Hat jemand das GUERLAIN Terra Inca Powder gesucht?

Und was bei mir mit durfte... | WERBUNG

Der Bronzer-Blush-Highlighter-Puder hat ja einen Run durch die Beauty-Blogoshpere gemacht und ich meine vernommen zu haben, dass viele ihn nicht abbekommen haben und ihr Leid klagten. Oder irre ich mich? Ich dachte, bevor ich es auf Twitter und Facebook poste, wo es jeder überliest, mache ich einen Post. Ist das in eurem Sinne?

Ich habe gestern Abend bei escentual.com bestellt: den CLARINS Bronzer-Blush-Highlighter-Puder aus der aktuellen MOSAIQUE Kollektion (£21ich meine vernommen zu haben, dass es den hier nicht gibt, aber im UK ist die Marke eh deutlich günstiger) und einen – haltet euch fest – Selbstbräuner (£14), von dem aktuell einige schwärmen. Ich konnte ihn schon bei Jojo begutachten, die den Duft nicht mochte, aber ansonsten erschien er mir OK für mein Anfängerhäutchen. Wobei ich gestehen muss, dass ich ihn für meinen Hals möchte.

Back to topic: und dabei entdeckte ich, dass der Shop das begehrte Puder noch „massenhaft“ auf Lager hat  und ich glaube, es ist umgerechnet sogar einen Tick günstiger als er es hier war. Mit £42 kostet er laut Währungsrechner grob 48€. Porto beträgt £2.95. Wermutstropfen: nur Kreditkarte wird akzeptiert. Ich denke aber, dass die Zielgruppe von Guerlain durchaus über eine solche verfügt. Rabatt-Codes habe ich keine gefunden – gibt es nur selten für den Shop.

>> Meine Shop-Erfahrung mit escentual.com.

Ich hätte nach dem Anblick an Temptalia fast den 160 Rouge Automatic mitbestellt, aber ich komme immernoch nicht über die Verpackung hinweg und fand, dass für £25 eine solche in mir innerliche Luftsprünge und nicht Würgreflexe auslösen sollte… Daher blieb es bei den beiden Produkten – ich freue mich drauf.

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Den 160 habe ich bei Tempi auch schon verliebt beäugt :inlove: :rose: 😀
    Die Verpackung ist in der Tat speziell. Da bin ich mir mit mir selbst noch nicht einig 😉

    • Also ich verstehe, dass es einigen gefällt – irgendwer hatte ja auch die IDee es herauszubringen. Aber ne, für mich echt grausig… Der Anblick bei herausgefahrenem Schaft – schrecklich. Also DAS nenne ich das Gegenteil von edel, schick und luxuriös… Nicht alles was glänzt, ist Gold nech?

  2. GUERLAIN hat immer so ein schönes Design von Produkt und Verpackung :inlove:

  3. Wow, der 160 sieht ja echt hübsch aus, nun bin verliebt! :inlove:

    • Ja ne? Ich bange nur, wie das bei mir wirkt. Temptalia ist ja so ein anderer Typ. Aber so, wie der bei ihr aussieht. Toll! Sie schreibt ja – etwas deckender als Cyndi. Vielleicht der also doch schon :/

  4. Ich habe eher das Guerlain Meteorites pressed Powder aus dem jahr 2008 gesucht, aber des gibts nicht mehr *heul* oder gibt es das Puder noch irgendwo?

  5. Manchmal denke ich wir haben eine telepatische Beziehung, was Beautyprodukte angeht.
    Der Selbstbräuner steht seit letzter Woche in meinem Bad (Ätsch, ich war schneller 😀 ), denn ich habe ihn zusammenmit dem Clarins Rouge Prodige, auch bei Escentuals geordert.
    Fokus war auch bei mir der Hals 🙂 , da dieser bei mir heller ist als das Gesicht. Da liegt es nahe, das Hälschen einzufärben und nicht das Gesicht weiß zu tünchen, zwei dumme ein Gedanke.
    Mir gefällt er wirklich gut. Ich habe ihn auch schon im Gesicht aufgetragen. Man wird nicht fleckig, da hatte ich wegen regelmäßigen Eisatzes des Clarisonic aber auch keine Bedenken und auch nicht orange. Es fühlt sich an wie eine Tagescreme, zieht gut ein und man kann nach 5 min Wartezeit, direkt eine Foundation darüber auftragen. Der Preis hier in DE ist unter aller Kanone, dafür kann ich keinem das Produkt empfehlen, der es regelmäßig verwenden will, dafür ist einfach zu wenig enthalten. Aus UK lohnt es sich allemal und bekommt von mir bei Escentuals eine Kaufempfehlung. Ich habe ihn zusammen mit dem Mosaikpuder doppelt bestellt, denn ich finde das ist für den Preis auch ein tolles Geschenk. Von Deceleor gibt es ein ähnliches Bräunungsmittel für Hellhäutchen, das hat jedoch wesentlich mehr Inhalt. Vom Färbeergebnis ähnlich, bis gleich, vom Pflegeergebnis würde ich Clarins den Vorzug geben. Also gute Wahl!

    • Ein bisschen spooky ist es schon – v-a- das mit dem Hals… Das ist ja so ne Info, die rücke ich meist erst bei ner Review heraus 😮

      Aber danke für die EIndrücke. Das bestärkt ja ungemein. Ich freue mich auf das Puder 🙂

  6. Magi,

    bist du denn des Wahnsinns???? :hypnotized:

    reicht ja nicht, dass ich die sachen jetzt auch bestellt hab, jetzt hab ich sogar noch ein paar andere schnäppchen entdeckt und schon sind’s 125 Pfündchen geworden. Mein Mann haut mich :sweat:

    trotzdem danke *niederknieundfüßeküss* :-*

  7. Der 160 Automatic würde dir bestimmt gut steheh – aber wenn dir die Verpackung nicht gefällt, nützt es nichts, denn die gehört ja dazu. Ich mag die Retro-Hülse gern, deswegen verwende ich den 164 und 166 gern 🙂 .
    Beim Bronzer von Guerlain gefällt mir allerdings nur die Verpackung, der Inhalt war mir zu schimmernd, deswegen habe ich auch nicht zugeschlagen.

  8. ich hab das terra inca sublime radiant powder und ich lieeebe es!!!

  9. neeein Magi ich hattte ihn schon aufgegebn und dann Bääääm! Mein armes Portemonnaie (;

  10. Schön das Du Dich so gut im Griff hast – ich schalte meistens das Hirn komplett aus und bestelle dann das „was ich unbedingt haben muss“ 😉 Frauen eben

MAGIMANIA Beauty Blog