Die populärste limitierte Kollektion 2012

laut Magimania-Leserinnen

Nun endlich das Finale der Favoriten-Reihe aus 2012 und zwar den laut euch besten Beauty Limited Editions 2012. Eine überschaubare Anzahl an Nominierungen – eindeutige Ergebnisse.

Mit knapp über 1.000 Stimmen war es keine der Umfragen mit reger Beteiligung und ich kann es niemandem übel nehmen. Nicht jeder behält das Trara um Limited Editions im Auge und herumwühlen in alten Previews ist nicht jedermann’s Lieblingsbeschäftigung. Und dennoch finde ich das Ergebnis unheimlich interessant: es scheint bei euch nix über den klassischen Look zu gehen…

die beliebteste Beauty Kollektion 2012
der MAGIMANIA-Leserinnen

Platz 3

Sie beinhaltete keine Überraschung und jede Menge permanenter Produkte. Und dennoch ist es mit 140 Stimmen (14%) die für euch beliebteste MAC-Kollektion des Jahres. Ist es die Ikone dahinter?

MAC & Marilyn Monroe

MAC-Marilyn-Monroe

Platz 2

Dass Artdeco mal in den Votings so hoch landet – und dann auch noch mit einer LE – das hätte ich nicht erwartet. Ganze 19% für die erste von 3 Kolaborationen mit Dita – auch hier scheint das Testimonial neben einer weiblichen Produktauswahl nicht ganz unschuldig zu sein:

ARTDECO Dita von Teese Classics

ARTDECO Dita von Teese Classics

Platz 1

Mit 270 Stimmen mit großem Abstand eure Nummer 1 – mit der ich ABSOLUT nicht gerechnet hätte, da das Feedback so gigantisch nicht war. Da hat CATRICE offenbar etwas richtig gemacht – wenn auch vielleicht den Namen nicht unbedingt.

CATRICE Hollywood’s Fabulous 40ties

CATRICE Hollywoods FABULOUS 40ties

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH den Gewinnern!

Wenn auch logisch, möchte ich anmerken, dass die Ergebnisse nicht mit einer persönlichen Empfehlung der Magimania-Autoren zu verwechseln sind.

Alle Stimmen im Überblick:

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. schon lustig, dass solche pin up 40s les ganz oben sind! 🙂 aber freut mich, genau mein stil

  2. woaaaas also das wundert mich das die Catrice LE auf Platz 1 ist. Ich hab mir gar nichts aus dieser LE gekauft, dafür bei der Marylin Monroe umso mehr 😀

  3. Das überrascht mich nun. Also Platz 2 und drei nicht, aber Platz 1. Ich fand die LE zwar schon auch echt cool (hab mir selber paar Sachen daraus gekauft, und mag die auch ganz gern), aber in Anbetracht all der anderen LEs des abgelaufenen Jahres dann doch nicht annähernd so, daß ich in Erwägung gezogen hätte für sie zu stimmen. Da gabs für mein Empfinden durchaus Begeisternderes und Spektakuläreres…

    • Da kann ich mich nur anschließen vorallem las man total oft das einzelne Produkte nicht gut sind wie die Lippenstifte glaube ich die waren ganz merkwürdig auf den Lippen

  4. Bis auf die MAC Kollektion finde ich die Top 3 sehr passend. Die Dita LE hatte für mich einfach gestimmt. Sie hat zu der Dame gepasst und geholfen Artdeco mal in ein anderes Licht zu bringen.
    Die LE von Catrice mochte ich eigentlich überhaupt nicht, aber so im Nachhinein muss ich sagen, dass ich meine 2 Lippenstifte und das Blush sehr oft benutze. Vor allem im Vergleich zu den anderen Drogerie Produkten.

    Insgesamt fand ich die Votings sehr interessant und finde es toll, dass du dir diese Mühe, auch dieses Jahr, wieder gemacht hast.

    Liebe Grüße 🙂

  5. Cool. 🙂 Ich mag das Ergebnis sehr. da wird sich Cosnova bestimmt geehrt fühlen 🙂 und mein liebster Lippenstift kommt aus der LE.

  6. An die catrice le kann ich mich gar nicht erinnern…

  7. Besonders die Lippenstifte der LE liebe ich! Lg Lena

  8. Das überrascht mich nun aber auch das die Catrice LE gewonnen hat, dabei war sie doch wirklich nicht so toll :/

  9. sehr überraschend, ich hätte Marilyn oder Dita auf Platz 1 gesehen, über die Produkte wird ja selbst jetzt noch gepostet 😀

    • …was mich etwas überrascht – die Lippenstifte waren zwar sehr hübsch, aber die Lidschatten? Solch schlechte Pigmentierung habe ich selten geswatcht!

