Seite:
Menü 
Scroll to top

Top

Impressed again: 7 Tage MISSLYN Nail Polish Strips

40 Burlesque - einfach Spitze

von Magi | am 20. Juli 2012
41 Kommentare
Impressed again: 7 Tage MISSLYN Nail Polish Strips

Mit Nagel-Stickern hat gewiss die ein oder andere von euch schon Erfahrungen gemacht. Ich vermute keine besonders guten. So geht es zumindest mir. Darum war ich schon sehr skeptisch, als ich von den MISSLYN Nail Polish Strips hörte. Er recht, als man sie mit “Nail Revolution” titulierte.

Ichkomme direkt zum Punkt: ich bin sowas von überrascht – positiv.

Hier einmal ein Vergleich von Tag 1: vergangenen Samstag – und Tag 7: heute

MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque (2) MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque (3)

Ich habe sowohl auf Base als auch Top Coat verzichtet. Letzter sollte die Strips noch resistenter und vor allem glänzender machen. Ich wollte jedoch wissen, wie sich das Ganze solo bewähren würde.

Ich rechnete damit, dass schon in den ersten Tagen irgendetwas absteht, spätestens nach der ersten Herausforderung abplatzt. Dabei war aber schon die Applikation ohne Hubbel und Lücken eine Offenbarung. Das war an Stickern für mich immer das Schlimmste: die “Näster” zwischen Nagel und Folie.

Was die MISSLYN Nail Polish Strips besonders macht, ist, dass sie aus Nagellack sind. HÄ?

Packt man die Strips aus, findet man die 2 x 8 Streifen versiegelt in einer Folie. Reißt man sie ein, kommt einem ein leicht stechender Geruch entgegen. Er ist nicht ganz so penetrant wie Nagellackentferner und riecht auch anders, aber in der Familie könnte man ihn schon einordnen.

Die eigentlichen Designs sind abrissbereit zwischen jeweils zwei Schichten Folie gepackt. Diese entfernt man vor dem Auflegen. Die Folie ist weich genug sich perfekt der Nagelform anzupassen.

MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque

MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque

MISSLYN Nail Polish Strips – so funktiniert’s:

  1. MISSLYN Nail Polish Strips abmessen, welche der 8 größen für den gewünschten Nagel breit genug ist – schmaler ist eigentlich nicht schlimm. Da es ordentliche Ränder sind, sehen selbst zu schmale Größen irgendwie gut aus
  2. vom Blatt abreißen und Folien entfernen
  3. mit der blassen, klebrigen Seite auf den sauberen, am besten frisch mit Nagellackentferner gereinigten Nagel auflegen so weit von der Nagelhaut,wie man möchte.
  4. Überschuss über die Kante legen und mit einer Nagelfeile über die Nagelspitze fahren. Das muss man nicht hartnäckig – einmal hin und her genügt
  5. noch einmal glatt streichen und ggf. Schwänzchen noch einmal abfeilen
  6. auf Wunsch überlackieren
  7. wenn man den Look satt hat, wie gewohnt mit Wattepad und Nagellackentferner ablackieren
MISSLYN Nail Polish Strips (6) MISSLYN Nail Polish Strips (7)
MISSLYN Nail Polish Strips - Anwendung
MISSLYN Nail Polish Strips zwischen den Folien | über dem Nagelrand
MISSLYN Nail Polish Strips (9) MISSLYN Nail Polish Strips (10)
nach wenigen Sekunden mit Nagellackentferner | übrig bleibt ein feiner Film, den man mit gleichem Tuch noch entfernen kann

Ich habe einen Fehler gemacht, den ich empfehle zu berücksichtigen: ich habe die Folien kaum aufgeklebt über den Nagelrand gedehnt und dann gefeilt. Das Resultat ist eine feiner Abstand, der jedoch sehr nervt. Beim nächsten mal werde ich nicht nur das vermeiden sondern die Folien gegebenenfalls vorher stutzen und die übrig gebliebene Hälfte aufbewahren für Spielereien.

