MAC ‘Peacocky’

Februar 2010

MAC Peacocky ist eine Produkt-Kollektion – angekündigt für Februar 2011 (bestätigt). Hier die Übersicht aller Produkte der Kollektion.

Die Collection führt ein neues Lippenprodukt names “Kissable Lipcolour” in diversen Schattierungen ein. Beschrieben wird es als kremiger Lippenstift mit dem glänzenden Finish eines Glosses bei mittlerer Deckkraft. Eine leichte Textur für hohen Tragekomfort und mit pflegenden Inhaltsstoffen. Sie sollen für geschmeidige Lippen sorgen, einen angenehmen Auftrag und saftige Farben. Die Formel ist konzipiert auf den Lippen förmlich zu schmelzen und dabei nicht in Fältchen um die Lippen zu kriechen – und sogar lange zu halten.

Die neuen “Mega Metal Shadows” sind der Beschreibung nach extrem brillante und metallische Lidschatten. Die Deckkraft ist aufbaubar von einem Hauch bis hin zu einem deckenden Finish, das nicht verrutsch oder verblasst. Die Zusammensetzung an Inhaltsstoffen enthält Antioxidatien und Vitamine, um die sensible Augenpartie zu pflegen. Auf gute Haltbarkeit, wenig Krümeln und einfaches Verarbeiten wurde geachtet.

Klickt auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

Kissable Lipcolour

je 19,50€

  • Woo Me – helles Beige-Rose
  • Super – gedämpftes, neutrales Braun
  • Enchantee – helles Pink
  • Vanity Fair – mittleres Pink
  • Flaunting it – gräulicher Mauve-Ton
  • Exxxhibitionist – rotstichiger Koralleton
  • So Vain – gedämpftes, mittleres Koralle
  • Strut your Stuff – leuchtendes Rot
  • Temper Tantra – mittleres, rötliches Braun
  • Scandelicious – Fuchsia
  • Love Peck – geschwärztes Blutrot
  • Peacocky – Himmelblau mit rötlichen Schimmerpartikeln

Mega Metal Shadow

je 22,00€

  • Peek – at You – frostiges Weiß-Gold
  • Dalliance – heller Champagnerton
  • Tweet Me – Gold-Bronze
  • Paparazz-she – intensiver Kupferbronze
  • Top of the Posh – frostiges Pink-Weiß
  • Mating Call – mitleres, frostiges Lila
  • Sexpectations – metallisches Weinrot
  • Spectacle of Yourself – Dunkler Bronzeton
  • Dandizette – Marineblau mit silbernen Schimmerpartikeln
  • Odalisque – Petrol
  • Noir Plum – Pflaume mit Silberschimmer
  • Ego – Laubgrün
  • Prance – schimmerndes Mauve
  • Centre Stage – schimmerndes Schokoladenbraun
  • Unflappable – schimmerndes schwarz mit violetten Schimmerpartikeln

Credits für’s Bild gehen an die Userin HeyGreyness bei Specktra

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

Hinterlasse einen Kommentar

60 Kommentare
  1. Die Produktbeschreibung klingt ja traumhaft! 😉
    Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte (aus älteren LEs), ob sie mehr oder weniger halten, was sie versprechen? 🙂

  2. Klingt wirklich traumhaft! Etwas ZU traumhaft … ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass ein Lippenstift so glossig wirkt und so kremig ist und gleichzeitig gut halten soll (ja, ich bin p2-Lippie geschädigt, und ja, ich vergöttere die alverde Lippies *g*)…

    Die Lidschatten wirken aber echt interessant… ohje. Ob einer von denen mein erster MAC Lidschatten wird? Wir werden sehen.

