B2M-Baby: MAC ‚London Life‘

Es ist schon einige Tage her, dass ich viele leere oder alte Döschen zu MAC zurückgebracht habe, aber vorenthalten möchte ich es nicht.

Es ist schon einige Tage her, dass ich viele leere oder alte Döschen zu MAC zurückgebracht habe, aber vorenthalten möchte ich es nicht. Ein Tragebild habe ich bis heute noch nicht zu Stande bekommen. Ich mag es ja eher etwas transparenter, sodass mir das LUSTRE-Finish besonders gefällt. Und Dank Cyndi traue ich mich nun auch ein wenig zu Farbe zu greifen. Ich entschied mich also für ‚London Life‚.

blank blank blank

Ein transparentes Weinrot mit etwas Schimmer und Glanz. Wie man sieht in einer Schicht eher hauchig – dicker aufgetragen aber immernoch nicht völlig deckend. Gefällt mir so weit ganz gut. Ich hoffe, ich habe auch einmal einen Anlass ihn auszuführen…

blank blank

blank blank

Ich wurde gefragt, ob ich wüsste, ob es B2M noch gibt: ABER KLAR! Soeben noch einmal von einer bezaubernden MAC-Fee bestätigt bekommen…
Hier alle Infos zum Back2MAC-Programm. Das ist alles, was ich weiß – für weitere Fragen am besten bei MAC vorbeischauen oder anrufen.

67 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. schöne farbe….appli wär toll ! 🙂

  2. Maaaaaaaaagi!!!!!!! ich bin so so froh, dass du dir diese farbe ausgesucht hast. ich habe mich so lange nicht getraut, die mitzunehmen, und vor einer woche dann doch! und ich liebe sie!!!!!!! ich hoffe du hast genau so viel freude dran wie ich 🙂 LG 😀 :rose:

  3. wo kann man denn gut mit B2M hingehen…einige Maccinen sind ja nicht so ganz freundlich, wenn man damit kommt und Döschen abgeben will?

    Liebste Grüße

    Anna

    PS: Würd mich auch über ein Tragebild freuen…aber mach dir keinen Stress 😀

  4. Depottest du eigentlich die lidschatten?

    • Wie man dem Bild entnehmen kann, ja, aber die letzten Errungenschaften nicht. Weiß noch nicht, ob ich es mache… Noch sind sie überschaubar und ich kann die Schublade optimaler nutzen.

  5. Was versteht MAC eigentlich unter Primary Packaging? Nur die Plastikverpackungen oder auch die Papphüllen drumherum?

    • Nein, nur das Plastik. Überall, wo auf der Cerpackung B2M draufsteht, ist der INHALT tauschbar. Flaschen, Dosen, Tuben.

    • alles was das produkt direkt umschließt, also die plastikverpackungen

      (aber,w enn ich richtig liege, bei LE-Pigmentsets zählen alle pigmentflaschen UND z.B. die tartan dose ?? )

      Magi ?

      • Ja, bei Kits muss alles zurück, was im Umkarton drin war.

        • Das heißt, ich muss mein Täschchen aus der Tartan Tale auch mit abgeben (habe ein Lipkit gekauft)? Und was ist mit dem Liner, der dadrin war?
          Das ist ja dämlich. Ohman.

        • Die Tasche dürftest du EIGENTLICH nicht mit abgeben müssen.Ich habe vor kurzem meine leeren Pigmentbehälter von der Tartan Tale abgegeben,und die wollt auch nicht die Box haben.

        • Also wenn’s der Fluidliner war, dann natürlich auch der Tiegel. Wie es um’s Täschchen steht, weiß ich nicht. Am besten du fragst einfach bei MAC.

  6. AHHHH ich liebe den Lippenstift, abgesehen vom Namen ist die Farbe der Traum.

    Mit London Life wurde ich „MAC Entjungfert“ 😛 😀 Ich find gerade die Möglichkeit zu Schichten klasse was bei Rot ja sonst nicht möglich ist und man daher kaum mit einem dezenten Rotton auftreten kann. Aber wenn er auffälliger sein soll 2-3 Schichten wenn er nur „da“ sein soll eine. Ein toller Lippenstift gottsei dank nicht nur wegen dem Namen 😀

    Ich als London Junkie springe nämlich im 6-Eck vor Freude wenn ich irgendwas mit London entdecke und dann einen MAC Lippie mit London im Namen..da gibts ein größeres „Haben-Muss“ Gefühl bei mir 😀 Aber naja ich schweif ab…ums kurz zu sagen: Der Lippenstift ist wirklich toll und auch ohne die „Namen anfixgefahr“ meinerseits 😛

    Ganz Ganz Viel Spaß mit diesem Baby! 🙂 :rose: :cat:

  7. uiii sexy, aber steht mir das mit meinen schmalen lippchen 😮 🙁 :-((

  8. mh… kann es sein, dass der le war?
    ich hab mich spontan verliebt…

  9. Konntest Du die Lidschattendöschen ohne Pfännchen B2MACen? Das scheint ja nicht mehr überall zu gehen. :blush:

    • Okay, danke. Bei mir sammeln sich auch langsam die Töpfchen an. Bisher hatte ich aber eher davon abgesehen, mir extra irgendwo Pfännchen zu besorgen.

