Bis zu 25€ Rabatt bei SEPHORA.fr

Makeup For Ever, NARS, Too Face & Sale

Seit über einer Woche verweilte die neue MAKE UP FOR EVER Ultra HD Foundation in meinem Sephora.fr Warenkorb. Ich wartete mit der Bestellung auf neue Rabatt-Codes, die die happigen Portokosten nach Deutschland in Höhe von 13,90€ kompensieren sollten. Ab heute ist es endlich soweit: STAFFELRABATTE!

Die Rabatt-Codes

Mein Einkauf

Sephora FR

Weitere Codes findet ihr auf der Seite unserer SEPHORA.fr Shop-Übersichtsseite », die sind aber nicht ganz so attraktiv wie diese. Falls euer Warenkorb aber von einer Marke dominiert wird, könnte es sich lohnen.

Das Gute: die Codes funktionieren auch auf den Sale!

Einige Beispiele habe ich euch ja schon beim BEST OF BEAUTY SALE neulich gezeigt, aber stöbert auf jeden Fall einmal durch. Es sind jede Menge Prestige-Marken dabei. Zwar stets einzelne Nuancen, aber vielleicht ja gerade eure Favoriten darunter.

Steuer & Zahlung

Eventuell interessant: Einfuhrumsatzsteuer fällt nicht an (wie z.B. von SEPHORA.com aus den USA), weil es eine EU-Bestellung ist. Neben Kreditkarten wird außerdem PAYPAL-Zahlung akzeptiert.

Marken

Interessant ist SEPHORA.fr vor allem wegen MAKE UP FOR EVER, weil Sephora.com vor einer Weile die Marke für Deutschland blockiert hat. Für wen die alte HD Foundation ein „Staple“ war, sollte die Restbestände ins Visier nehmen, da sie ersetzt werden wird.

Die TOO FACED Chocolate Bar Palette ist mit 44€ überraschend günstig bedenkt man den Preis von rund 55€ bei BeautyBay.

Schade ist, dass MARC JACOBS BEAUTY nicht (mehr?) vollständig verfügbar ist und auf den ersten Blick Foundation und Concealer fehlen. Ich hoffe, das ist kein schlechtes Zeichen. Ein paar Highlights sind aber verfügbar.

Nars, Les Merveilleuses Ladurée und die Eigenmarke Sephora Collection gehören zu den schwieriger zugänglichen Marken. Das mag zwar für DIOR, CHANEL, ESTEE LAUDER, GUERLAIN etc. nicht gelten, aber da kommt der Sale ins Spiel. Ich befürchte, die bei uns nicht erhältlichen (hellen) Foundation-Nuancen sind auch in Frankreich nicht verfügbar, aber schauen schadet ja nicht….

12 Kommentare
Alle zeigen Sehr hilfreich Höchste Wertung Niedrigste Bewertung Kommentieren
  1. Ich bin grad nur mobil online und kann deshalb nicht nachschauen, ich kann eh null französisch… aber kann man jetzt wirklich bei Sephora mit PayPal zahlen?? Das wäre ja himmlisch! Gilt das für .fr und .com und erst ab einem bestimmten Bestellwert?

    • Das gilt nur für Sephora.fr. Meines Wissens nach geht das da schon „immer“.

      • Okay. Dann hatte ich das in einem Anflug geistiger Umnachtung wohl ausgeblendet… Ich will doch schon sooo lange mal bei Sephora bestellen und nie ging es wegen fehlender Kreditkarte. Tja, fail 😀 Dann kann ich ja jetzt Wunschlistenkürzung betreiben. :inlove:

        Gibst du irgendwo laut, wenn du (erste) Erfahrungen mit der von dir bestellten Foundation gesammelt hast? Irgendwie bin ich immernoch auf dem *alle Foundations sind doof*-Trip, denn die geliebte Revlon Whipped ist mir im Sommer zu schwer, die Minnie-Cushion dunkelt plötzlich fies nach und die Missha BB-Cream läuft mir im Moment aus irgendwelchen Gründen immer weg und lässt sich partout nicht ausreichend abpudern trotz trockener Haut. Und da ich im Moment versuche mein Oberlippenbärtchen zu blondieren statt auszureißen ist mein Mac MSF Natural Puder auch nicht optimal, zumal mir da die Deckkraft nicht ganz ausreicht. Von daher wäre ich über einen kurzen Erfahrungsbericht ganz happy, denn live swatchen geht ja leider leider nicht.