    • Ja stimmt, ich finde auch, dass die BEschreibung nun schon sehr perfekt klingt. Aber naja, das ist ja auch deren Job 😀

      Aber ich denke, das kann man in dem Fall nicht mit p2 vergleichen. Es gibt ja schon einige solcher Lippies, die auf die Beschreibung passen – ein Wunder, dass MAC so lange dafür braucht – und die sind nicht übel (insbesondere habe ich da KIKO im Hinterkopf)

      • Gut, das stimmt natürlich. 😉 Ich hatte nur so viel Gutes über die p2 Lippies gehört (sooo tolles Tragegefühl, halten ja soooo lange, sehen ja soooo toll aus) – effektiv mochte ich dann nur eins an ihnen: die Farben selber. Und da haben mir drei der vier die ich besitze nicht gestanden (rosa, nude, orange). Das hat sich so als Grunderfahrung mit “tollem Tragegefühl” niedergeschlagen – einfach nur glitschig. Aber ich hab auch keinen Vergleich zu MAC Lippies oder ähnlichem…

        Das Rot der Lidschatten lacht mich auch übelst an – SO EIN ROT suche ich seit Ewigkeiten. Problem ist: wie tragen? Bei grünen Augen und roten Haaren kommt das schon etwas….. komisch. 😀 Aber mensch, wär das super, wenn die Farben was wären…

    • Nimm der Satin Taupe oder irgendeinen hellen Lidschatten als “ersten”.. oder etwas, worüber du viel Gutes gelesen hast (zB wegen dem Finish) und eine eher außergewöhnliche Farbe hat..

      ich bekomm zu Weihnachten zB ein selbst bestücktes Quad mit Satin Taupe, Pfloof, Club und Copperplate. Mein erster Lidschatten, den ich mir so gekauft habe war “Nocturnelle”..und dann hatte ich einen ME/S gewonnen, mämlich den My dark Magic.. leider kann man ihn nur feucht auftragen, weiß aber noch nicht so genau wie und mit welchem Produkt.. mich lacht ja Fix+ an.. aber der Preis ist einfach sehr überzogen..

      mein erstes Mac Prododukt war übrigens der MAC Cyndi Lippie. Ich hab ihn mir gekauft, bin danach ins Internet und sehe eine absolute Kaufempfehlung von Magi..

      • Bei diesen gebackenen Lidschatten kannst du eigentlich nicht viel falsch machen, theoretisch kannst du sogar einen feuchten Finger nehmen und ihn damit auftragen. Ansonsten von P2 dieses Fix+ “Dupe” oder einfach Pinsel nehmen, in einem Tropfen Wasser anfeuchten (reicht wirklich feucht, nicht nass) und schon hast du den gewünschten Effekt 🙂 Ich selber nehme entweder Wasser, P2 Fix+ Verschnitt oder MACs Mixing Medium (wobei man es einzig für den Zweck sicher nicht braucht).
        Du kannst ihn natürlich auch trocken auftragen, aber feucht sind sie halt viiiiiiiiiiiiiiel schöner 😉

  3. Naja, da werde ich sicherlich an dem einen oder anderen nicht vorbeikommen… V.a. die metallisch glänzenden Lidschatten machen mich wirklich neugierig, nachdem die Liquid Metals von Illamasqua so ein Totalverlust sind; jedenfalls auf den Augenlidern. Der grüne könnte evtl in Richtung stoic gehen.

  4. huiii.
    Love Peck klingt aufregend und… Sexpectations (das Rot? sieht… irgendwie hammermäßig aus!!)… Wenn auch einiges wahrscheinlich nicht für mich sein wird – ich glaube ich werde auf jeden Fall mal dran rumtappern müssen.
    Oh nein, ich wollte doch MAC mal eine weile ignorieren (geht schlecht wenn man ständig Beautyblogs liest, was? XD)
    Bei der LE werden sicher einige Liebhaberherzen höher schlagen, kein wunder dass man ihr in manchen Foren schon lange sehnlichst entgegen sieht – und auf gehts wieder zu Specktra… seufz…

    • Ich muss sagen, ich bin ja zumindest was die Eyeshadows angeht eher skeptisch. Sie sehen schon toll aus, aber irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, so etwas kennen wir schon und es nicht nur gut 😛

  5. Hört sich ja toll an!
    Ich mag vor allem die Mega Metal Shadows sehen schnieke aus! <3

  6. der rote Lidschatten unten rechts macht mich an.. ich denke, dass er laut Beschreibung “Sexpectations” heißen wird.. danke für die Info, Magi! 🙂

  7. Also der Beschreibung nach hört Noir Plum sich sehr verlockend an und der grüne (Ego?) sieht auf dem Bild wundervoll aus… Muss man mal in Natura sehen.
    Die neuen Lippenstifte hören sich auch nicht schlecht an. Da ich allerdings nicht soooo ein Lippenstift Junkie bin würd ich sie wegen dem Preis eher aussenvor lassen. Es sei denn sie hauen mich vom Hocker wenn ich sie dann in echt sehe 😉

  8. WOOOOW die sehen ja klasse aus 🙂 huiii 🙂 da freue ich mich ja ein wenig drauf 😉
    die haben dann bestimmt mineralize eyeshadow grösse oder? würde ich jetzt mal so sagen 😀 aber alle Farben sind ja nicht dabei 😉 leider hat mac aber wieder genau mein beuteschema getroffen -.- petrol/lila töne -.-

    ICH WERDE AAAARM!!!