    • Ne, machen sie auch nicht überall – offiziell gar nicht. Ichhabe dann einfach ein paar leere Pfännchen für den Notfall mit.

      • also verstehe ich das so, das du leere pfännchen von Kosmetik Kosmo zb. dort hineintust um die dann so abzugeben? 🙂

      • Mein Mac-Counter macht es nicht. Die schauen auch richtig in die Verpackungen rein. Anscheinend haben sie es mal gemacht und dann mal Ärger bekommen, seitdem sind sie an dem Counter besonders vorsichtig. Kann ich auch nachvollziehen, da es ja um ihre Arbeitsplätze geht.

        Und ja, die offizielle Linie ist ‚mit Pfännchen‘.

    • würde mich auch interessieren magi 🙂

  10. wie viele Produkte muss man denn zurück geben bei B2M, um einen Lippi zu bekommen? Und kann man sich nur einen Lippi aussuchen oder auch einen Lidschatten (die sind ja billiger als die Lippis)? Liebe Grüße

  11. Welchen Lippenstift hast du denn noch geholt? Sind ja schließlich 12 leere Produkte

  12. zählen bei B2M auch die refills? glaube nicht oder?
    tolle aktion 🙂 wird bei mir zwar etwas dauern bis ich das zusammen habe, aber das macht ja nichts!
    grüßle

  13. Du hast doch 10 Prudukte abgegeben.
    Also konntest du dir auch zwei :rose: :rose: aussuchen!
    WO IST DER ANDERE? :ooo

  14. Ich war anfang Dezember im Centro und da hat mir dir Douglas Tante die beim Mac Counter stand gesagt, dass es B2M bald nicht mehr gibt.

  15. Als ich meine depotteten Lidschatten zu Mac gebracht habe hat die Douglas-Maccine mich gefragt wie ich das geschafft habe. ?:-)

    Ich war total nervös weil ich befürchtet habe die depotteten Verpackungen würden nicht zählen. Mit „Bitte erklär mir wies geht“ hatte ich wahrlich nicht gerechnet. XD

  16. Aw man, warum darfst du denn einen kunterbunten Lipgloss abgeben? =( ich wurd von der maccine angepault, als ich meinen leeren hello Kitty Lippie abgeben wollte: „keine special packaging sachen!“ tzetze.
    ach herrje, das wär ja blöde wenns bald kein b2m mehr geben sollte! ist doch ne super sache, allein weil man das (wahrscheinlich trügerische) gefühl hat, was für die umwelt zu tun..

    • Also eigentlich hätte das garkein Problem sein dürfen oO Aber gut,die netten Damen sind überall anders.Seit ca. 2 Monaten ist bei uns in Hamburg auch ne neue,die ist sowas von unfreundlich das erste mal gewesen,und beim zweiten mal war sie dann freundlicher,allerdings habe ich ihr gesagt das ich mich von ihr nicht mehr bedienen lassen will nachdem sie das letzte mal so unfreundlich war.Der Blick von ihr war Gold wert*g*

  17. Das ist vielleicht nicht der richtige Ort,
    aber wie sucht ihr die richtige Lippenstiftfarbe aus?
    Swatcht ihr die Farben nur, oder tragt ihr sie richtig auf die Lippen auf, um sehen wie es aussieht? Das fände ich beim Tester irgendwie unappetitlich.

    Ich überlege mir nämlich meinen ersten Mac Lippenstift zu kaufen, und da soll die Farbe schon 100% passen. Bei Drogerielippenstiften ist es ja dann nicht so schlimm, wenn die Farbe auf den Lippen dann doch nicht ganz so gut aussieht. Bei so einem teuren Lippenstift sehe ich dass dann schon anders.

    Jemand Tipps?

    • Ich habe es noch nie bei MAC erlebt, dass sich jemand die Farbe selbst aufgetragen hat. Meistens hast Du ganz schnell eine Verkäuferin an der Seite, wobei sie dich auch in Ruhe stöbern lassen, wenn Du stöbern willst.

      Bei Lippenstiften tragen sie die Farbe auf. Der Lippenstift wird gereinigt (, die oberste Schicht abgewischt, dann in Alhohol getracht), dann mit einem kleinen Süachtel abgenommen und mit einen Lippenpinsel aufgetragen. Bei dunklem oder rotem Lippenstift sogar mit Prep&Prime und Lipliner. Und das auch mehrmals um die richtige Farbe zu finden. Meine schickt mich meistens auch noch mit einem Spiegel nach draußen, damit ich die Farbe bei Tageslicht begutachten kann.

