ESSENCE ‚Metallics‘

Für diejenigen, die es schon zu Hauf gelesen haben sicher überspringbar, aber der Vollständigkeit wegen für’s Archiv mal eine sehr interessante Geschichte von ESSENCE: „Metallics“ Trend Edition. Sie ist für November / Dezember angekündigt, aber wie immer sind die Drogerien selbst für die Ausstellung verantwortlich, sodass es auch schon Ende Oktober soweit sein kann. Fragt am besten bei eurem Stamm-Dealer.

Quattro Eyeshadow mit Gel Eyeliner – je 3,49€

  • 01 nothing else metals
  • 02 steel me
  • 03 copper rulez!

Gel Eyeliner Pinsel mit Etui – 0,99€

Smokey Eyes Jumbo Eye Pencil – je 1,79€

  • 01 metal battle
  • 02 steel me
  • 03 copper rulez!

Face & Body Shimmer Spray –  2,99€

Lipstick  – je 1,99€

  • 01 metal battle
  • 02 steel me
  • 03 iron goddess

Nail Polish –  1,99€

  • 01 iron goddess
  • 02 copper rulez!
  • 03 steel me
  • 04 nothing else metals
  • 05 metal battle

Nail Polish Magnet – 1,49€

Mein Senf:

Ich freue mich nun total die ALESSANDRO Lacke links liegen lassen zu können und auf sehr günstige Art und Weise die magnetischen Effekte auf den Nägeln ausprobieren zu können. Wird ja in Zukunft sicher noch in schöneren Farben auftauchen. Bis auf Farbe 05 sind die Lacke magnetisch und können mit dem separat erhältlichem Megneten „in Schwingung“ versetzt werden. Die Partikel richten sich aus und aus dem Physikunterricht wissen wir wohl noch, dass diese ordentlich in Wellenform ausschalgen. Warum nicht… Das der Magnet einzeln erhältlich ist, begrüße ich sehr.  Wer’s nicht mag, zahlt nicht drauf – wer alle mag, hat nicht unnötige 3 dabei liegen.

Dass ein Gel Eyelinern in den Quattros ist, sehe ich eher ambivalent. „Cream+Powder macht mir Schauder“ wie schon ein weiser Dichter sagte (Magius Maniacus). Farbkombis und Verpackung finde ich dabei auch eher abturnend. Dafür finde ich den Pinsel UNHEIMLICH vielversprechend. Ich nutze bisher in erster Linie den MAC 231 dafür und der ist ebenfalls katzenzungenförmig, was ihn für mich zum optimalen Applikator macht.
Jumbos waren bisher solide, aber „smokey“ sehe ich da nix.

Lippies nix für mich, finde ich aber super, dass es nicht Einheitsbrei ist. Man kann damit sicher einige Farben aufpeppen und lassen Spielraum für Experimente (dachte direkt an Dianne Brills Silber-Lippie). Es muss nicht immer Mainstream sein. Und auch das Spray interessiert mich ein wenig. Immer, wenn man so etwas braucht, findet man nur die 10€ Varianten im Kaufhaus. Wenn es schön funkelt, bunkere ich es für die peinlichen Momente im Leben.

Ich habe bereits Schmuck aus Offenbach von Essence und ich denke, es erwartet euch kein Cartier oder Konplott, aber für den Preis sind einige Stücke bei, für die H&M das Doppelte verlangt.

Auf der ersten Blick irgendwie HÄ? – alles zusammen seltsam, aber jedes Teil für sich irgendwie reizvoll und ich denke, ich werde bis auf die Lidschatten von allem etwas mitnehmen…  
Und ihr? Zu flitter?

Autor

Mother of Pearl, Shimmer & Magimania
graublau | ∫∫∫ braun & fein | Ω sehr hell & gelblich | Sommertyp | leichte Mischhaut | Haardesaster

  1. Hm, am Anfang wars mir wirklich zuwider (Glitzer in seiner schlimmsten Variante), aber mittlerweile bin ich fast angetan. Schmuck sowie Nagellacke interessieren mich, bin mir aber nicht sicher, ob ich für etwas, das VIELLEICHT funktioniert, Geld ausgeben möchte. Vertraue essence da einfach nicht so.
    Swatches der Lippies interessieren mich auch – deckende Farbe oder eher Glitzerüberzug? Tippe auf zweiteres, zu Fasching bestimmt super. 😀
    Quattros fand ich sogar schick, den Geleyeliner unnötig (trocknet eh nur aus), aber vermutlich zu glitzrig und kaum Farbpigmente drin … hmhhh. Bin unentschlossen.

