Anna Sui-Simpson

ANNA SUI 270 Nail Art Color N feat. Marge Simpson Cutie-cles by MAC

Ein wenig ärgere ich mich schon, denn eigentlich wollte ich das saftige Rot aus der ANNA SUI Nail Art Color N Collection. Leider war es ausverkauft, sodass ich auf den schönen Rot-Violett-Ton 270 zurückgriff, weil ich ja uuuunbedingt mit einem “Kleid” nach Hause gehen wollte.

Die irrationale Ungeduld rächt sich ein wenig, denn die Farbe habe ich so ziemlich genau schon in Form von DIOR Vernis ‘Mirage’, den ich in den letzten Monaten sogar mehrfach lackiert hatte. Tragisch ist es aber natürlich dennoch nicht, auch wenn ich nun trotzdem immer noch Lust auf das strahlende Rot habe, weil es – wie auch dieser Nagellack – in einer Schicht gleichmäßig deckt mit minimaler Transparenz, die man entweder für einen leichten Jelly-Look für sich nutzen kann oder mit einer zweiten Schicht überdeckt.

Ein Manko ist meiner Meinung nach der Pinsel. Die Breite, das Fächern, sogar den Griff mag ich. Die absolut gerade Kante jedoch bereitet Probleme an der Wurzel sowie vor allem am kleinen Finger. Das Lackieren klappte nicht ohne Patzer. Grundsätzlich ist die Textur etwas flüssiger als Standard, sodass man ein wenig üben muss. Rundum aber ist es eine Textur, die ich sehr, sehr mag.

ANNA SUI 270 Nail Art Color N Brush

ANNA SUI 270 Nail Art Color N-2

Der Lack duftet beim Lackieren dezent nach Rosen, was man auf den Nägeln jedoch nicht riecht – vermutlich wieder beim Ablackieren. Es ist aber nichts Penetrantes.

ANNA SUI Nail Art Color N vs. Nail Color N

Kaufgrund war aber vor allem das “Kleid”, das es in zwei Versionen gibt. Mit den “Rüschen” als Nail Art Color N Reihe, die sich wie beschrieben verhält. Und es gibt die Nail Color N Reihe im “Plissee”-Design (oder einfache Stofffalten), die u.a. auch Glitter- und Schimmerlacke umfasst. Leider erschienen mir diese fast alle als sehr dünn und transparent, sodass ich die Benennung eher umgekehrt verstanden hätte.

Über das Rot werde ich noch einmal schlafen. Wenn mir eine Farbe gut gefällt, so kann ich mit den Kompromissen des Gesamtpakets leben. Grundsätzlich jedoch wird es wohl eher nicht meine neue “Standard”-Lack-Marke. Einer für die Sammlung musste aber sein…

MAC Simpsons Collection: Cutie-cle Nail Stickers

Ach, und da wäre noch der Akzent durch Marge… Hach, habe ich mich darauf gefreut sie einmal auszuführen. Leider sind meine Nägel derzeit sehr kurz, sodass es nicht so sehr zur Geltung kommt. Die Nail Polish Sticker sind aber von Sorte “aus Nagellack” wie einst schon lobend bei MISSLYN erwähnt und halten mindestens so gut wie Nagellack – eher länger – und lassen sich genau so entfernen.

Limitiert, aber derzeit noch bei MAC erhältlich – 2 x 8 Sticker in verschiedenen Größen für ca. 16,50€.

Bei mir seht ihr sie alle mit ESSIE Good to Go überzogen. Ich glaube, das sorgte auch für ein wenig Shrinking beim ANNA SUI Nail Polish.

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Das Design sieht echt klasse aus. Allein deswegen hätte ich den Nagellack gekauft =)

  2. Der Lack ist echt toll! Ein Anna Sui Lack fehlt mir auch noch in meiner Sammlung – die Fläschchen sind so toll 🙂

  3. Die Sticker sind ja geil!!

  4. Mein :heart: chen hüpft beim Anblick der Verpackung :giggle:

  5. Also von Anna Sui liebe ich ja alles… natürlich nur wegen der Verpackung, aber durch die wundervolle Verpackung ist Anna zu meiner allerliebsten Marke mutiert.
    Wenn es doch nur nicht so schwer wäre, die Produkte zu bekommen…Als ich das letzte Mal bei Asos bestellt hab, ist eine Palette zerkrümelt angekommen und ich musste sie zurückschicken.

MAGIMANIA Beauty Blog