Ich weiß nicht, ob es Zufall ist, aber der “Nagellack” ist nur da abgesplittert, wo ich zwischenzeitlich “gefummelt” habe. Ich wollte doch mal fühlen, was die Dinger so haltbar macht – ob sie so starr sind wie getrockneter Nagellack. Ja, sie sind etwas härter, aber nicht splitternd. Es ist ein wenig wie Nagellack, den man abziehen kann, weil man z.B. zu viel Top Coat verwendet hat.

Hätte ich sie in Ruhe gelassen, wären sie mir vermutlich herausgewachsen. Ich bin total begeistert vom Prinzip.

MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque

genau hier habe ich gezbbelt

6,95€ kostet eine Packung MISSLYN Nail Polish Strips mit 16 Streifen – darüber kann man grübeln. Im Vergleich zu 1€-Lacken, die man 20 mal verwenden kann, ist das teuer. Im Vergleich zu einem Besuch im Nagel-Studio ist’s ein Schnäppchen. Betrachte ich die Haltbarkeit, die echt einfache Applikation und die Möglichkeiten für Designs, die hoffentlich noch kommen werden, finde ich es für besondere Gelegenheiten absolut in Ordnung. Andere Hersteller sind schlechter und nicht immer günstiger.

Bis Sonntag könnt euch übrigens als Produkttester bei PIEPER bewerben! Siehe obiges Video.

Sollte MISSLYN noch andere Designs, die mir besser gefallen, herausbringen, würde ich sie kaufen. Aktuell gibt es 4 Designs in je 3 Farben, siehe Misslyn-Seite. Meines ist übrigens ’40 Burlesque’.

Für besondere Anlässe würde ich sie fast bevorzugen, denn gegenwärtig traue ich den Folien mehr als manch Nagellack.

Mein Wunschdesign: auch gern Spitze, aber ohne Verzierungen. Einfach nur ein filigranes Netz. NICE!

Und was sagt ihr dazu? Habt ihr euch über Nagel Stickern ärgern müssen? ZU teures Vergnügen oder eine nützliche Ergänzung zu flüssigen Lacken?

MISSLYN Nail Polish Strips - 40 Burlesque

MISSLYN Nail Polish Strips - INCI

MISSLYN Nail Polish Strips – Tag 1

 MISSLYN Nail Polish Strips - Tag 1

 MISSLYN Nail Polish Strips - Tag 1

MISSLYN Nail Polish Strips – Tag 7

 MISSLYN Nail Polish Strips - Tag 7

 MISSLYN Nail Polish Strips - Tag 7 - rechte Hand

rechte Hand

MISSLYN Nail Revolution

MISSLYN ist online bei folgenden Magimania-Partnern erhätlich - aktuelle Rabatt-Codes »

Gratisexemplar: ich durfte mir das Produkt unentgeltlich beim Hersteller aussuchen.

The following two tabs change content below.

Magi

All-in-One | Schwerpunkt: Makeup bei Magimania

∞ graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω hell & gelb | Sommertyp
Smokey Eyes Overblushing Pink Pinsel Sushi
kitschige Verpackungen Foundation-Suche Kotek

    Kommentar hinterlassen

    CatBlushRoseCanYesNoHeartIn LoveBig SmileGiggleRazzGrinLOLBeautyKissShameNerdAngelDevilFingers CrossedHypnotizedShockBig FrownWeepCryQuestionYawnSmugDOH!Eek!QuietPresentRainbowCakeLampSearchGoatSnail

    Kommentare

    1. Hübsch siehts ja aus und preislich noch ok, aber irgendwie wäre ich dann doch nicht bereit “so viel” Geld für eine einmalige Angelegenheit auszugeben, glaube ich.