  2. PinkyandBrain-Beauty am 4. Oktober 2010 um 00:32 Uhr

    Stamm-Dealer *lach das mit den nagellacken find ich echt interessant …

  3. hmm…da hatte essence schon bessere aktionen… der pinsel würde mich interessieren und beim schmuck waren schöne sachen bei. alles in allem leider nicht wirklich mein fall :/

  4. ein paar sachen sehen recht interessant aus. Mal sehen wie die Farben in echt sind 😉
    Aber die Lacke interessieren mich. auch ob man die auch einfach "nur so" tragen kann, also ohne dass man einen Effekt zaubern muss, damit das gut aussieht 😉

  5. Toll 😀 mir ist es bisher entgangen, dass die Lacke Metallpartikel enthalten sollen und es dafür extra noch ein Magnet gibt. Agnes B. hat diese Metalllacke auch im Angebot, allerdings in anderen Farben. Falls du Lust hast kann du ja mal bei dem Link vorbei schauen, da habe ich einen ausprobiert.

    http://wassermelonenherz.blogspot.com/2010/09/agnes-b-mini-nagellack-nail-art.html

    Liebe Grüße ^^

  6. hmmm ich mag weder metallisches funkeln in meiem gesicht noch auf meinen naegeln und der schmuck wirkt auf mich ein wenig wie alufolie. mir schießt bei dem anblick sofort der gedanke an ein musikvideo aus den 80ern durch den kopf mit sich wie roboter bewegende musiker die total "abgespaced" sind. ich glaube nein danke 😉 nicht fuer mich

  7. Also mich interessieren die Lidschatten, die Jumbo Pencil und die Nagellacke 😉 Werd ich mir auf jeden Fall anschauen. Mal sehen, wie die Farbabgabe ist.

  8. Mich macht der Name "Nothing Else Metals" irgendwie fertig. Wie kann man nur?!? *kopfschüttel*

  9. Ich werd mir die LE definitiv genauer ansehen. Vor allem die Lacke!

  10. Ich frag mich ob man die Effekte auch mit einem normalen Magneten erzielen kann… :O Wir haben zu Hause so viele rumliegen.

  11. Magi, es heisst "Konplott", nicht "Komplott"!

  12. Erfahrungsgemäß lasse ich Essence links liegen, weil die Qualität der Lidschatten usw einfach schlecht ist.. Allerdings reizen mich die Lacke mit dem magentischen Effekt un die Lippies. Zumindest werd ich diese mal auf der Hand swatchen, weil ich mir den Effekt nicht vorstellen kann.

    Bei den Quads sehe ich es ähnlich.. aber der Pinsel ist spannend. Bisher musste ich immer den kleinen fisseligen Pinsel aus der Geisha Style LE von P2 benutzen…

    🙂

  13. Haha Anonym, danke, da stand sogar KARTIER XD Ja ja, nachts bloggen lässt mich stets so nen Humbumg schaffen 😀

    Danke Wassermelonenherz, das sieht gut aus. Ich hatte über die Agnes B. ja schon mal geschrieben aber nie einen gekauft.

  14. Ich werde mir nichts aus der LE zulegen,wenn die Liedschatten von Essence eine bessere qualität hätten,wäre mir vielleicht einer der Liedschattenset's ins Körbchen gehüpft,aber so..nein danke 🙂
    Ich ärger mich nicht weiter über die Qualität und freu mich über meine Zoeva metallic stone Palette,die hat auch schicke Metallische farben,und ich bin total zufrieden damit 🙂

  15. Ich werde mir auch den pinsel holen 🙂 ich hatte den kleinen von den gel eyelinern getestet und fand ihn sehr toll 🙂 liedschatten habe ich genug, kaufe wenn nur die Jumbos und den Pinsel und evtl so ein Nagellack 😉 Liebe Grüße

  16. Ich bin ehrlichgesagt ganz begeistert von dem goldenen Lippie…ich werd ihn mir wahrscheinlich kaufen 🙂 ohjaaaaa… ich liebe Gold…

    perfekt zur Party !

  17. Oh Mann, bis ich geblickt habe, dass es den Dichter gar net gibt…
    Ich hab mich echt gewundert, was weise Dichter so alles sagen…xD

  18. XD Ich sollte nen Fake-Wikipedia-Eintrag machen ^^

  19. Also den Pinsel werde ich mir auf jeden Fall ansehen!
    Lustig finde ich jedenfalls nen Pinsel rauszubringen, aber keinen Gelliner im festen Sortiment zu haben 😉 [abgesehen von dem beigefügten im LE Quattro, der wohl eh schnell austrocknen wird…]! Hör ich da was "zwitschern", von wegen Gelliner auf absehbarer Zeit im festen Sortiment…?? Man weiß es nit, man munkelt nur… 😉

    LG,
    Judith.

  20. Vielleicht bringen sie ihn ja ins feste Sortiment,auf twitter haben sie jedenfalls gefragt:
    "viele von euch wollen, dass wir den gel eyeliner aus der denim wanted! te ins standardsortiment aufnehmen. warum denn und in welchen farben?"

  21. Ich möchte mir den Pinsel auf jeden fall holen und die nieten-ohrringe .
    und vieleicht die nagellacke.

    lg

MAGIMANIA Beauty Blog