PICK COLOR

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping

Menü

MAC Hey, Sailor!

voraussichtlich Mai '12 - Update 29.3.

Kann MAC Hey, Sailor! mit dem Seepferdchen-Puder aus der To The Beach Kollektion mithalten? Auf einmal waren die Infos zur diesjährigen Sommerkollektion von MAC bei Karrie zu sehen – vorher keinen Mucks von den maritim verpackten Produkten.

Blau-weiß gestreift machen vor allem die roten und goldenen Produkte etwas her. Hat man sich an ESSENCE und p2 inspirieren lassen? Vermutlich nicht, denn das Thema ist ein alter Hut aber jedes Jahr von neuem willkommen. Die Umsetzung ist alles andere als dezent – wie gefällt es euch?

Die Infos sind von deutscher Seite noch nicht bestätigt und werden aktualisiert. Ich vermute stark, dass die Preise wegen der Sonderverpackung etwas höher sein werden, als angegeben. Update 29.3.: Richtig vermutet: die Produkte werden teuerer sein als die regulären und sind bereits korrigiert.

MAC Hey, Sailor!

Produktübersicht

anklicken, um direkt zum Produkt zu gelangen

MAC Hey, Sailor! Products

MAC Hey, Sailor! Lipstick

je ca. 19,00€ (Update)

  • Red Racer – strahlendes, warmes Rot (S)
  • To Catch a Sailor – sehr schimmriger Braun-Beige-Ton (F)
  • Salute! – neutraler Pfirsichton (A)
  • Sail La Vie – leuchtendes Orange (S)
MAC Hey Sailor Red Racer Lipstick MAC Hey Sailor To Catch A Sailor Lipstick
MAC Hey Sailor To Catch A Sailor Lipstick MAC Hey Sailor To Catch A Sailor Lipstick

MAC Hey, Sailor! Lipglass

je ca. 17,00€ (Update)

  • Cut a Loose – Weiß-Gold mit Perlglanz
  • Orange Tempera – blasser Pfirsichton (Repro)
  • Rivera Life – leuchtendes Mandarinenorange
  • Blessedly Rich – blasser Koralleton
  • Send me Sailing – kräftiges, warmes Rot
MAC Hey Sailor Cut Loose Lipglass MAC Hey Sailor Orange Tempera Lipglass MAC Hey Sailor Rivera Life Lipglass MAC Hey Sailor Blessedly Rich Lipglass MAC Hey Sailor Send me Sailing Lipglass

MAC Hey, Sailor! Suntint SPF20 Liquid Lip Balm

je ca. 18,00€

  • Sea Mist – Pfirsich-Nude mit multidimensionalem Schimmer
  • Au Rosé – Mohnblumenrot-Pink mit goldenem Schimmer
  • Abalone – Transparentes Pink ohne Schimmer
MAC Hey Sailor Sun Tints SPF20 Liquid Lip Balm Sea Mist MAC Hey Sailor Sun Tints SPF20 Liquid Lip Balm Au Rose MAC Hey Sailor Sun Tints SPF20 Liquid Lip Balm Abalone

MAC Hey, Sailor! Pro Longwear Lip Pencil

je ca. 20,00€

  • Saunter – blasses Nude-Beige
  • Throw me a Line! – klassisches Rot
  • Shore Leave Light – strahlendes Orange
MAC Hey Sailor Pro Longwear Lip Pencils Saunter - Throw me a Line - Shore Leave Light

MAC Hey, Sailor! Eyeshadow

je ca. 18,00€ (Update)

  • Crystal Avalanche – weiß mit Schimmer (VP – perm.)
  • Barefoot – gedämpftes Gold (VP)
  • Jaunty – helles Gelb-Beige (F)
  • Feeling Fresh – kräftiges Grasgrün (F)
  • Nautical – Marineblau (S)
MAC Hey Sailor Crystal Avalanche Eyeshadow MAC Hey Sailor Barefood Eyeshadow
MAC Hey Sailor Jaunty Eyeshadow
MAC Hey Sailor Feeling Fresh Eyeshadow MAC Hey Sailor Nautical Navy Eyeshadow

MAC Hey, Sailor! Pigment

je ca. 23,50€ (Update)

  • Old Gold – changierendes Grüngold (F – perm.)
  • Naval Blue – rauchiges Blau (F – perm. PRO)
MAC Hey Sailor Old Gold Pigment MAC Hey Sailor Naval Blue Pigment