      Dann stampe ich lieber so ein Muster^^

    2. oooh, ich bin begeistert!
      Das Muster gefällt mir gut, ich hatte mal so ähnliche Sticker von Essence, darüber habe ich auch einen Post geschrieben. Und das Ergebnis war einfach nicht vorzeigbar, aber hier das sieht doch auf jeden Fall sehr vielversprechend aus!

      Für “einfach so” würde ich auch nicht so ‘viel’ ausgeben, da es ja ein einmaliges Vergnügen ist, aber für eine Hochzeit, Abiball… auf jeden Fall toll! Schade, dass meiner schon vorbei ist…

      • DIe hab ich auch und war zunächst total euphorisch, wie schön die sind. Und diese Window-Color-”Textur” fand ich cool. Aber die Praxis – ai ai ai…

        Finde auch: für Gelegenheiten oder zum Aufpeppen eines Fingers find ich’s schön.

        • Genau, für einen Abend fand ich die wirklich hübsch aber ich halte es wie meine Vorrednerin: ich stampe Heart

          • Oh Stamping, ne, das kann ich nicht. Also spätestens auf rechts ist Sense. Aber es dauert mir schlicht zu lang. Die hier sind schneller drauf als Lack – in uni…

    3. ziemlich cool!!!

    4. AAAAH endlich mal keine lästigen Folienrillen mehr. Das wurde auch mal Zeit. Die Idee mit den Folien war gut aber irgendwie noch nicht so doll ausgereift – ich hatte immer so kleine miniknicke, wo der Lack einfach nicht so schön um die Rundung ging und dann eben diese Knickfalten (nenn ich jetzt einfach mal so) entstanden sind. (So passiert bei den NailRock Folien)

      Und nach 3 Tagen (eigentlich sollten Sie ja 10 halten) haben sie sich vorne dann hochgebogen. Nun ja Smile war ne Erfahrung.

      Aber wenn das wirklich echter Nagellack (so ne Art Nagellack) ist und Sie sich perfekt anschmiegen, dann wäre das wirklich ne Innovation. Was ich aber dennoch tun werde ist mal die Inhaltsstoffe studieren Grin nicht das es nur Weichmacher pur ist….

      • Ach siehste, wusste ich doch, dass ich noch was machen wollte. In den nächsten Minuten wird’s ergänzt.

    5. Silvia Rabensteiner

      Wow, sehen echt klasse aus!! Yes habe bisher mit Nail Stripes auch eher nur schlechte Wrfahrungen gemacht Thinking wo gibts die denn?

      • Ab nächste Woche z.B. bei Karstadt oder den Online-Shops (die ich erst jetzt ergänzt habe Shame )

    6. Solche Muster sind meistens irgendwie kitschig, deswegen würde ich sie mir nicht kaufen, aber dass sie so gut halten, würde ich wirklich nicht erwarten.

      Bei mir weckt das immer nur den Eindruck von diesen Fake-Tattoos Razz

    7. *hust* Das haben die sich aber etwas bei der Sephora Eigenmarke abgeguckt, oder? ^^ Dort gibt es schon lange sehr schöne Folien, natürlich auch aus 100% Nagellack. Da fand ich die Muster auf jeden Fall viel schöner und filigraner, als bei Misslyn, aber leider sind sie auch ziemlich teuer.
      Für besondere Anlässe finde ich solche Nagellackfolien wunderbar. Aber dauerhaft wäre mir der Spaß glaube ich zu teuer. Da tobe ich mich lieber selbst auf meinen Nägeln kreativ aus! Smile
      LG

      • Ich hab gehört, Sally Hansen habe da auch so gute (und teure). Ob das auch gleiches Prinzip ist?

        • Stephanie

          Nicht nur SH, sondern viele der amerikanischen Firmen haben Folien aus Nagellack. Scrangie hat da schon recht viele verschiedene vorgestellt, vielleicht lohnt da für den ein oder anderen ein Klick.

