Rival de Loop hat reduziert

Über das Thema RIVAL DE LOOP habe ich häufiger huipfuit. Es ist einfach so ein ambivalentes Verhältnis, das ich zu der Marke habe. Für mich gehört ein ansprechender Anblick irgendwie dazu.

Ich bin bereit, für eine schöne Verpackung ein wenig mehr auszugeben, insofern natürlich die Qualität nicht darunter leidet. Es wird so oft mit entweder-oder argumentiert, als ginge nur eines von beiden bzw. wenn man auch noch den Kostenfaktor einbezieht, aber es gehen alle drei Attribute: günstig – schön – hochwertig. Daher ist der Anblick der ROSSMANN-Eigenmarke für mich wirklich ein Unding. Zumal sich da schon seit Ewigkeiten nichts getan hat. Und ich verlange ja nun keine Diamanten oder designed by koziol oder porsche, sondern einfach nur, dass die Verpackung nicht absolut hässlich ist. Und das ist sie hier für mich.

Ich habe daher über Jahre einen Bogen um RdL gemacht, doch es gibt das ein oder andere Schmankerl dabei und das sogar teilweise mit Hygienesiegel – begeisternd! Ich kann dabei zwar nicht von absoluten Bombenprodukten zum kleinen Preis sprechen aber sie sind auf jeden Fall nicht unter aller Sau und für den Preis absolut OK.

Nun hat RdL reduziert. Diverse Produkte von Nagellack, über Puder, bis hin zu Rouge. Was mir v.a. im Gedächtnis geblieben ist: Lipgloss für 1,29€ statt 1,99€ – genauso wie die Eye- und Lippencils. Von denen habe ich einen neuen, den „Metallic“ mitgenommen und einen beigen Lipliner, den ich bereits besitze als Backups, falls die Reduktion etwas mit einer Sortimentsänderung zu tun haben sollte.

Desweiteren das Duo oben im Artikel, weil der Plaumeton einen schönen, leicht changierenden Goldschleier hat, der mich vom Effekt etwas an MACs „Trax“ erinnert. Und einen Monolidschatten als Basic. Gerade diese hellen Einzellidschatten haben mir gut gefallen. Für 1,49€ absolut OK. 2,49€, der reguläre Preis, wäre mir dann doch etwas zu viel ohne sie genauer zu kennen bzw. da ich solche Farben schon besitze. Wer aber nicht, kann sich ja einmal umschauen.

blank

7 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Mein Verhältnis zu Rival de Loop ist auch zwiespälig, aber ich mag die Monolidschatten in snow white, das anthrazit-schwarz mit silber Glitter, sun und hot chocolate sehr gerne – ich hoffe, dass die reduzierung zu bedeuten hat, dass sie das Design wieder verändern, denn das vorherige Lidschattendesign in schwarz war ganz ok, auch bei den Lippenstiften – aber das Grau ist in keinerlei Hinsicht eine Augenweide …

    Liebe Grüße und schonmal einen schönen Sonntag wünsche ich dir!!

  2. Die Nagellacke find ich gut. Anosnsten hab ich auch noch einen Mono-Lidschatten, der ohne Base allerdings kaum Sichtbar ist, weil nicht besonders gut pigmentiert. Diesen nude Liploner find ich persönlich irre schlecht, weil der krümelt. Hab mir den letztes Jahr mal geholt aber nach paar Versuchen gammelt er nun vor sich hin, würd ich persönlich nicht empfehlen.

  3. PS: Ich binauch ein "Verpackungs-Opfer" *lach* Aber das stimmt wirklich….je bunter und hübscher die Verpackung desto neugieriger macht mich ein Produkt.

    Die von dir kürzlich vorgestellte Kosmetik von LR hat aber auch eine olle Verpackung finde ich, hat mich bissi an RdL erinnert.

  4. ALso mir haben Mädels auf YouTube erzählt, dass es in der Tat eine Verpackungsänderung bedeutet. Bin ja gespannt, wie es aussehen wird.

Kommentare

MAGIMANIA Beauty Blog
Logo