  10. Den Platz 1 hätte ich nicht unbedingt erwartet… Aber ich habe auch was daraus gekauft 🙂

  11. Mit dem Ergebnis bin ich voll und ganz einverstanden 🙂
    Liebste Grüße
    M E L O D Y

  12. Also mit Dita gehe ich noch mit.
    Da hat Artdeco letztes Jahr echt was gerissen, auch wenn man etwas tiefer in die Tasche greifen musste. Aber sicher ist Dita auch vielen einfach sympathisch. Ich kann mich davon nicht ausnehmen.
    Die anderen beiden Kollektionen sind mir in ihrer Beliebtheit etwas rätselhaft…

  13. Ich denke, es liegt am Preis. Viele haben vermutlich für eine gevoted die sie auch gekauft haben und eine günstige, in der Drogerie erhältliche LE ist halt eher etwas für die breiten Massen als eine, bei der für ein junges Mädchen (haha, ich bin so aaaalt) bei einem Blush das ganze Taschengeld für 2 Wochen drauf geht.
    Ich fand die LE nicht so toll. Die Lidschatten, die Lacke und die Lippenstifte waren nicht so meins und auch der gesprenkelte Blush gefiel mir nicht. Das Augenbrauengel gab so gut wie keine Farbe ab. Einzig der Eyebrow Lifter liegt oben im Schrank und wird angesichts seines Nachbarn, dem Eye Brown Lifter von Benefit, nicht benutzt.

  14. Hm. Wie gesagt hat mich keine LE so wirklich überzeugt, aber das Thema der “gewinnenden” LE’s spricht mich schon an. Ich bin schon gespannt was dieses Jahr für schöne LE’s bringt!

  15. Schrödingers Katze am 28. Januar 2013 um 10:06 Uhr

    Von Marilyn habe ich ein Blush, aus Hollywood 40ties eine Lidschattenpalette. Ich habe also gut mitgemischt bei den Gewinnerkollektionen, aber am meisten begeistert hat mich die MAC Naturally. Am meisten gekauft habe ich jedoch von MAC Glamourdaze.

  16. Woran erkenne ich, dass sich mein Kaufverhalten verändert hat? Richtig, habe kein einziges Produkt aus der oben geannten LE’S gekauft… :D.

  17. Ich fand die Catrice LE wirklich schön und hab mir auch etwas daraus gekauft (Lidschatten-Quad) doch lange nicht soo außergewöhnlich. Die unwahrscheinlich gehypte Artdeco dita van these fand ich auch ganz nett und das weiße gepresste Puder gefällt mir recht gut. Einige Alverde LEs aus 2012 habe mich allerdings mehr begeistert und positiv überrascht (Black&Red, Ethno Reloaded,Nude&Flash,Perfect Basics…).

  18. Entweder habe ich die Umfrageergebnisse schon bei der Abstimmung gesehen oder ich WUSSTE es wirklich schon … mysteriös! 😀

    Na ja 😉
    Für mich wäre es eine bunte LE gewesen oder die Revoltaire, die war für mich sooo spannend und schön verpackt!

  19. Bei Nr. 2 und 3 war irgendwie nix für mich dabei, hat mich nicht angesprochen, obwohl ich ein MM Fan bin, aber die ganze Aufmachung hat mir dann doch nicht soooo gefallen. Bei der Nr. 1 hätte ich sehr gern zugeschlagen hab’s aber leider verpasst ** heul** :-)))

  20. Habe aus Nr. 2 und 3 nix gekauft, hat mich irgendwie nicht sooooo angesprochen. Nr. 1 hab ich leider verpasst :-(((

  21. ich muss da karmesin zustimmen und denke auch, dass diese LE vorallem des preises wegen sehr beliebt war. ich habe mich letztens mit einer guten freundin über gelée lidschatten unterhalten und musste mit schrecken feststellen, dass sie mir zwar das halbe essence und catrice sortiment mit den dazugehörigen preisen auswendig aufsagen könnte, jedoch noch nie was von der estée lauder violett underground palette gehört hat. schlicht weil ihr estée lauder zu teuer ist (verdienen tut sie dennoch gut…) und sie die kollektionen der marke gar nicht erst wahrnimmt.

    <3 Lily

  22. Also dass die MAC-LE in die Top Drei kommt, das hat mich nicht gewundert. Marilyn Monroe ist einfach eine Ikone und ich habe mich ebenfalls ins Getümmel gestürzt, aber leider Nichts mehr abgegrast. Die ArtDeco-LE war absolut top und ich finde es super, dass man bis jetzt auch noch total volle Aufsteller findet. Außerdem ist Dita für mich absolut spitze. Dass die Catrice-LE alles toppt, finde ich schon etwas seltsam. Naja, Catrice ist gute Low-Budget-Kosmetik, da greifen viele deutlich lieber zu. Aber ich habe nur einen Lippie erwischt, der an sich gar nicht so spitze ist. Mir hat in der Catrice-LE irgendwas gefehlt.

  23. Oh, da ist auf jeden Fall eine klare Linie zu erkennen 🙂
    Die Catrice LE war für mich die schönste von Catrice im letzten Jahr. Es waren einfach viele gut tragbare Produkte dabei, in schmeichelhaften Farben. Die Rottöne der Lacke waren wirklich hübsch, die Lippenstifte trage ich auch noch gern, genauso wie das Blush.
    Aus der MAC LE habe ich mir gar nichts gekauft, obwohl es so einen riesen Hype darum gab. Vielleicht zu groß für mich 😉 Hatte mich irgendwie recht schnell an den unzähligen Blogposts dazu sattgesehen.

MAGIMANIA Beauty Blog