        • Ja, die von Sally Hansen sind wohl auch Nagellackfolien, die man sich einfach aufkleben kann. Nur muss man diese wohl, genauso wie die von Misslyn, an den Spitzen abfeilen.
          Die von Sephora finde ich vom Prinzip her immer noch am “natürlichsten”, weil man da nichts an den Spitzen abfeilen muss. Man muss sie nur vorne abknicken und kann sie dann einfach entlang der Nagelspitze abreißen. Das sieht wie lackiert aus und hält auch ganz gut. Smile

          • Uhhh, das hört sich gut an. Ich sollte mal eBay bemühen Smile

    8. Ich finde die Designs ja immer sehr hübsch. Hatte solche Dinger schon von der Marke Incoco und war damit recht zufrieden, es ist auf jeden Fall viel besser als die “normalen” Sticker!

      • Die sehen echt sehr hübsch aus, allerdings hätte ich erwartet, dass die spätestens am zweiten Tag alle ab sind…

        Kaum zu glauben, dass die Muster so lange halten Yes

        LG Sam

    9. Hallo Magi,
      ich finde es sieht sehr gut aus die muss ich mir auch mal gönnen …
      Danke Smile
      LG jaja Beauty

    10. Sowas gibts doch auch schon länger im Douglas oder? “Press Polish” heißt das glaub ich Question

    11. Das Muster sieht echt cool aus Grin Aber irgendwie habe ich so seltsame Nägel, dass das bei mir blöde aussehen würde… Im übrigen habe ich gestern Nacht von dir geträumt xD Giggle Giggle Giggle Wir wollten zusammen auf die Berliner Fashion Week gehen, und hatten einen UNMÖGLICHEN Rock an… Gelbes Oberteil und der Rock war eine Art Petticoat auch in Gelb mit Blumen, total hässlich Hypnotized

    12. ich hab mich bisher noch nicht getraut welche zu benutzen, aber das hört sich so toll an und vom prinzip her ist es echt viel besser als herkömmliche sticker

      für bestimmte gelegenheiten ist es auf jeden fall mal ne überlegung wert, ich hoffe auch noch auf weitere hübsche designs Smile

    13. Ich hab mir damit mal meine Nägel ruiniert. Da zog sich eine Schutzschicht mit ab und die Nägel brachen nur so weg. Frown Seitdem lasse ich die Finger davon. Liebe Grüße

      • Mit Nagellackfolien kannst du deine Nägel eigentlich nicht ruinieren. Du kannst sie ja ablackieren, wie jeden anderen Lack auch und musst sie dir nicht vom Nagel abziehen oder so. Smile

    14. Wow, das sieht nicht nur super aus, sondern klingt auch super! Du hast mich gleich mit Deiner Begeisterung angesteckt. Ich finde es nur etwas teuer, für 3,99 Euro würde ich mir wahrscheinlich öfter welche kaufen.
      Ok, dann werd ich mich jetzt mal bei Pieper bewerben. Wink

      Viele Grüße!

    15. Super, die sehen echt toll aus. Ich mag es,dass sie tatsächlich wie “lackiert” aussehen, schön dünn!!
      Liebe Grüße,
      M E L O D Y

    16. Valerie

      Ich habe vor kurzem das Äquivalent von OPI getestet, weil mich interessiert hat, ob das für besondere Anlässe eine Option wäre, wenn einem nach aufbrezeln ist, aber die geringen eigenen Fähigkeiten ein Naildesign nicht als Option zulassen.
      Und ich war auch ziemlich positiv überrascht, bei mir hat es deutlich länger gehalten als jeder Nagellack. Ein bisschen Tippwear nach 6 Tagen – bei Lack habe ich die meist schon nach 6 Stunden.

