… und ich hatte sie alle veräppelt!

Vor über einem Jahr hatte ich mir einen Spaß mit den MAC-Junkies erlaubt. Zu dem Zeitpunkt war ich etwas empfindlich, was die Masse an LEs seitens MAC betraf und vor allem sehr genervt von dem kritiklosem Hype. Und da dachte ich mir, ich trage noch ein wenig dazu bei und postete stolz eine Produktübersicht, die ich selbst zusammengebastelt hatte (links) und ausgedachte Produktnamen:

Eyeshadow:
Carbon² –
Deepes Black (M²)
Poison Grape
– Vibrant Grape (M²)
Flashy Tomato
– True tomato red (M²)
Fuchsious
– Intensive magenta (M²)

Cream Pencil:
Coal
– Creamy true black
Kill the noise
– Vibrant Purple

Fluidline:
Blacktrack
– Solid black

Lipstick:
Fleshpot
Russian Red
Emotionally

Lip Erase:
Pale

Nail Lacquer:
Nocturnelle
Pipapurple
Vamp

Mir fiel dieser kleine Streich gerade ein, weil ich finde, man kann hier einige Parallelen zu den Oktoberkollektionen vorfinden, findet ihr nicht? Der größte Gag dabei ist, dass ich sie EMO4EVER nannte (ich kann nicht aufhören zu lachen). Zum Beispiel das Einbauen eines Lip Erase habe ich offenbar vorausgesagt und mit den nicht bekannten „Cream Pencils“, die ich als Jumbo-Pencils andachte, lag ich offenbar gar nicht so falsch, wenn ich die neuen GREASEPAINT STICKS betrachte. Alles in allem war es eine kleine Wunschliste und ich warte nun noch auf den echten, roten Lidschatten.

Besonders leid tat mir, dass sehr, sehr viele meiner Genossinnen sich genauso sehr auf einen „Carbon²“ Lidschatten gefreut hätten – also ein echtes, mattes schwarz in perfekter Textur… Sorry Leute. Aber ich find’s immernoch witzig…

16 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Mac sollte langsam anfangen, dich dafür zu bezahlen wenn sie schon deine Ideen klauen *mecker*

  2. Ich muss gerade voll lachen XD
    Tini hat rehct Mac sollte sich Langsam mal bvei dir melden und sich entschuldigen XD

  3. Flashy Tomato – wie geil!

  4. sehr cool. 🙂
    deine idee ist echt gut gewesen! genau meine farbauswahl. so ein schöner roter lidschatten ist auch noch immer mein traum. *seufz*
    aber ich finde, man sollte sich nichts darauf einbilden. 😉 die spässe sind zwar lustig, ich hoffe aber, dass das nicht ernsthaft jemand glaubt… vielleicht hab ich aber den spass nur nicht richtig verstanden. 😮 sorry
    aber eventuell solltest dich mal in der mac produktentwicklungabteilung bewerben, dann wird dich mac tasächlich bezahlen. und wir bekommen endlich die lang ersehnten sachen. 😀
    bin gespannt was du für nächstes jahr "voraussagst". 😉

  5. Antwort
    Sahne Kitsch Couture 13. Oktober 2009 in 9:50

    Oh… wie gut ich mich erinnere…
    Was hab ich mich ganz allein vorm Bildschirm totgelacht nachdem Du die Katze aus dem Sack gelassen hast 😀

  6. Ich guck rein, sehe erst den Bild aha neue MAC LE… Roter Lidschatten WOW! ..und dan lese ich den Text!X-P
    Hab so gelacht! Das ist echt witzig!:-D
    Und die Namen!!!
    Also Russian Red hätte ich auch gern!

    Russlaendisch

  7. RUssian Red ist sogar echt :-p Also nicht alles ist Fake. Fleshpot ist auch da gewesen, Nocturnelle Lack gibt es auch sowie den Lip Erase und Fluidline

  8. willst du nicht ins produktmanagement in irgendeinem kosmetikunternehmen? du hast ja offensichtlich den richtigen riecher 😉

  9. Das scheinen ja eher Betriebswirte / marketingleute zu sein… Vielleicht ja irgendwann 😉

  10. Hallo Magi,
    ich habe dich für den "Kreativ Blogger Award" nominiert:-) (s. mein Blog)

  11. haha dafür liebe ich dich :heart:
    Das ist einfach der hammer!

    Pipapurple :clap:

    Und mit Emo4Ever hättest du zu meiner Schulzeit eine große Gruppe angesprochen 😀 2007/08 war das glaub ich.. da gab es eine Emoinvasion..

    Gibt es die eigentlich immer noch? Fällt mir grad mal so auf..

    LG
    Alenija

  12. Pipapurple ist der Hammer! *lachtot* :rotfl:

    Du bist echt ein Kracher!

  13. Wie geil ist das denn? Könnt mich kringelig lachen!!! :rotfl: Kannst du den Link zu dem Post von damals noch hinzufügen?
    Ich gebe ja zu, ich habe keine Produkte von MAC und kann dementsprechend auch nicht einschätzen, ob sie das Geld wert sind, aber ich wundere mich auch z.T. über den Aufstand um die LEs von MAC. Naja, vielleicht komme ich auch irgendwann mal in den Genuss eines Produktes und kann’s dann nachvollziehen 😉

Kommentare

MAGIMANIA Beauty Blog
Logo