        • Sooo. Sephora Bestellung getätigt. Sind ja nur 130€ 😯 Immerhin lohnte sich da der 20% Code mehr als der 25€-Code. Und danach gleich noch eine Paulas-Choice-Back-up-Bestellung wegen der aktuellen 10% und ausgehendem Reinigungswaschzeug. Hachja. Zum Glück hatte ich aus irgendeinem mir unerfindlichen Grund noch ordentlich Guthaben auf meinen Paypal-Konto. So kann ich dann hoffentlich die nächste Woche im bunten Ausprobieren der neuen Errungenschaften verbringen. Eigentlich war ich noch auf den Marc Jacobs Lippie „Infamous“ scharf, den Karin von innenundaußen vor einer Weile zeigte, aber den gab es nicht mehr. Stattdessen wurde es neben diversen Kajalstiften verschiedener Firmen noch die Nars „and god created the women“ Palette samt beiliegendem interessantem Kleinzeug, der Nars Radiant Creamy Concealer (immer wenn ich ihn kaufen wollte in der Farbe ausverkauft), das Marc Jacobs „Blacquer is better“ Augen-Set, die Travelsize MUFE transparenter HD Puder und ein Sephora Lidschatten. Eigentlich tierisch viel Geld wenn man sich das so überlegt, aber wenn ich es so aufzähle, dann doch auch gar nicht mehr sooo wenig Produkte dafür. Vor allem solche kleinen Sets mag ich ja immer ganz gerne zum ausprobieren.

          Von daher danke liebe Magi fürs teilen 🙂

        • hey 🙂 ich habe problemlos vorhin mit Paypal gezahlt und habe das vor ca 4 Monaten schonmal gemacht. Alles Tutti und es gibt auch keinen Mindestbestellwert für die Zahlart.

          Die Ultra HD ist wirklich toll :heart: ich hab sie jetzt seit 4 Tagen und trage sie bisher jeden Tag…Sie ist eine leicht bis mittelstark deckende Foundation, die sich nicht in Fältchen oder Poren absetzt. Allerdings muss man jetzt im Sommer (zumindest mit eher fettiger Haut) schon 1x am Tag nachpudern.
          Also ich finde sie toll 🙂

          @Magi freu dich schonmal auf die Foundation 🙂 was hast du denn sonst noch so bestellt? *neugierig* Ich hab mir endlich mal die Sephora Eigenmarken Lidschatten bestellt, die du vor einiger Zeit hier vorgestellt hattest die colourful double reflex oder wie die nochmal heißen :heart: :inlove: die sind jetzt so wahnsinnig gut reduziert, ich freue mich, dass ich die damals noch nicht aus den USA bestellt habe, da hätte ich zum Originalpreis nochmal Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen.

  2. Toller Tipp, danke! Ich muss sofort mit dem Stöbern beginnen 🙂
    Liebe Grüße

  3. Moah, seit Ewigkeiten allen Verlockungen widerstanden, und jetzt das 😀

    Die Ultra HD hab ich dir gleich mal nachgekauft, und hoffe jetzt sehr, dass die Nuance hinkommt.
    Eigentlicher Bestellgrund: NARS And god created the woman. Ich weiß nicht mal, was genau an der Palette es mir so angetan hat, aber jedesmal wenn sie mir im Netz über den Weg läuft muss ich sie sehr sehr ansabbern. Und wenn ich sie dann unvernünftig kaufen wollte, war sie nicht verfügbar.. jetzt aber! :inlove:

    Übrigens: Bei deinen gesammelten Deals steht auch noch der 25% deal ab 80€ (bis morgen). Lohnt sich bei über 100€ natürlich noch mehr. Weiß nicht, ob der auch für sale Artikel gilt, aber so waren‘s bei mir gleich 30€ weniger 🙂

  4. Und Zack! Adé liebe Vorsätze zum Geldsparen :rotfl:
    Ich wollte doch keine Kosmetik mehr kaufen 😛 Nunja, nun sind es die Sephora Lidschatten, die Nars Narsissist Palette, MUFE Pinselreiniger und ein Estee Lauder Rouge geworden. 😀 ich liebe es Rabattcodes einzugeben, die mal eben 25 Euro abziehen. Einfach ein gutes Gefühl 😉

    Danke für die News!

  5. Hab im Internet noch einen Rabattcode gefunden. Mit „paypal20“ gibt es 20% 🙂 😀

    • Hm, als ich den ausprobiert hatte vor dem Post, war der auch nur auf eine Marke limitiert, also identisch mit einem der hinterlegten Codes. Ich finde, es verwirrt ein wenig das selbe Angebot mit mehreren Codes zu hinterlegen. Was sagst Du dazu? Findest Du es sinnvoller immer alle reinzupacken? Ich finde, es streckt die Liste so unnötig 🙁

  6. Hi,Magi! Hab bisher immer gaaanz vorsichtig bei seph.com usa bestellt. Kann ich bei seph.fr. meine Kundennummer nehmen, oder muß ich mich neu anmelden? Kann leider nicht so gut fran. Lg Tina

Kommentare

MAGIMANIA Beauty Blog
Logo