielleicht werde ich es mir noch kaufen, ich weiß es nicht… die Haltbarkeit empfinde ich zwar auch als sehr gut aber den Preis finde ich irgendwie übertrieben für einen Nagellack. Dafür habe ich mir aber Espiegele gegönnt, also den Lippenstift und aus der neuen Estee Lauder LE der Highlighter… puh!

  2. Für mich ein stinknormales Baby-Rosa. Hm 😀

    • kann mich da nur anschließen, so etwas bekomm man auch in günstiger bei p2 und co. und da ist die qualität auch nicht schlecht 🙂 ich würde mir so teure lacke nur kaufen, wenn es eine wirklich außergewönliche farbe ist, etwas besonderes, eben ein bisschen luxus 🙂

  3. Ich hätte gerne die 155 Tutu…Rosy Bow ist mir einen Hauch zu Barbie. Nicht dass ich nicht auf tussigen Mädchenkram und pinke Nägel stehen würde, aber an mir persönlich mag ich es gerne etwas dezenter rosig. 🙂

    Dein Folienexperiment am kleinen Fingernagel gefällt btw. mir sehr gut.

    Liebe Grüße

    Mia

  4. Naja, ist jetzt nicht meine Lieblingsfarbe 😉 Aber dir steht die Farbe ausgezeichnet! Musste dreimal lesen, wer Autor von dem Artikel ist: Bin solche langen Fingernägel und dann noch Nailart am kleinen Finger irgendwie bei dir nicht gewöhnt 😉 Steht dir aber wie gesagt alles phantastisch. LG Julia

  5. P.S.: Ich habe die Baumwollhandschuhe auch von P2 und habe sie aufm Foto nicht erkannt 😉 Hab gedacht, dass wären piekfeine teure Handschühchen

  6. Wär überhaupt nicht meine Farbe… Aber das Foto mit dem Handschuh und dem Ring ist einfach aller, allerliebst *heart* Da hättest Du nur noch dieses eine Set aus der Holiday Kollektion von MAC daneben legen müssen; wär zwar die falsche Marke gewesen, hätt sich in puncto Rosa und Schleife aber sicherlich zuckersüß gemacht!!!

  7. finde ich für den frühling eigentlich ganz schön…ich habe hin und her überlegt zwischen chanel und dior spring…mich dann aber doch für fracas entschieden…sollche pink rosa corall farben mag ich aber im winter garnicht an mir…

  8. Ich bin auch sofort verliebt 🙂

  9. Also die Farbe ist toll, aber das Foto mit dem Handschuh finde ich irgendwie ein bisschen gruselig. 😉 lg Lena

  10. OMG!!!! Was für eine wunderschöne Farbe, steht Dir echt gut. Ich würde es mir ja sofort holen, wenn da nicht der allzu hohe Preis wäre, denn ich habe mein Beauty-Budget schon zu sehr strapaziert. Aber Rosa werde ich diesen Frühling auf jeden Fall tragen, viell. sogar diesen Lack, mal sehen *träum*

  11. ich hab mir letztes Jahr den May von Chanel gekauft – ist das nicht die gleiche Farbe? ich würde ja gern mal einen Vergleich sehen 🙂
    aber ich glaube, mehr als einen rosa-farbenen Nagellack brauche ich auch nicht.

  12. Ich bin ja auch nicht so für Zuckerwattepink auf den Nägeln- aber schön ist er schon irgendwie…

  13. Die Farbe ist sehr schön und gelegentlich ist das sicher mal ne feine Sache, aber auch bei mir ist rosa nicht gerade oft auf den Nägeln vertreten.
    Ich habe viel Gutes über die Diortexturen gehört. Ich selbst besitze nur „Waterlily“ aus der letzten Frühlingkollektion. Auch ein Schmuckstück, muss man ja sagen.
    Dennoch sind mir die Farben oft nicht besonders genug, was ja schlicht meine subjektive Einstellung ist. Ich habe einfach im Cremefinishbereich schon alles abgedeckt, da kann einen dann nicht mehr viel locken.

  14. Die Verpackung macht natürlich was her. Auch die Farbe ist schön.
    Für den Preis würde ich mir den Kauf sicher noch mal überlegen.

  15. Auweia, hab auf dem ersten Bild gar nicht erkannt dass du Handschuhe an hast und dachte die ganze Zeit, Häh? Von welchem p2 Handschuh reden die alle?
    Muss beginnende Altersblindheit sein.