  9. Die Beschreibung der neuen Lippies erinnert mich stark an die silky-finish lipsticks von benefit. Die ich von ihrer Wirkung und Farbe auf den Lippen wirklich klasse finde (man kann von einem Hauch bis hin zu deckender Farbe auftragen). Leider war deren “Geschmack” unbeschreiblich ekelig für mich… Irgendwie muffig und bääääh!

    Wenn MACs neue Lippies von der Wirkung auf den Lippen denen von benefit ähnlich sein, dann werde ich mir bestimmt einen holen – so lange sie den Geschmackstest bestehen ^^

    Die neuen Lidschatten machen mich hingegen nicht so an, da ich metallischen Lidschatten nicht soooo schick für mich finde. Ich setze doch lieber auf nude und velvet.
    Der einzige Lidschatten auf dem Bild oben der mich halbwegs anspricht ist der rechts neben dem Türkis. Obwohl der zwischen den ganzen Bunten auch eher “langweilig” wirkt leider.

    • Wobei die von BENEFIT ja recht deckend sind. Die würden ja eher auf die SLIMSHEENs zutreffen, glaube ich. Ich glaube, ich bin da aber auch sehr festgefahren in der Idee solche Lippies wie bei KIKO zu bekommen. Die finde ich super und mit der LE Beschreibung fiel mir auch auf, dass MAC sowas noch gar nicht rausgebracht hatte…

  10. sieht aus als wären die lidschatten wieder in mes-größe bzw. so groß wie pastellfarbenen aus der tartan tale. mit dem format kann ich mich ehrlich gesagt nicht anfreunden. hab lieber drei lidschatten der üblichen größe als so ne jumbo-familien-sparpackung. :-/

  11. Oo ich befürchte nichts gutes für meinen Geldbeutel ein oder zwei der Lidschatten machen mich ja schon echt an ich befürchte ich muss mir ein Douglasverbot auferlegen für Februar denn was ich nicht live sehe und teste kaufe ich auch nicht, zumindest in diesem Preissegment. Und es wäre ja nicht so als ob ich nicht genug hätte. Hach ich hoffe ich werd nicht schwach.

  12. mich stört das scheinbar die lidschatten nicht in die normalen paletten passen um sie zu den anderen zu machen. das bild kann täuschen, aber irgendwie wirken die größer. das heißt sie werden auch teurer sein. wäre für mich nicht kaufenswert. vor allem da die farben so schon immer da gewesen waren im normalen sprtiment oder LEs. da is mir das geld zusatzschimmer nicht wert.

  13. Über solche LEs freue ich mich ja immer – alles völlig uninteressant für mich :D. juhu :). Geldbeutel jubiliert ;).

  14. Ich bin absolut gespannt, da gäbe es in der Tat mal wieder 1-2 Sächelchen die ich mir leisten würde!

    Danke für die Info 🙂

  15. Ich freu mich schon auf die LE!
    Der l/s Temper Tantra – mittleres, rötliches Braun klingt gut, so eine Farbe fehlt mir noch in meiner Sammlung.
    Von den e/s werd ich mir wahrscheinlich Centre Stage, Dalliance und Top of the Posh holen.