MAC Hey, Sailor! Powerpoint Eye Pencil

je ca. 17,00€ (Update)

  • Handforged – metallisches Gelb-Gold (Repro)
  • Emerald Sea – bläuliches Grün
  • Blue Stripe – dunkles Marineblau
MAC Hey Sailor Powerpoint Eye Pencils Handfrged - Emerald Sea - Blue Stripe

MAC Hey, Sailor! Bronzing Powder

je ca.25,00€ (Update)

  • Soft Sand – Gold-Bronze mit feinem, goldenen Schimmer
  • Refined Golden – gebräuntes Goldbraun mit feinem Schimmer (perm.)

MAC Hey, Sailor! Pro Longwear Bronzing Powder

je ca. 28,00€

  • Nude on Board – gebräunt-gelblastig
  • Sun Dipped – gedämpft-rotlastig
MAC Hey Sailor Nude on Board Pro Longwear Bronzing Powder MAC Hey Sailor Sun Dipped Pro Longwear Bronzing Powder

MAC Hey, Sailor! High-Light Powder

je ca. 28,00€

  • Crew – zarter Creme-Pfirsichton mit feinem Schimmer
MAC Hey Sailor Crew Highlight Powder

MAC Hey, Sailor! Powder Blush

je ca. 23,50€ (Update)

  • Launch Away! – Pfirsich (S)
  • Fleet Fast – rosiges Gold-Koralle (S)
MAC Hey Sailor Launch Away! Powder Blush MAC Hey Sailor Fleet Fast Powder Blush

MAC Hey, Sailor! Nail Lacquer

je ca. 14,50€ (Update)

  • Vestral White – cremiges Weiß (Cream – Repro)
  • Touch of Red – klares, warmes Rot (Cream)
  • Gold Knot – Messing-Gold (F)
MAC Hey Sailor Vestral White Nail Lacquer MAC Hey Sailor Touch of Red nail Lacquer MAC Hey Sailor Gold Knot Nail Lacquer

MAC Hey, Sailor! To the Beach Body Oil

je ca. 26,00€ (Update)

  • Seaside – schmutziges Rose mit multidimensionalem Schimmer
  • Man Rays – bräunlicher Ton mit golden-multidimensionalem Schimmer
MAC Hey Sailor To The Beach Bronze Body Oil MAC Hey Sailor To The Beach Bronzing Oil

MAC Hey, Sailor! Brush 167SH Face Blender

je ca. 42,00€

MAC Hey Sailor 167SH Brush

MAC Zoom Waterfast Lash

je ca. 18,00€

  • Waterfast Black
MAC Hey Sailor Zoom Waterfast Lash

MAC Hey, Sailor! GONE SAILING MAKEUP BAG SET

je ca. 29,00€ (Update)

MAC Hey Sailor Gone Sailing Makeup Bag

MAC Hey, Sailor! GONE SAILING TOTE

je ca. 39,00€ (Update)

MAC Hey Sailor Gone Sailing Tote

MAC Hey, Sailor! Bags

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

73 Kommentare
  1. Reply
    Karmesin 28. März 2012 at 15:00

    Den maritimen Stil mag ich ansich nicht so gern aber die Lip Balms und der Highlighter sind schon ziemlich schick! Mal die ersten Swatches abwarten :)

    • Reply
      likeSamantha 28. März 2012 at 17:46

      Also mir gefällt dieses Marine-angehauchte Design total gut!

      Der rote Lippenstift sieht toll aus :inlove:

      • Reply
        Karmesin 29. März 2012 at 08:02

        Ja, das stimmt, der ist wirklich schön. Mal sehen ob er anders ist als die anderen xy roten Lippenstifte die ich schon habe ;-)

  2. Reply
    Angie 28. März 2012 at 15:08

    Das Design finde ich aussergewöhnlich hübsch.

  3. Reply
    Ronja 28. März 2012 at 15:12

    wow, das ist ein schickes design!
    ich werde mir mal den roten und den orangenen lippenstift ansehen, der pinsel gefällt mir auch sehr :heart:

  4. Reply
    bellamo 28. März 2012 at 15:22

    Das Design ist ja :sick:
    Ausserdem sind die mit dem Marinelook irgendwie 1 Jahr zu spät oder ;-) ?
    Ich finds ganz und gar nicht schön…

    • Reply
      helen.elli 21. April 2012 at 10:26

      Der Marinelook ist auch dieses Jahr im Trend, aber gefallen tut mir das Design deshalb trotzdem nicht. Irgendwie wirkt es für mich jetzt auf den Bildern sehr billig. Gefällt mir einfach nicht. Und die Produkte selbst auch nicht.

