Schnippschnapp…

Meine Mama hat mich von den ollen Zotteln befreit und dafür nen Catrice Liner eingesackt und mein OSIS Oder bekommen. Ich habe geahnt, es wurde ihr gefallen…

mobile post

Kommentare

28 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Dir ist klar, dass jetzt alle Bilder von DIR sehen wollen, oder 😉 ? Sieht ja doch nach einem Stück aus, das abkam…

  2. Oh Magi, was hast du gemacht? Ich will’s sehen :heart:

  3. ich würd auch gern deine neue frisur sehen =)

  4. Boah ich muss auch mal die zotteln weg bekommen. Meinste ich kann deine ma mit nem manhattan kajal bestechen?

  5. haha, ich dachte zuerst die haare wären von einem hund oder so 😀

    lg

  6. oh wie schön. ich weis wie du dich gefühlt hast. ich könnt meiner haare bezüglich momentan auch ausrasten. meine ma kann aber keine haare schneiden. ich hab mich jetzt wieder entschieden, pony zu tragen. ich will meine haare wachsen lassen….

  7. argh…ich wills auch sehen!
    Da schuldest du uns ein Foto 😀

    Hoffe, es war ein schöner Nachmittag..

    Liebste Grüße

    Anna

  8. Ich fühle mich nach’m haare schneiden immer sehr gut. Sieht ja vond er Menge her eher nach SPitzen schneiden aus. Und nicht nach riesen veränderungen, oder?

  9. Ich will ein Foto sehen :clap:

  10. wie findest du das osis dust it? lg kim

  11. Wie gemein! 🙂 Erst uns neugierig machen und dann kein Foto mit den kürzeren Haaren machen 😉

  12. Welcher Schnitt ist es denn geworden? Oder einfach der Selbe nur kürzer? 😀

  13. Wahh – Haare schneiden! Das erinnert mich mit schrecken an meine „Un-Frisur“ auf dem Kopf. Ich hätte so gerne einen schräg geschnittenen Pony, aber meine Haare locken sich so doof ab einer bestimmten länge, das ich nie weiß was ich damit anstellen soll -.-´

    Da bin ich mal gespannt auf die neue Haarpracht auf deinem Kopf, irgendwann vergisst du es einfach und dann freuen wir uns alle wie bolle! :heart:

  14. Ich mag auch gerne ein Foto sehen 😉

  15. Ich hätte auch gern eine Mama, der ich genug vertrauen könnte in Sachen Haare schneiden.

    Bin natürlich auch auf das Ergebnis gespannt! :dance:

    • Meine Mama hat’s einst gelernt, daher ist das schon OK. Sie hat zwar nicht lang in dem Beruf gearbeitet, aber dafür langt es allemal. Einzig neue Techniken und sowas, das fehlt ihr, aber für meine 3 Federn braucht’s sowas nicht…

  16. Ich schneide mir seit 2 Jahren selbst die Haare aber ich glaube so langsam sollte ich mir mal wieder einen Frisörbesuch gönnen denn sie sind jetzt wirklich lang und ich komm nichtmehr so gut an die Enden.

  17. Schöne Zotteln, macht ihr nächstes Jahr eine Ausstellung?
    Kunst aus Haaren … gute Idee!

MAGIMANIA
Logo