  16. WOW! Von den Lidschatten werde ich mir sicher die roten genauer anschauen und das Türkis… wenn sie gut decken, kommen sie mit 😀

  17. Die Lidschatten sehen auf dem Foto sehr toll aus. Da bin ich mal gespannt.

  18. Also vom Foto her dürfen 3-4 Lidschatten mit,aber erstmal schön im Laden unter die Lupe nehmen ob sie mir auch wirklich gefallen^^

  19. Bin sehr gespannt auf Swatches!

  20. Ich liebe Lippis <3 mehr fällt mir grad nciht ein um einen nonsense kommentar zu machen 😀

  21. Oh, ich möchte sie ALLE haben! 🙁

  22. hm…mein Geldbeutel jammert schon bei meinem begeisterten Blick auf die Lidschatten! Ich bin sehr gespannt…ein paar interessante Farben sind dabei! Ich freue mich schon darauf sie zu swatchen…und vielleicht den ein oder anderen mitzunehmen :)!
    GLG Marie

  23. Sorry, jetzt hab ich noch eine neuerliche Frage hierzu: was heißt “Kollektion”? Ist es eine ganz normale LE, oder bedeutet das, die Sachen kommen zu Standartsortiment fest hinzu?

  24. Diese Faaaarben……..seufz…….genau meins!!! Bei den Lidschatten könnte ich schwach werden. Zumal ich erst einen von Mac besitze und leider so doof war einen mit nem matten Finish zu kaufen. *grummel* Is aber auch zu doof, dass ich hier aufm Lande keinen Shop hab wo ich die Dinger anpatschen kann. 🙁

  25. Also die Lipcolour in Exxxhibitionist finde ich, zumindest schon mal vom Bild her, wunderschön! Und die Beschreibung klingt natürlich wahnsinnig spannend… das hat MACs Presseabteilung mal wieder gut hingekriegt, zumindest mich haben sie überzeugt mir die Lippis mal anzusehen ^^

  26. Mmh, also irgendwie hörn sich diese Lipcolours ja doch sehr interessant an ..
    Werd ich mir definitiv anschaun gehn!
    Ob die wohl auch in dieser Stiftform sind, dies zur Zeit von Maybelline und Astor gibt ..?

  27. Also die Lidschatten werd ich auf jeden Fall ganz genau anschauen.
    Wär schon schön, wenn sie ein neues Finish ins Sortiment aufnehmen würden..

  28. wenn ich allein le schon höre, muss ich was haben. aber ich versuche es realistisch zu sehen. ich kann die sachen hier leider nicht antesten, der nächste laden der hier mac hat ist in zürich 😥 vielleicht besser so. es wiederholt sich doch alles irgendwie magi oder?

  29. neiiiiiin keine metallic eyeshadows mein armer geldbeutel 🙁 ich hör ihn jetzt schon weinen, das ist ja echt zu verführerisch 😀

  30. Der Kissable Lipcolour Peacocky klingt so spannend, vor allem der rötliche Schimmer, nur zu welchem Anlass soll man ihn bitte tragen können? Ich bin noch nicht 100% von den Lidschatten überzeugt. Naja, richtige Swatches werden meine Meinung bestimmt noch ändern 😉

  31. oh, ich finde dieses Werbebild dermaßen genial =)
    Sehr inspirierend ^^
    Allerdings interessieren die Produkte mich jetzt nicht so sehr, als dass ich sagen würde, dass ich mir davon umbedingt was kufen müsse.
    Aber die blaue Lippenfarbe ist schonirgendwie cool!

    Liebe Grüße
    Hana

  32. Tolle Farben ich liebe Pfauenfedern einfach. Aber dass die so riesige Lidschatten machen, die dann auch noch teurer sind (wie bei der Tartan) und dann auch noch von so außergewöhnlichen Farben finde ich einfach doof.

  33. Love Peck ist mir! Den muss ich haben. Strut your Stuff sieht auch schön aus. Die Lidschatten sehen auch toll aus. Also auf diese LE freue ich mich wirklich. Sieht sehr viel versprechend aus.

  34. Ich habe mir heute mal die Swatches von Temptalia angesehen und finde besonders die Lippenstifte/-glosse total enttäuschend. Z.T. sehen sie sehr ungleichmäßig, streifig und fleckig aus. Es macht fast den Eindruck als wären manche Farbnuancen nicht “ausgereift” gewesen. Besonders die beiden hellen Rosatöne und das dunkle Weinrot sehen furchtbar aus oO

    Die Lidschatten sind schön! Keine Frage. Doch irgendwie hatte ich mir von dieser neuen Sorte an Lidschatten mehr erwartet. Sie sind mMn einfach nicht … neu und besonders.