  5. Reply
    Ella 28. März 2012 at 15:23

    Ich finde das Design sehr erfrischend, mal was anderes. Mir gefallen die 2 Blushs sehr gut, wirken sehr frisch und ich liebe pfirsisch-rosa-farbende Wangen. <3
    Auch die Lippenstifte find' ich toll, hachja.
    :)

    • Reply
      CKi 4. Mai 2012 at 15:08

      Den Blush Fleet Fast habe ich heute gekauft, nachdem er mir nett präsentiert wurde – zusammen mit diversen anderen Sachen. Damit bin ich jetzt auch ein Besitzer von MAC-Kosmetik. Und das nur, weil ich zufällig einen Termin in direkter Store-Nähe hatte. Sonst komme ich da nie hin, wohne ja nicht mal in der Stadt.

  6. Reply
    Schwälbchen 28. März 2012 at 15:23

    Zu „Hey Sailor“ gehört definitiv ein satter schwarzer Eyeliner. Klassisch, vielleicht für manche langweilig, aber unumgänglich.

  7. Reply
    beautyKatze 28. März 2012 at 15:27

    natürlich ist das Thema ein ausgelutschter Hut (oder so :eek: )
    Aber ich finde das Design ist trotzden sehr schick geworden mit den weiß-blauen Streifen und der goldenen Schrift! Ich finde die Highlighter interessant und vielleicht sogar das Makeup Bag Set (ich glaube wirklich nur wegen der Verpackung… :shock: )

  8. Reply
    herbfan 28. März 2012 at 15:30

    Hm also das Design ist okay … aber den Inhalt finde ich irgendwie ausgesprochen langweilig. Sicher, irgendwann wird es auch schwer, etwas neues zu bringen, aber manchmal gibt es ja dann doch kleine Highlights. Hier, finde ich, fühlt es sich sehr nach aufgewärmt an. Aber kann natürlich sein das es auch nur am ausgelutschten Thema liegt …

  9. Reply
    MennoMia 28. März 2012 at 15:38

    Eine ganz nette LE.
    Mehr ist als nett ist sie jedoch für mich nicht. Das Einzige, was ich mir ansehen werde ist der 167er.

  10. Reply
    Schrödingers Katze 28. März 2012 at 15:42

    Maritimes Design mag ich überhaupt nicht, aber die Blushfarben sehen toll aus und den Pinsel finde ich auch interessant.

  11. Reply
    YoursSabrina 28. März 2012 at 15:46

    Nichts neues aber sehr hübsch, die Verpackungen sprechen mich sehr an. Der INhalt scheint für keine wow-effekte zu sorgen aber manchen Lidschatten finde ich ganz hübsch.

    Ich find die Kosmetiktäschchen ganz hübsch, aber ob die Anklang finden werden? Und der Rucksack?

    • Reply
      Kitten 29. März 2012 at 23:51

      Ich find die Kosmetiktäschchen auch sehr schick. Aber das ist auch das Einzige, das ich an der LE schick finde. Der Rest ist gar nichts meins und wirkt langweilig auf mich. Geld gespart!

  12. Reply
    AmyInCyberland 28. März 2012 at 15:46

    Das Model ist ja unglaublich schön. Yey ein Rotschopf :heart: Davon mal abgesehen sprechen mich am meisten die Lippenstifte an. Dieses orange-rot schnapp ich mir. Das Design ist in ordnung, aber mehr auch nicht. Nur Streifen finde ich etwas lahm. Mir fehlt ein schöner goldener Anker oder ähnliches als Aufdruck. Aber das ist ja eeeigentlich nebensächlich (Ich oberflächlicher Verpackungsfreak). :rotfl:

  13. Reply
    zimtsternchen :) 28. März 2012 at 15:53

    Ich finde das Design sehr ansprechend, echt toll! Finde die Farben jetzt aber nicht wirklich ungewöhnlich o.ä.
    Das High-Light Powder werde ich mir wahrscheinlich mal anschauen! :)

  14. Reply
    Samtente 28. März 2012 at 15:58

    Eigentlich mag ich ja den maritimen Stil, aber hier ist es mir echt schon zu übertrieben und plakativ. Die Farben finde ich auch eher langweilig, als hätte man das alles schon einmal gesehen. Lediglich der Red Racer Lipstick sieht ganz nett aus, aber ich stehe sowieso auf solche Rottöne. Insgesamt nichts besonderes.

