NICOLE by O.P.I. Nail Polish Swatches

Vor einer halben Ewigkeit habe ich einige NICOLE by O.P.I. Nagellacke von BUDNI erhalten. Mittlerweile ist die Marke dort aus den Regalen verschwunden, aber nun auch in einigen Douglas-Filialen erhältlich.

Ich habe diese Einzelbilder einst geschossen, um sie Posts zu Einzel-Nuancen anzuhängen,wenn ich die denn lackiert habe. Das ist bis auf Nicole by OPI ‚Sheer Fun‘ und den Vergleich von warmen Pinktönen nie passiert, da die Farben irgendwie nicht so ganz meinem Geschmack entsprechen. Ich kramte sie nun nach Ewigkeiten raus und dachte, bevor sie in den Papierkorb wandern, nützen sie ja jemandem vielleicht. Einige der Lacke habe ich auf Facebook verlost – einige folgen vielleicht noch.

Nicole by O.P.I. gehört wie der Name schon sagt zu O.P.I. (Coty) und ist nach der Tochter des CEO benannt. In den USA sind die Lacke in z.B. Warenhäusern erhältlich und für Co-Labs wie mit Justin Bieber, den Kardashians oder Gossip Girl bekannt.

15ml für ca. 9,95€

Nicole by O.P.I ‚Enchantress‘

Nicole by O.P.I ‚Dreammaker‘

Nicole by O.P.I ‚City-Pretty Rose‘

Nicole by O.P.I ‚Ink a Dink a Pink‘

Nicole by O.P.I ‚Find your Passion‘

Nicole by O.P.I ‚Fresh Squeezed‘

Nicole by O.P.I ‚One Voice‘

Nicole by O.P.I ‚You’re a Star‘

Nicole by O.P.I ‚Boys ’n Berry‘

Nicole by O.P.I ‚Star of the Party‘

Nicole by O.P.I ‚Sky’s the Limit‘

Nicole by O.P.I ‚It’s up to You‘

Nicole by O.P.I ‚Virtuous Violet‘

Nicole by O.P.I ‚Razzle Dazzler‘
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Dankeschön 🙂 Mir gefallen die Farben.

  2. Mir gefallen weder die Farben so richtig noch das Flaschendesign. Irgendwie richten sich bei mir alle Nackenhaare auf, wenn ich die Lacke sehe. Golfschläger? Klumpfuß? Keine Ahnung, aber die Marke ist nicht auf meinem Radar :yawn:

    • Ist beim Aufbewahren auch total nervig :-/ Immerhin haben sie aber Metallkugeln. Da wird für meinen Geschmack zu häufig dran gespart.

      Ich meine aber auch, dass die Farben im aktuellen Display deutlich schöner sind…

  3. Ich finde die Flaschen so unschön 🙁

    Mir gefallen aber oft die Blautöne der Nicole- Lacke 🙂

    Aber 10 Euro is mir zu viel 😀 Dafür bekomm ich einen OPI und einen China Glaze 😀

  4. Besitze auch 2 Farben von Nicole by O.P.I. und mag sie ganz gerne :)…

  5. Puh, die Farben sind nicht so meins – sind schon ein paar hübsche dabei, aber auch (zumindest bei der Auswahl jetzt) viele sheere Farben, oder? Das ist mittlerweile nicht mehr meins, früher mochte ich das aber recht gerne. Der „Star of the Party“ wäre jetzt mein Favorit.
    Ich schließe mich aber auch Lilo an, die Flaschenform gefällt mir irgendwie nicht 😮 Wirkt sehr klobig.

  6. uhaaaa,,sind die farben schön,,,
    haben muss,haben muss.
    da kann man nur schwach werden. :yes:

  7. Sehr tolle Farben dabei 🙂

  8. Mir gefallen die farben sehr gut! Ich besitze „ink a dink a pink“, den hat mir eine liebe freundin aus den usa mitgebracht. für mich die perfekte fussnägelfarbe. aber leider ist neben der flasche auch die qualität nicht gut. nagellack hält auf den fussnägeln immer sehr gut aber der nicole lack leider nicht! Würd ich nicht nachkaufen… 😕

  9. Virtuous Violet finde ich farblich ganz schön, aber ich finde das Design der Lacke einfach total doof 😀 darum interessieren die mich nicht.

  10. Danke für deine Mühe 🙂 Die Farben sehen toll aus & gefallen mir sehr!

  11. mmh, irgendwie sehen die Farben etwas altmodisch aus für mich ?:-)

    • Jep, finde ich auch. Die Farben sind irgendwie so „90er“ :no:
      Das Flaschendesign spricht mich auch von vorn bis hinten nicht an, bin an diesen Lacken im Douglas immer vorbei gelaufen und das wird auch so bleiben. Trotz des Preises wirken die ramschig auf mich….

  12. Als ich in den USA war, habe ich viel mehr Nicole by OPI Lacke gesehen als die Standard OPI Lacke. Aber leider haben die mich garnicht so angemacht, Es gibt da unheimlich viele Glitzer-Glimmer Farben, die mir garnicht gut gefallen. Allgemein wirken die Nicole Lacke sehr Girly. Wäre der Preis dementsprechend niedriger gewesen hätte ich sicher eher zugegriffen, aber so konnte ich gut die Finger davon lassen.. 🙂
    Liebste Grüße,
    M E L O D Y

    • Ist halt ne ne andere Zielgruppe.

      So ganz kapiere ich aber in der Tat nicht, wie das Konzept eigentlich ist, denn den Preisnerv der Zielgruppe treffen sie ja tatsächlich nicht.

  13. Gefällt mir nicht so. Weder die Farben, noch das Design des Fläschchens und für 10€ auch etwas teuer.^^

  14. nice, aber mehr auch nicht. finde nicht, dass das besonders umwerfende farben sind. ziemlich standard.

  15. mich haben bisher auch die flaschen erfolgreich abgeschreckt 😉 die obigen farben sprechen mich alle nicht so an… für den preis greife ich dann lieber zu anderen farben…

  16. find das einfach zu krass – in amerika letztes jahr gab es die in woolworth oder wie der laden hieß für 1,75 dollar.
    seitdem sind die lacke für mich irgendwie „ramschig“ u ich find es schon frech, sie für 9,50€ anzubieten ..

  17. Eine seltsame Flaschenform, aber Dreammaker gefällt mir durchaus ziemlich gut…

    Ist die Marke nicht hauptsächlich für Teenies gedacht?

    LG Samantha

MAGIMANIA
Logo