  35. Bei den Lippenprodukten interessieren mich “Woo me”, “Exxxhibitionist” und “So Vain” sehr; da muss ich auf Swatches warten, denn alle drei möchte ich mir dann doch nicht gönnen. 😛
    Und bei den Lidschatten gefallen mir “Tweet Me” und “Centre Stage” schon mal sehr gut!

    Tolle Kollektion. :heart:

  36. EDIT: grade gesehen, dass bereits Swatches draußen sind. :shame: 😛

  37. ich bin soo gespannt auf die neuen produkte und darauf, sie auszuprobieren.
    ich hoffe, meine erwartungen wurden durch die bisherigen reviews nicht zu hoch gesetzt und schlussendlich enttäuscht.

    die puschel an den promobildern sollen die ganz uneinsichtigen bildklauer nun zu einer verlinkung bringen? 😉

  38. Ich hab soo auf ein schönes Lila gehofft… wieder nicht wirklich was! 🙁

  39. Hmm, irgendwie reißt mich jetzt nichts so richtig vom Hocker- aber die Beschreibung der Lidschatten klingt gut.
    Ego, Prance und Odalisque sprechen mich besonders an.
    Die Lipcolours dagegen schreien bereits nach mir 😀

  40. Ich finde die Le eigentlich ganz cool und bin schon gespannt darauf Sie dann im Laden sehen und swatchen zu können.Ein metal eyeshadow wird ganz sicher bei mir einziehen da hab ich nämlich schon einen swatch gesehen und mich verliebt obwohl ich den Preis mit 22€ ziemlich teuer für einen Lidschatten finde, aber naja was macht man nicht alles um die Sucht zu stillen 😉

  41. Wird es die Limited Edition nur in Pro Stores geben? Habe gehört, dass das der Fall in Amerika ist.. ?

  42. Huhu,

    ich finde die LE wirklich gelungen, auch wenn ich mir einige Blushes noch gewünscht hätte… .

    Eben habe ich auf Douglas.de zugeschlagen und mir Dalliance, Prance und Unflappable gesichert. Bin sehr gespannt auf die Textur.

    VLG

  43. die peacocky ist nun bei douglas online erhältlich.
    ich habe mich für unflappable und den so vain entschieden. ich bin sehr gespannt auf die neuen konsistenzen. :beauty:

  44. Hi,
    ich habe mir gestern 2 Sachen aus dieser LE vom MAC-Counter in Douglas gekauft.
    Einmal den Jeansfarbenen Mega Metal Shadow und den Kissable Lipcolour in Scandelicious.
    Zu den Lidschatten: Wunderbar weich, super Farbabgabe, es lässt sich mit dieser Farbe ein super blaues Smokey-Eye machen und ich werde als nächste mit dieser Farbe ein grün-blaues AMU machen. Zu den Kissable Lipcolour: L.I.E.B.E!!! Super mit dem Apllikator aufzutragen, schön deckend und er hält lange (ich hatte ihn heute drauf, bis zum Mittagessen war nix verutscht und die Lippenfarbe war auch nicht verblasst) Am Anfang, nach dem man ihn aufgetragen hat, hatte ich so ein kribbeln auf den Lippen, so, als ob sich die Schicht des Produktes festsaugt. Danach war das Lippengefühl angenehm, nix hat gespannt. Ich werde mir auf jeden Fall noch ein paar mehr dieser Kissable Lipcolour’s holen.

    Liebe Grüße

  45. Die SAchen sind WOOOW schade dass ich nicht darf… Ic hab zu viel was ersmtal weg muss. ich hoffe dass die Lidschatten bleiben!

  46. Ich bin ganz stolz auf mich selbst, ich hab nur den Odalisque Lidschatten gekauft und hab mich nicht hinreißen lassen gleich mal ein paar Sachen mehr zu nehmen. War ja schon ein kleiner Akt sich mal zu entscheiden aber nun bin ich entzückt und verliebt! :heart:

  47. Hey Maggi,
    ich habe mir Fix + zum Weihnachten gegönt und ich liebe es. Ich benutze es jeden Tag und grad mal weniger als einen halben Centimeter von oben ist benutzt. Werde ich einfach immer wieder kaufen 🙂

    Viele Grüße aus Köln
    Danni

    ps: Super Blog!

MAGIMANIA Beauty Blog