    • Reply
      YoursSabrina 29. März 2012 at 12:56

      gerade weil es plakativ ist finde ich es so hübsch :-))

  15. Reply
    Honey... 28. März 2012 at 16:00

    Sowohl der Face Blender als auch der Pro Longwear Bronzer ( gerade wegen der süßen Verpackung ) haben es mir angetan ! Werde auf jeden Fall versuchen die abzubekommen :)

  16. Reply
    Miriam 28. März 2012 at 16:06

    Der rote Lippenstift? Aber das Design… I don’t think so. Werd ich getrost umschiffen können.
    PS. Schade, daß man „Hey Sailor“ nicht zeigt, vielleicht wärs dann nicht ganz so langweilig.

  17. Reply
    Jela 28. März 2012 at 16:08

    Schnappatmung!!! Ich werde jetzt schonmal sparen und mir gaaaanz viel kaufen! Das ist genau meine LE!!!

  18. Reply
    Paphiopedilum 28. März 2012 at 16:09

    Irgendwer hat kürzlich mal hier geschrieben, daß MAC die LEs mittlerweile ja geradezu „scheißt“. Ein wenig ist das schon so. Es vergeht neuerdings irgendwie kein Monat, in dem wir nicht Kenntnis von einer oder womöglich sogar mehreren, demnächst erhältlichen MAC LE(s) erhalten würden. Ich seh das nicht durchwegs negativ, aber etwas ambivalent schon. Einerseits ist es zwar ganz cool und spannend, oftmals neue Sachen zu sehen, sich Gedanken drüber zu machen, sich entweder daran und darauf zu freuen, oder sich ggf. auch mal zu denken, was das eigentlich wieder soll… Außerdem geht eine höhere Anzahl an LEs mit der Beruhigung einher, daß sich im Laufe der Zeit vielleicht immer wieder mal die Chance ergeben wird, etwas lang Herbeigesehntes, oder bereits Vergriffenes ein anderes Mal erneut ergattern zu können. Und daß auch gehypte Klassiker mitunter mehrmals wieder aufgelegt werden, hat sich hat gerade letztes Jahr gezeigt, s. Lightscapade. Andererseits ist ein gewisser Nervenkitzel natürlich schon auch cool, der sich bei der aktuellen LE-Frequenz von MAC aber allenfalls noch bei der Holiday Kollektion einstellt, oder mal in irgendeinem Ausnahmefall, bei einer besonders spannenden LE. Das wiederum finde ich schade. Dieses ganze LE-Gebahren wird von Vielen zwar sowieso grundsätzlich kritisiert, ich persönlich finds allerdings schon ganz schön. Aber in dieser Häufigkeit eben in der Tat etwas ad absurdum geführt…

    Diese LE hier find ich so la la. Das Design der Verpackungen ist schon ganz nett, gefällt mir aber auch nicht wirklich besser als das klassische Standartschwarz. Und gleiches gilt eigentlich auch für die Produkte allesamt. Interessant für mich persönlich wären evtl. der goldene Liner, Handforged, weil mir scheint, der ist so bissl antik gold, was ich sehr schön finde. Eigentlich hab ich DEN qualitativ und farblich perfekten, antik goldenen Liner allerdings bereits von Nars… Zu Handforged passend gefällt mir auch der antik golden anmutende Lidschatten, Barefoot. Ich hab zwar aus einer früheren LE schon Mink Sable, ebenso einen antik goldenen Lidschatten von ben Nye, ich glaube aber die sind beide etwas aschiger, während Barefoot hier etwa reiner golden ist. Und dann auch noch der Lipliner Throw me a Line, wobei ich da erst mal Swatches abwarten muß, denn der könnte evtl. auch zu warm oder zu hell sein, als daß er zu meinen roten Lippenstiften apssen würde. Der Rest – ja schon schön, aber wie gesagt echt nichts, das mich in Begeisterungsstürme versetzt. Das tun die drei genannten Dinge auch nicht unbedingt, aber die sind für meinen Geschmack immerhin ein wenig herausstechend und besonders.