    Ich mag die Diorlacke ganz gerne, die beiden rosa Töne aus der Kollektion geben mir allerdings nix. Bin da irgendwie nicht der Typ dazu. Der „Gris Trianon“ ist der einzige von den Dreien der mir gefällt, aber so ähnliche Farben hab ich schon in mehrfacher Ausführung. Schon Geld gespart 😉

  16. Diese Nuance habe ich für den Frühling auch im Visier, aber ich werde mich in der Drogerie umsehen glaube ich. Der Dior-Lack ist zwar wunderschön, aber ist er €23 schön? Ich weiß nicht…

  17. Ich hab gar keine Handschuhe bemerkt .. aber Deine Widmung finde ich sehr nett 😉
    Ich finde dieses Rosa sooo schön, würde mir aber keinen so teuren Lack kaufen.

  18. Ich mag Rosa auf den Nägeln. Irgendwie ein bisschen Girly, aber trotzdem finde ich es elegant. Der Lck von DIOR gefällt mir total gut <3
    LG
    M E L O D Y

  19. oje, dieses Rosa ist so gar nicht meins.. ist mir persönlich einfach zu sehr Barbietussi.
    aber hach, wenn die Schleife dabei wäre, hätte ich es mir ja fast überlegt… 😀

  20. tolle Farbe dieses Rosa!Bin aber nicht der Typ für so ne Farbe! Auch sehr süss mit dem Schleifchen 🙂 Tolle Bilder

  21. Der sieht richtig süß aus!
    Ich find allerdings auch die Rosatöne von Essie total schön!Werde mir auf jeden Fall bald auch nochmal einen hübschen Rosa-Lack zulegen!

  22. Ich bin so verliebt in diese Kollektion! Kannn total die Anziehungskraft des Nagellacks nachfühlen 😀

    Rosa und Pink hab ich in meiner Nagellackkiste richtig viele, trage sogar gerade was in der Richtung.

  23. ein wirklich wirklich schönes rosa

  24. Rosy Bow ist wirklich eine total schöne Farbe!

  25. In der frühlingshaften Pastellwelle, die jedes Jahr wiederkehrt, habe ich immer eine Rosaphase, da trage ich gern solche Farben. Im Moment aber noch nicht. Ein ultimatives Bonbonrosa habe ich trotz schöner Auswahl noch nicht, da muss sicherlich noch ein neuer her 🙂

  26. Als ich von der Dior Kollektion erfahren habe und die ersten Pressefotos sah war ich total angetan. Nun wo ich am Counter war bin ich total ernüchtert -.-. Die Farbe des Lackes ist schon sehr schön. Allerdings ist mir die Farbe nicht besonders genug, um so viel Geld dafür hinzublättern.

  27. Oh nee, also Rosa ist absolut nicht mein Fall, auch nicht von Dior.
    Vielleicht kommt das ja irgendwann mal, aber ich habe nicht einen einzigen rosanen Lack und ich vermisse es nicht.

    Schöne Präsentation mit der Schleife und den Handschuhe;)

  28. Rose trage ich sehr oft auf den Nägeln, deshalb ist die Farbe etwas für mich

  29. ich liebe solche Farben! Rosa mit Gelbstich ist so schön *schwärm*

  30. Ich wollte grade schreiben dass mir die Schleife gefällt! Mist 😛

  31. Rosa halt, mehr nicht ^^ Ja, ja ich Unwissende, aber mir könnte man auch nen Essence oder P2 Nagellack in rosa für nen DIOR verkaufen ;D

  32. Hach, ich mag das Design der Dior-Fläschchen so gern! Da sieht jede Farbe irgendwie gleich etwas besser und edler aus 😉
    Mir selbst wäre es zu rosa, aber auf den Bildern sieht es schon sehr hübsch aus!

  33. Hallo Magi,
    der Nagellack ist ja ein Traum sehr schön muss ich mir genauer anschauen. Der süß gemacht das Foto mit der Schleife und den rosa Handschuhen.Toll!
    LG jaja 🙂

  34. Der ist ja hübsch! Sieht zur hellen Haut überhaupt nicht tussig aus, sondern auffällig, ohne zu laut zu wirken.
    Ich trage aber keinem Nagellack auf den Fingernägeln.
    Und der Ring <3
    Allerdings trag ich auch keine Ringe xD An anderen gefällt mir so was aber eigentlich immer.

  35. Und ich dachte schon der Ring gehört dazu, hätte ich ja cool gefunden von Dior 😀

    So eine Farbe hatte ich mal von Essence… Trotz anfänglicher Begeisterung nicht genug getragen, sodass der Lack sich inzwischen in Schichten trennt und im Regal vergammelt :/

  36. Ich find die Farbe wunderschön, werd ihn mir sicher auch holen, obwohl mich 3 Schichten eher abschrecken. Aber naja, was tut man nicht alles für hübsches Pink. 😉

MAGIMANIA Beauty Blog

Mit Freunden teilen