      Nagellack zum Aufkleben scheint also wirklich eine Möglichkeit zu sein, für Nageldesign-Untalentierte.
      Vielleich finde ich ja mal ein paar, die ich wirklich mag; von OPI fand ich bis jetzt eines ganz nett, das von Dir gezeigte finde ich aber deutlich besser.
      Vielleicht haben andere Marken ja noch gänzlich andere Designs? Ich werde recherchieren… Grin

    17. sieht nicht nur klasse aus, sondern hört sich ja auch super an. Ich bin nicht sicher, ob ich es testen würde, da ich mir meine Designs ja gern selbst ‘bastele’ aber bei deinen Erfahrungen kann man zumindest wirklich nicht meckern. Es lohnt sich sicher, dass im Hinterkopf zu behalten.
      LG

    18. Finde ich ganz interessant und auch die Optik gefällt mir. Könnte ich mir auch gut als Blickfang nur auf dem Ringfinger z.B. vorstellen.

    19. Also ich finde das Design toll Smile , aber für knapp €7 sollte man es sich zweimal überlegen Thinking

    20. Sieht ziemlich gut aus, ich liebe solche Muster! Smile

      Liebe Grüße

    21. Paphiopedilum

      Mir gefällts super! Gerade auch dieses Design, und auch das gleiche in Rot, das ich mir auf der Misslyn Website gerade angeschaut hab. Ich hab mich in meinem Nagelstudio nach sowas schon erkundigt (diese Minx Nails beispielsweise sind ja in aller Munde), aber dort erteilte man mir relativ harsch eine Absage. Es gäbe verschiedene Arten dieser Folien oder Sticker, aber sie seien von allen Firmen mehr oder weniger Mist. Fand ich sehr schade. Daher spiele ich schon länger mit dem Gedanken sowas eben mal selber zu machen, aber ich mein, eigentlich geh ich ja gerade deshalb ins Nagelstudio, um mich um meine Nägel eben nicht mehr selber kümmern zu müssen. Naja, mal schauen.

    22. Wow, das hätte ich wirklich nicht gedacht! Ich habe bis jetzt auch nur schlechte Erfahrungen mit solchen Folien gemacht aber die werde ich mir mal ansehen, vielen Dank!

    23. Hui das sieht gar nicht so schlecht aus, ich glaube die werde ich mir im Dougi mal anschauen Smile

    24. TinkerHell

      Ich bin ja nun wirklich kein Fan von Nagelfolien… aber ich muss zugeben, dass das sehr hübsch aussieht. Ich bleib trotzdem lieber beim herkömmlichen Lack. Was der Bauer halt nicht kennt Grin

    25. Die Haltbarkeit ist ja wirklich super, hätte ich solchen Nagelstickern nie zugetraut. Allerdings gefällt mir keines der Muster und teuer finde ich es auch.

    26. oh das Blumenmuster welches es noch gibt, finde ich toll.
      Als Testerin hatte ich mich gleich beworben, weil ich sehr gespannt auf die Lack Folien war und schon lange darauf warte, dass es sowas auch in Deutschland gibt. Aber ja, den Preis finde ich tatsächlich sehr saftig. Thinking

    27. Wow das Muster sieht wirklich super aus! Und es gibt ja auch noch einige andere schöne. Ich werde sicherlich investieren Wink
      Es sieht sicherlich auch gut aus, wenn man die Polish Strips nur auf den Ringfinger macht sozusagen als Highlight, dann verbraucht man auch nicht so viel Wink

    28. Sieht ja wirklich sehr vielversprechend aus, hab sie leider bei mir noch nirgends entdeckt, werde es aber sicherlich auch einmal ausprobieren. Scheint ja wirklich tolle Muster zu geben. Bin gespannt Giggle Und bei dir siehts ja auch super aus! Smile

    29. Vielen Dank für den Tipp, Magi! Ich habe mich beim Produkttest für Pieper beworben und heute kamen die Nail Polish Strips an, ich bin ja mal gespannt Smile

      Viele Grüße!
      Karmesin

    Kommentar hinzufügen →