  19. Reply
    Angi 28. März 2012 at 16:36

    Ich finde das maritime Design ganz süß, aber beim näheren Hinsehen, ist nichts dabei, was mich reizt (zum Glück). Außer den Pinsel :)

  20. Reply
    Nanni 28. März 2012 at 17:07

    Gott, ich seh Herzchen.

    :inlove: :inlove: :inlove:

    GENAU SO.

    HACH, HERRLICH!!!!

  21. Reply
    farn 28. März 2012 at 17:24

    Oh, ich stehe auf so marines Zeug. Ich denke da wird schon allein wegen dem Design etwas in mein Körbchen hüpfen. :clap:

  22. Reply
    M E L O D Y 28. März 2012 at 18:00

    Ich liebe das Maritime Design, gefällt mir total gut. Ich bin gespannt auf die Lipbalms und der Face Blender sieht auch sehr flauschig aus :-* die Blushs sind mir ein bisschen zu hell!
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

  23. Reply
    Moppi 28. März 2012 at 18:47

    Hach schön, aber zusätzlich noch ein roter Anker auf den Produkten und das Design wäre perfekt gewesen. :inlove:
    Kaufen werde ich mir bestimmt den roten Lippenstift, vielleicht auch noch den orangen und dann noch die Kosmetik Tasche, die find ich super!

  24. Reply
    Siri 28. März 2012 at 19:10

    Lediglich der Lippenstift Salute! würde mich Interessieren.. die beiden blushe sehen eher langweilig aus, aber das Bild ist da glaube ich weniger Aussagekräftig,- beiden sehen sich dafür zu ähnlich.

    So diesen Marine Style an sich – mag ich überhaupt nicht.
    Der Rest ist auch eher unspektakulär..

  25. Reply
    beautyklee 28. März 2012 at 19:19

    gefällt mir alles nicht so sonderlich. das highlight-puder find ich ganz schick, ansonsten finde ich die looks :no:

  26. Reply
    Camikatze 28. März 2012 at 19:19

    Die Verpackung ist zZzZZZZzz Da fand ich die Surfer LE durchaus gelungener, was die Verpackung angeht. Eigentlich mag ich den maritimen Look sehr, aber dieser Streifen-Overkill x__X Ich weiß auch nicht wieso, aber ich muss grad unweigerlich an die LE von Essence (Back to the 50’s ?) und von p2 denken. Die Farben sind genauso schnarchig. Spar ich mir mehr für die Reel Sexy LE :-D

  27. Reply
    miesje 28. März 2012 at 19:25

    ein wort….GROSSARTIG….ich werde arm, ich sehs jetzt schon…

  28. Reply
    miesje 28. März 2012 at 19:28

    die Tache die Tasche AAAAAAAAAAAAAAHHHH kann sich noch jemand an die coolen benettontaschen von frueher erinnern
    ich bin verliebt :heart: :heart: :heart:

  29. Reply
    Marijka 28. März 2012 at 19:41

    Das Design find ich mal gelungen. Blau ist sowieso meine Lieblingsfarbe. Und ich kann mich grad spontan nicht erinnern, dass MAC mal blaue Verpackungen hatte – korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Von den Farben her: naja, hat man alles schon mal irgendwie so ähnlich gesehen, aber man kann ja nicht immer das Rad neu erfinden. Die farbigen Streifen auf dem High-Light Powder scheinen mir ein Overspray zu sein. Hoffentlich irre ich mich, denn dann darf er bei mir einziehen :-D Und von den Lidschatten warte ich erstmal Swatches im Netz ab. Der grüne „Feeling Fresh“ und der blaue „Nautical“ gefallen mir auf Anhieb ganz gut, aber bei Promofotos bin ich vorsichtiger geworden.

  30. Reply
    Leni 28. März 2012 at 19:45

    ich muss sagen, der beutel ist ja gerade zu ein schnäppchen, verglichen mit ähnlichen produkten von nicht-kosmetik-marken
    :D

  31. Reply
    KA 28. März 2012 at 19:56

    sehr coole aufmachung. ich mag den maritimen stil bei kleidung für mich persönlich nicht so gern, aber bei kosmetik ist es cool :-)) ich werde mir den highlighter mal näher anschauen :blush:

  32. Reply
    Hayat 28. März 2012 at 20:11

    ich finde das Design schrecklich ja sogar potthässlich. und die Farben gefallen mir auch überhaupt nicht, nichts besonderes. Die einzig interessanten Produkte sind die body oils, die ich mir aber nicht zulegen werde, da es definitiv günstigere Alternativen gibt. Schade, ich ich hoffe das MAC ncoh eine andere Beach Kollektion rausbringt, finds sehr enttäuschend.