    • ich probier ihn auch auf den lippen aus. sicher ist sicher. bei mac bekommt man, wenn man fragt an sich zum auftragen auch gerne einen pinsel gereicht. ich frage zumindest immer, da ohne pinsel bei meinen piercings das eh meißt nur ein geschmiere wird. außerdem werden die gereinigt, wie es magi schon beschrieben hat 🙂

    • Bei MAC werden die Lippies immer gereinigt und in Alkohol getaucht. Der Preis kommt ja auch vom Service (das vermisse ich bei den deutlich teueren Produkten – da schert sich nicht jede Verkäuferin drum). Ich denke, insofern es nicht eine Farbe ist, die du kennst, auf jeden Fall ab auf den Mund. Alles andere sagt eigentlich nix aus. Ich habe den aber nicht probiert. Hab aber ja auch nix bezahlen müssen. Aber andere Finishes wollte ich nicht und da war die Auswahl schon eingeschränkt…

      • Aha. Gut zu wissen dass die desinfiziert werden.
        Das einzige Geschäft wo man bei uns MAC bekommt ist Karstadt. Ich hab keine Ahnung ob da eigene MAC Verkäuferinnen sind.
        Werde am Freitag mal dorthin gehen und schauen was mich erwartet.

      • …wobei ich mich immer frage, was der Alkohol in der kurzen Zeit des Abwischens am Lippenstift erreichen soll. Bei unserem MAC nimmt man Kodan :-/…was eindeutig NUR zur Hautdesinfektion ist und auch etwas in die Haut einwirken muss. Meiner Meinung nach ist das nur Alibi, oder ?
        Da müssten sich doch eher die Kundinnen die Lippen damit desinfizieren vor der Anwendung der Lippi`s ?:-D)

  18. Die Farbe ist sowas von sexy! Steht dir bestimmt sehr gut!
    Ich habe nur 3 Verpackungen für B2M… ich glaube bei mir wird das noch Lichtjahre dauern bis die nächsten 3 dazu kommen. :ZZZ:

  19. Die Farbe ist wirklich schön, gibt es die auch in Countern? Mir ist sie nälich bislang nie aufgefallen und ich treibe mich ja eher in Countern als Stores herum, wenn ich mal zu MAC komme.

    Besitzt du eigentlich Vegas Volt?
    Ich finde, dass ist DIE Farbe für Mädels mit blauen Augen!

    • Ne, aber ich kann mir nicht vorstellen,d ass der mit meinem Hautton wirklich gut aussieht :-/

      Weiß nicht, ob’s den auch an COuntern gibt. Ich habe meinen aus nem Store, sorry

  20. Die Farbe ist ja mal der Oberkracer!! :heart: :heart:

  21. Die Farbe ist ja mal der hammer :inlove: Ich kann auch bald mein erstes B2M machen und mal sehen welches Schätzchen ich dann mitnehme. LG, Alencia

  22. Hallo Magi,

    also leider muß ich sagen, der Douglas bei uns in Bielefeld nimmt die leeren depotteten Lidschattendöschen nicht als B2M zurück. Die Maccine hat mir gesagt, das gilt nicht mehr, nur wenn die Packung mit dem leeren Metallpfännchen drin wäre, könnte sie es zurück nehmen.
    Da der Douglas leider keine Refills verkauft, muß man ja die teure Version kaufen, oder online bestellen. Da ich eine Palette habe, depotte ich die dann natürlich.
    Hat einer von euch auch schon Probleme damit gehabt?

    Lg

  23. hey magi

    einen echt schönen lippenstift hast du dir da ausgesucht!
    damit hätte sich dann auch meine zuvor gestellte frage über b2m erledigt, d.h. ich werde morgen direkt mit meinem ganzen krempel zu mac rennen xD


    sinja

  24. Hey !
    Der kommt mir superähnlich vor. Kannst du den mal mit dem essence Glam Girl lippi vergleichen? vielleicht ist es ein dupe.

    • Kenn den nicht, sorry…

      • versuchst du, beim nächsten mal in der drogerie einen swatch zu machen? Oder Ich schick dir einen wenn du willst

        • Ich habe sowohl den „London live“ als auch den „Glam Girl“. Die haben überhaupt nix miteienander zu tun, sind sich auch nicht ähnlich. 🙂 (auch nicht in dem hauchigen 1. Auftrag, denn der London Life geht doch ins Weinrot und der Glam Girl ist eher rosa) Wenn überhaupt, dann käme der Glam Girl noch dem „Cyndi“ etwas näher, ist aber noch transparenter, heller, glänzender und weniger haltbar. Aber eigentlich ist der „Glam Girl“ mit keinem von beiden vergleichbar. Ich habe alle 3 und sie gerade jetzt mal geswatcht und verglichen.
          Wenn Du meinem Urteil vertraust, könnt ihr euch das sparen:-)

        • Danke
          Wäre trotzdem schön gewesen. Auf dem Bild sahen sie sich schon etwas ähnlich, auf jeden Fall haben sie die schönen Schimmis gemeinsam

        • Wieso schade . Wenn Du mit dem „Glam Girl“ zufrieden bist und Dir die Farbe gefällt, ist doch alles gut 🙂

  25. Ist der London Life eher kühl oder warm? 😉 Der Swatch sieht irgendwie wärmer aus ?:-)

  26. Wow was für eine Farbe :O Genau mein Beuteschema 😉
    Ist der London Life permanent im Sortiment? Bei maccosmetics.de ist er nicht aufzufinden 🙁

Kommentare

MAGIMANIA Beauty Blog
Logo