  33. Reply
    butterbrot 28. März 2012 at 20:12

    die lippenfarbe am model gefällt mir, das ist aber kein lippenstift, oder?
    das design spricht mich nicht so an.
    ich möchte nur sehr selten mal was aus LEs und wenn ich komme ist es meist schon ausverkauft;) mal sehen.

  34. Reply
    Sonja 28. März 2012 at 20:26

    Sie haben sich echt angestrengt, aber noch langweiliger und abgedroschener haben sie es nicht hinbekommen???

  35. Reply
    Janina 28. März 2012 at 20:29

    Endlich mal wieder ein Verpackungsdesign, welches keinen Kitsch-Overload zeigt.

    Ich persönlich werde mir trotzdem maximal das hellere Bronzingpowder ansehen, ist meines aus der To the Beach Kollektion doch so langsam aufgebraucht.

  36. Reply
    Anika 28. März 2012 at 20:31

    Meine Güte, schon wieder eine LE? Mich überfordert das langsam etwas und man kommt kaum hinter her! Das Design finde ich sehr hübsch, allerdings übertönt es das Produkt an sich. Werde mir LE mal bei Gelegenheit anschauen, irgendwie finde ich die Farben auf den Fotos nicht so aussagekräftig und löschen kein besonderes „haben-will“ Gefühl aus. :doh:

  37. Reply
    Valerie 28. März 2012 at 23:32

    Ich finde das Design ziemlich fürchterlich D:
    Aber dennoch sprechen mich einige Produkte von der Farbe her sehr an:
    Der rote Lippenstift, Lipgloss, Lipliner und der hoffentlich wirklich 1:1 passende Lack sind schon so gut wie gekauft. Ich mag die Lippenprodukte von MAC einfach fast immer sehr und der Farbton ist genau mein Beuteschema zur Zeit.

    Und der grüne Lidschatten und der passende Eyepencil (tolle Farbe, die genau zu meinen Augen passt; wenn denn das tatsächliche Produkt den Produktfotos und der Farbbeschreibung entspricht).

    Sonst finde ich von Produktdesign her das Highlighting Puder unheimlich ansprechend (das einzige der Produkte, bei dem das Design für mich „aufgeht“) – aber das muss vermutlich dennoch im Store bleiben, ich kann schon eine ganze Garnision Makeup Artists mit Highlighting Produkten der verschiedensten Art ausstatten…

    • Reply
      Valerie 28. März 2012 at 23:38

      Den Smiley bitte wegdenken o.O

  38. Reply
    Toxic 28. März 2012 at 23:48

    Mit Maritim kann man mich ja jagen, aber das eine oder andere Produkt sieht interessant aus. Andereseits liebäugele ich jetzt schon mit der Sommer-Kollektion von Estee Lauder und werde wahrscheinlich eher dahin tendieren. :-D

  39. Reply
    Angie 29. März 2012 at 00:41

    Ich habe mir gerade alle Kommentare durchgelesen und und hab mich ein wenig amüsiert. Es ist wirklich spannend zu sehen, wie sehr Schönheit tatsächlich im Auge des Betrachters liegt. Die Reaktionen hier reichen ja von „OMG Schnappatmung“ bis „OMG gehts noch schlimmer?“. :-)

    • Reply
      momosmami 29. März 2012 at 12:21

      :yes:

  40. Reply
    shalely 29. März 2012 at 00:57

    Eigentlich ist Marinedesign ja gar nix für mich und die Taschen würde ich nicht mit dem Ar…. angucken, aber komischer Weise mag ich die Kosmetiksachen echt gerne mit dem Design, so für ne Sommerkollektion.
    Und den Inhalt finde ich auch schön.

  41. Reply
    Talasia 29. März 2012 at 07:29

    Maritim ist nicht so mein Fall, darum zieht es mich nicht soooo an, aber ich freu mich trotzdem immer, wenn MAC verpackungstechnisch was nettes macht, auch wenns diesmal nicht so meinen Geschmack trifft. Finde den grünen Liner interessant, aber mal abwarten.

  42. Reply
    tine 29. März 2012 at 09:21

    hach, die verpackung lässt mein kleines herz höher schlagen. leider nichts dabei, was ich produkttechnisch haben möchte! :(

  43. Reply
    Mone 29. März 2012 at 10:35

    Optisch mag ich diese LE sehr gern, für sommerliche Hibiskusblütenaufdrucke kann ich mich irgendwie nicht sooo begeistern. Hawaiilook find ich dann doch noch abgenudelter als Marine, aber da sind die Geschmäcker wohl verschieden. Also an sich gefällt mir vieles, aber leider sind recht viele warme Farben dabei, oder solche, die mich nicht interessieren. Das Highlighting Powder ist optisch wirklich toll, aber rational bräuchte ich es leider auf keinen Fall…mal sehen, ob das Muster überhaupt ins Produkt reingeht oder bloß Overspray ist.
    Anscheinend haut Mac im Mai gleich wieder mehrere LEs raus…im April nur die Blushes an Dekorativem und dann noch dieses Pflege-/Primezeug oder was das war? Warum können die das nicht besser aufteilen? (eher rhetorisch gefragt)

  44. Reply
    Tanja von tanjas-beauty-blog 29. März 2012 at 11:44

    ohhhh!!!!
    endlich mal wieder was nach meinem geschmack!!!
    zwei lidschatten und der highligter und der rote lack gefallen mir seeeehr gut! :DDD

    LG

  45. Reply
    Blume 29. März 2012 at 12:57

    Das Thema finde ich an sich gut, die Umsetzung nicht sooo gut. Für meinen Geschmack hätte es ruhig noch ausgefallener sein können, da finde ich „nur“ Streifen fast ein wenig langweilig. Deshalb wird wohl auch mein Geldbeutel geschont bleiben dieses Mal. :eek:

  46. Reply
    shana 29. März 2012 at 14:39

    Genau so einen Pinsel habe ich gerade gesucht und aus Frust den (sauteuren) 134er gekauft.. :-/
    Na ja, werde mir den 168 vielleicht trotzdem mitnehmen. Ich liebe die kurzen Facebrushes :-)

  47. Reply
    ET von Roundaboutme 29. März 2012 at 17:25

    Maritim war nie mein Ding, weder in Mode noch Kosmetik. Geht also komplett an mir vorbei :kissed: und spart Geld für andere schöne Sachen. Einzig der Pinsel schaut sehenswert aus, aber ich brauche ihn nicht unbedingt.

  48. Reply
    Sabrina 30. März 2012 at 10:44

    Ich find das Design sehr schön… Aber ich weiß nicht
    MAC ist eig. schon teuer genug, da glaub cih nicht, dass ich noch mehr geld dafür ausgebe.
    Auch wenn es nicht viel teurer ist als die Standartprodukte, lass ich es wohl bleiben, außer wenn mich nicht ein Produkt 100 % überzeugt.

  49. Reply
    mottimaus 31. März 2012 at 23:54

    Ich liebe den Marine Look total,und bin sehr verliebt in diese Le. Ich denke ich fange schonmal an zu sparen da mir eine ganze Menge an Produkten gefällt.
    Hoffe das ich ein paar Sachen von meiner Liste streichen kann wenn die ersten Swatches auftauchen.
    MFG

  50. Reply
    strawbemmy 1. April 2012 at 22:56

    maritime blau-weisse streifen wirken bei mir ähnlich wie polka dots! :inlove:
    ich werde genüsslich stöbern!

  51. Reply
    TeaTimeGirl 9. April 2012 at 10:24

    Finde das Thema wirklich schön umgesetzt und auch die Kollektion gefällt mir sehr gut. Leider sind da kaum Farben dabei, die ich gut tragen kann. Bestenfalls der Red Racer Lipstick könnte was sein. Das muss sich dann beim Liveswatch entscheiden. Bin jedenfalls gespannt :D

  52. Reply
    claudi 20. April 2012 at 11:01

    erster gedanke: hässlich!

    = gut für den geldbeutel :hypnotized:

  53. Reply
    helen.elli 21. April 2012 at 10:31

    Ich sehe es positiv, dass mich die Produkte und das Design dieser Kollektion nicht ansprechen. Denn die nächsten Produkte oder die nächste LE kommt bestimmt, bei der es anders sein wird. Man muss ja nun wirklich nicht alles kaufen.

  54. Reply
    jenny 24. April 2012 at 15:19

    also kommt die le am 2mai raus? am 1ten ist ja feiertag

    • Reply
      Magi 24. April 2012 at 18:07

      Keine Ahnung. Irgendwann im Mai. Mehr verrät weder MAC noch die Shops so wirklich offiziell.

  55. Reply
    jenny 25. April 2012 at 11:52

    so um endlich licht in die ganze sache zu bringen habe ich gerade mit jemanden von mac gesprochen die dame sagte mir dass es die sachen am 2 mai im laden als auch online geben wird also weiß ich wo ich mittwoch um 10uhr sein werde :-D

  56. Reply
    ashley 27. April 2012 at 17:49

    gibt es schon swatches ? irgendwo ??

    • Reply
      Magi 4. Mai 2012 at 16:22

      Google Pictures :))

  57. Reply
    MsCocoGlam 1. Mai 2012 at 12:32

    Hoffentlich gibt es die Collection dann morgen :)….

  58. Reply
    käthe 4. Mai 2012 at 10:24

    Zu dem Highlightpuder Crew findet man im Netz nur sehr schwer Swatches, kann das sein? Oder stelle ich mich nur besonders blöd an? Außerdem konnte ich bisher leider immer noch nicht herausfinden, ob es sich bei den farbigen Streifen in Crew nur um ein Overspray handelt oder ob sie bis unten durchgehen. Kann mir bitte jemand weiterhelfen? Danke!

  59. Reply
    Caro 4. Mai 2012 at 12:13

    So, ich muss dann jetzt doch noch mein Senf dazugeben :-D
    Als erstes war ich von diesem Thema total abgeneigt, musste aber da ich auf der suche nach nem Orang/Apriko Lippi war am 02.Mai am counter stehen und mir den Reel Sexy (Reel Sexy) sowie Salute (Hey Sailor) anschauen,und dann *KLICK* in real sehen die Sachen totaly sweet aus und ich bin zum vollen Marine Opfer geworden denn zum Salute wurde mir dann noch das Crew Powder aufgetragen und das Orange darin in der Lidfalte benutzt, ich war begeistert also nahm ich beides….dann wollte ich ja unbedingt noch die Tasche…hab ich ja zum Glück auch Online bekommen und dann musste natürlich (2 Marine Produkte machen sich ja nich so gut allein in dem Täschle :-D ) noch 2 Lidschatten (Jaunty,Crystal Avalance) und zusätzlich ein Blush (Fleet Fast) des kann Frau ja immer brauchen kaufen..freu mich schon so wenn DHL klingelt :clap: Also Leute die sich wirklich vorgenommen haben, die Sachen gefallen nich und wollen nix kaufen geht nich an den counter und schaut sie euch nich an, die können nämlich ganz schön laut KAUF MICH schreien :laugh:

    • Reply
      Magi 4. Mai 2012 at 16:13

      :rotfl: Ja, so kann’s auch gehen.

  60. Reply
    lena 14. Mai 2012 at 11:55

    letzte woche gab es im hamburger alsterhaus eine promo aktion, man konnte sich mit den produkten der le schminken lassen für 30 euro und sich für den wert produkte auswählen. ich wurde angesprochen ob ich lust hätte und habe gleich einen termin vereinbart. am 11.5. war es dann soweit. ich wurde geschminkt und hatte mir schon im voraus überlegt den 109 pinsel mitzunehmen. als die maccine fertig war sagte sie mir aber, dass wenn ich heute 2 produkte aussuche, ich noch eine goodie bag bekomme mit produkten im wert von ca. 50 euro. da konnte ich nicht nein sagen, also suchte ich mir 2 pearlglide liner aus. nachdem ich bezahlt hatte musste ich sofort in die tüte schauen und sah schon eine größere silber weiße mac verpackung. es war aus der winter collection die silver iced delights eye bag!!! :-D man ich hab mich vielleicht gefreut. hätte zwar lieber eins von den pinselsets gehabt aber die haben wohl rausgehauen was noch übrig war. gibt es sowas öfters? das lohnt sich ja richtig!!! dieses set war es : http://www.temptalia.com/mac-ice-parade-silver-iced-delights-eye-bag-review-photos-swatches

    • Reply
      Magi 14. Mai 2012 at 19:11

      Cool, Glückwunsch.

      Nein, ich glaube, das gibt es nicht öfters. Vermutlich wirklich nur, wenn eine LE sehr viele Reste abwarf an einem Standort.

Hinterlasse einen Kommentar

bloglovin magimania

Mit Freunden teilen